Zum Bereich für Franchisegeber
Langnese Happiness Station

Langnese Happiness Station Franchise System: Marken-Eis

  • Gründung: 2008
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Eiscreme-Shop
Eigenkapital
10.000 - 30.000 EUR
Eintrittsgebühr
7.500 EUR
Lizenzgebühr
5% monatlich

Die zu Unilever gehörige Franchisemarke Langnese ist die weltweite Nr. 1 im Eiskremgeschäft. Für den Aufbau einer Langnese Happiness Station sucht der Konzern PartnerInnen, die ein Faible für Eis haben. Mit einer innovativen Langnese Happiness Station lässt sich ein profitables Geschäft aufbauen, das auf den gesellschaftlichen Trend zu mehr Frische und Individualität setzt. Die Kunden wählen aus verschiedenen Eis-Angeboten und einer Vielzahl an Toppings und Saucen ihr Wunscheis. Gleichzeitig wird für professionelle Unterstützung und Erfahrungsaustausch seitens des Konzerns gesorgt.

Langnese Happiness Station Franchise-System

Das Franchisesystem Langnese Happiness Station im Profil

Wer Eis liebt und noch den richtigen Franchise-Geber auf dem Weg in die Selbstständigkeit sucht, kommt künftig nicht mehr an der Langnese Happiness Station vorbei. Die zum Unilever-Konzern gehörende Marke Langnese ist die weltweite Nummer Eins im Eiskremgeschäft. 

Mit dem Franchise-Konzept der Langnese Happiness Station geht der Konzern dem gesellschaftlichen Trend zu mehr Frische und Individualität nach. In der Langnese Happiness Station finden die Kunden bekannte Eismarken, wie Swirl, Cornetto oder Cremissimo wieder und können diese nach dem „Create-Your-Own“-Ansatz ganz nach Geschmack verändern. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt: Ob Softeis, Kugeleis, Joghurts und Happy Shakes, alles kann mit den zuvor selbst gewählten Toppings und Saucen kombiniert werden. 

Der Kunde hat die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, welches Eis er mit welcher Kombination aus Saucen, Früchten, Schokolade und weiteren Zutaten in seinem Eisbecher haben möchte und kann sich seine individuellen, persönlichen Langnese Eiskreationen in der Langnese Happiness Station zubereiten lassen. Insgesamt sind über 100.000 verschiedene Varianten möglich. 

  • Unser attraktives Franchise-Angebot

    Das Franchise-Konzept der Langnese Happiness Station umfasst drei verschiedene Modulbauweisen, mit denen sich die Franchise-Nehmer selbstständig machen können. Hierfür stehen die Module Happiness Station Express (6qm), Island (8-12qm) und Shop (20-30qm) zur Auswahl. Gemeinsam mit Franchise-Partnern soll in den nächsten Jahren weiter erfolgreich bundesweit expandiert werden. In den geeigneten Lagen – Shopping-Center, Fußgängerzonen, Bahnhöfe, Flughäfen – sind teilweise bereits Mietverträge vorhanden.

    Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg in die Selbstständigkeit mit Hilfe bei der Standort- und Investitionsplanung. Und auch später helfen wir Ihnen mit Schulungen, Marketingunterstützung und Qualitätsmanagement. Für die nächsten fünf Jahre plant das Unternehmen gemeinsam mit Franchise-Partnern eine starke Expansion. Neben den bisher erschlossenen Regionen und den derzeit über 50 Stores soll sich die Anzahl der Stationen verdoppeln.

  • Sind Sie an einer Franchise-Partnerschaft interessiert?

    Systemgastronomische Erfahrung ist vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich. 

    Wer gerne seine schlüsselfertige Langnese Happiness Station übernehmen möchte, sollte folgende Eigenschaften mitbringen:

    • Unternehmerisches Denken
    • Kaufmännische Erfahrung
    • Begabung im Verkauf
    • Teamgeist
    • Eine Affinität zur System-Gastronomie

    Testen Sie uns und eröffnen Sie als Franchisepartner eine Langnese Happiness Station in Ihrem Ort! Wir freuen uns auf engagierte Partner!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • MAD about Juice
    MAD about Juice

    MAD about Juice

    Healthy Fastfood
    Spread the MAD-ness: Eröffnen Sie Ihren Store für vegane Smoothies, Healthy Fastfood & urban Lifestyle. Jetzt Lizenz sichern, Kunden begeistern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • MUNDFEIN Pizzawerkstatt
    MUNDFEIN Pizzawerkstatt

