Zum Bereich für Franchisegeber
SenVitaris

SenVitaris Lizenzsystem zur Vermittlung von häuslichem Pflege-Personal

  • Gründung: 2013
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Häusliche Betreuungs- und Pflegedienstleistung von Senioren, 24 h Pflege, 24 Stunden Betreuung, Vermittlung von Fachpersonal
Eigenkapital
ab 12.500
Eintrittsgebühr
12.500
Lizenzgebühr
500 monatlich

Anmerkung zur Lizenzgebühr: Die monatliche Systemgebühr wird für die ersten 3 Monate nicht berechnet und fällt erst ab dem 4. Monat an.

SenVitaris Franchise-System

Liebevolle Betreuung und fürsorgliche Pflege zu Hause

SenVitaris vermittelt innerhalb weniger Tage geeignetes Personal für die häusliche Pflege - entweder stundenweise oder mit einer 24-Stunden-Betreuung für mehr Lebensqualität im Alter. Das spezialisierte Betreuungsmodell gewährleistet eine bezahlbare Betreuung und Pflege im gewohnten heimischen Umfeld.

Erfolgreicher Spezialist für häusliche Betreuung und Pflege

SenVitaris ist ein deutsches Familienunternehmen, das zu den expansionsstarken Anbietern in der Seniorenpflege zählt. Als Spezialist für die häusliche Seniorenbetreuung besitzt SenVitaris mehrjährige Branchenerfahrung. Obwohl es als Lizenzsystem zu den jüngeren Anbietern gehört, konnte SenVitaris bereits von Beginn an ein schnelles und kontinuierliches Wachstum vermelden. Wir engagieren uns als Mitglied des größten Branchenverbandes für die Anerkennung der häuslichen Seniorenbetreuung bei der Politik sowie den Pflegekassen und –versicherungen und unterstützen den Verband in seinen Bestrebungen zur Rechtssicherheit, Qualitätssicherung und Bekämpfung der Schwarzarbeit.

Ihre Aufgaben

  • Sie bauen Ihren Standort auf und etablieren sich in Ihrer Region
  • Sie suchen Kontakt zu Multiplikatoren und schaffen sich Ihr eigenes Netwerk
  • Sie beraten Interessenten und gewinnen Kunden im Rahmen Ihrer Außendienstfunktion
  • Sie managen den Kundenbetreuungsprozess und sorgen für die Kundenzufriedenheit
  • Sie definieren, steuern und erreichen Ihre eigenen Unternehmensziele und tragen somit zum Wachstum der Marke SenVitaris bei

„Betreute Selbstständigkeit“

SenVitaris begleitet Partner zum Erfolg. In mehrjähriger Erfahrung hat SenVitaris erprobte Methoden und Tools entwickelt. Die Lizenzpartner werden intensiv begleitet und unterstützt, um ihnen größtmögliche unternehmerische Sicherheit und finanziellen Erfolg zu ermöglichen. Die „Betreute Selbstständigkeit“ beinhaltet u.a.:

  • Coaching (1 Tag) mit einer zertifizierten Beraterin für Existenzgründer
  • Beratung zum Thema Existenzsicherung durch einen Versicherungsfachmann
  • Verkaufs-Ausbildung (3 Tage) mit einem praxiserfahrenen Vertriebswirt
  • Schulung von Markt- und Wettbewerbs-Know-how sowie den rechtlichen Rahmenbedingungen (1 Tag)
  • Begleitendes Praxis-Coaching
  • Ausstattung mit Marketingunterlagen und dem Geschäftsdruckwesen
  • Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und überregionale Marketingmaßnahmen u.v.m.

SenVitaris Gebietsschutz für 400.000 bis zu 700.000 Einwohner. Als SenVitaris-Lizenznehmer können Sie sich im Home Office selbstständig machen. Es wird eine Infrastruktur aus PKW mit Führerschein, Computer, Drucker und Telefon vorausgesetzt. Investitionen sind daher nicht notwendig. Das erprobte SenVitaris-Vertriebskonzept verzichtet auf teure und wenig effektive Werbemaßnahmen und führt den Lizenznehmer behutsam und kostengünstig zum Erfolg.

