VON POLL IMMOBILIEN Lizenzsystem: Immobilienmakler-Konzept

VON POLL IMMOBILIEN

Für Sie in den besten Lagen

VON POLL IMMOBILIEN ist eines der größten Maklernetzwerke in Europa. Rund 350 Agenturen bieten Kunden aus dem privaten wie gewerblichen Bereich Objekte in den besten Lagen. VON POLL IMMOBILIEN steht für gehobene Qualität in der Branche und bietet dem Gründer ein erprobtes Geschäftskonzept. Lizenznehmer werden in Deutschland und anderen Ländern gesucht.

Eigenkapital
20.000 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Angabe
Lizenzgebühr
20% monatlich
Imre Burek
Dein Ansprechpartner:
Imre Burek

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Imre Burek

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.

Erfahrungen unserer VON POLL IMMOBILIEN-Partner

  • Familie und Beruf zu vereinen ist eine Herausforderung, die wir sehr gut meistern. Seit nunmehr 10 Jahren leiten meine Frau und ich den Shop Neuss. 2019 haben wir ein weiteres Büro in Willich eröffnet. Das Geschäftsstellenmodell überzeugte uns sofort. Dank der kompetenten Unterstützung vom Partnermanagement, dem Vertriebsdirektor und der Schulungsakademie konnten wir uns von Beginn an stark auf den vertrieblichen Bereich konzentrieren – und somit schnell Erfolge verbuchen.

    Standort Geschäftsstellenleiterin und -leiter, VON POLL IMMOBILIEN Neuss

VON POLL IMMOBILIEN Lizenz-System

VON POLL IMMOBILIEN gehört mit über 350 Shops und mehr als 1.500 Mitarbeitern zu den größten Maklerunternehmen Europas. Unsere Auftraggeber sind Eigentümer und Interessenten wertbeständiger Immobilien in den bevorzugten Wohn- und Geschäftslagen - gemäß unseres Mottos “Für Sie in den besten Lagen”. Zusammen mit unserem Partner LEADING REAL ESTATE COMPANIES OF THE WORLD verfügen wir über ein internationales Netzwerk.

  • Starten Sie Ihre Karriere bei VON POLL IMMOBILIEN

    Werden Sie Teil einer starken Marke und eröffnen Sie Ihren eigenen Immobilienshop als Geschäftsstellenleiter (m/w) in Ihrer Region.

    Ihr Profil:

    • Sie sind eine Unternehmerpersönlichkeit und besitzen stark ausgeprägte Führungsqualitäten
    • Sie coachen und unterstützen hinzukommende Immobilienberater/-makler in Ihrem Team
    • Sie sind kommunikations- und akquisitionsstark
    • Sie sind regional gut vernetzt
    • Sie agieren schnell, effizient, sind selbstständig sowie präzise und das auf höchstem Niveau
  • Was wir Ihnen bieten:

    • den Zugang zum hochwertigen Immobilienmarkt
    • Wettbewerbsvorteile durch erprobte Marketingtools
    • Marktvorteile und Kostenersparnis durch das starke VON POLL IMMOBILIEN-Netzwerk
    • eine Aus- u. Weiterbildung in der internen Schulungsakademie zum qualifizierten Immobilienmakler
    • Coaching in der Start-Phase in Theorie, Praxis und Organisation
    • ein exklusives Vertragsgebiet
    • ein interessantes Provisionsmodell

    Gerne unterstützen wir Sie rund um die Themen Marketing/PR, IT sowie bei verschiedenen juristischen Fragen. Wir beraten Sie bei der Standort-/Shopsuche, der Mitarbeiterwahl und auch bei der Umsetzung der konzepttypischen Shopausstattung.

    Wenn Sie an einer Partnerschaft mit VON POLL IMMOBILIEN interessiert sind, dann füllen Sie bitte das Kontaktformular aus!


Wir suchen in ganz Deutschland neue Partner!

