0
Geschäftsidee finden
Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Finde und vergleiche gratis Geschäftsideen und finde die richtige Gründungschance für deine Selbstständigkeit!
Geschäftsidee finden
Finde deine Geschäftsidee
Branchen:Alle
Branchen
Um passende Geschäftsideen zu finden, treffe eine Auswahl unter folgenden Branchen
(Mehrfachauswahl möglich)
Eigenkapital:Keine Angabe
Eigenkapital
Wie viel Eigenkapital (Guthaben, Besitz, Werte, etc.) kannst du maximal für die Finanzierung deiner Gründung aufbringen?
Meistens wird 25% der Gesamt-Investitionssumme als ausreichend angesehen. Der Rest muss als Fremdkapital aufgenommen werden.
keine Angabe
Mehr Filter
Eintrittsgebühr
max. 1.000€
Investitionssumme
max. 1.000€
Expansionsform
Haupttätigkeit als Partner
Zielgruppe als Partner
Start im Homeoffice
Zeiteinsatz
Start als Quereinsteiger
Start als Kleinbetrieb (0-2 Mitarbeiter)
X Filter löschen

Doms Frozen Yogurt

Starte mit 'Doms' erfolgreich in Deine Selbstständigkeit

Doms Frozen Yogurt
Doms Frozen Yogurt
Für Vergleich merken Teilen
Jetzt Infopaket Anfordern
Eigenkapital
5.000 - 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
12.500 EUR
Lizenzgebühr
3.75% monatlich

Anmerkung zur Lizenzgebühr: 3,75 % vom Nettoumsatz.

Bei Doms Frozen Yogurt dreht sich alles ums Trendprodukt Frozen Yogurt zum Selberzapfen! In den Stores wählen die Gäste aus mehreren Sorten der eiskalten Köstlichkeit und über 40 Toppings. Franchise-Gründer eröffnen Doms Frozen Yogurt-Stores in Citylagen, an Bahnhöfen oder in Shopping Malls. Sie profitieren von geringen Kosten (Selbstbedienung) und Gebühren.

Jetzt Infopaket anfordern

Dominik Seitz
Dein Ansprechpartner:
Dominik Seitz
Infopaket und Kontakt anfordern

Dein Infopaket über Doms Frozen Yogurt enthält:

  • Details zum Geschäftskonzept
  • Infos zu Konditionen / Gebühren
  • Infos zur Tätigkeit als Partner
  • Auflistung der Unterstützungsleistungen
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • ... und vieles mehr!

Doms Frozen Yogurt Franchise-System

Doms Frozen Yogurt eröffnen: das ist DIE visionäre Geschäftsidee für die Franchise-Existenzgründung in Ihrer Stadt! Jetzt Doms Frozen Yogurt Filiale eröffnen! Ein Produkt mit Zukunftspotenzial, ein Stück „dolce vita Italiana“ – das und mehr steckt hinter der Geschäftsidee von Doms.

Erst 2016 gegründet, hat Doms an seinen ersten Standorten schnell so viele Fans gewonnen, dass klar wurde: Diese Marke kann sich überall anders ebenso schnell erfolgreich etablieren. Doms Frozen Yogurt sucht ab sofort Franchise-Partner-/Innen in ganz Deutschland und Österreich!

  • Doms Frozen Yogurt: Top Franchise-Marke mit Erfolgsprodukt Frozen Yogurt statt Eis:

    Diese Köstlichkeit erfreut sich immer größerer Beliebtheit mit ihrem niedrigeren Kalorien- und Zuckeranteil. Jede Doms-Franchise-Filiale bietet verschiedene Frozen Yogurt-Sorten zum „Selbstzapfen“ – verfeinert mit über 40 leckeren Toppings. Genossen im Flair einer italienischen Gelateria. Ergänzt mit duftenden italienischen Caffè-Spezialitäten plus einer Auswahl feiner Säfte und Softdrinks. In den Wintermonaten werden die Gäste zusätzlich mit selbstgemachten, heißen Bubble-Waffeln zum Selberfüllen und „Hot Toppings“ verwöhnt.Eiscafé? Doms ist mehr.
  • Eine Lieblings-Location

    Jeder Doms Frozen Yogurt Store wird individuell eingerichtet, um an jedem Ort das optimale Ambiente zu schaffen. Denn so unterschiedlich groß wie die Flächen (ca. 30 bis 80m2), so vielfältig sind die Standorte – von 1A-City-Lagen über Einkaufszentren bis hin zu Bahnhöfen.

    Doms-Franchise-Partner-/Innen greifen auf ein Netzwerk erfahrener Lieferanten, Ladenbauer und Architekten zurück.

  • Selbstbedienung: wenig Personal, hohe Rentabilität

    Ein weiterer Pluspunkt des Doms-Franchise-Geschäftskonzeptes: geringe Personalkosten! Die Kunden bedienen sich selbst. Nach der erfolgreichen Phase der Gründung muss der Franchise-Partner-/In nicht permanent anwesend sein.