Was wir uns von Ihnen wünschen, sind:

  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kommunikations- und Verkaufsstärke
  • Gute lokale Vernetzung
  • soziale Kompetenz und Empathie
  • Organisationstalent
  • Kaufmännische Grundkenntnisse und
  • der Spaß am Umgang mit älteren Menschen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • PROMEDICA PLUS
    PROMEDICA PLUS

    PROMEDICA PLUS

    Betreuungs- und Pflegedienstleistung von Senioren
    Erfolgreich mit PROMEDICA PLUS. Machen Sie sich im Wachstumsmarkt selbständig! Sie vermitteln stark nachgefragte Pflegedienstleistungen für Senioren.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Oldtimer Investment
    Oldtimer Investment

    Oldtimer Investment

    Vermittlung und Handel von Oldtimern als sicheres Investment und zum Fahren
    Zwei Branchen, zwei Märkte – Ein Konzept: Vermitteln und verkaufen Sie mit uns wertvolle Oldtimer zum Fahren und als kapitalstarke Investments. Starten Sie jetzt durch!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 11.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • SeniorenLebenshilfe
    SeniorenLebenshilfe

    SeniorenLebenshilfe

    Vorpflegerische Betreuung, haushaltsnahe Dienstleistungen für Senioren
    Zufriedene Kunden? Sie haben mehr: dankbare Menschen. Mit Senioren-Betreuung zuhause. Dem Zukunftsmarkt. Jetzt Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Vorschau
    Details
  • LIMITLESS
    LIMITLESS

    LIMITLESS

    Lizenz-System für Sport- und Freizeitanlagen
    Jung, stylisch, erfolgreich: der Fitness & Feeling-Club. Eröffnen Sie jetzt Ihr Studio – einzigartig in Ambiente, Preis & Leistung!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Regus
    Regus

    Regus

    Weltweit größter Anbieter von Coworking und flexiblen Arbeitsplatzlösungen
    Regus Coworking goes Franchise! Erwerben Sie jetzt Ihre Lizenz und eröffnen Sie ein Regus-Büro-Center in Ihrer Region – mit der Marke des Weltmarktführers!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 110.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • ERA
    ERA

    ERA

    Immobilien-Franchise für Immobilienmakler
    Der größte Verbund von Wohneigentumsspezialisten Europas sucht Immobilienprofis zur Vermittlung von Wohnimmobilien sowie zugehöriger Dienstleistungen.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 - 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • MC Shape
    MC Shape

    MC Shape

    Fitnessclubs
    Der Fitnessclub für alle Kundenwünsche: unschlagbar günstig und schnell erfolgreich. Eröffnen Sie jetzt Ihren MC Shape-Club!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • actioVITA
    actioVITA

    actioVITA

    Seniorenbetreuung und -pflege im eigenen Heim
    Der Markt wächst wie kein anderer. Wachsen Sie mit! Eröffnen Sie Ihre actioVITA-Agentur für Seniorenbetreuung & Pflege!
    Benötigtes Eigenkapital: 6.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • ImmoSky
    ImmoSky

    ImmoSky

    Makler-Lizenz für die Vermittlung von Wohn- und Geschäftsimmobilien in exklusivem Gebiet
    ImmoSky: Das internationale Immobilienunternehmen mit der Lizenz zum erfolgreichen Vermarkten. Jetzt Lizenznehmer werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 - 50.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über SenVitaris

Wachstum auch in 2018

SenVitaris setz seine ehrgeizigen Expansionsziele auch in 2018 um. So wurden zum 01.01.2018 im Großraum Freiburg wie auch im Kreis Metttmann weitere Standorte eröffnet. " Unser Geschäftskonzept mit der betreuten Selbstständigkeit und unserem erprobten Vertriebssystem spricht sich mittlerweile auch in Branchenkreisen herum", freut sich Dirk Mertens, Inhaber und Geschäftsführer von SenVitaris.

So konnten auch bereits Branchenerfahrene für SenVitaris begeistert und gewonnen werden. "Auch Interessenten die bereits Erfahrung in einer selbstständigen Tätigkeit besitzen, kommen zunehmend zu uns, um ein neues Standbein zu eröffnen," so Mertens.

