Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber

Unternehmensberatung für Entrepreneure

Finde den passenden Unternehmensberater!

Kaum ein Unternehmer verfügt über ausreichend Know-how in sämtlichen Funktionsbereichen, um die vielfältigen unternehmerischen Aufgaben kompetent und schnell erledigen zu können.

Unternehmensberater erbringen Beratungsleistungen, die vorwiegend das Management ihrer Klienten zum Inhalt haben. So unterstützen sie Firmen und öffentliche Institutionen bei der Neuausrichtung ihrer Strukturen und Entscheidungsprozesse. Dazu gehört die Erstellung von Analysen und Konzepten oder die Ausarbeitung neuer Strategien für die verschiedenen Funktionsbereiche. 

Je nach Beratungsschwerpunkt variieren die Aufgaben von Consultants. Beispielhaft sind zu nennen:

  • Analyse der Markt- und Zielgruppenausrichtung
  • Erstellung von Konzepten zur Betriebsoptimierung
  • Entwicklung neuer Marketingkonzepte und Maßnahmenplanung
  • Identifikation betrieblicher Optimierungspotenziale
  • Ausarbeitung von Weiterbildungsprojekten im Personalwesen
  • Einführung eines maßgeschneiderten Berichtswesens 
  • Konfiguration und Implementierung von IT-Systemen

Consultingfirmen übernehmen nach der Strategieentwicklung zunehmend Prozessveränderungen und operative Aufgaben im Unternehmen.

Da selbst Unternehmensberater nicht auf allen Gebieten kompetent sein können, spezialisieren sie sich auf bestimmte Branchen oder Themen. Unter dem Begriff ‚Boutique-Beratung‘ agieren hochspezialisierte Consultingunternehmen, die sich ausschließlich auf ein oder zwei Themenfelder konzentrieren. Bei einer Branchenspezialisierung liegt der Fokus zum Beispiel auf der Immobilienwirtschaft, dem Gesundheitswesen oder den Finanzdienstleistungen. Hingegen bezieht sich die Expertise bei themenbezogenen Spezialisierungen etwa auf Digitalisierung, Restrukturierung oder Prozessoptimierung. 

Das deutsche Rechtssystem kennt im Unterschied zu anderen Staaten keinen Berufsschutz für Unternehmensberater bzw. Consultants. Unabhängig von der Qualifikation sowie der Unabhängigkeit und Objektivität der Beratungsleistung kann praktisch jeder Freiberufler bei Bedarf diese Berufsbezeichnung verwenden. Das hat zur Folge, dass zahlreiche Produkte und Dienstleistungen (z.B. Software, Versicherungen) unter dem Deckmantel der Unternehmensberatung vertrieben werden.

Spezialgebiete
Systeme Filtern
Spezialgebiete
Spezialgebiete
Löschen
Anwenden

Beratung für jeden Schritt deiner Existenzgründung

Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • vomFASS
    vomFASS

    vomFASS

    Einzelhandelsfachgeschäft mit flüssigen Delikatessen
    Sie sind Genießer und träumen vom eigenen Geschäft mit flüssigen Köstlichkeiten für die feine Küche? Mit uns machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Ice and Roll  +  Cake and Roll
    Ice and Roll  +  Cake and Roll

    Ice and Roll + Cake and Roll

    Streetfood - Eisdiele
    Eisdiele & Anhänger: stylisch mit Streetfood, Spiraleis, Waffeln & Slush. Das erste schlüsselfertige Eis-Franchise. Let it roll!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Barrique - The Famous Art of Spirit
    Barrique - The Famous Art of Spirit

    Barrique - The Famous Art of Spirit

    Einzelhandel mit Wein, losen Destillaten und Feinkost
    Barrique eröffnen: Hier ist Ihre Chance. Erwerben Sie jetzt die Franchise-Lizenz für Ihr Wein-, Spirituosen und Feinkost-Fachgeschäft!
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Vorschau
    Details