    MUNDFEIN Pizzawerkstatt

    Pizza-Lieferservice
    Sie lieben Pizza in bester Qualität? Dann lernen Sie unser Franchise-Konzept kennen! Wir bescheren unseren Kunden unvergessliche Geschmackserlebnisse.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • TeeGschwendner
    TeeGschwendner

    TeeGschwendner

    Tee-Fachhandel
    Ein Top-Sortiment, servicebetonter Verkauf, fachmännische Beratung und höchste Qualität sind unsere Erfolgsparameter als Marktführer im Tee-Fachhandel.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 12.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • schlecks
    schlecks

    schlecks

    Zubereitung von Eis mit Zutaten auf einem kalten Stein
    Schlecks mit Cold Stone, dem Eis von der kalten Steinplatte. Das Eisdielen-Erfolgsmodell aus USA. Jetzt auch als Franch-ICE in Deutschland!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 7.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • DasPizzaMobil.com
    DasPizzaMobil.com

    DasPizzaMobil.com

    Pizza 2.0 - schneller, heißer, knuspriger - wir backen auf dem Weg zu dir! Jetzt auch für Investoren!
    Fabio Gandolfos „revolutionärer Pizzadienst“: DasPizzaMobil backt im Fahrzeug und bringt die Pizza ofenfrisch ins Haus. Jetzt Lizenz erwerben!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Chopp&Roll
    Chopp&Roll

    Chopp&Roll

    Gastronomie Franchisesystem
    Hier wird Eiscreme zum Erlebnis. Starten Sie jetzt mit einer unserer mobilen oder stationären Eisstationen. Beg-EIS-tern Sie!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Morgengold Frühstücksdienste
    Morgengold Frühstücksdienste

    Morgengold Frühstücksdienste

    Frische Backwaren an die Haustür geliefert
    Werden Sie mit dem Morgengold Frühstücksdienst zum erfolgreichen Existenzgründer und verwöhnen Sie andere mit frischen Backwaren an der eigenen Haustür.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Sushi Palace
    Sushi Palace

    Sushi Palace

    Sushi Liefer- und Abholservice
    Sushi wie von Meisterhand: SUSHI-PALACE liefert Sushi auf Sterne-Niveau ganz bequem nach Hause. Werde jetzt FranchisenehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über Langnese Happiness Station

Eisdielen-Franchise-System Langnese Happiness Stations: Jetzt 46-mal in Deutschland

In Langnese Happiness Stations können sich Kunden ihr Lieblingseis individuell zusammenstellen lassen. Zur Auswahl stehen unter anderem zahlreiche Eissorten, Toppings und Soßen. Jetzt hat das Franchise-System einen weiteren Standort eröffnet.

Wie das Unternehmen auf seiner Facebook-Seite mitteilt, ging Ende April 2013 eine neue Langnese Happiness Station im Saarparkcenter Neunkirchen an den Start. Aktuell listet Langnese damit 46 Happiness Stations in Deutschland auf seiner Website.

Die Grundidee für das Franchise-System Langnese Happiness Stations gibt es bereits seit 2003 unter dem Namen "Langnese Swirl". Als Standorte für Langnese Happiness Stations bevorzugt das Franchise-Unternehmen hochfrequentierte Lagen, zum Beispiel in Einkaufszentren oder Bahnhöfen. (apw)

Franchise-System Langnese Happiness Stations meldet mehrere Neueröffnungen

Das Franchise-Konzept Langnese Happiness Stations setzt auf Eisdielen, in denen sich Kunden ihr Lieblingseis individuell zusammenstellen lassen können. Zur Auswahl stehen zahlreichen Eissorten, Toppings und Soßen. Vor Kurzem hat das Franchise-System mehrere neue Standorte eröffnet.

Wie das Unternehmen auf seiner Facebook-Seite mitteilt, gingen im Juni 2012 neue Standorte in Gießen, Lüdenscheid und Berlin an den Start. Im Juli folgte eine weitere Langnese Happiness Station in der Bundeshauptstadt und eine Neueröffnung in Wiesbaden. Insgesamt gibt es damit rund 40 Langnese Happiness Stations in Deutschland. Auch in Österreich ist das Franchise-System aktiv. Dort unter dem Namen Eskimo Happiness Station.

