Zum Bereich für Franchisegeber
Glossar
für Gründungs-Interessierte
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Was ist ein Franchisenehmer-Beirat? (Definition)

Der Franchisenehmer-Beirat gehört zu den Beiräten in Franchise-Systemen. Ähnliche, aber speziellere Gremien sind z.B. der Einkaufs- oder  Werbe-Beirat.

Als allgemeines und themenübergreifendes Gremium ist der Franchisenehmer-Beirat weit verbreitet. Er bietet Franchisegebern die Möglichkeit, auf Marktentwicklungen zu reagieren und Prozesse auf Markttauglichkeit hin zu prüfen. Denn anders als die Zentrale erhalten die Franchisenehmer das direkte Feedback ihrer Kunden vor Ort. Andererseits können die Franchisegeber ihre Partner über den Beirat stärker in ihre Ziele und Vorhaben einbinden.

In den Beiräten vertreten die Vertreter der Franchisenehmer ihre Interessen gegenüber dem Franchisegeber. Doch bilden sie aus kartellrechtlichen Gründen, aus Gründen der streng reglementierten Franchise-Markenführung und des einheitlichen Auftretens keine systemrelevante Entscheidungsinstanz, sondern treten vor allem beratend in Erscheinung. Letztlich dienen die Beiräte dem Ziel, das Franchise-Unternehmen als Ganzes weiterzuentwickeln und mit allen Partnern „an einem Strang zu ziehen“.

Mehr Definitionen:

A B C
A B C
D E F
D E F
G H I
G H I
J K L
J K L
M N O
M N O
P Q R
P Q R
S T U
S T U
V W Z
W Z
Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • Mail Boxes Etc.
    Mail Boxes Etc.

    Mail Boxes Etc.

    Premium Logistik-Dienstleister: Full-Service für Versand, Verpackung, Grafik & Druck
    Starten Sie durch als Partner von MAIL BOXES ETC.! Dem weltgrößten Franchise-Netz für Business-Services: Verpackung, Grafik, Druck, Versand.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ISOTEC
    ISOTEC

    ISOTEC

    Systemlösungen gegen Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden
    Kommen Sie zu einem der führenden Anbieter für Werterhaltung von Gebäuden und gesundes Wohnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 45.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • burgerme
    burgerme

    burgerme

    Burger Delivery
    Wachsen Sie jetzt mit dem Marktführer und liefern frisch gegrillte und individuell zubereitete Burger und knackfrische Salate an Ihre Kunden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht