Sitzy

Sitzy Franchise: Selbstständig im Vertrieb von Bürostühlen

Sitzy
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Vertrieb von Stühlen inklusive Ergonomie-Schulung nach dem Sitzy Verkaufskonzept
Eigenkapital
ab 9.950 EUR
Eintrittsgebühr
ab 4.950 EUR
Lizenzgebühr
(Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:






Das Franchisesystem Sitzy entwickelt hochqualitative Bürostühle für Unternehmen, Verwaltungen und Privathaushalte. Die Sitzmöbel des Franchise werden nachhaltig in einer Manufaktur in Deutschland hergestellt. Durch ihre Ergonomie ermöglichen sie ein gesundes Sitzen und somit ein angenehmeres Arbeiten. Dank eines Baukastensystems lassen sich die Bürostühle in den unterschiedlichsten Kombinationen an die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden anpassen. Das Franchise blickt schon auf über drei Jahrzehnte in der Möbelbranche zurück. Jetzt sucht Sitzy neue Partner*innen im Vertrieb. Mach auch du dich in deinem Verkaufsgebiet selbstständig und gehe eine Franchisepartnerschaft mit Sitzy ein!

Sitzy Franchise-System

Das Franchisesystem Sitzy bietet hochwertige, ergonomische Bürostühle und weitere Sitzmöbel. Die Bürostühle des Franchise werden in einer eigenen Manufaktur in Deutschland produziert. Alle Produkte zeichnen sich durch eine hohe Qualität und lange Lebensdauer aus. Zudem sind sämtliche Komponenten austauschbar. Die Geschäftsidee von Sitzy setzt auf Werte wie Gesundheit, Work-Life-Balance und Nachhaltigkeit.

Die angebotenen Möbel des Franchise decken verschiedene Bereiche ab: Bürostühle für Arbeitsplätze oder fürs Homeoffice, Sitzy® Kids und Sitzy® Care für die Pflege. Alle Kundinnen und Kunden bekommen ein Rundum-sorglos-Paket mit individueller Beratung. Das Baukastensystem von Sitzy liefert maßgeschneiderte Lösungen für alle Bedürfnisse. Die Käufer*innen können sich die Stühle individuell aus verschiedenen Sitzpolstern, Mechaniken, Rücken- und Armlehnen individuell zusammenstellen. Dank der Ergonomie sind die Sitzy Bürostühle besonders rückenschonend und fördern so gesundes Sitzen.

Jetzt kannst du Partner*in von Sitzy werden. Bei der Eröffnung deines Sitzy Standorts mit eigenem Verkaufsgebiet kannst du auf die über 30-jährige Branchenerfahrung des Franchisegebers zurückgreifen. Du bekommst außerdem Zugriff auf ein wertvolles Netzwerk, sodass deine Existenzgründung im Vertrieb ein echter Erfolg wird. So kannst du schnell deine Startkosten decken.

  • Worin besteht dein Tagesgeschäft als Franchisenehmer*in von Sitzy?

    Als Franchisepartner*in kümmerst du dich um Akquise und Vertrieb. Das beinhaltet etwa Kaltakquise, Terminvereinbarungen, die Bemusterung, eine ausführliche Ergonomie-Beratung, die Präsentation der Produktpalette und natürlich den Verkauf der Sitzy Bürostühle. Zudem stellst du die Sitzlösungen ergonomisch ein und passt sie anhand der individuellen Bedürfnisse für die Käufer*innen an.

    Dein zukünftiger Arbeitsalltag besteht hauptsächlich in der Beratung deiner Kundinnen und Kunden vor Ort. Das kann beispielsweise in Privathaushalten, Unternehmen oder Verwaltungen sein. Eine Franchisepartnerschaft mit Sitzy bietet dir also Aufträge im B2B und B2C.

  • Wie unterstützt dich Sitzy bei eurer Franchisepartnerschaft?

