Zum Bereich für Franchisegeber

Kiebitzmarkt & Kiebitz Shop: Tierbedarf, Haus und Gartenfachmärkte

Eigenkapital
10.000 - 70.000 EUR
Eintrittsgebühr
keine Angabe
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr
Anmerkung zur Lizenzgebühr: 90 - 395 EUR pro Monat.
Kiebitzmarkt / Kiebitzshop
Gründung: 1994
Lizenzart: Franchise-System
Geschäftsart: Fachmärkte für Heimtier- und Gartenbedarf

Wettbewerbsstärke:

- Mittelzentren mit regionaler Marktführerschaft. - Einheitliches Werbekonzept. - Gemeinsames Management. - Regional angepasste Sortimente/Eigenmarken. - Zentraler Einkauf.

Partnerprofil:

Verkäuferische Begabung, Unternehmergeist, Kontaktfreude, Organisationstalent

Kiebitzmarkt / Kiebitzshop Franchise-System

Das ist die Gelegenheit für Haus-, Tier und Gartenfachmärkte: Die Franchise- und Verbundgruppe NBB Fachmärkte für Tier+ Garten GmbH sucht selbstständige Fachmarkt-Betreiber für das System Kiebitzmarkt oder als Verbundpartner.

Kiebitzmarkt- oder Verbundpartner

zwei Partnerkonzepte, ein Erfolgsmodell!

Kiebitzmärkte sind Haus-, Tier- und Garten-Fachmärkte in vorwiegend ländlichen Gebieten mit einer Fläche von 150 bis 1.000 Quadratmetern.

Das Verbundpartnerkonzept wurde entwickelt um auch den Märkten, die sich nicht dem Kiebitzmarkt-Konzept anschließen möchten oder können eine Möglichkeit der Zusammenarbeit zu bieten.

Es bestehen bei einer Verbundmitgliedschaft keine Verpflichtungen - aber alle Möglichkeiten, die Leistungen eines großen Einkaufsverbandes zu nutzen.

Eine große, etablierte Franchise-Marke

1994 von sechs Landhändlern gegründet, gehört das Franchise-Konzept mit dem Kiebitz seit 2001 zur NBB Dienstleistungssysteme AG. Außer Kiebitzmarkt betreibt die AG noch vier weitere erfolgreiche Franchise-Netzwerke mit insgesamt 700 Partnerbetrieben in ganz Deutschland. Der NBB Fachmärkte für Tier- und Gartenbedarf GmbH haben sich bereits weit mehr als 100 Partner angeschlossen, Tendenz stark steigend.

Der Vorteil: Zwischen den einzelnen Konzepten der AG bestehen Synergien, die sich wirtschaftlich positiv auf die Partner auswirken. Innerhalb der Gruppe sind auch Shop-in-Shop-Lösungen möglich. Beispielsweise können die Reiterwelt-Shops in Kiebitzmärkte integriert werden.

Die wesentlichen Vorteile des „Kiebitz-Konzeptes“:

  • Hoher Bekanntheitsgrad
  • Regionale Marktführerschaft als Nahversorger in ländlichen Gebieten
  • Einheitliches Werbekonzept und Corporate Design
  • Gemeinsames Management
  • An die Region angepasste Sortimente und Eigenmarken

Kiebitzmärkte zeichnen sich durch vereinfachte Arbeitsabläufe und ein kundenorientiertes Sortiment aus. In ihrer individuellen Sortimentsgestaltung und Lieferantenwahl sind die PartnerInnen jedoch frei.

Umfangreiche Unterstützung

Von der Systemzentrale erhalten die Franchise-PartnerInnen ein breites Spektrum an Hilfen und Dienstleitungen. Darunter:

  • Finanzplanungshilfen und Bankkontakte
  • Standortanalyse
  • Einrichtungsplanung
  • Detailliertes Systemhandbuch
  • Marketingkonzepte und überregionale Marketingmaßnahmen
  • Computervernetzung
  • Zentraler Einkauf
  • Ständiger Know-how-Austausch
  • Regelmäßige Fortbildungen für die Fachberater
  • Franchisenehmer-Beirat
  • Gebietsschutz
  • u.v.m.

