Zum Bereich für Franchisegeber

Treppenmeister

Eigenkapital
keine Angabe
Eintrittsgebühr
10.000 EUR
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr
Anmerkung zur Lizenzgebühr: 2,5 - 7,5 % vom Umsatz.
Gründung: 1975
Lizenzart: Franchise-System
Geschäftsart: Herstellung und Vertrieb von Massivholztreppen

Wettbewerbsstärke:

Gemeinsam fertigen wir jährlich mehr als 25.000 Treppen und sind als Gruppe der umsatzstärkste Treppenhersteller in Europa.

Partnerprofil:

Verkäuferische Begabung, Technisches Verständnis, Teamgeist, Unternehmergeist, Handwerkliches Geschick, Kontaktfreude, Organisationstalent

Tischlermeister, Schreinermeister oder Zimmermeister. Werkstatt zur Verarbeitung von Massivholz.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Fugenmann.de
    Fugenmann.de

    Fugenmann.de

    Austausch von Silikonfugen
    Fugenprofi werden und in den großen Sanierungsmarkt einsteigen. Nutze jetzt die cleveren Verfahren von fugenmann.de und werde FranchisenehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Color Glo International
    Color Glo International

    Color Glo International

    Interieur-Spezial-Reparatur und -Restauration
    Als Interieur-Dienstleister suchen wir Partner für Reparatur- und Restaurierungsarbeiten in der Flugzeug-, Schifffahrts-, Automobil- und Möbelbranche.
    Benötigtes Eigenkapital: 8.000 - 16.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • KÜCHE 3000
    KÜCHE 3000

    KÜCHE 3000

    Einzelhandel für Einbauküchen, Geräte und Zubehör
    Die Chance für Gründer: Jetzt Lizenz sichern und Küchenzentrum eröffnen – mit der führenden Verbundgruppe für Küchen-Fachgeschäfte.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Success Innovation
    Success Innovation

    Success Innovation

    Direktvertrieb von Befestigungsmaterial für Montagen
    Profi-Handwerksprodukte. Täglich tausendfach geordert – nicht im Handel erhältlich. Exklusiv in Ihrem Direktvertrieb oder Ihrem Geschäft!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.750 EUR
    Vorschau
    Details
  • BoConcept
    BoConcept

    BoConcept

    BoConcept - ein attraktives Handelskonzept für Multi-Unit Franchisepartner
    Ihre Multi-Unit-Franchise Chance: Erobern Sie Ihre Region mit BoConcept! Eröffnen Sie bis zu 10 Stores der Design-Weltmarke!
    Benötigtes Eigenkapital: 350.000 - 500.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • REDDY Küchen
    REDDY Küchen

    REDDY Küchen

    Vertrieb von Küchen und Elektrogeräten
    REDDY Küchen ist eines der stärksten Franchise-Systeme im Küchenfachhandel. Werden Sie Partner und wir unterstützen Sie mit zahlreichen Dienstleistungen von Anfang an!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • RohrStar - Rohrreinigung
    RohrStar - Rohrreinigung

    RohrStar - Rohrreinigung

    Rohrreinigung und Folgearbeiten
    Wir sind die faire Schnelldienst-Rohrreinigung vor Ort. Unseren Partnern garantieren wir einen einfachen und lukrativen Start in die Selbständigkeit.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Viterma Badsanierung
    Viterma Badsanierung

    Viterma Badsanierung

    Beratung & Verkauf von Badrenovierungsarten bei Senioren zu Hause!
    Gründen Sie Ihr eigenes Unternehmen als Franchise-Partner und sanieren Sie Badezimmer für Senioren! Sie beraten, verkaufen und sanieren seniorengerecht.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Vorschau
    Details
  • FiltaFry
    FiltaFry

    FiltaFry

    Fritteusen Management - Ölfilterung - Fritteusenreinigung - Ölverkauf - Ölentsorgung
    Mobiler Full-Service für die Fritteuse: Reinigung, Speiseöl-Filterung, Ölverkauf u.v.m.. In Deutschland neu, in vielen Ländern etabliert.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • TopaTeam
    TopaTeam

