Pony Führerschein

Pony Führerschein - Lizenz-System für Reit- und Ferienhöfe

  • Gründung: 2007
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Marketingkonzepte für Reit- und Ferienhöfe sowie Vereine
Eigenkapital
0 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
400 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Einmalig, nicht monatlich!

Das Unternehmen Pony Führerschein ist im Pferdesport zuhause und wurde von der Pferdefachfrau und Marketingexpertin Marion Ogriseck entwickelt. Seit geraumer Zeit begeistert das Konzept bundesweit Pferdeliebhaber*innen. Das Lizenzkonzept ist speziell auf Reit- und Ferienhöfe sowie Vereine zugeschnitten, die sich auf die Förderung junger Teilnehmer spezialisiert haben. So wird in enger Abstimmung zwischen Lehrer*in und Schüler*in das Reiten erlernt. Zudem werden Spannungen gelöst, Selbstbewusstsein gefördert und v.a. bei Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit AHDS  für Fortschritte gesorgt. 

Pony Führerschein Lizenz-System

Das Lizenz-System Pony Führerschein für Kinder

Pony Führerschein ist mit Marketingkonzepten für Reit- und Ferienhöfe sowie Vereine in der Dienstleistungsbranche tätig. Das ganzheitliche Basiskonzept des Pony Führerscheins® bietet seinen Partnerinnen und Partnern eine zusätzliche Einnahmequelle unter Nutzung der vorhandenen Ressourcen bei geringen Investitionskosten. Es umfasst von der Vermarktung des Angebotes, die Durchführung des theoretischen und praktischen Unterrichts bis hin zum Einbinden von Kooperationspartnern alles, was für eine schnelle und erfolgreiche Umsetzung erforderlich ist.

Das von Marketingexpertin und Pferdefachfrau Marion Ogriseck entwickelte und deutschlandweit patentierte Konzept des Pony Führerscheins wird um einen Baustein erweitert. Hierin wird ein weiterer Schwerpunkt auf die Integration und Gesundheits-Förderung von Kindern und Jugendlichen mit AHDS, geistigen und/oder körperlichen Behinderungen oder Einschränkungen gelegt. Das langfristig angelegte, offene Angebot kann als Vorbereitungskurs für die Motivationsabzeichen der FN (Reiterliche Vereinigung) genutzt werden. Im Unterschied zu anderen, kurzfristig angelegten Vorbereitungskursen werden die Kinder individuell und ohne Zeit- oder Ergebnisdruck an das Ziel herangeführt.

Im Fokus steht dabei die Arbeit am und mit dem Medium Pferd in altersübergreifenden Gruppen. In permanenter Feinabstimmung zwischen Teilnehmern und dem Pferd als Feedback-Geber wird theoretischer und praktischer Unterricht ohne Zeitdruck, aber unter Einhaltung grundlegender Regeln gestaltet. Dies fördert die Selbstwahrnehmung sowie das Selbstbewusstsein, löst Spannungszustände und formt letztlich die Persönlichkeit der jungen Teilnehmer. Das Monitoring des Entwicklungsprozesses und der Fortschritte der Teilnehmer im therapeutischen Bereich soll in Zusammenarbeit mit Eltern und/oder Therapeuten regelmäßig stattfinden.

  • So unterstützen wir unseren Partnerschaften

    Bei Pony Führerschein verstehen wir uns mit unseren Lizenznehmerinnen und Lizenznehmern als gleichwertige Partner, die sich häufig austauschen. Wir sind für unsere Partner*innen da und stehen ihnen mit unserem Know-how Erfahrungen zur Seite, um sie bestens auf ihre neue Tätigkeit vorzubereiten.

    Mit unseren Hilfsmitteln unterstützen wir unsere Lizenznehmer*innen bei der Geschäftsentwicklung. Sie können sich bei der Führung ihres Partnerbetriebes auf eine fortlaufende Schulungen verlassen, außerdem stehen wir ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung. Durch unsere Marketingspezialisten werden Werbekonzepte erstellt, die dann vor Ort umgesetzt werden. Überregionale Marketingmaßnahmen werden von uns zentral gesteuert. Unsere Partner*innen tragen jedoch die Verantwortung für regionale Werbung in ihrer Region. Auch in Personalangelegenheiten erhalten sie von uns professionelle Ratschläge.

  • Idealprofil gesuchter Lizenzpartner*innen

    Idealerweise führst du bereits einen Reit- und Ferienhof oder Verein. Neueinsteiger*innen ohne fachliche Kenntnisse oder Branchenkenntnisse erhalten von uns Support und sämtliche erforderlichen Informationen, um einen problemlosen Start zu gewährleisten.

  • Lizenzvertrag

    Die Vertragsdauer beträgt nach Unterzeichnung 4 Jahre und kann im Anschluss um 1 Jahr verlängert werden.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Duden Institute für Lerntherapie
    Duden Institute für Lerntherapie

    Duden Institute für Lerntherapie

    Integrative Lerntherapie bei Lese-Rechschreib-Schwäche oder Rechenschwäche
    Wollen Sie als Franchise-NehmerIn unter unserer bekannten Marke und mit unserem Know-How ein eigenes Institut für Lerntherapie aufbauen und betreiben?
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FutureUp
    FutureUp

    FutureUp

    Kinder & Jugendheim mit stationärer Heimerziehung
    Übernehme als Lizenzpartner*in die Leitung eines FutureUp UNIT Kinder- und Jugendheims und unterstütze bei der erfolgreichen Wiedereingliederung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Fußballfabrik
    Fußballfabrik

    Fußballfabrik

    Organisation und Durchführung von Fußball- und Sportcamps
    Franchise-Partnerschaft mit Fußball-Leidenschaft! Organisiere Fußballcamps für Kinder und Jugendliche nach dem Erfolgs-Konzept von Ingo Anderbrügge.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Spa4Baby
    Spa4Baby

    Spa4Baby

    Baby Spa
    Eröffne mithilfe des innovativen Konzeptes von Spa4Baby dein eigenes Baby Spa. Werde jetzt FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: 14.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ABACUS Nachhilfeinstitut
    ABACUS Nachhilfeinstitut

    ABACUS Nachhilfeinstitut

    Einzel-Nachhilfe bei der Schülerin oder dem Schüler zu Hause
    Das Franchise-Modell ABACUS Nachhilfeinstitut bietet Einzel-Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler an. Werde auch du Franchise-Partner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Cleverlearning
    Cleverlearning

    Cleverlearning

    Nachhilfe / Coaching / Studien- und Berufsberatung
    Cleverlearning – das ist Nachhilfe, Lernförderung, Berufs- und Studienberatung. Ein System, viele Säulen. Ein großes Marktpotenzial. Jetzt einsteigen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • CleverMatch
    CleverMatch

    CleverMatch

    Franchisesystem für Personalberatung
    Sie sind Führungskraft und suchen eine anspruchsvolle Tätigkeit? Unsere bewährte Recruiting-Methode macht uns zu Vorreitern in der Personalberatung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coach2Call
    Coach2Call

    Coach2Call

    Beratung & Schulung
    Das Lizenz-System Coach2Call bietet Life Coachings am Telefon von zertifizierten Coaches. Eröffne als Lizenz-NehmerIn dein Coaching-Business!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.497 EUR
    Details
    Schnellansicht
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.