Auch Cold Stone-Spezialitäten zählen zum Angebot der Langnese Happiness Stations: Dabei werden auf einer gekühlten Marmorplatte verschiedene Eissorten und weitere Zutaten gemischt. Als Standorte für Langnese Happiness Stations bevorzugt das Franchise-Unternehmen hochfrequentierte Lagen, zum Beispiel in Einkaufszentren oder Bahnhöfen. (apw)

Langnese Happiness Station: Franchise-Konzept meldet fünf Neueröffnungen

Langnese Happiness Station: Franchise-Konzept meldet fünf Neueröffnungen

Unter dem Slogan „Create your own ice cream" hat der Konzern Unilever die sogenannten Langnese Happiness Stations als Franchise-System auf den Markt gebracht und treibt deren Expansion nun seit Ende 2010 verstärkt voran. So bekommen die derzeit 13 Standorte, die auf der Langnese Business-Website verzeichnet sind, nach Unternehmensangaben erneut Zuwachs: Fünf weitere Langnese Happiness Stations eröffnen dem Unternehmen zufolge in Bochum, in Köln, in Saarbrücken, in Wiesbaden und in Frankfurt.

Der Name Happiness Station steht für Eisgeschäfte, die die Langnese-Eismarken Swirl, Cremissimo, Solero, Cornetto und Magnum in rund 15.000 unterschiedlichen Kreationen mit Toppings und Saucen vermischen. Der Kunde wählt, welches Eis, welchen Eis-Rohling oder Smoothie er beispielsweise mit Nüssen, Obst oder auch Schokolade versehen wünscht. Angeboten wird laut Unilever an den Stationen auch der Cold Stone: Auf der gekühlten Marmorplatte können zweierlei Eissorten und maximal vier weitere Zutaten gemixt und schließlich als Kugel serviert werden.

Die Happiness Stations werden an Hochfrequenz-Standorten wie Einkaufszentren, Flughäfen oder Bahnhöfen eröffnet. 2011 sollen laut Unilever insgesamt 30 bis 40 Eis-Shops an den Start gehen. (apw)

Erfolgreicher Start des Franchise-Konzepts „Langnese Happiness Station“

(Pressemitteilung) Mit Fokus auf die Langnese-Markenwelt plant Unilever verstärkt den Ausbau seines neuen Eis-Shop-Konzepts „Langnese Happiness Station". Das Projekt soll durch Franchising an ausgewählten stark frequentierten Standorten weiter multipliziert werden.

Die Happiness Station verknüpft auf neuartige Weise die starken Langnese Eis-Marken Swirl, Cremissimo, Solero, Cornetto und Magnum mit dem aktuellen Trend hin zu Frische und dem zunehmend gefragten „Create-Your- Own-Ansatz": Vor den Augen der Kunden werden Softeis, Kugeleis, Smoothies und Magnum-'Rohlinge' mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Toppings und Saucen gemixt. Der Erfolg des Shopkonzepts Langnese Happiness Station beruht auf der Zauberformel „Your Brands - Your Way".

Der Kunde hat die Wahl, selbst zu entscheiden, welches Eis er mit welcher Kombination aus Nüssen, Früchten, Schokolade und / oder weiteren Zutaten in seinem Eisbecher haben möchte – und kann sich seine individuellen, persönlichen Langnese Eiskreationen in der Happiness Station zubereiten lassen. Insgesamt sind ca. 15.000 verschiedene Varianten möglich. Neben der Softeismarke Swirl, die mit frischen Früchten und Toppings kombiniert wird, stehen frische Solero-Smoothies aus einem selbstgewählten Früchtemix und Mango-Sorbet zur Wahl. Ebenso besteht die Möglichkeit, sich ein Cornetto zur Abwechslung einmal ganz „auf Deine Art" zusammenstellen zu lassen. Eine weitere Besonderheit sind die erfolgreich eingeführten Magnum-Rohlinge (Vanilleeis am Stiel ohne Schokoladenüberzug), die ebenfalls ganz nach Kundenwunsch vor den Augen der Eisliebhaber mit Schokolade, Nüssen oder Mandeln überzogen werden. In Deutschland noch sehr neu ist das raffinierte Konzept des sog. „Cold Stones": Auf einer gekühlten Marmorplatte werden zwei verschiedene Sorten Cremissimo und vier Toppings miteinander gemixt und anschließend als Eiskugel serviert.

