AHA! Nachhilfe

AHA! Nachhilfe Franchise - Selbstständig mit Nachhilfeschule

AHA! Nachhilfe
  • Gründung: 2004
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Nachhilfe Franchise: Nachhilfe-Institute
Eigenkapital
ab 50.000 EUR
Eintrittsgebühr
26.350 EUR
Lizenzgebühr
von 3.57% bis 6.5%

Das Franchise-System AHA! Nachhilfe hat sich mit seinem Geschäftsmodell erfolgreich etabliert: AHA!-Franchise-Partner*innen vermitteln qualifizierte Schüler-Nachhilfe im Einzelunterricht zuhause. Sie benötigen keine teuren Unterrichtsräume. Und ihre Schüler*innen profitieren davon, dass die Lehrer*innen mit dem AHA!-Lernkonzept ganz individuell auf ihre Stärken und Schwächen eingehen. Ein Erfolgsmodell – für die Kundschaft wie für ihre Existenzgründung! Wer sich jetzt unter der Marke AHA! selbstständig machen möchte, sichert sich seine exklusive Franchise-Lizenz.

AHA! Nachhilfe Franchise-System

Das Franchise-System AHA! Nachhilfe und sein Angebot

Das Franchisesystem AHA! Nachhilfe betreibt Institute, die Einzelnachhilfe für Schüler zu Hause bieten. Die Franchise-Partner*innen vermitteln Pädagogen, die sie nach den Bedürfnissen des Schülers gezielt auswählen. AHA! Nachhilfe benötigt keine Unterrichtsräume: Franchise-Partner*innen eröffnen ihr Institut ohne große Investitionen. Sie können es vom Home-Office aus betreiben.

Welche Alleinstellungsmerkmale weist unser Konzept auf?

AHA! Nachhilfe – ein Erfolgsmodell für Schüler*innen aller Jahrgangsstufen und ebenso für Existenzgründer*innen. Hinter der Marke AHA! Nachhilfe verbirgt sich das innovative Erfolgskonzept eines Instituts für qualifizierte Einzelnachhilfe zu Hause. 

Die wesentlichen Wettbewerbsvorteile:

  • Im Gegensatz zum Unterricht in Kleingruppen stehen beim AHA! Nachhilfe-Konzept die Schüler mit ihren individuellen Stärken und Schwächen im Vordergrund
  • In ihrem gewohnten häuslichen Umfeld gelingt es vielen Schülern am besten, ihre Leistungen zu verbessern
  • Lange Anfahrtszeiten und -kosten für Schüler wie Eltern entfallen
  • Welche Vorteile genießen AHA! Nachhilfe-Partner*innen?

    Nach dem Motto „Gönnen Sie Ihrem Kind das AHA! Erlebnis“ arbeitet das AHA! Nachhilfe-Institut seit vielen Jahren erfolgreich auf dem Wachstums-Markt Nachhilfe. Die Franchise-Partner*innen steigen in den florierenden Markt der Nachhilfe ein. Der Bedarf steigt ständig! Die AHA! Lernkonzepte Franchise GmbH bietet ihnen ein fundiertes, geprüftes, praxiserprobtes und erfolgreiches Geschäftsmodell zur Gründung und Leitung ihres eigenen AHA! Nachhilfe-Instituts. Bereits im ersten Schuljahr können die Partner*innen Gewinne erzielen.

    In der AHA! Nachhilfe-Institutsleitung vermitteln die Partner*innen erfahrene und ambitionierte Nachhilfelehrer*innen aus pädagogischen wie akademischen Bereichen – angepasst auf die Bedürfnisse des Schülers.

    AHA! Nachhilfe-Partner*innen benötigen keine Unterrichtsräume., sie können ihr Institut von zu Hause aus betreiben. Der Vorteil: keine Kosten für Räume und Miete und geringe laufende Kosten.

  • Welche Leistungen bietet unsere Systemzentrale?

    Unser Leistungspaket für die Franchise-Partnerschaft beinhaltet:

    • Fundiertes, geprüftes und praxiserprobtes Geschäftsmodell zur Gründung und Leitung eines eigenen AHA! Nachhilfe-Instituts
    • Standortanalyse, die auf Praxiserfahrungen basiert. AHA! Nachhilfe rät nur bei erfolgversprechenden Eckdaten zur Gründung
    • Firmeneigene und seit Jahren praxiserprobte Software als Grundstein für reibungslose Arbeitsabläufe. Bei allen Arbeitsschritten unterstützt diese Software den Institutsleiter: vom ersten Kontakt über die Anmeldung und Auswahl des passenden Lehrers bis hin zur Rechnungslegung und dem Einzug per SEPA-Mandat
    • Ausführliches und praxisorientiertes Handbuch als umfassendes Nachschlagewerk. Inhalt: u.a. alle Gründungsschritte, Überblick über mögliche Werbemaßnahmen, alle Vorlagen für Briefe, Listen, Abrechnungen etc.
    • Intensive Eingangsschulung sowie jährliche Fortbildungsangebote
    • Effektives Werbekonzept. Inhalt u.a. regionale Präsenz der Partner*innen auf der AHA! Nachhilfe-Homepage sowie Flyer, Visitenkarten, Briefpapier, Druckvorlagen und Anmeldebögen
  • Unsere Franchise-Vereinbarung

    Nach Abschluss einer Franchisevereinbarung beträgt die Vertragsdauer 8 Jahre und kann im Anschluss um 5 Jahre verlängert werden. 