Schlage jetzt deine Region vor und erhalte ein ausführliches Infopaket

Außerdem suchen wir konkret hier neue Partner

  • 17033 Neubrandenburg
    Standort-Neugründung
  • 85276 Pfaffenhofen an der Ilm
    Standort-Neugründung
  • 07545 Gera
    Standort-Neugründung
  • 79761 Waldshut- Tiengen
    Standort-Neugründung
  • 27711 Osterholz- Scharmbeck
    Standort-Neugründung
  • 36251 Bad Hersfeld
    Standort-Neugründung
  • 92224 Amberg
    Standort-Neugründung
  • 92318 Neumarkt in der Oberpfalz
    Standort-Neugründung
  • 48653 Coesfeld
    Standort-Neugründung
  • 25813 Husum
    Standort-Neugründung
  • 97688 Bad Kissingen
    Standort-Neugründung
Imre Burek
Ansprechpartner:
Imre Burek
Infopaket anfordern

Beiträge über VON POLL IMMOBILIEN

  • Franchise-System Von Poll Immobilien punktet bei Capital Makler-Kompass 2021

    Franchise-System Von Poll Immobilien punktet bei Capital Makler-Kompass 2021

    Franchise-System Von Poll Immobilien punktet bei Capital Makler-Kompass 2021

    Das Immobilienmakler-Unternehmen Von Poll wurde im Jahr 2000 in Frankfurt am Main gegründet. Heute zählt Von Poll Immobilien mehr als 350 Shops in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien, Griechenland, Portugal, Ungarn, Italien, den Niederlanden, Frankreich und Luxemburg. Damit ist es eines der größten Maklerunternehmen Europas. Der Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Vermittlung wertbeständiger Immobilien in guten Wohn- und Geschäftslagen. Jetzt konnte Von Poll Immobilien beim Capital Makler-Kompass 2021 den ersten Platz erringen.

    Das Wirtschaftsmagazin Capital hat in einem zweistufigen Testverfahren bereits zum achten Mal die Qualität von Kaufvermittlern von Wohnimmobilien ermittelt. Bei der Erstellung des Rankings arbeitete Capital mit dem IIB Institut und dem Analysehaus Scope Investor Services zusammen. In die Analyse flossen neben dem Umfang des Immobilienangebots die Kriterien Qualifikation, Prozessqualität, Exposé und Vertrag sowie der Service der Unternehmen ein.

    109 Shops mit Auszeichnung

    Im Segment der Ketten-Makler konnte dabei das Franchise-System Von Poll Immobilien bundesweit mit 109 Topbewertungen die meisten Auszeichnungen gewinnen. Mit diesem Ergebnis steigert sich die Immobilienmakler-Kette im Vergleich zum Vorjahr erneut und rangiert an der Spitze der deutschen Immobilienmakler-Unternehmen. Auf Platz zwei landete Postbank Immobilien, Platz drei belegt das Franchise-System Engel & Völkers. Dahinter folgen das McMakler, Planethome und die Sparkassen-Makler.

    „Wir freuen uns sehr über diesen standortübergreifenden Erfolg und die große Anzahl an 109 ausgezeichneten Von Poll Immobilien Shops als Fünf-Sterne-Makler. Alle unsere Experten verfügen über exzellentes, zertifiziertes Immobilienfachwissen, bieten eine effiziente Prozessabwicklung und garantieren einen qualitativ hochwertigen Kundenservice. Indem wir unser Know-how, wo es sinnvoll ist, immer weiter digitalisieren, profitieren unsere Kunden zudem von einer transparenten und schnellen Immobilienvermittlung“, sagt Daniel Ritter, geschäftsführender Gesellschafter bei Von Poll Immobilien.

    Expansion soll weiter kräftig vorangetrieben werden

    Seit 2020 konnte das Franchise-System eigenen Angaben zufolge 31 neue Geschäftsstellen innerhalb Deutschlands eröffnet. Dabei wurden 13 Gebiete komplett neu erschlossen. Das Unternehmen will auch weiterhin auf Expansionskurs bleiben. Für 2022 strebt Von Poll Immobilien einen neuen Rekord an ausgezeichneten Standorten und Shops an.

    Verschiedene Optionen für Existenzgründer

    Von Poll Immobilien bietet Existenzgründern verschiedene Optionen für den Start in die Selbstständigkeit, unter anderem Master- und Einzel-Franchise-Lizenzen. Franchisenehmer werden von der Systemzentrale unter anderem mit erprobten Werbeinstrumenten unterstützt: etwa mit PR-Maßnahmen, einem hauseigenem Kundenmagazin oder der Präsentation in sozialen Medien. Auch von Ausbildungs- und Coaching-Programmen sollen die Franchise-Nehmerinnen und -Nehmer profitieren. Wer sich mit dem Franchise-Angebot von Von Poll Immobilien selbstständig machen will, sollte unter anderem Kontaktfreudigkeit, Zielstrebigkeit, Begeisterungsfähigkeit sowie Interesse und Freude an exklusiven Immobilien mitbringen. (red)

