Krox® dein Croque-Laden

KROX: Franchise-Lizenz für Croque-Restaurant & Lieferdienst

Krox® dein Croque-Laden
  • Gründung: 1989
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Restaurant mit Lieferservice für Croque, Burger und Pizza
Eigenkapital
15.000 - 35.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 15.000 EUR
Lizenzgebühr
6% monatlich

Das in der Gastronomie tätige Franchise-Unternehmen KROX begeistert seine Gäste mit knusprigen Croques und anderen leckeren Gerichten wie Crêpes, Salate oder Hamburger. Auf Wunsch kann die Kundschaft auch den Delivery Service nutzen, mit dem ein wachsender Markt abgedeckt wird. Alle Schnellrestaurants sind im charakteristischen Design gestaltet und werden von fachkundigem Personal geführt. Für die weitere Expansion sucht die KROX-Zentrale Partner*innen, die über eine gehörige Portion Engagement und Motivation verfügen. Die Systemzentrale unterstützt Aufbau und Führung der Gastronomiebetriebe.

Krox® dein Croque-Laden Franchise-System

Das Franchise-System KROX in der Systemgastronomie

Das Franchise-System KROX betreibt Schnellrestaurants mit dem Hauptprodukt Croque in vielen Variationen. Neben den belegten Baguettes werden Burger, Pizzas, Salate und Crêpes angeboten. KROX-Partner*innen eröffnen ihr Restaurant und bieten dazu auch einen Lieferservice. Derzeit vergibt das Unternehmen vor allem am Standort Hamburg Lizenzen.

Alleinstellungsmerkmale des KROX Franchise-Systems

Die Nachfrage nach gesunden Fast-Food-Spezialitäten wächst kontinuierlich. In diesem Wachstumsmarkt stellen Croques eine echte Nische dar: Wo es sie gibt, finden sie schnell ihre Fans. KROX Croques – das sind krosse Baguettes mit herrlich frischen Zutaten in „X“ Variationen. Hohe Qualität, kompromisslose Frische und faire Preise zeichnen sie aus.

Mit den leckeren Croques erwirtschaften die KROX-Restaurants rund 70% ihrer Umsätze. Um alle weiteren Kundenwünsche zu erfüllen, bieten KROX-Franchise-Partner*innen auch saftige Burger, knackige Salate, handgemachte Crêpes mit herrlicher Schokocreme-Füllung sowie die ebenfalls sehr beliebten Pizzas an. Ein Lieferservice rundet das Restaurant-Angebot ab und erschließt zusätzliche Kundenkreise.

  • Unser attraktives Franchise-Angebot

    Wir sehen uns als persönlichen Wegbegleiter, für unsere KROX Franchise-Nehmer*innen, sodass die Selbstständigkeit oder das Unternehmertum nicht nur Träumerei oder die branchenüblichen zwei Jahre hinter der Theke bedeutet, sondern dass unsere Partner*innen sofort die Marktführerschaft in ihrem Gebiet (festgelegte Postleitzahlen) übernehmen und zügig Erfolg generieren und GELD verdienen.

    Franchise-Partner*innen profitieren von zahlreichen Vorteilen. Dazu gehört die patentgeschützte Marke KROX, die in ihrer Heimat Hamburg einen hohen Bekanntheitsgrad genießt. Ein entscheidender Pluspunkt ist die schnelle und einfache Herstellung der Produkte durch optimierte Systemgastronomie-Prozesse. Selbst in Zeiten von Nachfrage-Spitzen bedienen und beliefern KROX-Partner*innen ihre zufriedenen Kundinnen und Kunden routiniert und stressfrei.

    An welchen Standorten können KROX-Restaurants eröffnen?

    Bereits 1989 eröffnete das erste KROX-Restaurant in Hamburg, das bis heute erfolgreich vom Franchise-Geber betrieben wird. 2009 folgten erste Franchise-Partner*innen – ebenfalls in der Hansestadt. Die meisten der 25 Hamburger Vertriebsgebiete sind indes noch frei. Im ersten Expansionsschritt werden vor allem hierfür Franchise-Partner*innen gesucht.

