pizzabob

pizzabob Lizenz: Eröffne jetzt deine eigene Pizzeria

pizzabob
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Täglich geöffnetes Schnellrestaurant für Pizza, Pasta & mehr
Eigenkapital
ab 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 20.000 EUR
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr

Das Lizenzsystem pizzabob empfängt seine Gäste in seinen Restaurants an allen 365 Tagen im Jahr, an einigen Standorten sogar rund um die Uhr. Die Speisekarte lockt unter anderem mit authentischer Pizza vom Steinbackofen, vielfältiger Pasta, frischen Salaten, knusprigem Gebäck, hochwertigem Kaffee und mehr. Zu den Stärken von pizzabob zählen die schnelle Zubereitung der Gerichte, die hohe Qualität aller Produkte, die Gastfreundschaft und die einladende Atmosphäre. Dank der erweiterten Öffnungszeiten und der Lage der Pizzerien werden bei pizzabob nicht nur Pendler*innen und Reisende satt. Werde jetzt Lizenznehmer*in von pizzabob und eröffne dein eigenes Restaurant!

pizzabob Lizenz-System

Das Lizenzsystem pizzabob ist eine Pizzeria mit Restaurantbetrieb und Take-away. Zur Auswahl stehen knusprige Pizza aus dem Steinbackofen, frische Pasta, vitaminreiche Salate, süße sowie herzhafte Backwaren, leckere Snacks, Kaffee und kalte Getränke. Was die Geschäftsidee von pizzabob ausmacht, sind hauptsächlich die schnelle Zubereitung der Speisen, die hohe Qualität sämtlicher Gerichte und der freundliche Service. Dieses Erfolgsrezept kannst du für deine Existenzgründung in der Systemgastronomie nutzen.

Schon seit 2006 empfängt pizzabob seine Kundinnen und Kunden in seinen Filialen. Die Standorte von pizzabob sind an sieben Tagen in der Woche geöffnet, viele davon sogar 24 Stunden lang. So kannst du als Partner*in von pizzabob deine hungrigen Gäste jederzeit in gemütlicher Atmosphäre mit einer frisch gebackenen Pizza oder heißem Kaffee verwöhnen. Alternativ können deine Kundinnen und Kunden die Speisen auch nach Hause mitnehmen.

Wegen der verkehrsgünstigen Lage der meisten pizzabob-Restaurants, etwa an Tankstellen, eignen sich die Pizzerien besonders gut als Zwischenstopp für Pendler*innen, Reisende oder andere mobile Menschen. Jetzt kannst du mit einer Lizenz von pizzabob deine Pizzeria eröffnen.

  • Wie gestaltet sich dein Tagesgeschäft als Partner*in von pizzabob

    Als Lizenznehmer*in bist du dafür verantwortlich, die Standards von pizzabob einzuhalten. Du gewährleistest einen problemlosen Ablauf des Restaurantbetriebs. Auch für die frische Zubereitung und ansprechende Präsentation der leckeren Speisen bist du zuständig. Außerdem sorgst du dafür, dass die Gäste sich in deinem Restaurant willkommen fühlen.

    Ein weiterer Aufgabenbereich der Lizenzpartner*innen besteht darin, das richtige Personal einzustellen und zu führen sowie die Personalplanung durchzuführen. Zudem sorgst du für Hygiene, Ordnung und Sauberkeit in allen Bereichen deines Gastronomiebetriebs.

    Welche Unterstützung bekommst du von pizzabob bei der Eröffnung deiner Pizzeria?

    • Grundschulung und Aufbauschulung mit thematischen Schwerpunkten wie Personalfragen, Produktwissen und Qualitätskontrolle
    • Telefonische Beratung von der Systemzentrale
    • Hospitation im Betrieb zum gründlichen Kennenlernen von pizzabob
    • Hilfe beim Umsatz- und Kostenplan für deine Selbstständigkeit
    • Ausführliches Systemhandbuch für Partner*innen
    • Unterstützung bei der Einrichtungsplanung für deine pizzabob-Filiale
    • Starke Marketingvorschläge vom Lizenzgeber
    • Hilfe bei der Organisation und Verwaltung deines Gastronomiebetriebs
    • Personalberatung für deinen Standort
    • Attraktives Warenwirtschaftssystem für Lizenznehmer*innen
  • Welche Voraussetzungen gelten für Lizenzpartner*innen von pizzabob?

