Zum Bereich für Franchisegeber

Cuplé: Franchise Boutiquen für Damenschuhe, Mode und Accessoires

Eigenkapital
15.000 - 35.000 EUR
Eintrittsgebühr
15.000 EUR
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr
Cuplé
Gründung: 1987
Lizenzart: Franchise-System
Geschäftsart: Damen-Boutique mit Schuhen als Hauptprodukt, aber auch Kleidung, Taschen und Zubehör

Wettbewerbsstärke:

Die Cuplé-Franchisenehmer erhalten: Attraktive Einkaufspreise für Reseller. Ein umfangreiches Sortiment zur Auswahl für jede Jahreszeit. Einführung in die Einkaufsorganisation. Kontinuierliche Unterstützung durch ihren CFM (Cuplé Franchise Manager). Anpassung des Produktdesigns an die lokalen Trends und Geschmacksrichtungen. Schnelle Belieferung, da wir selbst Hersteller sind. Das Store Design-Projekt wird an den jeweiligen Standort angepasst. Saisonale Katalogausgabe und andere Tools. Schulung und Überwachung der Warenpräsentation. Spezifisches Corporate Advertising für jedes Land. Unterstützung in der Logistik. Unterstützung in Fragen der Kommunikation und der Medien.

Partnerprofil:

Verkäuferische Begabung, Unternehmergeist, Kontaktfreude, Organisationstalent

Wir heißen Sie bei uns willkommen, wenn Sie Mode als Ihr „Ding“ betrachten und sich mit geschäftlichen Entscheidungen im gewerblichen Bereich auskennen. Dies kann ein Unternehmer sein, der sein Geschäft mit einer aufregenden neuen Marke ausbauen will. Ebenso möchten wir Menschen zur Kontaktaufnahme ermutigen, die endlich Zeit für die Gründung ihres eigenen Geschäfts haben, nachdem sie jahrelang als Angestellte tätig waren. Einzelhandelsunternehmen, die in ein ausgezeichnetes Single-Brand-Store-Konzept investieren wollen, können Cuplé in ihr Portfolio aufnehmen.

Cuplé Franchise-System

In Stil und Design einzigartig – das sind Schuhe von Cuplé. Denn die spanische Marke führt Damenschuhe aus eigener Produktion. Passend dazu bieten die Cuplé-Boutiquen Kleidung und Accessoires wie Taschen oder Schmuck an. Jetzt haben Franchise-Partnerinnen und -Partner im deutschsprachigen Raum die Chance, mit Cuplé Ihre Stadt und die Herzen der Kundinnen zu erobern.

  • Cuplé: einzigartige Damenschuhe plus modische Accessoires

    Die Erfolgsgeschichte von Cuplé nahm ihren Anfang mit einer einzigen Boutique 1987 in Spanien. Schon kurze Zeit später eröffnete das Unternehmen erste Filialen. 1998 begann es mit landesweitem und internationalem Franchising. Das Netz wuchs von Jahr zu Jahr schneller auf inzwischen über 100 Shops in Spanien plus Boutiquen in neun weiteren Ländern.

    In Cuplé-Modelle fließen nicht nur neueste Trends mit ein, sondern vor allem die Wünsche der Kundinnen. Sie identifizieren sich mit der Marke und ihrer Mode. Zusätzliche Kaufanreize bieten ihnen die ausgezeichnete Qualität und der hohe Tragekomfort der Stücke.

  • Das Single Brand Store-Konzept mit eigener Produktion

    Die Cuplé-Kollektionen werden im Design ganz individuell auf jeden Markt und seine lokalen Trends zugeschnitten – die eigene Produktion macht's möglich. Auch die Store-Einrichtung passt sich ganz an den jeweiligen Standort an. Cuplé bietet seinen PartnerInnen damit ein einfaches und profitables Geschäftsmodell, das ganz auf die Vorlieben der Kundinnen ausgerichtet ist.

  • Für eine Cuplé-Franchise-Partnerschaft sprechen außerdem:

    • Attraktive Preise im Einkauf
    • Umfangreiches Sortiment für jede Saison
    • Schnelle Belieferung aufgrund eigener Herstellung
    • Schulungen und Seminare bzw. Workshops mit Thema Produkte, Verkaufstechniken, Warenpräsentation u.m.
    • Laufender Support durch den Cuplé Franchise Manager
    • Saisonkataloge und andere Werbemittel
    • Spezifisches Corporate Advertising für jedes Land
    • Hilfe bei Standortsuche und -analyse sowie Einrichtungsplanung
    • Geschützte Vertriebsgebiete
    • u.v.m.

    Cuplé-Boutiquen und Shops liegen zentral an Orten mit hoher Passanten-Frequenz. Die Verkaufsfläche sollte mindestens 50, idealerweise aber rund 70 m2 groß sein. Hinzu kommt ein Lagerraum für den Warenbestand.