    Unser Leistungspaket für Franchise-Nehmer*innen

    So unterstützt die Franchise-Zentrale ihre Partner*innen:

    • Finanzplanungshilfen (Investitionsplan)
    • Leasing-Möglichkeiten
    • Unterstützung bei der Standortsuche, Standortanalyse und Einrichtungsplanung
    • Detailliertes elektronisches Systemhandbuch
    • Marketingkonzepte und überregionale Marketingmaßnahmen
    • Zentraler Einkauf
    • Intranet und Warenwirtschaftssystem
    • Gebietsschutz
    • u.v.m.
  • Als Franchise-Nehmer*in gründen, Lizenz erwerben

    Jetzt bist du gefragt! Ist die Franchise-Systemgastronomie dein Metier? Denkst und handelst du unternehmerisch und kundenorientiert – und liebst du die Produkte? Möchtest du die Herausforderung annehmen und ein bewährtes System mit uns weiterentwickeln?

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BACK-FACTORY
    BACK-FACTORY

    BACK-FACTORY

    Quick-Service-Gastronomie
    Wir bieten unseren Partnern ein erprobtes backgastronomisches Konzept zum einfacheren Markteinstieg & die regionale Markteroberung mit mehreren Filialen
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Backgastronomie
    Machen Sie sich selbständig mit BackWerk – dem Franchise-Geber des Jahres 2011 und 2013! Wir suchen starke Partner mit Unternehmergeist.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • dean&david
    dean&david

    dean&david

    Systemgastronomie
    Das Trend-Konzept im Wachstumsmarkt gesundes Fast Food. Das stylisch-urbane Restaurant-Konzept. Jetzt Franchise-Partner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Haferkater
    Haferkater

    Haferkater

    Porridge - die gesunde Take Away-Frühstücksalternative
    Haferkater – die Frühstücksalternative. Gesunde Take-Aways, die in Sekunden servierfertig sind. Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • immergrün
    immergrün

    immergrün

    Gesund, grüne Systemgastronomie
    Bei immergrün gibt es frische, gesunde und nachhaltige Leckereien – im Restaurant, per Lieferservice oder im Catering. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube
    Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube

    Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube

    Kamps Bäckerei und Kamps Backstube
    Selbstständig machen – mit Deutschlands Bäckerei Marke Nummer eins. Jetzt Kamps Bäckerei oder Backstube eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über Krox® dein Croque-Laden

  • Erfolgreich mit leckeren Croques: Krox bietet Chance auf Franchise-Gründung

    Erfolgreich mit leckeren Croques: Krox bietet Chance auf Franchise-Gründung

    Erfolgreich mit leckeren Croques: Krox bietet Chance auf Franchise-Gründung

    Erfolgreich mit leckeren Croques: Krox bietet Chance auf Franchise-Gründung

    Leckeres Fastfood muss nicht ungesund sein: Das Franchise-Konzept Krox setzt auf krosse Baguettes mit guten frischen Zutaten. Angeboten werden in den Restaurants, zu denen ein Lieferservice gehört, darüber hinaus Burger, Pizza, Salate oder auch Crêpes mit Schokofüllung.

    Schon vor 30 Jahren öffnete in Hamburg das erste Krox-Restaurant seine Türen – bis heute wird es vom Franchise-Geber erfolgreich betrieben. Im Jahr 2009 starteten die ersten Franchise-Partner. Nun will Krox weiter expandieren: zunächst vor allem in Hamburg, wo das Konzept insgesamt 25 Hamburger Vertriebsgebiete zu vergeben hat.

    Eine eingeführte Marke

    In Hamburg ist die geschützte Marke Krox bereits gut bekannt. Wer sich als Franchisenehmer von Krox selbstständig macht, profitiert zudem von den optimierten systemgastronomischen Prozessen, die eine schnelle und einfache Herstellung der Produkte ermöglichen. Zudem bietet die Zentrale umfangreiche Hilfen: Sie reichen von der Unterstützung bei der Finanzplanung und Standortsuche über Leasing-Möglichkeiten und Marketingkonzepte bis hin zum zentralen Einkauf, einem Warenwirtschaftssystem und dem Austausch über ein Intranet.

    Serviceorientierte Unternehmer gesucht

    Wer also unternehmerisch und serviceorientiert denkt und handelt, hat hier eine Chance zum Start als Krox-Franchisepartner. Wichtig sind dem Franchisegeber auch die Liebe zu den Produkten und die Bereitschaft, das bewährte Konzept gemeinsam weiterzuentwickeln. Weitere Informationen über eine Selbstständigkeit mit Krox können direkt hier angefragt werden.

    14.1.2019   Copyright FranchisePORTAL

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gastronomie Quick Service

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.