    AHA! Nachhilfe "Ein solides Konzept für deinen Erfolg am Wachstums-Markt Nachhilfe!"

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • ABACUS Nachhilfeinstitut
    ABACUS Nachhilfeinstitut

    ABACUS Nachhilfeinstitut

    Einzel-Nachhilfe bei der Schülerin oder dem Schüler zu Hause
    Das Franchise-Modell ABACUS Nachhilfeinstitut bietet Einzel-Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler an. Werde auch du Franchise-Partner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Cleverlearning
    Cleverlearning

    Cleverlearning

    Nachhilfe / Coaching / Studien- und Berufsberatung
    Cleverlearning – das ist Nachhilfe, Lernförderung, Berufs- und Studienberatung. Ein System, viele Säulen. Ein großes Marktpotenzial. Jetzt einsteigen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • LOS
    LOS

    LOS

    Die LOS helfen seit Jahren Menschen, ihre Probleme im Lesen und Schreiben erfolgreich zu überwinden.
    Jetzt geht’s LOS: Eröffnen Sie Ihr eigenes Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz. Sichern Sie sich ein riesiges Marktpotenzial!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Mini-Lernkreis
    Mini-Lernkreis

    Mini-Lernkreis

    Nachhilfe-Franchise: Aufbau und Leitung von Nachhilfeschulen
    Wir bringen die Nachhilfe flächendeckend in oft unterversorgte Dörfer und Kleinstädte. Übernehmen Sie das Management von mehreren Nachhilfeschulen!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Schülerhilfe
    Schülerhilfe

    Schülerhilfe

    Nachhilfe-Franchise, Nachhilfeunterricht
    Suchen Sie eine gesellschaftlich sinnvolle Tätigkeit? Wir sind einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Studienkreis
    Studienkreis

    Studienkreis

    Nachhilfe und individuelle Förderung von Schülern
    Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte! Wir sind einer der größten privaten Bildungsanbieter Europas.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coding Giants
    Coding Giants

    Coding Giants

    Programmierschule für Kinder ab 7 Jahre
    Das Franchisesystem Coding Giants bringt Kindern und Jugendlichen das Programmieren bei. Eröffne jetzt als FranchisepartnerIn deine Programmierschule!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KUMON
    KUMON

    KUMON

    Individuelle Lernmethode für die Fächer Mathematik und Englisch
    Wenn Sie an die Individualität von Kindern glauben, dann sollten Sie KUMON kennenlernen: Jedes Kind kann seinen eigenen Lernweg gehen.
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Alegría
    Alegría

    Alegría

    KiTa - etabliertes und bewährtes Erziehungs- und Betreuungskonzept in Deutschland
    Werde auch du Alegría-Partner und schaffe mithilfe von mehrsprachigen Kindertagesstätten einen einzigartigen Ort für gezieltes Fördern der Kleinen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über AHA! Nachhilfe

  • Krisengewinner

    Krisengewinner

    Krisengewinner

    Wir freuen uns, dass wir mit allen Partner stark durch die Jahre 2020 und 2021 und die, für alle sehr schwierige Corona Krise kommen konnten. Dank unseres Konzeptes und stark gefragten Angebotes konnten manche unserer Partner Ihre Umsätze trotz Krisenzeit erhöhen. 

    Wir bemerken im gesamten Netzwerk einen starke Nachfrage an unseren Einzelunterricht und erwarten enorme Schülerzuwächse. 

    Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Partner diese spannende Zeit anzugehen. 

  • Weitere Expansion eines Franchisenehmers

    Weitere Expansion eines Franchisenehmers

    Weitere Expansion eines Franchisenehmers

    Auch der Standort Bonn wird ab Sommer 2021 von einem bereits bestehenden Franchsiepartner geführt. Wir freuen uns sehr über die gelungene Expansion unsere Partners und wünschen weiterhin einen solch tollen Erfolg. 

  • Gründung des AHA! Nachhilfe Institut Köln

    Gründung des AHA! Nachhilfe Institut Köln

    Gründung des AHA! Nachhilfe Institut Köln

    Ein bestehender Franchisepartner expandiert sein Gebiet um den Standort Köln. Wir freuen uns hier auf weiterhin gute Zusammenarbeit. 

