Simply Bowl Franchise: Eröffne deinen Bowl-Store

Simply Bowl

Bowls für alle!

Das Franchise Simply Bowl bietet seiner Kundschaft eine gesunde Alternative zu Fast Food. Ganz nach dem Motto Fresh Food Fast kommen nur frische und sättigende Zutaten zum Einsatz, die durch die Kombination mit verschiedenen Streetfood-Aromen zu schmackhaften Speisen werden. Das seit 2020 erfolgreiche Gastro-Franchise im Home-Delivery-Markt bietet neben Bowls auch Salate und Wraps an. So ist für jeden Geschmack und jeden Zeitplan etwas dabei. Simply Bowl will weiter expandieren und sucht Management- und Verkaufstalente, die Interesse haben, ihr eigenes Simply Bowl zu eröffnen und so leckeres, gesundes Fresh Food auch in die eigene Stadt zu bringen.

Eigenkapital
ab 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 10.000 EUR
Lizenzgebühr
5% monatlich
Tim Brandenstein
Dein*e Ansprechpartner*in:
Tim Brandenstein

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Tim Brandenstein

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.
Die Telefonnummer scheint ungültig zu sein. Bitte überprüfe deine Angabe.

Simply Bowl Franchise-System

Das Franchisesystem Simply Bowl betreibt Abhol- und Lieferrestaurants für außergewöhnliche Bowls, Salate und Wraps. Unter dem Motto Fresh Food Fast setzt das 2020 gegründete Unternehmen auf die neue Generation von Fast Food und sagt Pizza, Burgern & Co. den Kampf an.

In den Abhol- und Lieferrestaurants können Feinschmecker*innen aus einem breiten Angebot an frischen und ausgewogenen Mahlzeiten zu fairen Preisen wählen. Bei Simply Bowl gibt es keine typischen Poké-Bowl-Kreationen, sondern eine Geschmacksvielfalt mit einmaligen Streetfood-Aromen: herzhaft, pikant, süßsauer, vegetarisch oder vegan. Die Bowls können wahlweise mit Reis oder Salat kombiniert werden, oder wenn es unvergesslicher Geschmack auf die Hand sein soll, können die Gerichte auch als Wrap genossen werden. 

Mit diesem Franchisekonzept trifft Simply Bowl genau den Zeitgeist, denn in unserer modernen Gesellschaft hat sich in den vergangenen Jahren ein neues Gesundheitsbewusstsein entwickelt. Dazu kommt die Achtsamkeit gegenüber der Umwelt und sich selbst. Eine bewusste Ernährung, die zudem noch in den durchgetakteten Alltag passt, kommt da genau richtig. 

Die Bowls, Salate und Wraps des Franchisegebers werden im Handumdrehen zubereitet und servierfertig verpackt. Mit clever konzipierten Verpackungen können die schmackhaften Speisen gestapelt und kompakt ausgeliefert werden. 

Ein rundum clever abgestimmtes Konzept, das du für deine Existenzgründung nutzen kannst. Werde Teil eines modernen Gastro-Franchise-Konzeptes und bringe gesunde, leckere Bowls in die Wohnzimmer deiner Stadt. Erfülle dir den Traum von der Selbstständigkeit und eröffne deinen eigenen Simply Bowl-Store.

  • Wie sieht dein Tag als Franchisenehmer*in bei Simply Bowl aus?

    Als Franchisepartner*in baust du dir in Zusammenarbeit mit Simply Bowl deinen eigenen Simply Bowl-Store auf. Während der Gründungsphase und darüber hinaus übernimmst du die allgemeine Geschäftsführung und organisierst alles, was für den Betrieb deines Restaurants notwendig ist. Neben dem Tagesgeschäft am Kunden sind das die Personalführung, die ordnungsgemäße Buchführung sowie der regionale Kunden- und Markenaufbau

  • Wie unterstützt dich der Franchisegeber im Arbeitsalltag?

    • Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch innerhalb des Franchisenetzwerks
    • Schulungen zu Themen wie Buchhaltung, Finanzen, Unternehmensführung oder Personalmanagement und vielem mehr
    • Besuche vor Ort und telefonische Beratung
    • Hospitationsmöglichkeiten bei Franchisepartner*innen von Simply Bowl
    • Unterstützung bei der Standortsuche und -analyse sowie bei der Erstellung eines Investitionsplans oder eines Marketingkonzepts
    • Seminare und Workshops zu Organisation und Verwaltung oder zu Verkaufstechniken
  • Was solltest du für die Zusammenarbeit mit Simply Bowl mitbringen?

    Für eine erfolgreiche Partnerschaft mit Simply Bowl solltest du kaufmännische Erfahrungen haben, eine sehr hohe Motivation mitbringen und die Bereitschaft dazu haben, insbesondere im ersten Geschäftsjahr viel Zeit in den Aufbau deines Simply Bowl-Stores zu investieren.

    Ebenso benötigst du ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis, eine positive Schufa-Auskunft und ein Eigenkapital ab 20.000 €. Eine gute Sozialkompetenz, Managementfähigkeiten und der Wille zum gemeinsamen Erfolg runden dein Profil ab. 

  • Wie kannst du Franchisepartner*in von Simply Bowl werden?

    Kannst du dir vorstellen, deinen eigenen Lieferdienst sowie ein Restaurant für leckere, gesunde Gerichte zu führen? Ernährst du dich bewusst und möchtest auch anderen ermöglichen, sich gesund zu ernähren? Dann fülle jetzt das unverbindliche Kontaktformular auf dieser Seite aus und fordere das kostenlose Informationspaket an. Darin findest du weitere Angaben zum Konzept von Simply Bowl. Dein Paket erhältst du im Anschluss per E-Mail. 

Tim Brandenstein
Ansprechpartner:
Tim Brandenstein
Infopaket anfordern

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Tim Brandenstein
Dein*e Ansprechpartner*in:
Tim Brandenstein
Tim Brandenstein

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.
Die Telefonnummer scheint ungültig zu sein. Bitte überprüfe deine Angabe.