PINSTA

PiNSTA Franchise: dein eigener Lieferdienst für Pinsa Romana

PINSTA
  • Gründung: 2019
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Lieferdienst
Eigenkapital
ab 25.000 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
6% monatlich

Das Franchisesystem PiNSTA bietet seiner Kundschaft einen traditionellen und uritalienischen Gaumenschmaus: die Pinsa Romana. Bei der Zubereitung der schmackhaften Pinsa, die sich nicht nur in der Form von der klassischen Pizza unterscheidet, ist vor allem Geduld gefragt. Das erfolgreiche Konzept von PiNSTA bietet dir als Franchisepartner*in die Chance, dieses traditionelle Gericht in deiner Region zu etablieren, egal ob als Gastro-Profi oder Quereinsteiger*in. Der Franchisegeber möchte weiter expandieren und sucht motivierte Partner*innen zur Eröffnung weiterer PiNSTA-Stores.

PINSTA Franchise-System

Das Franchise-System PiNSTA bringt ein Stück italienische Lebensart in die Wohnzimmer seiner Kundschaft. Der einprägsame Name des Franchisegebers wurde vom Hauptprodukt dieses einzigartigen Liefersystems abgeleitet, der sogenannten Pinsa. Dieser uritalienische Gaumenschmaus hebt sich nicht nur durch seine Form von der klassischen Pizza ab, sondern ist dank der längeren Reifezeit auch wesentlich bekömmlicher und leichter. Im Ergebnis heißt das: weniger Völlegefühl und mehr Vitalität nach dem Verzehr. Das Angebot von PiNSTA umfasst neben den individuell belegbaren und bei 300 Grad gebackenen Pinsa zudem Vorspeisen wie italienische Antipasti, Salate, Aufläufe und typische italienische Desserts.

Als Franchise-Partner*in des 2019 in Deutschland gegründeten Unternehmens erhältst du die Möglichkeit, durch einfache Strukturen und standardisierte Prozesse nicht nur die italienische Lebensart zu deinen Kunden und Kundinnen nach Hause zu bringen, sondern auch erfolgreich in die Selbstständigkeit zu starten. Der Fokus dieses innovativen Geschäftskonzeptes liegt auf Qualität, Service und Nachhaltigkeit, zudem ist der Franchisegeber Innovationsführer durch die Nutzung von bargeldlosem Zahlungsverkehr und bietet mit seinen Store-Modulen die Möglichkeit, auf unterschiedliche Standortanforderungen zu reagieren. PiNSTA ist deine Chance, mit Deutschlands erstem Pinsa-Delivery-Konzept deine Selbstständigkeit in der Gastronomie aufzubauen.

  • Welche Tätigkeiten übst du als Franchise-Partner*in von PiNSTA aus?

    Als Franchisenehmer*in von PiNSTA erwartet dich ein vielfältiges Aufgabengebiet. Als Inhaber*in deines PiNSTA-Stores bist du in das Tagesgeschäft am Kunden involviert und übernimmst gleichzeitig die Management- und Personalführungsaufgaben. Zum Tagesgeschäft gehören alle Aufgaben, die im Betrieb eines Lieferdienstes anfallen, wie die Zubereitung der Speisen und Getränke, die Auslieferung der Bestellungen und die gesamte kaufmännische Abwicklung. Du bist dein*e eigene*r Chef*in und kannst eigenverantwortlich deinen Store zum Highlight deiner Region entwickeln. Auch die Entscheidungen, ob und in welchem Umfang du im Store mitarbeiten möchtest und wie viele Mitarbeiter benötigt werden, triffst du eigenständig. Der Franchisegeber unterstützt dich auf dem Weg der Realisierung und im operativen Betrieb und steht dir partnerschaftlich mit Rat und Tat zur Seite. So wird zum Beispiel der enge Austausch mit weiteren Partner*innen des Franchise-Netzwerks gefördert und das Geschäftskonzept permanent mithilfe der Partner*innen weiterentwickelt. 

  • Welche Unterstützung erhältst du im Rahmen der Franchise-Partnerschaft mit PiNSTA?