Die Umsetzung der Basis-Idee existiert bereits seit 2003 (ehemals „Langnese Swirls"). Seither verzeichnen die Outlets in Kiel, Hamburg, Hannover, der Rhein-Ruhr-Region, Berlin und Neubrandenburg ein kontinuierliches Umsatzwachstum. 2011 sollen deutschlandweit ca. 30 – 40 neue Stores eröffnen; zudem wird es in Irland, den Niederlanden und Portugal „Pilot"-Shops geben. Für die neuen Standorte stehen drei unterschiedliche Module zur Auswahl: Express (6 qm), Island (8-12 qm) und Shop (20-30 qm). In den nächsten fünf Jahren ist eine massive Expansion per Franchising geplant. „Wir suchen vorrangig in Hochfrequenzlagen wie Shoppingcentern, Bahnhöfen und an Flughäfen. Aus Erfahrung wissen wir, dass diese Standorte für die Langnese Happiness Stations Erfolg versprechend sind.", so der Verkaufsdirektor Franchising Olaf Lange.

Unilever verstärkt Expansion von Franchise-Konzept „Langnese Happiness Station“

"Langnese Happiness Station", so heißt das Franchise-Konzept, das Unilever mit Fokus auf die Marke Langnese nun verstärkt auf den Markt bringen will. Die Basis-Idee, die bereits seit 2003 in Form der ehemaligen "Langnese Swirls" existiert, führte nach Unternehmensinformationen an den Outlets in Kiel, Hamburg, Hannover, in der Rhein-Ruhr-Region sowie in Berlin und Neubrandenburg zu einem kontinuierlichen Umsatzwachstum. 2011 sollen daher deutschlandweit rund 30 bis 40 neue Standorte auf Franchise-Basis eröffnen. Geplant seien zudem Pilot-Shops in Irland, in den Niederlanden und in Portugal.

Bei dem Eis-Shop-Konzept werden nach Unternehmensangaben Softeis, Kugeleis, Smoothies und Magnum-Eis mit einer Vielzahl an Saucen sowie Nüssen, Früchten oder Schokolade kombiniert. Der Kunde hat also die Wahl, welche Zutaten er in seinem Eisbecher haben möchte. Laut Unilever sind insgesamt rund 15.000 Varianten möglich. Zudem können auf den sogenannten "Cold Stones", einer gekühlten Marmorplatte, zwei verschiedene Sorten Cremissimo und vier Toppings miteinander gemixt werden. Mehr über Langnese Happiness Station erfahren Sie am Virtuellen Messestand des Unternehmens im Franchiseportal - durch Klick auf das Firmenlogo. (apw)

Langnese Happiness Station – Starke Marke und individuelle Kreationen

Lassen Sie sich von der Langnese Happiness Station begeistern und nehmen Sie gleich Kontakt zum Franchise-System auf! Herr Lange ist nationaler Verkaufsdirektor bei Langnese und berichtet im Interview mit dem FranchisePORTAL über das Franchise-Konzept der Langnese Happiness Station. Langnese hat in Deutschland eine Markenbekanntheit von satten 98 Prozent – das kommt auch jedem einzelnen Franchise-Partner zugute. Genauso wie jede Werbung für Magnum, Solero, Cremissimo oder Cornetto den Besitzern der Langnese Happiness Stations nützt. Denn die verarbeiten ebendiese Produkte nach den individuellen Wünschen der Kunden.

Franchise-System Langnese Happiness Station: Neueröffnung in Wuppertal

Franchise-System Langnese Happiness Station: Neueröffnung in Wuppertal

Langnese Happiness Station, ein Franchise-System des Unilever-Konzerns, hat am 23. September seine mittlerweile achte deutsche Niederlassung in den City Arkaden Wuppertal eröffnet. Wie das Unternehmen mitteilt, gibt es derzeit weitere Outlets in Hannover, Hamburg, in der Rhein-Ruhr-Region und Berlin.

Das Franchise-Konzept vereint verschiedene Langnese-Eismarken, die unter dem Motto „Create-Your-Own" angeboten werden. Vor den Augen der Kunden werden Softeis, Kugeleis, Smoothies und Magnum-'Rohlinge' mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Toppings und Saucen gemixt.

Die Grundidee für das Franchise-System gibt es bereits seit 2003 unter dem Namen „Langnese Swirl". Im April diesen Jahres wurde in Hamburg ein neuer Flagship-Store eingeweiht und damit der Relaunch der Langnese-Eis-Kette gestartet. Die vorhandenen Standorte wurden umbenannt. Im kommenden Jahr plant der Unilever-Konzern rund 50 weitere Happiness Stations.