    Das Leistungspaket: Eröffnung Frozen Yogurt Store und Support rundum

    • Betreuung rundum – vor, während und nach der Existenzgründung und Eröffnung des Frozen Yogurt Stores
    • Finanzplanungshilfen wie Investitionsplan, Umsatz- & Kostenplan und Liquiditätsplan. Kontakte zu erfahrenen Steuer- und Finanzexperten
    • Unterstützung bei Kreditverhandlungen und Fördermittel-Anträgen
    • Leasingmöglichkeiten
    • Umfangreiche Schulungen und Einarbeitung für Franchise-Partner-/Innen und ihre Mitarbeiter
    • Attraktive, partnerschaftliche Franchise-Konditionen (geringe Kosten & Gebühren)
    • Ständige Marktanpassung und Weiterentwicklung des Systems und der Produkte
    • Unterstützung bei der Standortsuche, Standortanalyse und Einrichtungsplanung
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • Bewährte Marketingkonzepte
    • Unterstützung u.a. bei Organisation und Verwaltung
    • Gebietsschutz
    • u.v.m.

    Gastronomische Vorkenntnisse sind für PartnerInnen nicht zwingend notwendig. Vorausgesetzt werden allerdings betriebswirtschaftliches Know-how, Führungsqualität und Investitionsbereitschaft für Miete und Einrichtung eines Frozen Yogurt Stores in Top-Lage.

  • So eröffnen Sie Ihr Doms Frozen Yogurt:

    Sie haben ein Faible für unser Zukunfts-Produkt? Sie möchten sich endlich selbstständig machen – unter einer erfolgreichen jungen Marke und Geschäftsidee? Dann gehen Sie jetzt den ersten Schritt: Füllen Sie das Kontaktformular aus!
    Gerne und unverbindlich senden wir Ihnen unsere detaillierten Unterlagen zu. Und dann? Willkommen im Doms Frozen Yogurt-Netzwerk!

Wir suchen in ganz Deutschland neue Partner!

Außerdem suchen wir konkret hier neue Partner:

  • 81241 München
    Standort-Neugründung
    Deutschland
    Franchise-System
    150.000
    3.75% monatlich

    Deine regionale Gründungschance

    Dominik Seitz
    Dein Ansprechpartner:
    Dominik Seitz

    Anmerkungen zur Gesamtinvestition: Die Gesamtinvestition ist abhängig vom genauen Standort, der Ladengröße, dem jeweiligen Grundriss und verschiedenen Ausstattungsvarianten der Doms Frozen Yogurt Filiale.

    München bietet mit seinen populären Einkaufscentern ideale Standorte für unser Frozen Yogurt Selbstbedienungskonzept. Die dortigen Center befinden sich derzeit auf der Suche nach Alternativen zu 'normalen Eiscafés' um sich für die Zukunft zu wappnen und neue Erlebnischarakter zu schaffen. Mit Doms Frozen Yogurt haben Sie die Möglichkeit, an dieser Neustrukturierung teilzuhaben. Hochfrequentierte Ladenflächen in populären Einkaufscentern - hohes Umsatzpotenzial. Ein Produkt mit Zukunftspotenzial, ein Stück „dolce vita Italiana“ – das und mehr steckt hinter unserer Geschäftsidee. Erst 2016 gegründet, haben wir an unseren ersten Standorten schnell so viele Fans gewonnen, dass klar wurde: Dieses Marke kann sich überall anders ebenso schnell erfolgreich etablieren, dies war einer der Gründe für den Aufbau der Doms Frozen Yogurt Franchise-Marke. Verfügbare Ladenflächen in hochfrequentierter Lage - deutschlandweit verfügbar. Jede Doms-Franchise-Filiale bietet mindestens acht Frozen Yogurt-Sorten zum „Selbstzapfen“ – verfeinert mit über 40 leckeren Toppings. Genossen im Flair einer italienischen Gelateria. Ergänzt mit duftenden italienischen Caffè-Spezialitäten plus einer Auswahl feiner Säfte und Softdrinks. In den Wintermonaten werden die Gäste zusätzlich mit selbstgemachten, heißen Bubble-Waffeln zum Selberfüllen und „Hot Toppings“ verwöhnt.

Videos über Doms Frozen Yogurt

Beiträge über Doms Frozen Yogurt

Italienisches Flair und ein leckeres Produkt: Selbstständig mit Doms Frozen Yogurt

Italienisches Flair und ein leckeres Produkt: Selbstständig mit Doms Frozen Yogurt

Das Konzept ist jung, doch die Geschäftsidee hat ihr Potenzial schon gezeigt: Das 2016 gegründete Gastronomie-Konzept Doms Frozen Yogurt setzt auf das Flair italienischer Eisdielen und bietet an seinen Standorten mindestens acht Frozen Yogurt-Sorten zum „Selbstzapfen“, ergänzt um mehr als 40 verschiedene Toppings. Dazu kommen italienische Kaffeespezialitäten sowie Säfte und Softdrinks. Im März 2018 eröffnete bereits das zweite Selbstbedienungscafé des Start-ups. Nun will das Unternehmen mit Franchise-Partnern in Deutschland und Österreich weiter wachsen.