Um erfolgreich bei SenVitaris durchstarten zu können, sind unternehmerisches Denken und Handeln sowie verkäuferisches Talent die Schlüsselqualifikationen. Dafür bietet SenVitaris für den neuen Partner ein extrem interessants Preis-Leistungs-Verhältnis, das sich in wesentlichen Punkten deutlich von anderen Konzepten differenziert. Dabei fallen insbesondere die fairen Gebühren sowie die Gebietsgrößen und -potenziale ins Gewicht.

Lizenz-System SenVitaris macht das Dutzend voll

Seit 2013 vermittelt SenVitaris Fachpersonal für Pflege- und Hilfsleistungen für ältere Menschen, die Unterstützung in ihren eigenen vier Wänden wünschen. Im Bereich der stundenweisen Services organisiert SenVitaris eigene Pflegekräfte. Für die häusliche 24-Stunden-Pflege greift das Unternehmen auf qualifiziertes Personal osteuropäischer Partner zurück. Aktuell meldet SenVitaris  weiteres Wachstum.

Bereits Anfang Februar 2017 konnte SenVitaris in der Region Bodensee einen neuen Standort einweihen. Am 1. April 2017 wird das Unternehmen nun die zweite Eröffnung in diesem Jahr feiern: am Standort Bonn/Rhein-Sieg. Insgesamt zählt das Lizenz-System damit zwölf Betriebe in Deutschland. Von seinen Franchise-Nehmern erwartet SenVitaris unter anderem soziale Kompetenz, Organisationstalent, Kommunikationsstärke, unternehmerisches Denken und Handeln sowie Spaß am Umgang mit älteren Menschen. Als Leistungen für Lizenz-Nehmer nennt das Unternehmen zum Beispiel Gebietsschutz  sowie die Unterstützung bei der Finanzierung und beim Marketing. Für den Start in die Selbstständigkeit genügt ein Homeoffice, da die Beratung beim Kunden vor Ort erfolgt. SenVitaris verlangt von seinen Partnern keine umsatzabhängigen Lizenzgebühren und keine Werbegebühren. (apw)

SenVitaris: Pflegevermittlungs-Lizenzsystem wächst im Rhein-Neckar-Raum

2013 gestartet, vermittelt SenVitaris Fachpersonal für Pflege- und Hilfsleistungen für ältere Menschen in ihrem eigenen Zuhause. Für die häusliche 24-Stunden-Pflege greift das Unternehmen dabei auf qualifiziertes Personal osteuropäischer Partner zurück. 2016 gewann SenVitaris mehrere neue Partner und Standorte – zuletzt eröffnete ein neues Büro im Rhein-Neckar-Raum.

Wie SenVitaris mitteilt, ist Lukas Miozga seit Oktober 2016 als Standortleiter für die Städte Mannheim und Heidelberg sowie die umliegende Region Rhein-Neckar-Kreis und den Neckar-Odenwald-Kreis zuständig. Zuvor war der gebürtige Pole, der in Deutschland aufgewachsen ist, in der Personaldienstleistungsbranche tätig.

Insgesamt listet SenVitaris aktuell zehn Standorte auf seiner Website. Interessenten an einer Partnerschaft benötigen dem Unternehmen zufolge vor allem soziale Kompetenz, Organisationstalent, Kommunikationsstärke, unternehmerisches Denken und Handeln sowie Spaß am Umgang mit älteren Menschen. (apw)

Geschäftsführer Dirk Mertens erklärt die betreute Selbstständigkeit bei SenVitaris

Das Franchise-System SenVitaris bietet Gründern die Möglichkeit in die Selbstständigkeit zu starten. In diesem Video stellt der Geschäftsführer Dirk Mertens das Gründer-Konzept persönlich vor. Dabei betont er unter anderem die Beratung des Systems in Sachen Existenzgründung und -Sicherung. So sollen die Franchise-Partner sicher und schnell auf die Erfolgsspur kommen - mit SenVitaris.