    Als Partner*in von pizzabob solltest du dich für Gastronomie und Gastfreundlichkeit begeistern. Du solltest zudem einen empathischen, kommunikativen Führungsstil pflegen und in der Lage sein, dein Team zu führen und zu motivieren. Ansonsten solltest du bereit sein, auch einmal selbst mit anzupacken.

    Abgesehen davon solltest du für eine Lizenzpartnerschaft betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse mitbringen. Zudem solltest du bereits ausreichend Erfahrungen in der Gastronomie, in der Hotellerie oder im Service gesammelt haben.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Kochlöffel
    Kochlöffel

    Kochlöffel

    Schnell-Restaurants
    Träumst du von einem eigenen Restaurant? Mit Unternehmergeist und starkem Partner kannst du im Wachstumsmarkt der Schnellgastronomie erfolgreich sein.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • McDonald's Deutschland LLC
    McDonald's Deutschland LLC

    McDonald's Deutschland LLC

    Systemgastronomie
    Selbstständig – jetzt: Starte mit der Nummer eins im Franchising. Eröffne dein McDonald's-Restaurant!
    Benötigtes Eigenkapital: 500.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Paco's Tacos EXPRESS
    Paco's Tacos EXPRESS

    Paco's Tacos EXPRESS

    Gastronomie-Franchise
    Das Franchise Paco's Tacos EXPRESS bietet authentische Tex-Mex-Klassiker jetzt in modernen Pop-up-Restaurants. Eröffne als Partner*in deine Topbox!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Carl's Jr. ®
    Carl's Jr. ®

    Carl's Jr. ®

    Carl's Jr.® Premium QSR Burger Restaurant
    In den Carl's Jr. ® Quick Service Restaurants treffen saftige Premium-Burger und kalifornische Coolness aufeinander. Werde Master Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 500.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Ciao Bella
    Ciao Bella

    Ciao Bella

    Italienisches Quick-Service-Restaurant mit Full-Service Elementen
    Bruschetta, Pizza, Pasta, Salate und mehr – Eröffnen Sie mit dem Franchise-System von Ciao Bella Ihr eigenes italienisches Bistro-Restaurant.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Curry & Co.  -  Currywurst und Pommes
    Curry & Co.  -  Currywurst und Pommes

    Curry & Co. - Currywurst und Pommes

    Imbissbetrieb mit Restaurantcharakter
    Für alle Wurstfans, Veganer und Saucenverliebten: Eröffnen Sie jetzt Ihren Kult-Curry-Hotspot für jeden Geschmack!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.999 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Extrawurst
    Extrawurst

    Extrawurst

    Schnellimbiß, Kiosk
    Machen Sie sich selbstständig mit Deutschlands beliebtestem Snack! Der Unterschied zu den üblichen „Pommes-Buden“ zahlt sich in klingender Münze aus.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • HANS IM GLÜCK
    HANS IM GLÜCK

    HANS IM GLÜCK

    Systemgastronomie
    HANS IM GLÜCK ist eine national wie international agierende Systemgastronomie-Kette, die sich auf die Zubereitung hochwertiger Burger-Interpretationen spezialisiert hat. Werde Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Land-Hähnchenhaus
    Land-Hähnchenhaus

    Land-Hähnchenhaus

    Indoor und Outdoor Gastro-Shops mit Lifestyle
    Biete deine Gästen mit dem Franchise Land-Hähnchenhaus in deinem eigenen Food-Store das perfekte Brathähnchen-Erlebnis. Werde Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gastronomie Quick Service

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.