O'Tacos

O'Tacos Franchise: Jetzt French Tacos Restaurant eröffnen

O'Tacos
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Fusion-Restaurant mit mexikanisch-französischen Tacos
Eigenkapital
100.000 - 150.000 EUR
Eintrittsgebühr
15.000 - 25.000 EUR
Lizenzgebühr
Keine Angabe / Siehe Anmerkung (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


disclosed further in the process

Das Franchise O'Tacos ist mit seiner hauseigenen Kreation international erfolgreich: den French Tacos oder Otacos. Diese innovative Spezialität kombiniert den mexikanischen Klassiker mit einem französischen Touch. Die French Tacos werden an den Standorten des Franchise aus hochqualitativen Zutaten frisch zubereitet. Dabei können die Kundinnen und Kunden verschiedene Fleischsorten, Saucen und mehr mixen, um sich so ihren Wunsch-Otaco zusammenzustellen. Die Kundinnen und Kunden können zwischen Vor-Ort-Verzehr, Bestellung per Lieferdienst und Take-away wählen – auch über die O'Tacos App. Mach dich jetzt als Franchisenehmer*in selbstständig und eröffne weitere O'Tacos Filialen in deiner Region!

O'Tacos Franchise-System

Das Franchisesystem O'Tacos bietet hochwertige französische Tacos („Otacos“). Die Fusion-Spezialität vereint die mexikanische mit der französischen Küche. Mit diesem innovativen Ansatz ist O’Tacos schon seit 2007 in der Gastronomiebranche erfolgreich, inzwischen sogar in mehreren Ländern. Die leckeren Gerichte gibt es zum Vor-Ort-Verzehr in den Restaurants des Franchise, zum Mitnehmen oder bequem per Lieferservice. Hier arbeitet der Franchisegeber mit bekannten Lieferunternehmen zusammen.

Die French Tacos von O'Tacos enthalten nur hochwertige Zutaten wie erlesenes Fleisch und aromatische Käsesaucen. Das Besondere: Die Rezepte sind individuell anpassbar. So haben die Kundinnen und Kunden viele verschiedene Kombinationsmöglichkeiten für ihre Otacos – zum Beispiel mit verschiedenen Fleisch- und Käsesorten. Die Speisen werden bei Bestellung frisch zubereitet. Dafür können die Kundinnen und Kunden die offizielle O'Tacos App nutzen.

O'Tacos bietet dir eine einzigartige Geschäftsidee für deine Existenzgründung in der Systemgastronomie. Du hast den Vorteil, auf eine bereits bekannte Marke mit einer großen Reichweite zu setzen. Dafür sorgt auch die erfolgreiche Marketingstrategie des Franchise für Social Media, etwa über Facebook, Instagram, Twitter, TikTok oder Snapchat. Jetzt kannst du auch in deiner Region Partner*in von O'Tacos werden und dein eigenes Fusion-Restaurant mit French Tacos eröffnen.

  • Welche Aufgaben übernimmst du als Franchisepartner*in von O'Tacos?

    Als Franchisenehmer*in von O'Tacos bist du für die Eröffnung deines Restaurants zuständig. Idealerweise solltest du als Master mehrere O'Tacos Standorte eröffnen. Du leitest zudem deinen eigenen Gastronomiebetrieb und bist mit erstklassigem Service für deine Gäste da.

    Während deiner Franchisepartnerschaft mit O'Tacos bist du auch für das lokale Marketing verantwortlich. Du gewährleistest die hohe Produktqualität der Speisen, indem du die Richtlinien des Franchise in deinem Restaurant umsetzt.

  • Welche Unterstützung bietet dir O'Tacos bei deiner Existenzgründung?