  • Ihr Cuplé. Ihre Stadt. Und Sie

    Sind Sie geschäftlich erfahren, entschlussstark, zupackend, kontakt- und begeisterungsfähig – sprich UnternehmerInnen-Typ durch und durch? Und Ihr Herz schlägt für die Mode? Sind Sie …

    • jemand, der sich schon immer mit einem eigenen Geschäft selbstständig machen wollte?
    • ein/e Unternehmer/in und möchten Ihr Sortiment um eine aufregende neue Marke erweitern?
    • Inhaber/n eines Einzelhandelsunternehmens oder als Investor interessiert an einem Top Single-Brand Store-Konzept?

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • MERK Automaten
    MERK Automaten

    MERK Automaten

    Aufstellung von Popcornautomaten bei flexibler Zeitarbeit
    Merk Popcorn-Automaten: Garanten für tägliches passives Einkommen mit wenig Arbeitsaufwand. Die Lizenz zum automatischen Geldverdienen!
    Benötigtes Eigenkapital: keine Angabe
    Vorschau
    Details
  • SENCURINA betreut wohnen zuhause
    SENCURINA betreut wohnen zuhause

    SENCURINA betreut wohnen zuhause

    24 Stunden Pflegebetreuung
    Vermitteln Sie kompetentes Pflegepersonal für häusliche „Rund um die Uhr Betreuung" und unterstützen Sie Senioren in ihrer jeweiligen Lebenssituation!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • ENGEL & VÖLKERS
    ENGEL & VÖLKERS

    ENGEL & VÖLKERS

    Vermittlung von hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien
    Wollen Sie sich einem weltweit führenden Dienstleister zur Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Yachten im Premium-Segment anschließen?
    Benötigtes Eigenkapital: 90.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • GUARDI
    GUARDI

    GUARDI

    Herstellung & Vertrieb von Zäunen, Toren, Balkonen, Gartenprodukten aus Aluminium & Stahl
    GUARDI ist der Profi wenn es um Tore, Balkone, Zäune und Garteninterieur aus Aluminum geht. Beweise dein Verkaufstalent und werde Franchisenehmer.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 8.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • actioVITA
    actioVITA

    actioVITA

    Seniorenbetreuung und -pflege im eigenen Heim
    Der Markt wächst wie kein anderer. Wachsen Sie mit! Eröffnen Sie Ihre actioVITA-Agentur für Seniorenbetreuung & Pflege!
    Benötigtes Eigenkapital: 6.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Backgastronomie
    Machen Sie sich selbständig mit BackWerk – dem Franchise-Geber des Jahres 2011 und 2013! Wir suchen starke Partner mit Unternehmergeist.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Husse®
    Husse®

    Husse®

    Heimlieferservice für Tiernahrung
    Jetzt die MASTER-Lizenz für Deutschland mit dem Marktführer sichern: husse – die Nummer eins in Europa im Versandhandel von Tiernahrung!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • CiT-Leadership-Akademie
    CiT-Leadership-Akademie

    CiT-Leadership-Akademie

    Gefragtes Bildungsinstitut für Führungskräfte-Entwicklung
    Ihre Zukunft – das ist die Top-Adresse für die Ausbildung der Eliten von morgen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Zwei-Länder-Lizenz!
    Benötigtes Eigenkapital: 12.500 - 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • EIS-Zauberei
    EIS-Zauberei

    EIS-Zauberei

    Verkauf von Speiseeisprodukten aus der kleinsten EiZ-Manufaktur der Welt im Innen- und Außenbereich
    Mit dem EiZ-Speiseeis besetzt Du eine absolute Marktnische. Unsere Mixmaschine stellt mit wenigen Handgriffen das Wunscheis Deines Kunden zusammen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Mia Gelateria®
    Mia Gelateria®

    Mia Gelateria®

    EISDIELE und EISBAR
    Mia Gelateria sucht PartnerInnen für das Selbstbedienungs-Eiscafé und die mobile Eisdiele. Zwei Geschäftsideen – einzigartig! Natürliche & hochwertige Eissorten - immer frisch!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • einsnulleins
    einsnulleins

    einsnulleins

    IT-Infrastruktur-Betreuung für Unternehmen mit ca. 10-250 PC-Arbeitsplätzen
    Werden Sie DIE Nummer eins mit einsnulleins. Der Zukunftsmarke. Dem 100%-IT-Support für B2B-Kunden. Erfahren Sie mehr!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • DIE STEINPFLEGER
    DIE STEINPFLEGER

    DIE STEINPFLEGER

    Professionelle Reinigung und Imprägnierung von Pflasterflächen, Betonflächen und Fassaden
    Einzigartige Geschäftsidee: Profi für Reinigung und Pflege von Pflaster, Beton und Fassaden. Jetzt Franchise-Lizenz erwerben, Geschäft eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: 8.000 - 15.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über Cuplé

Jetzt dreimal in Deutschland: Spanisches Franchise-Modesystem Cuplé neu in Düsseldorf

Jetzt dreimal in Deutschland: Spanisches Franchise-Modesystem Cuplé neu in Düsseldorf

In Spanien ist die Modekette Cuplé mit mehr als 100 Standorten ein etabliertes Label und ein bekannter Franchise-Geber. International ist sie mit einzelnen Stores in insgesamt 14 Ländern zu finden. In Deutschland hat Ende September nun das dritte Cuplé-Geschäft eröffnet - an der Schadowstraße in Düsseldorf.