  • Capital Makler-Kompass 2020: VON POLL IMMOBILIEN mit 68 Standorten auf Platz 1

    Capital Makler-Kompass 2020: VON POLL IMMOBILIEN mit 68 Standorten auf Platz 1

    Capital Makler-Kompass 2020: VON POLL IMMOBILIEN mit 68 Standorten auf Platz 1

    Capital Makler-Kompass 2020: VON POLL IMMOBILIEN mit 68 Standorten auf Platz 1

    Frankfurt/Main, 20.10.2020. Beim Capital Makler-Kompass 2020 erzielte von Poll Immobilien im Vergleich der Leistungen von Maklerunternehmen in 100 deutschen Städten insgesamt 68 Mal die Höchstnote von fünf Sternen. Damit rangiert das bundesweit und europaweit tätige Maklerhaus an erster Stelle der Vertragsmakler.

    Geschäftsführer Daniel Ritter freut sich: „Die Auszeichnung ist eine Bestätigung des hohen Qualifikationsniveaus und der hohen Serviceorientierung unserer Makler in den Geschäftsstellen. Sie alle sind Immobilienvermittler aus Leidenschaft und mit bester regionaler Kenntnis des Marktes. Das spüren unsere Kunden. Für uns alle steht die Zufriedenheit von Eigentümer und Suchkunde stets im Mittelpunkt.“

    Das Ergebnis, das in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Capital (Oktober 2020) nachzulesen ist, bedeutet einen Spitzenwert für von Poll Immobilien. Bei der Anzahl seiner auf Top-Niveau liegenden Standorte konnte sich das Unternehmen gegenüber dem Vorjahr nochmals steigern.

    Im Capital Makler-Kompass wurden die besten Immobilienvermittler Deutschlands in Hinblick auf ihre Dienstleistungen rund um den Verkauf von Wohnimmobilien ermittelt. Nach einer quantitativen Vorauswahl unterzog ein Experten-Team die Anbieter einer detaillierten Qualitätsprüfung. Dabei ging es vor allem um die Marktposition des Unternehmens, die Qualifikation der Mitarbeiter, Prozessqualität, die Ausgestaltung von Exposé und Vertrag sowie den Standard beim Kundenservice.

    Die von Poll Immobilien GmbH hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Vermittlung von wertbeständigen Immobilien in bevorzugten Wohn- und Geschäftslagen. Die Geschäftsleitung des Unternehmens bilden Beata von Poll, Daniel Ritter, Sassan Hilgendorf und Dr. Jörg Hahn. Mit mehr als 350 Shops und über 1.500 Kollegen ist von Poll Immobilien, wozu auch die Sparten von Poll Commercial, von Poll Real Estate und von Poll Finance gehören, in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Spanien, Griechenland, den Niederlanden, Frankreich, Luxemburg, Italien, Portugal und Bulgarien vertreten und damit eines der größten Maklerhäuser Europas.

  • Immobilienmakler-Franchise-System Von Poll jetzt fünfmal in Frankfurt

    Immobilienmakler-Franchise-System Von Poll jetzt fünfmal in Frankfurt

    Immobilienmakler-Franchise-System Von Poll jetzt fünfmal in Frankfurt

    Das Immobilienmakler-Unternehmen Von Poll legt seinen Schwerpunkt auf die Vermittlung wertbeständiger Immobilien in guten Wohn- und Geschäftslagen. Heute ist das vor knapp 20 Jahren gegründet Unternehmen mit mehr als 300 Shops in Deutschland und im europäischen Ausland aktiv. Am Hauptsitz in Frankfurt am Main hat Von Poll vor Kurzem seinen fünften Shop eingeweiht.

    Wie das Unternehmen mitteilt, befindet sich der vor rund zwei Monaten eröffnete Shop in bester Lage am Schweizer Platz in Sachsenhausen. Geführt wird der neue Standort von Johann Sandberg, der selbst in Sachsenhausen geboren und aufgewachsen ist und viel Berufserfahrung mitbringt. Es ist bereits die zweite Standorteröffnung in Frankfurt in diesem Jahr. Im Frühjahr 2019 hatte der vierte Shop in der Mainmetropole aufgemacht: in der Innenstadt, in der Schillerstraße am Eschenheimer Turm.

