Premio Reifen + Autoservice

Premio Reifen + Autoservice - Franchise-System

Premio Reifen + Autoservice
  • Gründung: 1982
  • Land: Deutschland
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Reifen- und Autoservice
Eigenkapital
ab 50.000 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
von 0 EUR bis 12.800 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


individuell nach Umsatz 5.200 - 12.800 EUR.

Die Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) hat drei verschiedene Konzepte entwickelt, die auf unterschiedliche Bedürfnisse von Unternehmern der Branche zugeschnitten sind. Für jedes Konzept - Premio Reifen + Autoservice als Fullservice-Konzept mit Markennamen und Werkstatt, die Handelsmarketing-Initiative (HMI) unter eigenem Markennamen und Quick Reifendiscount als Discount-Konzept - müssen künftige Partner*innen unterschiedliche Voraussetzungen mitbringen. Sie erhalten dann aber die auf ihr Unternehmen passenden Leistungsbausteine. Denn alle Partner*innen gehören gleichermaßen zum GDHS-Netzwerk.

Premio Reifen + Autoservice Franchise-System

Das Franchise-System Premio Reifen + Autoservice und sein Markt

Premio Reifen + Autoservice ist ein Franchisesystem, das mit seinem Fullservice-Konzept rund um Reifen und Kfz-Dienstleistungen angesiedelt ist. Die international aufgestellte Servicemarke pflegt bei Angeboten und Marktauftritt verbindliche Standards und richtet sich vor allem an serviceorientierte Verbraucher*innen.

Die Marke Premio Reifen + Autoservice ist für sein attraktives Angebot für motivierte Jungunternehmer*innen angesehen. Wir sind ein über Europa hinaus wirtschaftendes Franchisesystem. Dank unseres Geschäftskonzepts zeichnet uns trotzdem ein konsequent durch regionale Strukturen bestimmter Ansatz aus. Da alle Filialen unserer Marke Premio als eigenständige Partnerbetriebe geführt werden, suchen wir immer wieder neue Franchisenehmer*innen. Erfolgreiche Werbestrategien und über die Zeit weiterentwickelte Marketingkonzepte haben Premio Reifen + Autoservice in rund 40 Jahren zu einer überaus bekannten Marke gemacht.

Unsere Grundlage ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Partnerinnen und Partnern. Mit diesem erfolgreichen Netzwerk sind wir heutzutage ein angesehener und leistungsfähiger Marktteilnehmer in Deutschland.

  • So unterstützen wir unser Partnerschaften!

    Bei Premio Reifen + Autoservice pflegt die Systemzentrale mit den Mitgliedern des Netzwerks eine Partnerschaft auf Augenhöhe, in deren Rahmen sie sich häufig über Gelerntes und Aktuelles austauschen. Unsere Franchisepartner*innen bekommen von uns die maximale Unterstützung. Wir sind für unsere Franchisenehmer*innen da und stehen ihnen mit unserem Expertenwissen und unserer Expertise zur Seite, um sie gut auf ihre neuen Aufgaben vorzubereiten. Wir kümmern uns laufend um anfallende administrative Tätigkeiten, sodass der Schwerpunkt für unsere Partner*innen auf dem täglichen Betrieb liegt. Auf diese Weise können sich unsere Franchisepartner*innen komplett auf die entscheidenden Vertriebsaufgaben fokussieren, die den geschäftlichen Erfolg gewährleisten.

    Die GDHS unterstützt ihre Franchisebetriebe dabei mit modernsten und innovativen Leistungsbausteinen, um erfolgreich zu sein. So lassen sich nachhaltige Erfolge sichern und die anfallenden Kosten begrenzen. Wir stehen unseren angeschlossenen Partnerinnen und Partnern mit fachkundiger Beratung und kontinuierlicher Weiterbildung in allen Fragen rund um das Management ihres Partnerbetriebes zur Seite. Informationsmaterial  für Personalfangelegenheiten stehen ebenfalls zur Verfügung. Darüber hinaus können sie über uns kostengünstig zentral einzukaufen. Zur Umsetzung durch unsere Partnerbetriebe erstellen unsere erfahrenen Marketingexperten zukunftsfähige Werbekonzepte. Die Werbemaßnahmen auf nationaler Ebene werden von unserer Systemzentrale durchgeführt, während sich unsere Partner*innen um die regionale Werbung selbst kümmern. So werden sie Mitglieder in einem schlagkräftigen Werbenetz.

  • Idealprofil gesuchter Partner*innen

    Wir erwarten von unseren Partnerinnen und Partnern Freude am Automobil, kaufmännisches Basiswissen und eine dynamische Unternehmerpersönlichkeit. Wenn sie schon zuvor Handelserfahrung in der KFZ-Branche sammeln konnten, wird es ihren Start vereinfachen.