    • Grund- und Aufbauschulung mit thematischen Schwerpunkten wie Personalfragen, Produktwissen und Qualitätskontrolle
    • Telefonische Beratung von der Systemzentrale
    • Wertvoller Erfahrungsaustausch für Franchisenehmer*innen
    • Hilfe beim Investitionsplan für deine Selbstständigkeit
    • Unterstützung beim Umsatz- und Kostenplan für deinen Gastronomiebetrieb
    • Hilfe bei der Standortanalyse für dein Taco-Restaurant
    • Ausführliches Systemhandbuch vom Franchisegeber
    • Wirksame Marketingvorschläge von O'Tacos
    • Überregionales Marketing von der Franchisezentrale
    • Gemeinsamer Einkauf für Partner*innen

    Welche Voraussetzungen sollten Franchisenehmer*innen von O'Tacos erfüllen?

    Für eine Franchisepartnerschaft mit O'Tacos solltest du unternehmerisches Denken mitbringen. Du solltest als O'Tacos Partner*in bereit sein, mehrere Standorte zu eröffnen. Zudem solltest du dich für die innovative Geschäftsidee des Franchise interessieren.

    Wenn du dich mit O'Tacos selbstständig machen möchtest, ist Branchenwissen aus der Gastronomie von Vorteil. Es ist aber nicht zwingend nötig. Somit kannst du auch als Quereinsteiger*in Franchisenehmer*in werden.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Ciao Bella
    Ciao Bella

    Ciao Bella

    Italienisches Quick-Service-Restaurant mit Full-Service Elementen
    Bruschetta, Pizza, Pasta, Salate und mehr – Eröffnen Sie mit dem Franchise-System von Ciao Bella Ihr eigenes italienisches Bistro-Restaurant.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Carl's Jr. ®
    Carl's Jr. ®

    Carl's Jr. ®

    Carl's Jr.® Premium QSR Burger Restaurant
    In den Carl's Jr. ® Quick Service Restaurants treffen saftige Premium-Burger und kalifornische Coolness aufeinander. Werde Master Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 500.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Kochlöffel
    Kochlöffel

    Kochlöffel

    Schnell-Restaurants
    Träumst du von einem eigenen Restaurant? Mit Unternehmergeist und starkem Partner kannst du im Wachstumsmarkt der Schnellgastronomie erfolgreich sein.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Le Feu
    Le Feu

    Le Feu

    Flammkuchen-Franchise Nr.1!
    Bringe das Flair französischer Küche in deine Stadt! Werde Franchise-Partner bei Le Feu und serviere den besten Flammkuchen. Jetzt informieren!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • McDonald's Deutschland LLC
    McDonald's Deutschland LLC

    McDonald's Deutschland LLC

    Systemgastronomie
    Selbstständig – jetzt: Starte mit der Nummer eins im Franchising. Eröffne dein McDonald's-Restaurant!
    Benötigtes Eigenkapital: Keine Angabe
    Details
    Schnellansicht
  • Schnitzery
    Schnitzery

    Schnitzery

    Systemgastronomie/ Fast-Food-Restaurant
    Eröffne dein eigenes Schnellrestaurant und überzeuge die Kund*innen mit außergewöhnlichen Schnitzel-Kreationen und einzigartigen Geschmackserlebnissen
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Aposto
    Aposto

    Aposto

    Erlebnisgastronomie mit italienischer neuinterpretierter Küche und Punk-Atmosphäre
    Eröffne einen Ort für experimentierfreudige Liebhaber*innen der Cucina Italiana und das mit neu interpretierten Klassikern in urbaner Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BLIZZERIA
    BLIZZERIA

    BLIZZERIA

    Pizza-Lieferservice mit dem Focus auf Pizza, Burger, Döner & Mexican Style
    Pizzaservice mit nachhaltigem Erfolg: klassisch, vegan oder low-carb. Plus Pasta, Salat & Burger. Blizzschnell zugreifen: Franchise-Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Call a Pizza
    Call a Pizza

    Call a Pizza

    Pizza-Lieferservice
    Starten Sie mit einem der führenden Systemgastronomie-Unternehmen neu durch und werden Sie Teil des Erfolgs.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gastronomie Quick Service

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.