    TopaTeam

    Handwerk & Handel
    Handwerk und Handel – Hand in Hand: Schließen Sie sich dem führenden Tischler- & Schreiner-Netzwerk an. Sichern Sie sich Mehrgeschäft als Fachhändler!
    Benötigtes Eigenkapital: 0 EUR
    Vorschau
    Details
  • Varia - Die Küche zum Leben
    Varia - Die Küche zum Leben

    Varia - Die Küche zum Leben

    Küchen-Fachhandel
    Varia Küchen wächst erfolgreich weiter! Das Küchen-Franchisesystem sucht Partner zur weiteren Expansion. Mit Topmarken-Einbauküchen zu Top-Konditionen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Daniel Moquet
    Daniel Moquet

    Daniel Moquet

    Bau von Einfahrten, Wegen und Terrassen bei Privatkunden
    Existenzgründung jetzt – mit konkurrenzlosem Franchise-Konzept! Rasant wachsendes Netzwerk: Werden Sie Teil! Ihre größte Chance: Master für Deutschland!
    Benötigtes Eigenkapital: 40.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über Treppenmeister

Franchise-System Treppenmeister trauert um Adolf Bucher

Adolf Bucher, der Erfinder der Bucher-Treppe und Mitbegründer der heutigen Treppenmeister GmbH, ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Der gebürtige Allgäuer war dem Unternehmen zufolge eine "Leitfigur des Treppenbau-Handwerkes" und Vorreiter moderner Holztreppenkonstruktionen, die er selbst stetig weiterentwickelte. Aus seinem kleinen Handwerksbetrieb wurde dank seiner Innovationskraft ein namhaftes mittelständisches Unternehmen, 1974 kam das Lizenz-, Kooperations- und Beratungsunternehmen hinzu.

Zur Erfolgsgeschichte der Bucher-Treppe gehört unter anderem die Auszeichnung mit dem Preis "design 84" im Jahr 1984 durch das Design-Center in Stuttgart, 2005 erhielt das "System Bucher" die erste "Europäisch technische Zulassung" für Treppen. Heute gehören mehr als 85 eigenständige Treppenbaubetriebe zur Treppenmeister Partnergemeinschaft, nach eigener Aussage ist sie Marktführer in Europa. In Foren und Vorträgen hat Adolf Bucher sein Wissen stets weitergegeben und junge Schreiner und Zimmerer auf diese Weise gefördert. (apw)

Treppenmeister ehrt Franchise-Partner auf Jahrestagung

Treppenmeister wurde 1975 gegründet und arbeitet aktuell mit mehr als 80 selbstständigen Partnerbetrieben zusammen. Außer in Deutschland ist das Franchise-Unternehmen u. a. auch in Österreich, in der Schweiz, Italien, Frankreich und Polen aktiv. Vor Kurzem hat Treppenmeister in Osnabrück seine Jahrestagung 2012 veranstaltet

Im Rahmen der Veranstaltung berichtete Thomas Köcher, Geschäftsführer der Treppenmeister GmbH, über steigende Baufertigstellungszahlen und eine überdurchschnittliche Steigerung des Renovierungs- und Modernisierungsmarktes. Mit einem Produktionsvolumen von über 28.000 Treppen und einem Umsatzvolumen von 111 Mio. Euro im Jahr 2011 sei die europaweit vertretene Treppenmeister Partnergemeinschaft bestens aufgestellt.

Auf der Jahrestagung wurde zudem die Auszeichnung "Treppenmeister des Jahres" vergeben. Gewinner wurde der Treppenmeister-Partner Torsten Jatzke aus Bautzen. Sein Familienbetrieb könne im Raum Südbrandenburg und Ostsachsen nicht nur einen überdurchschnittlich hohen Marktanteil aufweisen, sondern sei vor allem durch seine gute Qualität bekannt, heißt es in der Begründung. Der Treppenmeister-Innovationspreis ging in diesem Jahr an Dirk Wintermann für sein Longlife-Treppenpflegeset. Wintermann entwickelte ein spezielles Pflege-Programm für Treppen, das künftig auch andere Treppenmeister-Franchise-Partner in ihren Service aufnehmen werden. (apw)

Treppenmeister
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.