    Unser Geschäftskonzept könnte auch für ein Paar oder Geschäftspartner interessant sein, da wir auch Verträge mit mehreren Personen abschließen. Wenn du dein Franchiseunternehmen also lieber mit einem/einer Partner*in eröffnen willst, komm gerne ebenfalls auf uns zu.

    Nach Unterzeichnung einer Franchisevereinbarung beträgt die Vertragsdauer 10 Jahre und kann in der Folge um 5 Jahre verlängert werden. 

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Automobilienagentur
    Automobilienagentur

    Automobilienagentur

    Vermittlung von Gebrauchtwagen zwischen ehrlichen Menschen
    Mach dich als Agenturmanager*in selbstständig und vermittle als Lizenzpartner*in der Automobilienagentur Gebrauchtwagen zwischen ehrlichen Menschen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • e-motion - die e-Bike Experten
    e-motion - die e-Bike Experten

    e-motion - die e-Bike Experten

    Einzelhandel im Bereich e-Bikes.
    Starte dein e-Bike Business mit dem Franchise-Award-Gewinner. Verkaufe Premium e-Bikes und Pedelecs und profitiere von einem boomenden Markt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Lucky Car
    Lucky Car

    Lucky Car

    Reparatur von Lack & Karosserieschäden
    Lernen Sie das Geschäftskonzept von Lucky Car kennen und gründen Sie Ihre eigene Werkstatt zur Reparatur von Kleinschäden aller Art an Autos.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 45.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Oldtimer Investment
    Oldtimer Investment

    Oldtimer Investment

    Vermittlung und Handel von Oldtimern als sicheres Investment und zum Fahren
    Zwei Branchen, zwei Märkte – Ein Konzept: Vermitteln und verkaufen Sie mit uns wertvolle Oldtimer zum Fahren und als kapitalstarke Investments. Starten Sie jetzt durch!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Getränke Hoffmann
    Getränke Hoffmann

    Getränke Hoffmann

    Getränkefachhandel
    Eröffne deinen eigenen Getränke Hoffmann Markt. Führe deine Kund*innen in die Welt der Getränke ein und erhalte volle Unterstützung für deinen Erfolg!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • HOL'AB! Getränkemarkt
    HOL'AB! Getränkemarkt

    HOL'AB! Getränkemarkt

    Getränkefachmärkte
    Wollen Sie einen bereits etablierten Getränkefachmarkt mit Know-how und Unterstützung des führenden Anbieters im Nord-Westen Deutschlands übernehmen?
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • 24-Autohof
    24-Autohof

    24-Autohof

    Leitung/ Betreiben eines 24-Autohofs/ Autobahnraststätte
    Werde mit dem mehrfach prämierten Konzept von 24-Autohof erfolgreiche*r Unternehmer*in und betreibe deine eigene, hochmoderne Raststätte!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • city-map
    city-map

    city-map

    Internetagentur
    Gründen Sie Ihre eigene Internetagentur und profitieren Sie von den Homepage- und Internet-Leistungen sowie den Branchen- Verzeichnissen von city-map.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.800 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Lizenzo.de
    Lizenzo.de

    Lizenzo.de

    Schlüsselfertiger Onlineshop mit 6 Sterne Programm
    Betreiben Sie Ihren eigenen Onlineshop mit Warengruppen Ihrer Wahl. Sie profitieren vom minimierten Risiko durch das Dropshipping-Prinzip.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über Premio Reifen + Autoservice

  • Stabile Netzwerkentwicklung bei Premio Reifen + Autoservice

    Stabile Netzwerkentwicklung bei Premio Reifen + Autoservice

    Stabile Netzwerkentwicklung bei Premio Reifen + Autoservice

    Mit der Integration neuer Partnerbetriebe, der erfolgreichen Migration ehemaliger HMI-Partner und gelungenen Nachfolgeregelungen setzt das GRS-Fullservicekonzept Premio seine qualitative Expansionsstrategie auch in herausfordernden Zeiten systematisch um. 

