Zum Bereich für Franchisegeber
pokkez

Lizenz System Pokkez Franchise System System-Gastronomie Wraps

  • Gründung: 2010
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Wraps - gesunde Imbiss-Alternative
Eigenkapital
20.000 - 50.000 EUR
Eintrittsgebühr
10.000 EUR
Lizenzgebühr
5% monatlich

pokkez Franchise-System

Das ist Fast Food im Trend: gesund, frisch, schnell und preiswert.
Das innovative Schnellgastronomie-Konzept Pokkez® bietet die ersehnte Alternative zu Döner, Currywurst, Burger & Co.

Die besten Rezeptideen aus aller Welt inspirieren das vielseitige Imbiss-Erlebnis. Derzeit 9 Wrap-Sorten bieten eine einzigartige Vielfalt für Fleischliebhaber, Vegetarier und Veganer. Dabei verwenden wir z.B. zartes Hähnchenbrustfilet, reines Rinderhackfleisch, Räucherlachs, gedämpftes und gegrilltes Gemüse, frische Salate und knusprig gebackenen Teig. Ob frisch gebackene Wraps oder Smoothies – alles wird aus besten Zutaten individuell vor den Augen des Kunden zubereitet.

Die von Pokkez® entwickelten und selbst hergestellten Rezepturen verzichten konsequent auf Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und künstliche Farbstoffe.

Die Logik der Pokkez® Geschäftsidee:

Die Nachfrage nach Fast-Food steigt. Auch die Nachfrage nach gesunden Lebensmitteln und gesunder Ernährung steigt.
Dennoch gibt es kaum Angebote, die beide Bedürfnisse überzeugend befriedigen – und zwar nicht durch Marketingaussagen, sondern glaubhaft und nachweisbar.
Pokkez® bedient genau diese Marktlücke. Unsere Überzeugung:

  • Fast-Food kann gesund sein, also eine ausgewogene, fett- und kalorienarme Ernährung bieten.
  • Gesundes Essen kann lecker schmecken.
  • Gutes Essen kann schnell gehen.
  • Essen in hoher Qualität kann preiswert und profitabel sein.

Die Quadratur des Kreises? Die stetig wachsende Kundenanzahl und das überwältigende Feedback unserer Kunden in unseren ersten 5 Pokkez®-Stores beweisen bereits das Gegenteil.

Für unsere Zutaten und Prozesse gelten folgende Kriterien:

  • Naturbelassene Lebensmittel, die keine Zusatzstoffe enthalten (also "clean" sind),
  • keine genmanipulierten und keine komplex industriell verarbeiteten Lebensmittel,
  • eigene Herstellung der charakteristischen Saucen auf Basis eigener Rezepte,
  • Regionalität und Bio-Siegel sind für uns willkommene relevante Kriterien, aber kein Dogma.
  • Unsere Gemüse und unser zartes Hähnchenbrustfilet werden schonend und vitamin-erhaltend gedämpft. Der Einsatz von Mikrowellen ist für uns ein absolutes „No-Go“.
  • Unsere Wraps werden immer individuell vor den Augen des Kunden frisch gebacken.

Dabei haben wir alle Prozesse so optimiert, dass trotz stets frischer Zubereitung mehr als ein Kunde je Minute in immer gleicher Qualität bedient werden kann und dieser Durchsatz durch weiteren Einsatz von Personal und Geräten jederzeit beliebig steigerbar ist. Da wir weder braten noch frittieren, sind die technischen Standortanforderungen minimal (keine Fettabscheider o.ä. erforderlich).

Haben Sie Interesse? Sehen Sie Ihre berufliche Zukunft in der Selbstständigkeit und dabei vor allem im Bereich der System-Gastronomie? Wir unterstützen die Existenzgründung unserer Pokkez® Franchise-Partner/innen kompetent, individuell und mit fairen Konditionen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • YOMARO Frozen Yogurt
    YOMARO Frozen Yogurt

    YOMARO Frozen Yogurt

    Frozen Yogurt Geschäft
    Natürlich, gesund und äußerst kalorienarm: Das ist die Frozen Yogurt-Revolution. YOMARO-Stores bieten Genuss und pure Freude.
    Benötigtes Eigenkapital: 17.500 - 35.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Tellys TST®
    Tellys TST®

    Tellys TST®

    Italienisch - Amerikanisches Premium FastFood Restaurant
    Der Star ist die Marke, der Held die Nudel. Die Idee ist konkurrenzlos neu. Der Franchise-Pionier sind Sie. Eröffnen Sie Ihr Tortellini-Takeaway!
    Benötigtes Eigenkapital: 0 - 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • MyAppCafé
    MyAppCafé

    MyAppCafé

    Coffee-to-go aus Roboterhand: schnell, hochwertig, nachhaltig
    Der innovative Barista-Roboter benötigt eine tägliche Wartung durch den FranchisenehmerIn und bedient die Kunden bis zu 23h lang personalfrei.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Kochlöffel
    Kochlöffel

