ALOHA Mental Arithmetic

ALOHA Mental Arithmetic - Kinder-Lernprogramm im Franchising

  • Gründung: 2009
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Kognitives Entwicklungsprogramm für Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren
Eigenkapital
30.000 - 80.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 20.000 EUR
Lizenzgebühr
15% monatlich

ALOHA Mental ist das führende kognitive Entwicklungsprogramm für Kinder im Alter von 5 - 13 Jahren. Die innovative Methodik wird in Schulzentren als ergänzende Aktivität oder als Teil des Lehrplans eingesetzt. Das Franchise-System ist bereits in zahlreichen Ländern vertreten und sieht für sein Geschäftskonzept erhebliches Potenzial in Europa. ALOHA Mental Arithmetic hat Geschäftsmodell sowie Schulungs- und Supportstrukturen so optimiert, dass äußerst erfolgreiche Franchise-Betriebe entstehen. Gesucht werden geeignete nationale Master-Lizenznehmer*innen, um dieses Potenzial optimal zu nutzen. 

ALOHA Mental Arithmetic Franchise-System

Das Franchise-System ALOHA Mental Arithmetic im Überblick

Diese Chance gibt’s nur 1x: die nationale Masterlizenz von ALOHA! Der erfolgreichsten Franchise-Geschäftsidee für eine Existenzgründung mit gezielter Förderung von Kindern!

Kinder zu Helden machen: einfach stark!

Kinder von 5 bis 13 Jahren können ein gewaltiges Lernpotenzial entfalten. Nichts motiviert sie mehr als Lernerfolge. Nichts steigert ihr Selbstbewusstsein und bereichert auch ihr späteres Leben mehr als smarte und versierte „Aufgabenlöser“ in der Schule zu sein. Sie ernten Anerkennung und machen ihre Eltern glücklich.

Mit ALOHA-Mentalpower zu Mathe-Meistern

Mit der mentalen Arithmetik und der Abacus-Methode von ALOHA schöpfen die SchülerInnen ihr kognitives Denkpotenzial voll aus. Sie steigern ihre Leistungen enorm – besonders im Problemfach Mathematik. Über 80% aller Schüler*innen erreichen mit ALOHA signifikante Erfolge.

Auf der ganzen Welt erfolgreich

ALOHA Mental Arithmetic ist das führende kognitive Förderprogramm für diese Altersstufe. Rund 1.000 Schulzentren bieten es als Ergänzung oder sogar als Teil ihres Lehrplanes an – und das in über 35 Ländern auf fünf Kontinenten. Ob in Sydney, New York oder Frankfurt: Mehr als 250.000 Schüler*innen sind dabei oder haben ALOHA-Programme bereits durchlaufen.

  • Starte jetzt – als Master!

    Über 25 Jahre Unterrichtserfahrung fließen in das Konzept mit ein. Das Ursprungsland ist Malaysia. In Spanien begann der Europa-Erfolg und setzte sich über Länder wie Irland oder Schweden fort. Die Zeit ist reif, ALOHA flächendeckend auszubauen! Der Master-Lizenznehmer (w/m) wird in seinem Land zum de-facto-Franchisegeber. Er übernimmt die exklusiven Rechte und baut sich sein nationales Partner*innen-Netzwerk auf.

    Der Masterlizenznehmer absolviert zunächst umfangreiche Schulungen mit Unterrichts- und Praxiseinheiten in der ALOHA Europe-Zentrale und Trainingsakademie. Dabei erhält er/sie alles Know-how und die notwendigen Tools zu Auswahl und Training der Franchisenehmer*innen.

    Gutes tun, gut verdienen: Die Schulungs- und Prozessstrukturen und der zentrale Support sind effizient strukturiert. Sie ermöglichen äußerst ertragreiche Franchise-Betriebe.

  • Unser Unterstützungspaket für Master

    Die Leistungen der Systemzentrale sind:

    • Finanzplanungshilfen (Investitionsplan, Umsatz- & Kostenplan)
    • Bestehende Bankkontakte für Kreditverhandlungen
    • Möglichkeit der Ratenzahlung von Einstiegsgebühren/Investitionen
    • Marketing- und Verkaufsmaterialien zur Gestaltung der nationalen Marketing-Strategie
    • Intranet
    • Unterstützung bei Administration und Organisation
    • Personalberatung
    • Franchise-Nehmer-Beirat
    • u.v.m.
  • Unser Anforderungsprofil für Master

    Als ALOHA Master-Lizenznehmer*innen hast du ein erziehungswissenschaftliches Studium erfolgreich absolviert. Danach konntest du erste Berufserfahrung in dem Metier sowie Managementerfahrung sammeln. Der Spaß und die Leidenschaft für die Arbeit mit Kindern zählt zu deinen wichtigsten Eigenschaften, auch wenn du selbst nicht unterrichtest.

    Du verfügst über das erforderliche Kapital, um ALOHA Mental Arithmetic in deinem Land zu etablieren und auszubauen. Du besitzt eine hohe Sozialkompetenz und die Fähigkeit zur Teambildung und Teamleitung. Ferner setzt die Franchise-Zentrale hohes Verkaufstalent sowie eine enge Beziehung zu Land, Sprache und Kultur voraus.

  • Sage JA zu ALOHA!

    Reizt dich die große Herausforderung, dein eigenes Franchise-Netz aufzubauen?

    Zögere nicht und starte mit uns in eine erfolgreiche Zukunft.