     Vier neue Betriebe haben sich in den zurückliegenden Wochen dem Premio-Netzwerk angeschlossen, was Präsenz und Service in der Region stärkt und Premio-Kunden noch mehr Qualität und Zuverlässigkeit bietet. Zudem haben sich Partner des GRS-Channels Handelsmarketing-Initiative (HMI) jüngst für eine Zukunft mit Premio entschieden. Darunter renommierte Betriebe wie die Firma Huntemann in Stuhr, die Firma Schulligen aus Losheim oder Reifen Berndt in Plauen. Wie der langjährige GRS-Partner Schullingen und der etablierte Reifenfachhandels-Standort in Plauen profitiert auch das Familienunternehmen Huntemann durch die Migration von einem noch umfangreicheren Angebot an Leistungsbausteinen, einer stärkeren Unterstützung vor Ort durch die Premio-Gebietsmanager und einer intensiveren Betreuung durch die Kölner Premio-Zentrale. Geschäftsführer Heiko Huntemann über die Premio-Migration: „Der Wechsel ins Premio-Konzept war für unser Unternehmen ein logischer Schritt, um noch besser auf die Herausforderungen der Branche vorbereitet zu sein.“ Neben neuen Partnern und Migrationen sorgt auch eine durchdachte Nachfolgeregelung für Stabilität im Netzwerk. Rund 20 erfolgreiche Betriebsübernahmen konnte Premio in den vergangenen Monaten bewerkstelligen. 

    Nachfolgeregelungen und Übernahmen aus den eigenen Reihen 

    Zum Jahreswechsel übernahm René Feldhahn als langjähriger Mitarbeiter den Premio-Betrieb in Nordhorn und führt seitdem das 5-köpfige Team der Total Kraß GmbH. Junior Oliver Danger ist in die Geschäftsführung von Danger Fahrzeugtechnik und Bereifung im elterlichen Betrieb in Hameln eingestiegen. Evgenij Belash übernahm Anfang April den langjährigen Premio-Betrieb in Ahrensburg. Auch bei Premio Bierbaum GmbH in Neuwied konnte mit Steffen Stutzmann als neuem Geschäftsführer der Betrieb erfolgreich übergeben werden. Ganz aktuell hat Desiree Temath, Geschäftsführerin Premio Lambertz & Krievans, mit Alexander Engels Verstärkung in der Geschäftsleitung bekommen. Als gemeinsame Doppelspitze führen beide den Premio-Betrieb in Viersen seit Monatsanfang erfolgreich in die Zukunft. Diese nahtlosen Übergänge sichern die kontinuierliche Qualität und hohen Standards des Premio-Netzwerks. Immer häufiger kommt es auch zur Übernahme bestehender Betriebe durch andere Premio-Partner. Geschäftsführer Andreas Arnold, Reifenbörse Arnold (Bergkamen), vergrößerte zum Beispiel im März sein Unternehmen mit einer weiteren Filiale und übernahm in der Altersnachfolge Reifen Lingnau in Lünen von Thomas Weitz. „Die Übernahme des Traditionsbetriebs unseres geschätzten Premio-Kollegens und Sicherung dieses attraktiven Standortes ist für unser Unternehmen ein bedeutender Schritt“, betont Arnold, der in der Lünener Filiale künftig den Fokus weiterhin auf das Großkunden- und LKW-Geschäft legen möchte, aber ergänzend wieder auf mehr Laufkundschaft im Bereich Pkw setzt.

    „Das Premio Netzwerk wächst nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ. Durch die Integration erfahrener Betriebe und das Engagement unserer Partner wird die Marke Premio gestärkt und ist bestens für die Zukunft gerüstet“, erklärt Michael Bausch, Leiter Premio Reifen + Autoservice.

  • Franchise-System Premio Reifen und Autoservice feiert 25-jähriges Bestehen

    Franchise-System Premio Reifen und Autoservice feiert 25-jähriges Bestehen

    Franchise-System Premio Reifen und Autoservice feiert 25-jähriges Bestehen

    Premio Reifen und Autoservice ist ein Franchise-System der GD Handelssysteme GmbH (GDHS) in Köln. Das Tochterunternehmen des Goodyear Dunlop Konzerns steht auch hinter der Reifenhändler- und KFZ-Service-Kette Quick. In diesem Jahr feiert das Franchise-System Premio sein 25-jähriges Bestehen.

    Die Ursprünge des Franchise-Systems Premio reichen noch weiter zurück: Bereits 1982 startete der Goodyear-Konzern ein Franchise-Konzept namens Kempen, das später Goodyear Reifen + Autoservice hieß. 1996 wurde daraus dann Premio. Grundlage des Systems ist die Kombination von inhabergeführten Meisterbetrieben mit der GDHS als händlergestützten Organisation im Hintergrund. Das Jubiläumsjahr will Premio mit zahlreichen Angeboten und Aktionen feiern. In Deutschland zählt Premio aktuell etwa 270 Standorte, in Österreich sind es rund 90, in der Schweiz etwa 85. Zudem ist das Unternehmen in zahlreichen weiteren europäischen Ländern aktiv. (red.)

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.