  • Neugründung AHA! Nachhilfe Institut Vorderpfalz im November 2019

    Neugründung AHA! Nachhilfe Institut Vorderpfalz im November 2019

    Neugründung AHA! Nachhilfe Institut Vorderpfalz im November 2019

    Wir freuen uns über eine neue Partnerin, die ab November 2019 ein starkes AHA! Nachhilfe Institut Vorderpfalz an dem Markt bring. 

  • Franchise-System Aha! Nachhilfe wächst auf knapp 50 Standorte bundesweit

    Franchise-System Aha! Nachhilfe wächst auf knapp 50 Standorte bundesweit

    Franchise-System Aha! Nachhilfe wächst auf knapp 50 Standorte bundesweit

    Das Franchise-System Aha! Nachhilfe bietet Schülerinnen und Schülern persönlichen Einzelunterricht durch qualifizierte Lehrer in vertrauter Atmosphäre zu Hause. Im vergangenen Jahr feierte das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin sein 15-jähriges Bestehen. Mit einer weiteren Standorteröffnung gibt es Aha! Nachhilfe nun bereits knapp 50-mal in Deutschland.

    Als Franchise-System expandiert Aha! Nachhilfe seit 2008. Zu den Services der Nachhilfekette zählen unter anderem ein kostenloses Vorgespräch, freie Terminwahl, der Beginn ohne Wartezeiten und flexible Laufzeiten. Zudem gibt es keine versteckten Kosten, bezahlt werden nur die gebuchten Unterrichtseinheiten. Die Nachhilfe erfolgt ausschließlich im Einzelunterricht. Für den Erfolg sollen auf die individuelle Lerngeschwindigkeit abgestimmte Lernkonzepte sorgen. Auch das Lernen des Lernens - selbstständig und systematisch - ist dem Unternehmen wichtig.

    Vor Kurzem hat nun in der Vorderpfalz (Raum Ludwigshafen) ein weiterer Aha! Nachhilfe Standort eröffnet. Geführt wird der Standort von Franchise-Partnerin Yvonne Setter, die Mathematik, Chemie, Physik und Pädagogik an der Universität des Saarlandes studiert hat. Insgesamt gibt es Aha! Nachhilfe damit 48-mal in Deutschland.

    Wer sich mit einem Aha! Institut selbstständig macht, muss kein Lehrer sein. Erwartet werden aber Interesse an Pädagogik und viel Engagement, um kompetente Lehrer für den Unterricht zu gewinnen. Als Leistungen für Franchisepartner nennt das Unternehmen anderem eine erprobte Verwaltungssoftware, ein Marketingpaket sowie fachliche und kaufmännische Beratung durch die Zentrale. (red.)

  • 15 Jahre, 47 Standorte: Jubiläumsjahr beim Franchisesystem Aha! Nachhilfe

    15 Jahre, 47 Standorte: Jubiläumsjahr beim Franchisesystem Aha! Nachhilfe

    15 Jahre, 47 Standorte: Jubiläumsjahr beim Franchisesystem Aha! Nachhilfe

    2004, vor 15 Jahren, eröffnete in Berlin der erste Standort, seit 2008 wächst Aha! Nachhilfe im Franchising. Im Jubiläumsjahr kommt das Unternehmen inzwischen auf bundesweit 47 Nachhilfeinstitute.

    Von Anfang an setzte Aha! auf persönlichen Einzelunterricht für alle Klassenstufen und Schulformen durch qualifizierte Nachhilfelehrer bei den Schülerinnen und Schülern zuhause. Ebenfalls Teil des Konzepts: die freie Terminwahl und eine Preisgarantie ohne versteckte Kosten. Eltern und Schüler können sich zudem über ein Online-Portal direkt anmelden und haben Einblick beispielsweise in Stundenpläne und Lehrinhalte.

    Seit dem Franchise-Start ist das Netz an Nachhilfe-Instituten kontinuierlich in ganz Deutschland gewachsen. So eröffnete im vergangenen Jahr eine neue Franchise-Nehmerin in Mainz ihren Standort, in Hildesheim startete die Hannoveraner Partnerin ihr zweites Institut.

    Wer sich mit einem Aha! Institut selbstständig machen will, muss kein Lehrer sein, aber sollte Freude am Kontakt mit Menschen und Interesse an Pädagogik mitbringen. Franchise-Partner bauen dann einen Stamm an kompetenten Lehrern auf, die nach den Prinzipien des Nachhilfeinstituts unterrichten. Unterstützt werden Franchisepartner unter anderem durch eine erprobte Verwaltungssoftware, ein Marketingpaket sowie fachliche und kaufmännische Beratung durch die Zentrale. (red.)

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.