    Von Poll Immobilien bietet Existenzgründern verschiedene Optionen für den Start in die Selbstständigkeit, unter anderem Master- und Einzel-Franchise-Lizenzen. Franchisenehmer werden von der Systemzentrale unter anderem mit erprobten Werbeinstrumenten unterstützt: etwa mit PR-Maßnahmen, einem hauseigenem Kundenmagazin oder der Präsentation in sozialen Medien. Wer eine Partnerschaft mit Von Poll Immobilien anstrebt, sollte unter anderem Kontaktfreudigkeit, Zielstrebigkeit, Begeisterungsfähigkeit sowie Interesse und Freude an exklusiven Immobilien mitbringen. (red.)

  • Selbständig mit Immobilien in besten Lagen – mit dem VON POLL IMMOBILIEN-Geschäftsstellenmodell

    Selbständig mit Immobilien in besten Lagen – mit dem VON POLL IMMOBILIEN-Geschäftsstellenmodell

    Selbständig mit Immobilien in besten Lagen – mit dem VON POLL IMMOBILIEN-Geschäftsstellenmodell

    Selbständig mit Immobilien in besten Lagen – mit dem VON POLL IMMOBILIEN-Geschäftsstellenmodell

    VON POLL IMMOBILIEN vereint traditionelle Werte mit zukunftsweisendem Innovationsgeist in der Immobilienvermittlung. Das Unternehmen ist mittlerweile mit mehr als 300 Shops eines der größten und erfolgreichsten Maklerhäuser Europas. Die Klientel von VON POLL IMMOBILIEN sind Eigentümer von und Interessenten an wertbeständigen Immobilien in bevorzugten Wohn- und Geschäftslagen.

    Engagierten Gründern mit Unternehmerqualitäten bietet das Konzept die Chance, sich erfolgreich in der Immobilienbranche selbständig zu machen. Auch Quereinsteiger mit Vertriebstalent haben die Möglichkeit, eine erfolgreiche Zweitkarriere im Unternehmen zu starten. Die Partner eröffnen einen eigenen Immobilienshop und arbeiten sowohl mit dem bundesweiten als auch mit dem internationalen Netzwerk des Unternehmens zusammen. Dazu gehört auch der Partner LEADING REAL ESTATE COMPANIES OF THE WORLD mit seiner Premiumsparte Luxury Portfolio.


    Zuverlässig und effizient

    Damit die Selbständigkeit als Immobilienmakler ein Erfolg wird, sollten neue VON POLL IMMOBILIEN-Partner unter anderem über stark ausgeprägte Führungsqualitäten, Kommunikationsstärke und eine gute regionale Vernetzung verfügen. Wichtig sind zudem ein selbständiges, effizientes, zuverlässiges Arbeiten sowie ein hoher Qualitätsanspruch und natürlich Begeisterung für Immobilien.


    Ein starkes Netzwerk im Rücken

    Die Vorteile des VON POLL IMMOBILIEN-Netzwerkes sind vielfältig. Denn das Unternehmen bietet seinen Partnern Zugang zum hochwertigen Immobilienmarkt und Wettbewerbsvorteile durch erprobte Marketingtools. Dazu kommen die Aus- und Weiterbildung in der internen Schulungsakademie, Coaching in der Startphase und darüber hinaus, ein exklusives Vertragsgebiet sowie ein attraktives Provisionsmodell. Auch bei Themen wie Marketing, PR, Maklersoftware, IT sowie in juristischen Fragen bietet die Zentrale Unterstützung an. Wer über eine Gründung im Immobilienmarkt nachdenkt, ist eingeladen, sich weiter über VON POLL IMMOBILIEN zu informieren – am besten ganz unkompliziert gleich hier!

    14.10.2018 Copyright VON POLL IMMOBILIEN

  • Interview mit Barbara Busch, Geschäftsstelleninhaberin VON POLL IMMOBILIEN Mannheim und Heidelberg

    Interview mit Barbara Busch, Geschäftsstelleninhaberin VON POLL IMMOBILIEN Mannheim und Heidelberg

    Interview mit Barbara Busch, Geschäftsstelleninhaberin VON POLL IMMOBILIEN Mannheim und Heidelberg

    Liebe Frau Busch: Sie sind seit elf Jahren bei VON POLL IMMOBILIEN und haben die Immobilien-Shops in Mannheim und Heidelberg aufgebaut. Wie sind Sie zu VON POLL IMMOBILIEN gekommen?
     