     

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Studienkreis
    Studienkreis

    Studienkreis

    Nachhilfe-Franchise: Nachhilfe und individuelle Förderung
    Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte! Wir sind einer der größten privaten Bildungsanbieter Europas.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Seelenreise - Mehr als eine Bestattung
    Seelenreise - Mehr als eine Bestattung

    Seelenreise - Mehr als eine Bestattung

    Seelenreise - Mehr als eine Bestattung ist ein Lizenzsystem, das einen liebevollen Rundum-Service für Hinterbliebene bietet. Werde Lizenzpartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 7.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coding Giants
    Coding Giants

    Coding Giants

    Programmierschule für Kinder ab 7 Jahre
    Das Franchisesystem Coding Giants bringt Kindern und Jugendlichen das Programmieren bei. Eröffne jetzt als FranchisepartnerIn deine Programmierschule!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KUMON
    KUMON

    KUMON

    Individuelle Lernmethode für die Fächer Mathematik und Englisch
    Wenn Sie an die Individualität von Kindern glauben, dann sollten Sie KUMON kennenlernen: Jedes Kind kann seinen eigenen Lernweg gehen.
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Spa4Baby
    Spa4Baby

    Spa4Baby

    Baby Spa
    Eröffne mithilfe des innovativen Konzeptes von Spa4Baby dein eigenes Baby Spa. Werde jetzt FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • European Art Class
    European Art Class

    European Art Class

    Betrieb vom Heimbüro – Ausgezeichnetes Gewinnpotential
    Auf der Suche nach etwas Neuem? 100% covidsicheres Geschäft von zu Hause aus. Verdienen Sie an einem Tag in der Woche bis zu 55.000 € im ersten Jahr.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 19.995 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FutureUp
    FutureUp

    FutureUp

    Kinder & Jugendheim mit stationärer Heimerziehung
    Übernehme als Lizenzpartner*in die Leitung eines FutureUp UNIT Kinder- und Jugendheims und unterstütze bei der erfolgreichen Wiedereingliederung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • CleverLearning
    CleverLearning

    CleverLearning

    Nachhilfe / Methoden-Training & Coaching / Studien- und Berufsberatung
    Cleverlearning – das ist Nachhilfe, Lernförderung, Berufs- und Studienberatung. Ein System, viele Säulen. Ein großes Marktpotenzial. Jetzt einsteigen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • jumicar
    jumicar

    jumicar

    Lizenzen für Freizeitbetriebe (stationäre und mobile Verkehrsübungsplätze)
    Eröffne stationäre und mobile Verkehrsübungsplätze für Kinder und Jugendliche mit echten motorisierten Mini-Autos! Mit Sicherheit ein gutes Geschäft.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über ALOHA Mental Arithmetic

ALOHA Mental Arithmetic: Master-Franchise-Nehmer des weltweit erfolgreichen Lernkonzepts werden

ALOHA Mental Arithmetic: Master-Franchise-Nehmer des weltweit erfolgreichen Lernkonzepts werden

Schon vor 25 Jahren entwickelte Loh Mun Sung in Malaysia das ALOHA-Lernkonzept. Die Methode kam so gut an, dass sie heute in rund 4.000 ALOHA Centern weltweit Anwendung findet. Etwa 400 davon gibt es in Europa. Für Österreich bietet ALOHA nun einem Master-Franchise-Partner die einmalige Chance, den gesamten Markt des Landes zu erschließen.

Der Name ALOHA ist das Akronym von „Abacus Learning Of Higher Arithmetic“. Denn das Lernprogramm für die mentale Entwicklung von Kindern im Alter von fünf bis 13 Jahren basiert auf dem Rechnen mit einem Abakus. Dieses Werkzeug macht den Umgang mit Zahlen für Kinder im wörtlichen Sinne begreifbar und ermöglicht ein spielerisches Lösen von mathematischen Operationen.

Förderung mathematischer und mentaler Fähigkeiten

Haben die Kinder die Systematik des Abakus verinnerlicht, erreichen sie ein neues Niveau und konzentrieren sich auf mentale Arithmetik - der Abakus wird dann nur noch in Gedanken als Rechenwerkzeug genutzt. Ziel des ALOHA-Konzepts ist aber nicht nur die Förderung mathematischer Kompetenz, sondern der mentalen und kognitiven Fähigkeiten insgesamt. Für den weltweiten Erfolg von ALOHA genauso wichtig ist, dass die Inhalte nicht trocken, sondern im Rahmen einer spielerischen und kreativitätsfördernden Erlebniswelt vermittelt werden.

Den Markt des ganzes Landes erschließen

Seit zehn Jahren gibt es ALOHA bereits in Europa. In Deutschland ist das einzigartige Lernkonzept seit 2014 vertreten. Jetzt sollen auch Kinder in Österreich von ALOHA profitieren: Das Unternehmen sucht dafür einen Master-Franchise-Nehmer, der das Potenzial mit sich bringt, den gesamten Markt zu erschließen. Dies erfolgt in der Regel durch die Vergabe von Lizenzen für einzelne ALOHA-Center. Zur Vorbereitung auf die neue Aufgabe erhält der Master-Franchise-Partner umfangreiche Schulungen mit Unterrichts- und Praxiseinheiten in der ALOHA Europazentrale und Trainingsakademie. Auch Finanzplanungshilfen, umfassende Unterstützung beim Marketing sowie Begleitung bei der Organisation
und bei Personalfragen zählen zu den Leistungen für den österreichischen Master-Lizenz-Nehmer.

16.3.2018 © Copyright FranchisePORTAL

ALOHA Mental Arithmetic
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.