Pflege- und Hilfspersonal für ältere Menschen: Lizenz-System SenVitaris eröffnet zehnten Partnerstandort

Seit 2013 vermittelt SenVitaris Fachpersonal für Pflege- und Hilfsleistungen für ältere Menschen, die Unterstützung in ihren eigenen vier Wänden wünschen. Im Bereich der stundenweisen Services organisiert SenVitaris eigene Pflegekräfte. Für die häusliche 24-Stunden-Pflege greift das Unternehmen auf qualifiziertes Personal osteuropäischer Partner zurück. Jetzt meldet SenVitaris die Eröffnung des zehnten Lizenz-Standorts.

In diesem Jahr konnte SenVitaris bereits mehrere Eröffnungen feiern, unter anderem in Winnenden bei Stuttgart und in Fürth.  Anfang September 2016 hat nun Lizenz-Partner Michael Langhammer in Bremen-Osterholz seinen Standort aufgemacht. Bereits im kommenden Monat soll ein weiterer Lizenz-Nehmer an den Start gehen. "Nur wenn unsere Lizenzpartner mit Spaß und Freude ihrer Tätigkeit nachgehen, können wir eine langfristige Partnerschaft aufbauen. Und dafür ist der Erfolg jedes einzelnen Lizenzpartners oberste Voraussetzung und das Ziel, dessen Realisierung wir mit unserem Konzept der Betreuten Selbstständigkeit tagtäglich begleiten," so SenVitaris-Inhaber Dirk Mertens.

Wer sich mit SenVitaris selbstständig machen will,  sollte unter anderem soziale Kompetenz, Organisationstalent, Kommunikationsstärke, unternehmerisches Denken und Handeln sowie Spaß am Umgang mit älteren Menschen mitbringen. Für eine Lizenz-Partnerschaft genügt ein Homeoffice, da die Beratung beim Kunden vor Ort erfolgt. SenVitaris verlangt von seinen Partnern keine umsatzabhängigen Lizenzgebühren und keine Werbegebühren. Als Leistungen für Lizenz-Nehmer nennt das Unternehmen zum Beispiel Gebietsschutz  sowie die Unterstützung bei der Finanzierung und beim Marketing.  Weitere Informationen über das Lizenz-System SenVitaris stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo. (apw)

Pflege- und Hilfspersonal für ältere Menschen: SenVitaris startet in weiteren Bundesländern

SenVitaris wurde 2013 in Bergisch Gladbach gegründet und vermittelt Pflege- und Hilfspersonal für ältere Menschen. Seit 2015 expandiert das Unternehmen als Lizenz-System. Nachdem zunächst vor allem in Nordrhein-Westfalen neue Standorte eröffnet wurden, erschließt SenVitaris nach und nach auch weitere Bundesländer.

Erst vor Kurzem hat SenVitaris den Start der ersten Lizenz-Partnerin in Baden-Württemberg gemeldet. Anfang Mai 2016 machte zudem der erste Lizenz-Standort in Bayern auf. Aktuell eröffnet in Nürnberg/Fürth der zweite bayerische SenVitaris-Stützpunkt. Anfang Juli 2016 wird zudem der erste Lizenz-Nehmer in Rheinland-Pfalz den Betrieb aufnehmen. Damit wird es SenVitaris bald insgesamt zehnmal in fünf Bundesländern geben.

Bei der stundenweisen Unterstützung älterer Menschen greifen SenVitaris-Partner auf eigene Pflegekräfte zurück; für die häusliche 24-Stunden-Pflege vermitteln sie qualifiziertes Personal osteuropäischer Partner. Im Januar 2016 hatte das Unternehmen dafür eine eigene Gesellschaft in Polen gegründet, die exklusiv für die Lizenznehmer von SenVitaris in Deutschland Betreuungskräfte beschafft und entsendet.
 
SenVitaris verlangt von seinen Partnern keine umsatzabhängigen Lizenzgebühren und keine Werbegebühren. Als Leistungen für Lizenz-Nehmer nennt das Unternehmen zum Beispiel Gebietsschutz sowie die Unterstützung bei der Finanzierung und beim Marketing. Für eine Lizenz-Partnerschaft genügt ein Homeoffice, da die Beratung beim Kunden vor Ort erfolgt. Weitere Informationen über das Lizenz-System SenVitaris stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)

SenVitaris erschließt Bayern

SenVitaris verfolgt das Ziel, sich als eine bundesweite Marke zu etablieren.