Die verschiedenen Stores werden dabei individuell eingerichtet - denn die Standorte können vielfältig sein und reichen von 1A-City-Lagen über Einkaufszentren bis hin zu Bahnhöfen. Auch die  notwendigen Flächen variieren: Bereits auf 30 Quadratmetern ist eine Eröffnung möglich, große Standorte umfassen bis zu 80 Quadratmetern. Ein Vorteil des Franchisesystems: Die Partner benötigen durch das Selbstbedienungskonzepts nur wenig Personal.

Gut unterstützt zum eigenen Store

Beim Start in die Selbstständigkeit können die Doms-Franchise-Partner auf umfangreiche Unterstützung zurückgreifen, unter anderem auf ein Netzwerk erfahrener Lieferanten, Ladenbauer und Architekten. Vor, während und nach der Gründung werden sie umfangreich betreut und geschult, es gibt Leasingmöglichkeiten und die Franchise-Konditionen sind fair. Neben Hilfen bei Organisation und Verwaltung bietet die Franchise-Zentrale auch bewährte Marketingkonzepte und entwickelt das System kontinuierlich weiter.

Der Sommer steht vor der Tür: Genau der richtige Zeitpunkt, um sich mit der leckeren Eis-Alternative zu befassen - und ein guter Moment, um über eine Gründung mit Doms Frozen Yogurt nachzudenken!

4. 5. 2018 Copyright FranchisePORTAL
Doms Frozen Yogurt eröffnet zweiten Standort

Doms Frozen Yogurt eröffnet zweiten Standort

2016 machte in der Stadtgalerie Passau der erste Standort von Doms Frozen Yogurt auf. Im Unterschied zu anderen Frozen Yogurt-Konzepten setzt Doms auf Selbstbedienung. Jetzt meldet das Franchise-Unternehmen die Eröffnung des zweiten Stores.

Der neue Doms-Store ging im März 2018 in Regenburg an den Start: im Einkaufscenter Arcaden. Künftig will das Unternehmen nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich expandieren. Bei Doms können die Kunden ihre Frozen Yogurt-Kreationen selbst zusammenstellen. Zur Auswahl stehen nicht nur verschiedene Eissorten, sondern auch über 40 Toppings. Zudem gibt es Kaffeespezialitäten, Softdrinks und Säfte in den Stores. Wesentlicher Konzeptbestandteil ist auch das Ladendesign mit „italienischem Flair“.

Franchise-Gründern bietet das Unternehmen eigenen Angaben zufolge unter anderem Hilfe bei der Standortsuche, Unterstützung bei allen anfallenden Gründungstätigkeiten sowie Schulungen und Trainings. Für eine Selbstständigkeit mit Doms Frozen Yogurt sind keine gastronomischen Vorkenntnisse erforderlich. (red.)

Mit der zweiten Doms-Filiale geht die Erfolgsgeschichte weiter

Mit der zweiten Doms-Filiale geht die Erfolgsgeschichte weiter

Im März 2018 feierte Doms Frozen Yogurt die Neueröffnung seiner neuen Filiale im Einkaufscenter Regensburg Arcaden. Neben dem Flagship-Store in der Stadtgalerie Passau besitzt das noch junge Start-up nun zwei Selbstbedienungs-Stores für FROZEN YOGURT in zwei der populärsten Einkaufscenter Bayerns.

Das Unternehmen sucht derzeit in ganz Deutschland und Österreich nach potenziellen Franchisenehmern, die sich mit diesem Erfolgskonzept Selbstständig machen möchten. Hierbei bietet das Start-up eine Rundum-Betreuung für seine Franchise-Interessenten, beginnend mit persönlichen Informationsgesprächen, Hilfe bei der Standortsuche, Unterstützung in allen anfallenden Gründungstätigkeiten sowie Schulungen und Trainings während und nach der Gründung.

'Doms' präsentiert sich mit modernen und aufwendig gestalteten Stores als 'italienische Gelateria'. Kunden können aus mindestens acht verschiedenen Frozen Yogurt-Sorten zum 'Selberzapfen' wählen, dazu steht eine Auswahl von über 40 Toppings zur Verfügung, mit denen die Gäste ebenfalls in Selbstbedienung Ihren Yogurt kreieren können. Italienische Kaffeekreationen und eine feine Auswahl an Softdrinks und Säften runden das Konzept ab.

Informieren Sie sich jetzt in der virtuellen Franchise-Messe über das Erfolgskonzept von Doms Frozen Yogurt.

"

KONTAKTIERE Doms Frozen Yogurt FÜR WEITERE INFOS:

Dein Ansprechpartner:
Dominik Seitz
Dominik Seitz
Doms Frozen Yogurt

Deine Kontaktdaten:

Keine Angabe
Keine Angabe 100.000€
Das verfügbare Eigenkapital muss mindestens 0€ betragen

Dein Infopaket enthält:

  • Details zum Geschäftskonzept
  • Infos zu Konditionen / Gebühren
  • Infos zur Tätigkeit als Partner
  • Auflistung der Unterstützungsleistungen
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • ... und vieles mehr!