Fitness Megastore (fms) - Franchise für Fitness & Gesundheit

  • Gründung: 2010
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Einzelhandel / Fitness / Ernährung / Gesundheit
Eigenkapital
5.000 - 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
8.000 EUR
Lizenzgebühr
5% aber mindestens 500 EUR monatlich

Das Sportnahrungs-/Nahrungsergänzungsunternehmen Fitness Megastore (fms) ist eine der größten und erfolgreichsten Fachhandelsketten im Segment der Fitness- und Gesundheitsbranche. Qualität, Nachhaltigkeit, Seriosität, Unabhängigkeit und Teamgeist zeichnen das Franchise-System aus. Das Produktportfolio ist in seiner Gesamtheit einzigartig und bietet mit exklusiven Marken echten Schutz vor Wettbewerbern im Internet. Die Produkte im Laden stammen aus einer Hand. Durch die gebündelte Einkaufsmacht profitieren die Franchisepartner*innen von überdurchschnittlichen Verdienstmöglichkeiten.

FitnessMegastore Franchise-System

Das Franchise-System Fitness Megastore (fms) im Einzelhandel

Eine erste Darstellung verschiedener Erfolgsfaktoren von Fitness Megastore werden wir im Folgenden vornehmen und genauer erläutern. Du wirst schnell merken, dass du dich für eines der aufstrebendsten und professionellsten Unternehmen der Sportnahrungsbranche entscheiden wirst.

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 2010 haben wir uns im Wandel vom Nischen-, hin zum absoluten Mainstreammarkt in Deutschland, erfolgreich gehalten und verbessert. Trotz des ungebrochenen „Online-Booms“ gilt: Der Kunde bzw. die Kundin weiß uns als vertrauten und seriösen Partner rund um seine Bedürfnisse und Fragen zum Thema Sportnahrung sehr zu schätzen. Reale Ansprechpartner*in im Laden mit beständigen Werten sprechen an und stechen heraus.

Doch nicht nur Kontinuität, Beständigkeit und Wertebewusstsein haben uns den weiteren Erfolgsweg geebnet und fortwährend erweitern lassen. Ein wichtiger Erfolgsfaktor war das Aufbrechen bestehender und der Aufbau neuer, exklusiver Handelsstrukturen. Um diesen Wandel zu bewerkstelligen fungiert das Franchise-System Fitness Megastore in allen Distributions- und Logistikfragen nach dem Grundsatz: Alles aus einer Hand. Damit bildet Fitness Megastore ein in sich geschütztes, stabiles und unabhängiges System.

  • Unser Leistungspaket für Franchisenehmer*innen

    Was bietet Fitness Megastore seinen künftigen Partnerinnen und Partnern?

    • Zentraler Einkauf: stabile Preise und Einzigartiges Produktportfolio erleichtern die Neukundengewinnung
    • Schritt für Schritt-Begleitung von Anfang an und intensive Coachings
    • Standortanalyse, Marktanalyse, Immobilienauswahl, Ladenaufbau und dessen Gestaltung
    • modernes, EDV gestütztes Hochregalsystem
    • zentrales Lager
    • zentrale Räume für Schulungen, Besprechungen sowie Meetings

    Bei Fitness Megastore wirst du keine versteckten Franchise-Kosten oder Nebengebühren finden. Die Franchisegebühr wird für fortlaufende Optimierung des Unternehmens Fitness Megastore verwendet und stellt somit eine wichtige Investition auch für Ihren eigenen unternehmerischen Erfolg dar.

  • Fitness Megastore: Unsere Erfahrung, dein Erfolg!

     Dieses Motto bezeichnet perfekt unser Verhältnis zu dir als Franchise-Nehmer*in als auch zu den Endkunden im Laden. 

    • Du suchst ein System, welches über die Jahre durch hinzugewonnene Erfahrungswerte stetig besser und erfolgreicher wurde?
    • Du suchst ein System, welches Ihnen unternehmerische Gestaltungsräume und –möglichkeiten bietet?
    • Du suchst  ein System, welches Grundwerte wie Vertrauen, Respekt und Nachhaltigkeit wirklich lebt?
    • Du suchst ein System, welches seit Jahren erfolgreich am Markt agiert und sich in dem herausfordernden Umfeld der Fitnessbranche erfolgreich behauptet und durchsetzen konnte?

    Dann bist du bei uns genau richtig! Wir als Partner können dir in all diesen Fragen mit absolut bejahender und selbstbewusster Haltung entgegentreten.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe
    Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe

    Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe

    Innovativer ganzheitlicher Gesundheitssystemanbieter
    Mit dem ganzheitlichen Gesundheitssystem von Biocannovea verbesserst du das Leben deiner Kunden - Dank hochwirksamer Produkte und Therapiekonzepte.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Biogena
    Biogena

    Biogena

    Vermarktung hochwertiger Mikronährstoff-Produkte aus Österreich
    Biogena bietet Franchise im Bereich der Mikronährstoffe an. Alle Produkte und Services sind der Maxime „Gesundheit und Wohlbefinden“ untergeordnet.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BabyBeach-Kinder Inhalatorium
    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    Kinder Inhalation-Indoor-Salzspielzimmer für Babys und Kinder
    Selbstständig machen, frei von Wettbewerbern? Ja! Eröffnen Sie Ihr BabyBeach. Das Indoor-Spielzimmer mit Luft zum Gesundatmen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Compleat
    Compleat