    BB: Ich bin durch eine Zeitungsanzeige auf das Unternehmen aufmerksam geworden. VON POLL IMMOBILIEN suchte selbständige Berater, die sich in den bevorzugten Lagen vor Ort auskennen und Spaß an der Immobilienvermittlung haben sollten. Das sehr schön gestaltete Inserat sprach mich sehr an, besonders der Satz „Sie kennen nicht nur die 1-A-Lagen, sondern leben auch dort vor Ort, genau wie Ihre Freunde und Ihr Netzwerk…“. Ich telefonierte daraufhin mit dem Geschäftsführer, Sassan Hilgendorf, und teilte ihm mein Interesse mit. So wechselte ich aus dem Geschäft mit Premiummode in die Welt der hochwertigen Immobilien.
     
     
    Was fasziniert Sie an der Immobilienbranche? 
     
    BB: Ich liebe schöne und stilvolle Immobilien. Außerdem bin ich sehr gern im Kundenkontakt, die Vermittlungstätigkeit macht mir viel Freude und es macht mir Spaß, die Mediatorfunktion zwischen Eigentümer und Käufer zu übernehmen.
     
     
    Wie wurden Sie denn zu Beginn vom Unternehmen unterstützt? Und wie sieht das heute aus?
     
    BB: Ich wurde von Anfang an in allen Belangen sehr unterstützt und hatte immer einen kurzen Draht zu den Bereichsleitern und zur Geschäftsleitung. Auch heute stehen die Türen jederzeit offen, falls ich einmal professionelle Unterstützung benötige. Dies gilt auch zu den Randzeiten. Es ist immer jemand erreichbar, auch per SMS oder WhatsApp – man fühlt sich nie allein gelassen. Das ist toll.
     
     
    Welches sind Ihre schönsten Erfolge?
     
    BB: Es gab einige sehr schöne, ausgefallene Vermittlungen. Dazu gehört der Verkauf der ehemaligen Vorstandsvilla der BASF in Heidelberg am Schloss-Wolfsbrunnenweg an einen weltweit bekannten Unternehmer aus der Region. Außerdem die schönste Designervilla Neuenheims, die unter Denkmalschutz steht, an einen Kunden aus Frankfurt am Main oder das bekannte Anwesen „Molkenkur“ auf dem Königstuhl in Heidelberg.
     
     
    Wie hat sich denn das Unternehmen VON POLL IMMOBILIEN aus Ihrer Sicht über die Jahre entwickelt?
     
    BB: Ich freue mich über die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens. Inzwischen sind wir zur starken Marke herangereift und als Spezialist für wertbeständige Immobilien in den gesuchten Lagen bundesweit bekannt. Das ist wunderbar. Was mich natürlich auch sehr freut, das ist die immer stärkere Expansion auch ins Ausland.
     
     
    Hilft Ihnen die Markenbekanntheit von VON POLL IMMOBILIEN heute? 
     
    BB: Auf jeden Fall. Idealerweise verbindet sich der sehr gute Name des Unternehmens mit der Persönlichkeit des jeweiligen Geschäftsstellenleiters, der das Unternehmen vor Ort repräsentiert und entsprechend auftreten sollte, von der Vermittlungstätigkeit bis hin zum gesellschaftlichen Networking.
     
     
    Welche Ratschläge können Sie neuen Kollegen mit auf den Weg geben? 
     
    BB: Der Beruf sollte zur „Berufung“ werden. Vor allem muss man Freude am Umgang mit Menschen mitbringen und Leidenschaft für schöne Immobilien. Die Neugier auf Menschen, Orte und schöne Häuser und Wohnungen ist sehr wichtig. Wenn man dies alles mitbringt, dann empfindet man als Makler seine Tätigkeit als wirklich sehr erfüllend!

  • Interview mit Florian Wittmann, Geschäftsstellenleiter VON POLL IMMOBILIEN Ansbach

    Interview mit Florian Wittmann, Geschäftsstellenleiter VON POLL IMMOBILIEN Ansbach

    Interview mit Florian Wittmann, Geschäftsstellenleiter VON POLL IMMOBILIEN Ansbach

    Lieber Herr Wittmann, Sie sind jetzt vier Jahre bei VON POLL IMMOBILIEN und haben für das Unternehmen den Immobilien-Shop in Ansbach aufgebaut. Wie kamen Sie überhaupt zu VON POLL IMMOBILIEN?
     
