Zum Bereich für Franchisegeber
esport

esport Franchise Fitnessstudios: EMS Training zu Discountpreisen

  • Gründung: 2013
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Fitnessbranche, Mikrostudio
Eigenkapital
5.000 - 10.000 EUR
Eintrittsgebühr
10.000 EUR
Lizenzgebühr
250 EUR monatlich

Anmerkung zur Lizenzgebühr: esport - Discountkonzept: Die dargestellten Gebühren beziehen sich auf die Umsetzung in Deutschland.

esport ist der EMS-Discounter der Branche und die logische Konsequenz auf eine immer größer werdende Nachfrage von potenziellen Kunden auf ein noch günstigeres und zeitsparenderes Training. Über 50% günstiger als jeder Mitbewerber und 100% schneller als jedes vergleichbare Training. Mit dieser Strategie bedient esport eine erkannte Marktnische und erobert mit seinen Alleinstellungsmerkmalen - “Alles aus einer Hand” Franchise-System, Geräte-Technologie und zentralisierte Store-Prozesse - den EMS-Markt.

esport Franchise-System

esport ist der EMS-Discounter der Fitnessbranche. esport nutzt die EMS-Trainingsmethode, die Elektromuskelstimulation (EMS) mit körperlichem Training kombiniert. Das größte Alleinstellungsmerkmal gegenüber den Mitbewerbern liegt dabei im Preisvorteil.

Mit der EMS-Methode von esport erzielen die Studiomitglieder optimale Trainingsergebnisse bei Muskelaufbau, Rückenstärkung und Fettabbau in kürzester Zeit. Das Franchise-System esport ermöglicht es Existenzgründern, sich mit dieser nachweisbar effektiven Trainingsmethode selbstständig zu machen.

esport: EMS-Training. So effektiv – und endlich so günstig

Nach einer Testphase mit Umstrukturierungen und Systemoptimierungen entwickelte esport ein erfolgserprobtes EMS-Discount-System für den boomenden Fitness- und Gesundheitsmarkt. Der „stärkste“ Vorteil: esport ist mindestens 50% günstiger als der Wettbewerb – und zwar sowohl für die Endkunden als auch für die Franchisenehmer!

esport: Smartfitness zum Sexypreis

Ein esport Studio bietet modernstes Training, Vorsprung durch Spezialisierung, eine klare Fokussierung auf die Zielgruppe sowie hochqualifizierte Mitarbeiter.

esport-Kunden schätzen besonders:

  • den Preisvorteil: ab 7,95 Euro pro Training
  • den Zeitvorteil: nur 15 Minuten Training je Einheit
  • die Eigenentwicklung und -herstellung von Equipment und Geräten

esport Franchise-PartnerInnen profitieren unter anderem von:

  • einem bewährten Geschäftskonzept
  • günstigen Mieten (statt Kauf!) von Geräten und Equipment
  • zentralisierten Leistungen: Mitarbeitergewinnung, Mitgliederverwaltung und Marketing
  • umfangreichen Aus- und Weiterbildungen für alle Mitarbeiter
  • geringen Investitionskosten

Die Franchise-Nehmer von esport können sich im Tagesgeschäft völlig auf ihre Kernaufgaben konzentrieren – das Training mit den Kunden sowie die Gewinnung neuer Mitglieder. Alles Weitere übernimmt esport für seine Franchise-Partner – unter anderem:

  • Entwicklung eines individuellen Businessplans nach Wunsch- und Standort-Vorgaben
  • Umfassende Unterstützung in Finanzierung, Geschäftsaufbau, Unternehmensführung, Ausbildung und Marketing
  • Intensive Betreuung durch den Franchise-Geber im laufenden Geschäft

Gesucht werden Franchise-NehmerInnen in Deutschland sowie zukünftig Master-LizenznehmerInnen in Europa und Amerika.

Franchise-Partner können auf Wunsch mit einem schlüsselfertig eingerichteten Studio starten. Eine spezifische Ausbildung ist nicht notwendig: Der Franchise-Geber sorgt für intensive Praktika und Schulungen in den Bereichen Training, Ernährung, Marketing und Verkauf. Aktuelle Markttrends sowie wissenschaftliche Erkenntnisse sind Thema von regelmäßigen Aufbauschulungen und Workshops.

Hat Sie die esport-Idee überzeugt? Können Sie sich Ihre Zukunft mit esport im Fitnessmarkt vorstellen? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!

Lesen Sie mehr über esport in den Franchise-Unterlagen. Jetzt unverbindlich bestellen!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • fitbox®
    fitbox®

    fitbox®

    "One-Stop" EMS-Mikrofitnessstudios mit Personal-Trainer
    DIE FITNESSREVOLUTION. Das Premium Mikrofitnessstudio mit EMS, Personaltraining und Ernährungscoaching.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Vorschau
    Details
  • fit20
    fit20

    fit20

    Franchise-Konzept im Mikrostudio-Bereich
    Eröffnen Sie Ihr fit20 Fitnessstudio für HIT-Intensivtraining. Einzigartige Geschäftsidee im Fitnessmarkt. Jetzt die ersten Deutschland-Lizenzen sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 - 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • The Body Shop
    The Body Shop