Bereits zum 01.05.2016 wurde der erste Standort in Bayern eröffnet, zum 01.06.2016 folgt mit dem Standort Nürnberg/Fürth bereits die zweite Neueröffnung in Bayern.

Zum 01.07.2016 wird auch der erste Standort in Rheinland Pfalz eröffnet.

"Das Konzept der Betreuten Selbstständigkeit wie auch das Vetriebskonzept und die Unternehmensphilosophie von Senvitaris bieten den Lizenznehmern erheblichen Nutzen und Alleinstellungsmerkmale im Markt", so Dirk Mertens, Geschäftsführer und Inhaber von Senvitairs. "Wenn man die Lizenznehmer fragt, wie sie SenVitaris sehen, dann sprechen sie immer von einem familiären aber hoch professionellem Unternehmen", freut sich Mertens.

Start in Baden-Württemberg: Lizenz-System SenVitaris mit neuem Standort

2013 gegründet, vermittelt SenVitaris Pflege- und Hilfspersonal für ältere Menschen. Dabei greifen die Lizenzpartner bei der stundenweisen Unterstützung auf eigene Pflegekräfte zurück; für die häusliche 24-Stunden-Pflege vermitteln sie  qualifiziertes Personal osteuropäischer Partner. In diesem Jahr will SenVitaris schnell wachsen und meldet nun eine Neueröffnung.

Wie das Lizenzsystem mitteilt, eröffnet Anfang Mai der erste Partner in Baden-Württemberg. „Wir konnten für den Raum Rems-Murr und Ostalbkreis eine versierte Standortleiterin gewinnen, die sowohl aktive Verkaufserfahrung wie auch Know-how aus der Pflegebranche mitbringt," sagt Dirk Mertens, Geschäftsführer von SenVitaris. Mitte Mai sollen dann weitere Partner in Bayern und Niedersachsen starten.

SenVitaris wird dann mit neun Standorten in fünf Bundesländern vertreten sein. Das Unternehmen rekrutiert in Polen mit einer eigenen Gesellschaft Personal exklusiv für die Lizenznehmer in Deutschland. Weitere Informationen über das Lizenz-System stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)

SenVitaris eröffnet ersten Standort in Baden Württemberg

Zum 01.05.2016 eröffnet SenVitaris den ersten Standort in Baden Württemberg.

"Wir konnten für den Raum Rems-Murr und Ostalpkreis eine versierte Standortleiterin gewinnen, die sowohl aktive Verkaufserfahrung wie auch Know How aus der Pflegebranche mitbringt," freut sich Dirk Mertens, Geschäftsführer SenVitaris.

Bereits heute wird auch die jeweils erste Standorteröffnung für Bayern sowie Niedersachsen Mitte Mai angekündigt. SenVitaris setzt seine Wachstumspläne weiter erfolgreich um und wird somit mit 9 Standorten in 5 Bundesländern vertreten sein. Hinzu kommt die eigene Gesellschaft in Polen, die exklusiv für SenVitaris in Deutschland Personal rekrutiert und entsendet.

Neuer Standort in Recklinghausen: Betreuungssystem SenVitaris wächst weiter

Lizenzpartner des 2013 gegründeten Unternehmens SenVitaris vermitteln Pflege- und Hilfspersonal für ältere Menschen - für stundenweise Services organisieren sie eigene Pflegekräfte, bei der häuslichen 24-Stunden-Pflege greifen sie auf qualifiziertes Personal osteuropäischer Partner zurück.

Wie das Lizenzsystem mitteilt, hat Anfang April im Kreis Recklinghausen ein weiterer Standort eröffnet. Laut Unternehmenswebsite sind damit neben der Zentrale in Bergisch Gladbach sechs SenVitaris-Partner aktiv. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen bereits Wachstum für 2016 angekündigt.

SenVitaris rekrutiert in Polen mit einer eigenen Gesellschaft Personal die exklusiv für die Lizenznehmerin Deutschland. Zu den weiteren Leistungen für die Partner gehören Unterstützung beim  Marketing und der Finanzierung. Für eine Lizenz-Partnerschaft genügt ein Homeoffice, da die Beratung beim Kunden vor Ort erfolgt. Weitere Informationen über das Lizenz-System stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)

SenVitaris
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.