    Compleat

    Fitness Fast Food. Direkt am Gym oder in der Innenstadt.
    Erobere zusammen mit Compleat die Herzen der Sportbegeisterten deiner Region und biete eine gesunde, leckere Alternative zu Fast Food und Take-away.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • dean&david
    dean&david

    dean&david

    Systemgastronomie
    Das Trend-Konzept im Wachstumsmarkt gesundes Fast Food. Das stylisch-urbane Restaurant-Konzept. Jetzt Franchise-Partner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Gustav Grün
    Gustav Grün

    Gustav Grün

    vegetarisch-veganer Schnellimbiss
    Das Franchisemodell Gustav Grün bietet vegetarisch-vegane Gerichte aus dem Mittleren Osten an. Werde Partner*in und bringe Gustav auch in deine Stadt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Haferkater
    Haferkater

    Haferkater

    Porridge - die gesunde Take Away-Frühstücksalternative
    Haferkater – die Frühstücksalternative. Gesunde Take-Aways, die in Sekunden servierfertig sind. Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • immergrün
    immergrün

    immergrün

    Gesunde, grüne Systemgastronomie
    Bei immergrün gibt es frische, gesunde und nachhaltige Leckereien – im Restaurant, per Lieferservice oder im Catering. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • MALOA Poké Bowl
    MALOA Poké Bowl

    MALOA Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über FitnessMegastore

  • Franchise-System Fitness Megastore: zweimal in Köln, neunmal in Deutschland

    Franchise-System Fitness Megastore: zweimal in Köln, neunmal in Deutschland

    Franchise-System Fitness Megastore: zweimal in Köln, neunmal in Deutschland

    Fitness Megastore wurde 2010 gegründet und ist auf den Fachhandel mit Nahrungsergänzungsprodukten für Sportler und Trainingszubehör spezialisiert. Seit rund zwei Jahren bietet das Unternehmen mit Hauptsitz in Siegen auch Franchise-Gründern die Möglichkeit, sich mit dem eigenen Fitness Megastore selbstständig zu machen. Jetzt hat ein weiterer Standort aufgemacht.

    Als wesentliche Erfolgsfaktoren seines Geschäftskonzepts nennt das Unternehmen unter anderem eine exzellente Standortwahl, ein exklusives Beratungssystem, ein neuartiges  Kundendatenmanagementsystem und ein in seiner Zusammenstellung einzigartiges Sortiment. Zum Angebot, das auch über einen Onlineshop verfügbar ist, zählen zum Beispiel Aminosäuren, Fatburner, Mehrkomponenten-Protein-Produkte, Workout- und  Testosteron-Booster, Mahlzeitenersatz und Snacks. Die Anwendungsbereiche reichen vom Kochen und Backen über den Muskelauf- und den Fettabbau bis zur Diät- und Gesundheitsförderung. Besonderen Wert legt Fitness Megastore auf die persönliche Beratung vor Ort, die auch Hinweise zur genauen Einnahme und zu Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Produkte umfasst. Am 10. Juni 2017 neu eröffnet hat nun ein Fitness Megastore in Köln. Es ist bereits der zweite in der Rheinmetropole. Insgesamt listet das Unternehmen aktuell neun Stores in Deutschland auf seiner Website.

    Mit seinem Franchise-Angebot richtet sich Fitness Megastore an sportbegeisterte Menschen mit Unternehmergeist. Als Leistungen für Franchise-Nehmer bietet das System zum Beispiel Unterstützung bei der Standortwahl und -gestaltung, bei der Gründungsfinanzierung sowie in den Bereichen Verkauf, Service und Organisation. Auch von Schulungen, Coachings und regelmäßigen Besuchen des Partnermanagers sollen die Franchise-Nehmer profitieren. (red.)

  • Franchise-System Fitness Megastore bald neunmal in Deutschland

    Franchise-System Fitness Megastore bald neunmal in Deutschland

    Franchise-System Fitness Megastore bald neunmal in Deutschland

    Der erste Fitness Megastore wurde im Jahr 2010 in Siegen eröffnet. Seit 2015 bietet das Unternehmen auch Franchise-Gründern die Möglichkeit, sich mit ihrem eigenen Fachgeschäft für Sportnahrung und Nahrungsergänzungsprodukte selbstständig zu machen. In Kürze wird eine weiterer Fitness Megastore an den Start gehen.

    Fitness Megastores bieten ihren Kundinnen und Kunden ein breites Sortiment amerikanischer, kanadischer und auch europäischer Marken. Das Spektrum reicht von Proteinen, Aminosäuren und Creatinen über Vitamine und Mineralien bis zu Supplementen wie Fatburnern, Trainings- und Testosteronboostern. Anfang September 2016 wird in Köln der bundesweit neunte Fitness Megastore aufmachen. Es ist zugleich der zweite in der Rheinmetropole.

    Mit seinem Franchise-Angebot richtet sich das Unternehmen sowohl an unternehmerisch denkende und handelnde Gründer als auch an sportbegeisterte Interessenten, die der Fitness- und Gesundheitsbranche leidenschaftlich zugewandt sind. Als Vorteile des Franchise-Konzepts nennt Fitness Megastore ein exklusives Beratungssystem, ein neuartiges Kundendatenmanagementsystem und ein einzigartiges Sortiment. Die Investitionssumme für eine Franchise-Gründung beläuft sich auf etwa 60.000 bis 70.000 Euro, als Eigenkapital sind 5.000 bis 10.000 Euro erforderlich. (apw)

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Sport & Gesundheit

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.