Wie die Rheinische Post berichtet, führen die Franchise-Nehmer Gudrun und Miguel Garces den neuen Store, der eine Fläche von 200 Quadratmetern umfasst. Angeboten werden ausgefallene Schuhe, passende Kleidung, Taschen und weitere Accessoires, die gut miteinander kombiniert werden können. Cuplé legt nach eigener Aussage Wert auf Nachhaltigkeit und verwendet beispielsweise zur Taschenherstellung nur Tierhäute aus der Lebensmittelproduktion. Außer in Düsseldorf ist die Kette in Berlin und Saarbrücken vertreten. (red.)

Mode aus Spanien: Franchisesystem Cuplé eröffnet ersten deutschen Store

Mode aus Spanien: Franchisesystem Cuplé eröffnet ersten deutschen Store

In Spanien ist Cuplé weit verbreitet: Das 1987 gegründete Modeunternehmen bietet seinen Kundinnen in eigenen Shops und sogenannten Cuplé-Corners ausgefallene Schuhe, Kleidung und Accessoires. In Saarbrücken ist nun der erste deutsche Standort an den Start gegangen.

Besonderen Wert legt Cuplé nach eigener Aussage auf die Qualität und den Tragekomfort der Stücke. In die Kollektionen fließen demnach nicht nur neueste Trends, sondern vor allem die Wünsche der Kundinnen ein. Wie das Unternehmen mitteilt, eröffnete das neue Cuplé-Geschäft bereits im April.

Das Franchise-System ist außer in Spanien bereits mit Stores in Österreich, Andorra, Frankreich, Ungarn, den Niederlanden, Norwegen Mexiko und Katar vertreten.  Weitere Informationen über das Franchise-Konzept von Cuplé stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)

Spanische Modekette Cuplé - jetzt in der Virtuellen Franchise-Messe

Im Jahr 1987 eröffnete Cuplé das erste Geschäft in der spanischen Stadt Elche bei Alicante. Ein Jahr später begann das Unternehmen, das seinen Kundinnen Bekleidung, Schuhe und Mode-Accessoires aus eigener Produktion bietet, als Franchise-System zu expandieren. Heute gibt es über 100 Cuplé-Shops und -Corners. Außer in Spanien ist Cuplé inzwischen auch im Ausland aktiv - unter anderem in Belgien, Frankreich, Irland, den Niederlanden, Österreich und in der Schweiz. Mit der Präsentation seines Geschäftskonzepts im Franchiseportal will Cuplé nun weitere Partner im deutschsprachigen Raum gewinnen.

In die Cuplé-Kollektionen fließen laut Unternehmen nicht nur neueste Trends, sondern vor allem die Wünsche der Kundinnen ein. Besonderen Wert legt Cuplé auch auf die Qualität und den Tragekomfort der Stücke. Zudem wird das Modeangebot auf jeden Markt und seine lokalen Trends zugeschnitten. Auch die Store-Einrichtung wird an den jeweiligen Standort angepasst. Cuplé-Boutiquen und -Shops werden in der Regel an zentral liegenden Standorten mit hoher Passanten-Frequenz eröffnet.

Als Vorteile eine Franchise-Partnerschaft nennt Cuplé zum Beispiel attraktive Preise im Einkauf, umfangreiche Kollektionen für jede Saison, schnelle Belieferung aufgrund der eigenen Produktion sowie Schulungsangebote. Auch der Support durch Franchise-Manager, die Bereitstellung von Werbemitteln, spezifisches Corporate Advertising für jedes Land sowie Hilfe bei Standortsuche und -analyse zählen zu den Leistungen der Systemzentrale. Weitere Informationen über das Franchise-Konzept von Cuplé stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)

Madrid Fashion Week

Madrid Fashion Week

Let us know if you are planning to visit the Madrid Fashion Week (MFW) 2015, the Cuplé team will be there and also the Franchise Managers, as well as some franchisors. It would be a great opportunity to meet, get aquatinted and discuss business but above all enjoy the show!

Like previous year Cuplé collaborates with Juan Duyos, his models will be accessorized by Cuplé. During Duyos his show the models will wear Cuplé shoes, how fabulous is that!

The Mercedes-Benz Fashion Week Madrid, takes place 6-12 February 2015 in Madrid.We will be there on the 7th of February, because that is the day Duyos and Cuplé are on the catwalk.

Let us know if you are planning to be there.

Cuplé
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.