    • Unterstützung bei der Finanzierungsverhandlung
    • Hilfe beim Investitionsplan für deine Existenzgründung
    • Unterstützung bei der Kreditvergabe/-vermittlung für deine Selbstständigkeit
    • Unterstützung bei der Buchführung für dein Business
    • Gebietsschutz für deinen Sitzy Standort
    • Unterstützung bei der Standortsuche und -analyse für deinen Vertrieb
    • Marketingkonzepte vom Franchisegeber
    • Grund- und Aufbauschulung zu Themen wie Organisation/Verwaltung, Produktwissen und Technik
    • Hospitation im Betrieb für Franchisenehmer*innen
    • Telefonische Beratung von der Franchisezentrale

    Was solltest du für deine Existenzgründung mit Sitzy mitbringen?

    Wenn du eine Franchisepartnerschaft mit Sitzy eingehen willst, solltest du Freude am Vertrieb und Verkaufstalent haben. Die hilfreichen Trainings und Schulungen des Franchisegebers unterstützen dich bei deiner Selbstständigkeit.

    Du solltest dich zudem mit der Marke und den Werten der Geschäftsidee wie Gesundheit und Nachhaltigkeit identifizieren. Die Existenzgründung mit Sitzy ist auch für Quereinsteiger*innen und im Homeoffice möglich.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Küche&Co
    Küche&Co

    Küche&Co

    Stationärhandel mit Einbauküchen und Einbaugeräten
    Als Küche&Co Franchisenehmer*in verkaufst du in deinem Studio perfekt geplante Einbauküchen und profitierst dabei vom Umsatzpotential der Otto-Group
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Kvik
    Kvik

    Kvik

    Küchenstudio - Küche, Bad und Schranklösungen in dänischem Design, eigene Produktion
    Kvik- Interieur für Küche Bad und Schranklösungen im Dänischen Design. Jetzt Franchise-PartnerIn werden und das Trendthema aufgreifen
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • PLANA Küchenland
    PLANA Küchenland

    PLANA Küchenland

    Hochwertiger Küchen-Fachhandel
    Werde Unternehmer*in in deinem eigenen PLANA Küchenland! Du bist frei - und wirst dabei vom 1. Tag an mit umfangreichen Leistungen unterstützt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • REDDY Küchen
    REDDY Küchen

    REDDY Küchen

    Vertrieb von Küchen und Elektrogeräten
    REDDY Küchen ist eines der stärksten Franchise-Systeme im Küchenfachhandel. Werden Sie PartnerIn und wir unterstützen Sie von Anfang an!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • SCHMIDT Küchen
    SCHMIDT Küchen

    SCHMIDT Küchen

    Küchenstudios und Wohnwelten
    Machen Sie sich mit diesem etablierten Küchen- und Möbelstudio selbstständig und führen Sie ein eigenes SCHMIDT Küchen Partnerhaus!
    Benötigtes Eigenkapital: 60.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Varia - Die Küche zum Leben
    Varia - Die Küche zum Leben

    Varia - Die Küche zum Leben

    Küchen-Fachhandel
    Varia Küchen wächst erfolgreich weiter! Das Küchen-Franchisesystem sucht Partner zur weiteren Expansion. Mit Topmarken-Einbauküchen zu Top-Konditionen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • allnatura
    allnatura

    allnatura

    Ökologische Schlaf- und Wohnkonzepte
    Schlafen und Wohnen nach ökologischen Standards mit allnatura. Authentizität, kein Greenwashing. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • AUST FASHION
    AUST FASHION

    AUST FASHION

    Modeboutique, Einzelhandel, Fashionstore, Franchise, Italienische Mode, Damen Mode
    Werden Sie Teil einer seit über 50 Jahren in Deutschland bekannten und beliebten Mode-Marke und eröffnen Sie Ihre eigene AUST-Boutique!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BAUAKTIV Discount Baumarkt
    BAUAKTIV Discount Baumarkt

    BAUAKTIV Discount Baumarkt

    Discount-Baumärkte (regionaler Nahversorger)
    BAUAKTIV – gute Qualität zu kleinen Preisen! Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.