Interessenten, die sich nicht dem Kiebitzmarkt-Konzept anschließen können, haben die Möglichkeit, Mitglieder der Verbundgruppe zu werden. So können sie von vielen Vorteilen der Gruppe wie etwa Top-Einkaufskonditionen profitieren. Jetzt bewerben und Kiebitz werden. 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann schließen Sie sich an. Sichern Sie sich Ihre Franchise-Lizenz oder Verbundgruppen-Mitgliedschaft!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Küche&Co
    Küche&Co

    Küche&Co

    Stationärhandel mit Einbauküchen und Einbaugeräten
    Werden Sie Partner der Nr. 1 im Franchising für Einbauküchen. Durch die Zugehörigkeit zur Otto Group bieten wir Ihnen ein substanzielles Umsatzpotenzial.
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Sonderpreis Baumarkt
    Sonderpreis Baumarkt

    Sonderpreis Baumarkt

    Baumarkt / Nahversorger
    Sind Sie Handwerker oder Kaufmann? Unsere Franchise-Nehmer verkaufen die gängigsten Verbrauchs- und Baumarktartikel zu unschlagbaren Discountpreisen.
    Benötigtes Eigenkapital: 45.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Janny's Eis
    Janny's Eis

    Janny's Eis

    Quickservice Systemgastronomie
    Rund 130 Eis-Shops: Die FranchEIS Nummer eins in Deutschland. Der Spezialist für Eis, Kaffee und Snacks. Jetzt Lizenz sichern, Standort eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • vomFASS
    vomFASS

    vomFASS

    Einzelhandelsfachgeschäft mit flüssigen Delikatessen
    Sie sind Genießer und träumen vom eigenen Geschäft mit flüssigen Köstlichkeiten für die feine Küche? Mit uns machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Husse®
    Husse®

    Husse®

    Heimlieferservice für Tiernahrung
    Jetzt die MASTER-Lizenz für Deutschland mit dem Marktführer sichern: husse – die Nummer eins in Europa im Versandhandel von Tiernahrung!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • cigo
    cigo

    cigo

    Tabak- und Pressefachgeschäft
    Tabak, Presse, Lotto, Post und mehr: cigo-Shops sind „Selbstläufer“ in besten Lagen. Starten Sie jetzt mit unserem Erfolgskonzept!
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • NAF NAF
    NAF NAF

    NAF NAF

    Die feminine Mode mit dem "Grand Mechant Look"
    NAF NAF – französische Mode für feminine Frauen! Seit 45 Jahren international erfolgreich und jetzt auch in Deutschland. Jetzt Lizenzen sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • EIS-Zauberei
    EIS-Zauberei

    EIS-Zauberei

    Verkauf von Speiseeisprodukten aus der kleinsten EiZ-Manufaktur der Welt im Innen- und Außenbereich
    Mit dem EiZ-Speiseeis besetzt Du eine absolute Marktnische. Unsere Mixmaschine stellt mit wenigen Handgriffen das Wunscheis Deines Kunden zusammen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • BOWFOLDERS MAßMODE
    BOWFOLDERS MAßMODE

    BOWFOLDERS MAßMODE

    Maßmode für SIE und IHN
    Maßmode – individuell nach Kundenwunsch. Als Home- und Office-Service oder mit eigenem stilvollen Laden. Ihr Wunsch, Ihre Wahl, Ihr Konzept.
    Benötigtes Eigenkapital: 3.590 - 11.590 EUR
    Vorschau
    Details
  • Barrique - The Famous Art of Spirit
    Barrique - The Famous Art of Spirit

    Barrique - The Famous Art of Spirit

    Einzelhandel mit Wein, losen Destillaten und Feinkost
    Barrique eröffnen: Hier ist Ihre Chance. Erwerben Sie jetzt die Franchise-Lizenz für Ihr Wein-, Spirituosen und Feinkost-Fachgeschäft!
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Ice and Roll  +  Cake and Roll
    Ice and Roll  +  Cake and Roll