    FW: Ich habe mich schon immer für Immobilien interessiert, dieses Themenfeld ist sehr spannend. Einmal sah ich in einem Geschäft in München die Zeitschrift „Beste Lage“. Ich fand diese sofort ansprechend und die Firma VON POLL IMMOBILIEN machte auf mich einen sehr seriösen Eindruck. Daraufhin habe ich in Frankfurt angerufen und mich über das Unternehmen informiert. Alles, was ich in Erfahrung bringen konnte, war durchweg positiv und ich wurde bestens informiert. Im Anschluss traf ich mich mit dem Geschäftsführer Herrn Hilgendorf und wir waren uns schnell einig, einen gemeinsamen Weg zu gehen. Nach Vertragsunterzeichnung bereitete das Unternehmen mich dann hervorragend auf die tägliche Praxis vor: Ich besuchte in Frankfurt die Module 1 bis 4 der hauseigenen Schulungsakademie und profitierte sehr von der qualitativ hochwertigen Ausbildung.
     
     
    Welche Erfahrung hatten Sie denn vorher bereits in der Immobilienbranche? 
     
    FW: Als Filialleiter einer Bank hatte ich unter anderem auch mit dem Thema der Hausfinanzierung zu tun. Zudem habe ich selbst öfter Hausverkäufe im privaten Bereich miterlebt und mich immer für die Eckpunkte einer solchen spannenden Transaktion interessiert. Menschen den Traum von den eigenen vier Wänden zu erfüllen machte mir in der Bank schon anhand der blanken Zahlen Spaß, nun ist es für mich noch spannender, da ich die Menschen vom ersten Eindruck der Immobilie bis zum Notartermin durch jede Phase begleiten kann. Ich bin Vertriebsmann durch und durch, das hilft natürlich bei meiner jetzigen Aufgabe. Da ich jetzt eine „sichtbare“ Ware verkaufen kann, macht es doppelten Spaß.
     
     
    Wie haben Sie denn die Ausbildung in der VPI-Schulungsakademie empfunden?
     
    FW: Von den vier Modulen war ich begeistert. Konzeption, Methodik und Inhalt der VPI-Grundausbildung für die Makler, die frisch zum Unternehmen kommen, fand ich sehr beeindruckend. Die Kurse waren praxisorientiert und inhaltlich fundiert, die Coaches haben uns ihr Wissen äußerst kompetent vermittelt. Ich profitiere in der Praxis jeden Tag von dem, was ich in den vier Wochen gelernt habe. Die Ausführungen und Anleitungen, Gesprächsleitfäden und Tipps sind in der Praxis hervorragend anzuwenden. Zudem habe ich inzwischen auch schon einige der Fortbildungskurse belegt, die das Unternehmen ständig anbietet.

     
    Wie kamen Sie dann in der Anfangsphase im eigenen Shop zurecht?
     
    FW:  Die ersten Monate waren zwar recht herausfordernd, aber ich hatte ja ein schönes Ziel vor Augen. Und die Kollegen aus der Zentrale von VON POLL IMMOBILIEN standen mir bei Fragen mit Tipps und Ratschlägen stets zur Verfügung.
     
     
    Welche Ratschläge meinen Sie denn spezifisch?
     
    FW: Erst einmal zur Gestaltung des neuen Shops: Da hatten die Spezialisten des Unternehmens gute Einrichtungstipps, die zudem der CI entsprachen. Denn die Shops sollen ja alle einheitlich aussehen – das stärkt die Marke bundesweit. Auch bei der technischen Infrastruktur hat die Zentrale geholfen, inklusive der Einführung in die Maklersoftware. Dazu kamen die vielen Möglichkeiten, sich der Marketingtools von VON POLL IMMOBILIEN zu bedienen: Mir stand ein Reigen bewährter und abgestimmter Maßnahmen zur Verfügung – vom Mailing bis zur Gestaltung von Anzeigen und Exposés.
     
     
    Hat Ihnen die Markenbekanntheit von VON POLL IMMOBILIEN denn bei Ihrem Start geholfen?
     
    FW: Auf jeden Fall – die Bekanntheit des Unternehmens war ja ein Grund, warum ich mich diesem starken Netzwerk angeschlossen habe. Viele Eigentümer und Interessenten in meiner Region kannten VON POLL IMMOBILIEN vom Namen her bereits. Das Image des seriösen, kompetenten und zuverlässigen Maklerhauses hat mir vom Start weg sehr geholfen, hat mir Türen geöffnet und begleitet mich weiterhin ständig.
     
     

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Imre Burek
Dein Ansprechpartner:
Imre Burek
Imre Burek

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.