    The Body Shop

    Kosmetik-Fachgeschäfte
    Feuchtigkeitscreme, Duschgel, Parfum – Gründen Sie mit dem umweltbewussten Franchise-System von The Body Shop Ihren eigenen Laden für Kosmetikprodukte.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • EASYFITNESS.club
    EASYFITNESS.club

    EASYFITNESS.club

    Premium-Discount- Fitness Konzept
    Werden auch Sie Teil der Erfolgsgeschichte von EASYFITNESS und nutzen Sie eines der erfolgreichsten Lizenzkonzepte Deutschlands für Ihren eigenen Start in den Fitness-Markt! Eigenkapitalbedarf: ab 30.000 EUR
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • [MA] Music Academy
    [MA] Music Academy

    [MA] Music Academy

    Musikschule für die Fachbereiche Rock, Pop & Jazz
    Jetzt eröffnen: die Musikschule für Rock, Pop und Jazz. Erstklassiges Lernkonzept. Start your rocking future!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • PowerSlim
    PowerSlim

    PowerSlim

    Ernährungsberatung - Abnehmkonzept
    PowerSlim, die Abnehm-Sensation ist weiterhin auf Erfolgskurs. Sichere dir deinen Standort und profitiere von unserem erfolgreichen Businessmodell.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • clever fit
    clever fit

    clever fit

    Fitnessstudios
    Für Sie kommt nur das Beste in Frage? clever fit - der erfolgreichste Fitnessstudio-Franchisegeber expandiert weiter. Bewerben Sie sich jetzt!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 60.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • e-motion Technologies - die e-Bike Experten
    e-motion Technologies - die e-Bike Experten

    e-motion Technologies - die e-Bike Experten

    Einzelhandel im Bereich e-Bikes.
    Jetzt in den Boom-Markt starten: Werden Sie Teil der führenden unabhängigen Fachhändler-Gruppe in Deutschland für E-Bikes und Pedelecs.
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 - 100.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • CRYOSIZER
    CRYOSIZER

    CRYOSIZER

    CRYOSTHENIX® Training
    Neu, einfach, überzeugend: CRYOSIZER-Kältetraining. Kalorien weg – in 3 Minuten. Eröffnen Sie jetzt Ihren Club mit eigener Eiskammer!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 - 35.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über esport

Selbstständig machen mit dem Discount-EMS-System Esport

Das Franchise-System Esport bezeichnet sich selbst als EMS-Discounter. EMS, kurz für Elektro-Muskel-Stimulation, ist eine Trainingsmethode, bei der die Muskeln mit Reizstrom stimuliert werden. Dies ermöglicht große Trainingseffekte bei geringem Zeitaufwand. Mit der Vorstellung des Existenzgründungskonzepts in der Virtuellen Franchise-Messe will Esport nun neue Partner im deutschsprachigen Raum gewinnen.

Esport würde 2013 gegründet und ist aktuell mit vier EMS-Studios aktiv. Während andere EMS-Ketten relativ hohe Gebühren für das EMS-Training verlangen, möchte Esport vor allem durch günstige Preise bei den Kunden punkten. Esport ist nach eigenen Angaben um mindestens 50 Prozent günstiger als viele Wettbewerber - sowohl für die Endkunden als auch für die Franchisepartner, die sich mit ihrem eigenen EMS-Studio selbstständig machen wollen. Ein weiterer Unterschied: Esport setzt auf selbst entwickelte und hergestellte Geräte.

Franchise-Partner des EMS-Systems sollen unter anderem von zentralisierten Leistungen in den Bereichen Mitarbeitergewinnung bzw. -verwaltung und Marketing profitieren. Darüber hinaus bietet Esport die Möglichkeit, Geräte zu günstigen Konditionen zu mieten, anstatt sie zu kaufen. Auf Wunsch können Franchise-Partner auch mit einem schlüsselfertig eingerichteten Studio in die Selbstständigkeit starten. (apw)

esport - train smart.be sexy.   DER EMS-DISCOUNTER!

esport - train smart.be sexy. DER EMS-DISCOUNTER!

Fitness-Training mit Elektromuskelstimulation:

Der EMS-DISCOUNTER esport stellt sich vor

Das Franchise-System esport bietet Existenzgründern die Möglichkeit, sich mit EMS-Training selbstständig zu machen. Die EMS-Trainingsmethode basiert auf der Elektromuskelstimulation (EMS), die kombiniert mit dem körperlichen Training sehr effektiv ist.

esport ist der EMS-DISCOUNTER und somit mindestens 50% günstiger als der Mitbewerb - sowohl für den Franchise-Nehmer als auch für die Endkunden. Die Besonderheit für unsere Franchise-Partner liegt darin, dass alle unternehmenstypischen Aufgaben zentralisiert wurden und dadurch nur noch zwei Aufgaben in den Stores bleiben: 1. das Training der Kunden und 2. Schreiben von Mitgliedschaften. Um alle anderen Aufgaben, wie zum Beispiel Mitarbeiterakquise, Mitgliederverwaltung, Neukundengewinnung, Marketing etc. kümmern wir uns.

Es bedarf keiner spezifischen Ausbildung, um esport-Partner zu werden, esport bietet Praktika in bereits existierenden Betrieben oder eine Intensivschulung in den Bereichen Training, Verkauf und Mitarbeiterführung.

esport
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.