    • Grund- und Aufbauschulung zu Themen wie Buchhaltung und Finanzen, Marketing und Vertrieb sowie Qualitätskontrolle und vielem mehr
    • Besuche des Franchisegebers vor Ort
    • Erfahrungsaustausch mit anderen Franchise-Partner*innen innerhalb des Franchise-Netzwerks
    • Seminare und Workshops in den Bereichen Computerprogramme, Organisation & Verwaltung, Technik, Personalmanagement und vielen weiteren praxisbezogenen Themen
    • Unterstützung bei der Beantragung öffentlicher Mittel, dem Finanzierungskonzept und bei eventuellen Finanzierungsverhandlungen
    • Hilfe bei der Umsetzung des Marketingkonzeptes, der Standortanalyse und -suche sowie bei der Großkundenakquise und mehr
  • Was solltest du als Franchise-Partner*in bereits mitbringen?

    Für eine Franchise-Partnerschaft solltest du eine Persönlichkeit mit Unternehmergeist sein, Leidenschaft für die italienische Küche mitbringen sowie Lust und Energie haben, mit dem Franchisegeber gemeinsam zu wachsen. Für deine Existenzgründung als PiNSTA-Store-Inhaber*in sind Organisationstalent, Kontaktfreude und Teamgeist ebenfalls hilfreich. Bist du bereits Individualgastronom*in und möchtest dein eigenes Business erweitern? Dank der niedrigen Einstiegsvoraussetzungen ist das Konzept sowohl für gestandene Unternehmer*innen mit Erfahrung in der Gastronomie als auch für Existenzgründer*innen oder Quereinsteiger*innen geeignet. Der Franchisegeber sucht Partner*innen, die Lust auf PiNSTA haben. 

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • BLIZZERIA
    BLIZZERIA

    BLIZZERIA

    Pizza-Lieferservice
    Pizzaservice mit nachhaltigem Erfolg: klassisch, vegan oder low-carb. Plus Pasta, Salat & Burger. Blizzschnell zugreifen: Franchise-Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Ciao Napoli
    Ciao Napoli

    Ciao Napoli

    Lieferservice / Takeaway / Trattoria
    Traditionelle neapolitanische Pizza, Pasta-Klassiker und Neuinterpretationen der italienischen Küche! Eröffne deinen eigenen Ciao Napoli-Lieferdienst.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 45.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Giovanni's Pizza
    Giovanni's Pizza

    Giovanni's Pizza

    Pizza Lieferservice + Takeaway
    Bei Giovanni’s Pizza gibt es hausgemachte Pizza und andere Gerichte aus frischen Zutaten. Eröffne als FranchisenehmerIn deinen Pizza-Lieferdienst!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Mama Pizza
    Mama Pizza

    Mama Pizza

    Pizza Lieferservice
    Die vielleicht beste Pizza der Stadt. Und das wohl fairste Franchisesystem Deutschlands. Auf den Geschmack gekommen? Anbeißen, Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • MUNDFEIN
    MUNDFEIN

    MUNDFEIN

    Pizza-Lieferservice
    Sie lieben Pizza in bester Qualität? Dann lernen Sie unser Franchise-Konzept kennen! Wir bescheren unseren Kunden unvergessliche Geschmackserlebnisse.
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Papa John´s Pizza
    Papa John´s Pizza

    Papa John´s Pizza

    Pizza Delivery & Take away
    Seit mehr als 35 Jahren steht Papa John's Pizza für frische Zutaten aus aller Welt und handgefertigten Pizzateig. Werde jetzt Franchise-Partner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • WORLD OF PIZZA
    WORLD OF PIZZA

    WORLD OF PIZZA

    Pizzalieferservice, Systemgastronomie
    Nutzen Sie Ihre persönliche Karriere-Chance! Eröffnen Sie Ihren WOP-Lieferservice für beste Pizza, leckere Burger & vieles mehr.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Aposto
    Aposto

    Aposto

    Erlebnisgastronomie mit italienischer neuinterpretierter Küche und Punk-Atmosphäre
    Eröffne einen Ort für experimentierfreudige Liebhaber*innen der Cucina Italiana und das mit neu interpretierten Klassikern in urbaner Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • burgerme
    burgerme

    burgerme

    Burger Delivery
    Wachsen Sie jetzt mit dem Marktführer und liefern frisch gegrillte und individuell zubereitete Burger und knackfrische Salate an Ihre Kunden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.