    Ice and Roll + Cake and Roll

    Streetfood - Eisdiele
    Eisdiele & Anhänger: stylisch mit Streetfood, Spiraleis, Waffeln & Slush. Das erste schlüsselfertige Eis-Franchise. Let it roll!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über Kiebitzmarkt / Kiebitzshop

Geschäftsidee gesucht? Die Partnerkonzepte Kiebitzmarkt und Kiebitzshop

Geschäftsidee gesucht? Die Partnerkonzepte Kiebitzmarkt und Kiebitzshop

Die Geschichte der Kiebitzmärkte begann 1994, als sechs Landhändler ein Fachmarktkonzept für Haus-, Tier- und Gartenmärkte entwickelten. Seit 2001 gehört die Kette zur NBB Gruppe, die auch für die Franchise-Systeme Angel-Spezi und Bau-Spezi verantwortlich zeichnet. Mit der Präsentation der Konzepte Kiebitzmarkt und Kiebitzshop in der Virtuellen Gründermesse will das Unternehmen nun weitere Partner gewinnen.

Kiebitzmärkte sind Haus-, Tier- und Garten-Fachmärkte in vorwiegend ländlichen Gebieten mit Verkaufsflächen zwischen 150 und 1.000 Quadratmetern. Inzwischen haben sich bereits mehr als 100 Partner dem System angeschlossen.

Wer eine Partnerschaft mit dem Unternehmen anstrebt, hat die Wahl zwischen zwei Konzepten. Neben einer klassischen Franchise-Partnerschaft bietet Kiebitzmarkt auch die Möglichkeit zu Verbundpartnerschaften. Im Rahmen einer Verbundmitgliedschaft bestehen dabei keine speziellen Verpflichtungen. Die Verbundpartner können aber alle Möglichkeiten und Leistungen des Einkaufsverbundes nutzen. Zudem können Kiebnitzmarkt-Partner auch andere Konzepte der NBB Gruppe nutzen und zum Beispiel ein "Reiterwelt"-Geschäft als Shop-in-Shop-Lösung in ihren Kiebitzmarkt integrieren.

Als Leistungen für seine Franchise-Partner nennt Kiebitzmarkt zum Beispiel Unterstützung bei der Standortwahl, Finanzierung und Einrichtungsplanung, Hilfe beim Marketing, ständigen Know-how-Austausch und regelmäßige Fortbildungen. Auch von zentralem Einkauf, einem Franchisenehmer-Beirat und Gebietsschutz sollen die Partner profitieren. Weitere Informationen über Partnerkonzepte von Kiebitzmarkt stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)

NBB-Franchise-System Kiebitzmarkt meldet neue Standorte

Kiebitzmärkte bieten ihren Kunden Produkte in den Bereichen Haus, Tier und Garten. Seit 2001 gehört die Kette zur NBB Gruppe, die auch für die Franchise-Systeme Angel-Spezi und Bau-Spezi verantwortlich zeichnet. Aktuell meldet das Unternehmen die Eröffnung eines weiteren Marktes.

Die Geschichte der Kiebitzmärkte begann 1994, als sechs Landhändler ein Fachmarktkonzept für Haus-, Tier- und Gartenmärkte entwickelten. Mittlerweile haben sich laut Unternehmen 130 Einzelhandelsbetriebe dem Franchise-System angeschlossen. In diesem Jahr gingen bereits mehrere neue Kiebitzmärkte an den Start, unter anderem in Laer bei Münster und in Buchen bei Hamburg. Vor wenigen Tagen machte zudem ein Standort in Wutha-Farnroda bei Eisenach auf.