    Kochlöffel

    Schnell-Restaurants
    Träumen Sie von einem eigenen Restaurant? Mit Unternehmergeist und starkem Partner können Sie im Wachstumsmarkt der Schnellgastronomie erfolgreich sein.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • DasPizzaMobil.com
    DasPizzaMobil.com

    DasPizzaMobil.com

    Pizza 2.0 - schneller, heißer, knuspriger - wir backen auf dem Weg zu dir! Jetzt auch für Investoren!
    Fabio Gandolfos „revolutionärer Pizzadienst“: DasPizzaMobil backt im Fahrzeug und bringt die Pizza ofenfrisch ins Haus. Jetzt Lizenz erwerben!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • cleanus
    cleanus

    cleanus

    Hygiene-Sicherheit für den deutschen Großküchenmarkt
    Die starke Marke für Hygiene-Sicherheit, Services & Reinigung von Großküchen und Gastronomie. Jetzt Lizenz sichern, Regio-Marktführer werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Kamps Bäckereien und Backstuben
    Kamps Bäckereien und Backstuben

    Kamps Bäckereien und Backstuben

    Kamps Bäckerei und Kamps Backstube
    Selbstständig machen – mit Deutschlands Bäckerei Marke Nummer eins. Jetzt Kamps Bäckerei oder Backstube eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • PowerSlim
    PowerSlim

    PowerSlim

    Ernährungsberatung - Abnehmkonzept
    PowerSlim, die Abnehm-Sensation ist weiterhin auf Erfolgskurs. Sichere dir deinen Standort und profitiere von unserem erfolgreichen Businessmodell.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über pokkez

Gastronomie-Franchise-System Pokkez eröffnet neuen Standort

2010 gegründet, bietet Pokkez seit 2012 Franchise-Gründern die Möglichkeit, sich mit ihrem eigenen Restaurant selbstständig zu machen. Mit seinem Schnellgastronomie-Konzept will das Stuttgarter Unternehmen eine Alternative zu Döner, Currywurst, Burger & Co. bieten. Jetzt meldet Pokkez eine Neueröffnung.

In kulinarischer Hinsicht setzt Pokkez vor allem auf Wraps, die nach selbst entwickelten Rezepturen hergestellt werden. Pokkez bietet sowohl Variationen für Fleischliebhaber als auch für Vegetarier und Veganer. Auf Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und künstliche Farbstoffe wird grundsätzlich verzichtet. Auch Suppen, Salate und Smoothies zählen zum Angebot.

Vergangenen Monat konnte Pokkez nun die Eröffnung eines neuen Stores in der Food-Lounge der Stuttgarter Königsbau-Passagen feiern. Aktuell listet das Gastronomie-System damit vier Standorte auf seiner Website. Es waren bereits mehr: 2013 gab es es noch fünf Stores in und um Stuttgart. Auch mit einem Pokkez-Foodtruck ist das Unternehmen unterwegs. Anfang 2016 hatte Pokkez zudem eine Kooperation mit Sterne- und TV-Koch Frank Oehler bekannt gegeben. Die ersten gemeinsam entwickelten Produkte wurden bei der Eröffnung des neuen Pokkez-Stores vorgestellt. Franchise-Gründern, die sich mit ihrem eigenen Pokkez-Store selbstständig machen wollen, verspricht das Unternehmen neben einem durchdachten Geschäftsmodell auch volle Unterstützung beim Aufbau und Betrieb des Standorts. (apw)

Schnellgastronomie-System Pokkez präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

Schnellgastronomie-System Pokkez präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

Mit seinem Schnellgastronomie-Konzept will Pokkez eine Alternative zu Döner, Currywurst, Burger & Co. bieten. Auf der Pokkez-Speisekarte finden zahlreiche Wrap-Variationen für Fleischliebhaber, Vegetarier und Veganer. Bei der Herstellung seiner selbst entwickelten Rezepturen verzichtet Pokkez auf Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und künstliche Farbstoffe.

2010 gegründet, bietet Pokkez Franchise-Gründern seit 2012 die Möglichkeit, sich mit ihrem eigenen Fastfood-Restaurant selbstständig zu machen. Aktuell ist das Unternehmen an fünf Standorten in Stuttgart und Umgebung aktiv. Pokkez-Wraps werden immer frisch vor den Augen des Kunden gebacken. Der Zubereitungsprozess wurde so optimiert, dass trotz frischer Zubereitung mehr als ein Kunde pro Minute bedient werden kann. Als Vorteil seines Konzepts nennt Pokkez auch die minimalen technischen Standortanforderungen, da zur Wrap-Zubereitung z. B. keine Fettabscheider erforderlich sind. (apw)

pokkez
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.