Expandiert werden soll mit Eisdielen in Shoppingcentern, Bahnhöfen, Fußgängerzonen und an Flughäfen. Franchise-Nehmer können dabei zwischen drei Gründungsvarianten wählen: einem "Express"-Shop mit rund 6 Quadratmetern, einem "Island"-Modell (8-12 m²) und einem Shop mit 20 bis 30 Quadratmetern. Mehr über Langnese Happiness Station erfahren Sie am virtuellen Messestand des Unternehmens im Franchiseportal - durch Klick auf das Firmenlogo. (apw)

Langnese Happiness Station: Erster Franchise-Standort in Niedersachsen

Langnese Happiness Station: Erster Franchise-Standort in Niedersachsen

Langnese Happiness Station, ein Franchise-System des Unilever-Konzerns, wird in Hannover am 5. August seinen ersten Standort in Niedersachsen eröffnen. Im kommenden Jahr sollen einer Pressemitteilung zufolge rund 50 weitere Happiness Stations an den Start gebracht werden.

Die Grundidee für das Franchise-System gibt es bereits seit 2003 unter dem Namen „Langnese Swirl". Im April diesen Jahres wurde in Hamburg ein neuer Flagship-Store eingeweiht und damit der Relaunch der Langnese-Eis-Kette gestartet. Die vorhandenen Standorte wurden umbenannt. Expandiert werden soll mit Eisdielen in Shoppingcentern, Bahnhöfen, Fußgängerzonen und an Flughäfen. Franchise-Nehmer können dabei zwischen drei Gründungsvarianten wählen: einem "Express"-Shop mit rund 6 Quadratmetern, einem "Island"-Modell (8-12 m²) und einem Shop mit 20 bis 30 Quadratmetern.

Das Franchise-Konzept vereint verschiedene Langnese-Eismarken und setzt auf den „Create-Your-Own"-Ansatz: Der Kunde wählt zwischen Softeis, Kugeleis, Smoothies und Magnum-Rohlingen, die Zutaten werden dann vor seinen Augen mit verschiedenen Toppings und Saucen vermischt. (apw)

Das Geschäftskonzept von Langnese Happiness Station

Das Geschäftskonzept von Langnese Happiness Station

Unter dem Dach seiner Eiscreme-Marke Langnese plant der Unilever-Konzern den Ausbau eines Netzes von Franchise-Läden namens "Langnese Happiness Station". Hier finden die Kunden bekannte Eismarken wie Magnum, Solero oder Cremissimo und können diese nach Geschmack verändern.

Softeis, Kugeleis oder Magnum-Rohling können mit selbst gewählten Zutaten Saucen wie Brownie-Stückchen, frischen Früchten oder Nüssen, sowie kombiniert werden. Die Eisläden bieten ihren Kunden auch die Zubereitung ihres Eis auf dem so genannten „Cold Stone" an. Dabei werden zwei Kugeleissorten auf einer gekühlten Marmorplatte mit vier verschiedenen Toppings gemischt und schließlich als eine Kugel serviert. Das Eisangebot wird durch Frappés und Joghurt-Spezialitäten ergänzt.

Das Franchise-Konzept der Langnese Happiness Station umfasst drei verschiedene Modulbauweisen, mit denen sich die Franchise-Nehmer selbstständig machen können. Zur Auswahl stehen die Module Happiness Station Express (6qm), Island (8-12qm) und Shop (20-30qm). Gemeinsam mit Franchise-Partnern soll in den nächsten Jahren bundesweit expandiert werden. Bereits erschlossen sind die Regionen Hamburg und Berlin sowie die Rhein-Ruhr-Region. In geeigneten Lagen – Shopping-Center, Fußgängerzonen, Bahnhöfe, Flughäfen – sind teilweise bereits Mietverträge vorhanden.

Das Unternehmen begleitet seine Franchise-Nehmer auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit mit Hilfe bei der Standort- und Investitionsplanung. Später unterstützt es seine Partner bei Marketingaktivitäten und im Qualitätsmanagement. Mehr über das Franchise-Konzept der Langnese Happiness Station erfahren Sie am virtuellen Messestand des Unternehmens - einfach auf das Logo rechts klicken. (apw)