Seine Franchise-Partner unterstützt Kiebitzmarkt zum Beispiel in den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Marketing und EDV. Als Leistungen für Franchise-Nehmer nennt das System unter anderem Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen, individuelle Sortimentsgestaltung, Betreuung vor Ort durch geschulte Fachberater, Marketingkonzepte und Schulungen.(apw)

Neuer Kiebitzmarkt in Wutha - Farnroda

Neuer Kiebitzmarkt in Wutha - Farnroda

Der Kiebitzmarkt in Wutha - Farnroda eröffnete vom 3. Juni bis 4. Juni 2016 mit vielen attraktiven Angeboten bei wechselhaftem Wetter. An zwei Tagen wurde die Eröffnung mit den Kunden gefeiert. Trotz des Schauerwetters kamen zahlreiche Besucher um sich den neuen Nahversorgermarkt anzuschauen. Besonders beliebt waren die Blumen und Pflanzen auf dem großen Außengelände.

Vor Ort stehen der Geschäftsinhaber Markus Heinemann und sein vierköpfiges Team allen Kunden mit fachkundiger Beratung zur Seite. Für den Inhaber ist dies der zweite Kiebitzmarkt. „Die Eröffnung hat uns gezeigt, dass es richtig war hier in Wutha - Farnroda einen Markt zu eröffnen“, freute sich Herr Heinemann über die positive Resonanz am Eröffnungswochenende. Nach nur vier Wochen Umbauzeit bietet der Fachmarkt auf 600 qm ein breites Sortiment rund um Haus, Tier und Garten. Sogar eine neue Ausfahrt wurde gebaut um den Kunden eine bequeme An- und Abfahrt zu ermöglichen. Eine Besonderheit ist die große Lagerhalle für Nutztierfutter mit rund 1000 qm. Dieses wird den Kunden als Serviceleistung auch direkt in das Fahrzeug geladen. Ein weiteres Serviceangebot ist zudem die neue Kundenkarte.

Das Franchisekonzept von Kiebitzmarkt

Zu der NBB-Gruppe (einem Multi-Franchisegeber) gehört auch die bekannte Marke Kiebitzmarkt. In den Fachmärkten an über 100 Standorten in Deutschland erhält man alles rund um Haus, Tier und Garten. Und das Unternehmen wächst weiter. Franchise-Partner kommen zu Wort und berichten in diesem Video von ihren Erfahrungen mit dem Franchise-System Kiebitzmarkt.

Franchise-System Kiebitzmarkt: Wachstum und Wandel im Jubiläumsjahr

Kiebitzmärkte bieten ihren Kunden Produkte in den Bereichen Haus, Tier und Garten. An den Start ging das Franchise-Konzept für "Grüne Warenhäuser" im ländlichen Raum im Jahr 1994. Seit 2001 gehört die Kette zur NBB Gruppe, die u. a. auch für die Franchise-Systeme Angel-Spezi und Bau-Spezi verantwortlich zeichnet. Im Jubiläumsjahr 2014 will Kiebitzmarkt mit der Eröffnung neuer Standorte weiter expandieren.

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde das 20-jährige Bestehen u. a. mit Ehrungen und Vorträgen und auch auf der Mitgliederversammlung und Jahrestagung der Franchise-Partner in Berlin gefeiert. Die Zahl der Kiebitzmärkte und -Shops ist seit der Gründung 1994 von 17 auf aktuell etwa 90 gewachsen. 2014 wurde bereits ein neuer Standort in Dornburg eröffnet. Bis zum Jahresende soll es insgesamt 96 Kiebitzmärkte und -Shops geben. Kiebitzmarkt will in Zukunft zudem den Anteil der Eigenmarken weiter steigern.

Auch das Thema "Generationenfreundliches Einkaufen" steht auf der Agenda: "Die Kiebitzgruppe wird seine Partner als erstes System in der Branche in Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) zum Thema generationenfreundliches Einkaufen zertifizieren lassen", so Cord Kirchmann, Geschäftsführer der NBB Fachmärkte für Tier und Garten. Gestartet werde die Zertifizierung im Laufe des Jahres. Darüber hinaus sollen die Möglichkeiten des Internets mit einem neuen Online-Konzept für die Franchise-Partner besser genutzt werden. (apw)

Kiebitzmarkt / Kiebitzshop
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.