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Hotellerie & Gastronomie

Amorino BACK-FACTORY BackWerk BLIZZERIA BURGERISTA burgerme Chopp&Roll Coffee Fellows Coffee-Bike COFFREEZ - frozen coffeebar Curry & Co. - Currywurst und Pommes DasPizzaMobil.com dean&david EIS-Zauberei Extrawurst Fladerei Haferkater Ice and Roll + Cake and Roll IHLE il Solè Gelateria - Eiscafe Jack the Ripperl Janny's Eis Kochlöffel Le Feu Ma´Loa Poké Bowl MAD about Juice McDonald's Deutschland LLC MUNDFEIN Pizzawerkstatt my Indigo NORDSEE Paco´s Tacos Spare Rib Express Subway® Sushi Palace Swing Kitchen Wilma Wunder WORLD OF PIZZA Yoko Sushi 100 MONTADITOS 24-Autohof 4 Cani ABACCO'S STEAKHOUSE AccorHotels mit Pullman, Novotel, Mercure, Ibis, ibis Styles, ibis budget ALEX KITCHEN Anticafé Aposto Asiagourmet Bagel Brothers Sandwich Restaurant BARISTAZ COFFEE HEROES Bavarian Beerhouse BEEF BROTHERS Bike Café BOBBY&FRITZ Bona´me BULLYS BURGER Burger House BURGER KING BURGERHEART Burgery Call a Pizza Carl's Jr. ® C'ASIA Coffeeshop CHI-CHi'S Tex-Mex Restaurant&Bar chidoba - MEXICAN GRILL Chidonkey CHIKPi Chutney Ciao Bella Cigköftem CinnZeo CoffeeAngels coLodging Cotidiano Creme de la Crepe Crêpeaffaire Cup 'n Go Curry Wolf Currywurst & Catering Curry-Paule DAILY Das Original Nürnberger Bratwurst Döslein DasEis. die croquemaker Domino's Pizza Doms Frozen Yogurt Donutfactory Dr Bardadyn Salad & Cocktail Bar Du kannst kochen Easy Wine & Easy Beer eat fit eatclever EINSTEIN KAFFEE Enchilada Gruppe Enzos Pizzabringdienst épi boulangerie patisserie Fair Hotel Ferkelbraterei FirstLoveCoffee Flakes Corner Flammkuchen Zentrale Flying Pizza Fonduerant Fresh Bike Limonade FreshSub - Deine Sandwichbar fruchtrausch Galao Cafe Bar GCM Gastro Concept Management Gelateria La Luna GianGusto GINYUU Giovanni L. - GELATO DE LUXE GLUTWERK Grand Caviar Grill & Grace grillbar grünzeugs® Häagen-Dazs Shops HANS IM GLÜCK Happy Donazz & Co Happy Pizza Happy Waffel HendlHouse Herr von Schwaben Homeburgers Hoons IHG illy Caffè immergrün Jamy´s Burgergrill & Bar Joe Champs KAIMUG - Taste Thai Katzentempel KFC - Kentucky Fried Chicken Kiez Curry KISS - PIZZA * PASTA * BURGER Krox® dein Croque-Laden KuchenKlatsch La Flamme La Luna Express La Maison du Pain LaBaracca Langnese Happiness Station LINA'S PARIS L'Osteria LOU'S MAULTÄSCHLE Makarun Spaghetti and Salad MAKIMAKI SUSHI GREEN Mama Pizza MAURITIUS McConell´s Obsttresen Mia Gelateria® MM ICE-ROLLS AND MORE MOIN MoschMosch Mr.Kumpir Baked Potato Fast Food Outlets MrChicken Neue Dönastie Noodle Pack NOOÏ Ocean Basket O'Learys O'Tacos Corporation Pano - Brot & Kaffee pastado® Peter Pane Burgergrill & Bar PIAZZA PUGLIA Piccoli Eis Piccolino Pink Punk pizza bulls - Fast like bulls! Pizza Casa Pizza Hut PIZZA PLANET PIZZA SERVICE TASSONE PLAY OFF - American Sports Bar pokkez Pommes Freunde PommStore Quarkerei Quetzal Chocolate Bar Quick's "Der BurgerMeister" RibWich RUFF'S BURGER Salad Box Salädchen® SAMOCCA SAUSALITOS Schnitzelalm Schnitzeljoker Schweinske Segafredo Zanetti Espresso Bar Shiso Burger Smiley's Pizza Profis Soo Bag's Starbucks Steak N Shake StrandStulle Stückwerk SUNNYSU SURF'N' FRIES SURF'N'FRIES SUSHI FACTORY TANK & RAST Tasty Donuts & Coffee Tasty Donuts & Coffee "on the road" Tele Pizza TESTA ROSSA caffè The Burger Lab The Fresh Tea Shop VAPIANO vivanti Waffel Dream Waffle Brothers Waffle-Bike Waikiki Burger What's Beef Wienerwald Wok to go WonderWaffel YO! YOMARO Frozen Yogurt Zum Drehspieß

Langnese Happiness Station
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.