Zum Bereich für Franchisegeber
NEXT Immobilien

NEXT Immobilien: Maklerbüros für Immobilien, Finanzen, Mehrwert

  • Gründung: 2011
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Vermittlung von Immobilien
Eigenkapital
ab 5.000 EUR
Eintrittsgebühr
0 EUR
Lizenzgebühr
20% + 299 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Sie deckt die Kosten für alle Systemtools, Software, Dokumentenmanagement, sowie eine Inserationsflat für bestimmte Internetportale ab. Ebenso sind noch weitere Features enthalten. Es kann auch eine zentral-gesteuerte Akquiseterminierung in Anspruch genommen werden.

Selbstständig im Immobilienmarkt – diesen Traum träumen viele angehende Existenzgründer. Mit NEXT Immobilien kann er wahr werden. Das Unternehmen unterstützt seine PartnerInnen in vielen Bereichen und bietet spezielle Tools, die für den Immobilienmarkt wichtig sind.

NEXT Immobilien Franchise-System

Existenzgründung mit Immobilien? Oder ein neues Portfolio für bestehende Maklerbüros?

NEXT Immobilien macht beides möglich! Seinen Franchise-PartnerInnen bietet NEXT Immobilien ein äußerst attraktives Preismodell mit schnellem Marktzugang, hohen Provisionen und – vor allem – Kostensicherheit statt Risiko. NEXT Immobilien: die „Einzel-Lizenz“ für Makler

Kostensicherheit ist das A und O im Maklergeschäft.

Bei einer Franchise-Partnerschaft mit NEXT Immobilien werden alle anfallenden Systemkosten ab 249,00 EUR netto mtl. abgegolten. NEXT Immobilien erhebt zusätzlich lediglich einen Provisionsanteil ab 20%. Die Kosten sind somit gegenüber einer klassischen Selbstständigkeit sehr gering, die Gewinnmargen sehr gut und das Risiko auf ein Mindestmaß begrenzt. Darüber hinaus müssen NEXT Immobilien-Einzelmakler keine hohen Startsummen oder Einmalgebühren investieren: Sie kommen lediglich für Geschäftskosten wie Computer, Auto (eigenes Auto wird vorausgesetzt), Telekommunikation oder Versicherungen auf.

NEXT wächst und wächst...

Erst 2011 gegründet und 2015 zum Franchise-System ausgebaut, konnte NEXT Immobilien bereits eine ganze Reihe von Partnern für sich gewinnen.

Die Vorteile des Systems:

  • Hohe Gewinnmargen im Vergleich zu vielen kleinen Einzel-Maklerbüros
  • Kostenoptimierte Strukturen durch die Systemgröße
  • Ständige Arbeit an Prozessoptimierungen

Für ihre Maklerlizenz erhalten NEXT-Immobilien-PartnerInnen Serviceleistungen, die komplett durch die mtl. Gebühr und den Provisionsanteil beglichen werden.

Sie profitieren u.a. von:

  • Stellplätzen auf bestimmten Internetportalen
  • Maklersoftware
  • Dokumentenmanagement
  • Akquisitionstool
  • Software zur Immobilienbewertung
  • professioneller Einbindung in die Homepage
  • Zugang zur CMR-Datenbank
  • Zugang zu weiteren Geschäftszweigen, z.B. Finanzierung
  • einer umfangreichen theoretischen Ausbildung zum geprüften Immobilienmakler oder Immobilienwirt
  • einer Praxis-Ausbildung in der Zentrale oder in überregionalen Ausbildungsbetrieben
  • hausinterner Unternehmensberatung
  • Standortanalyse
  • Systemhandbuch
  • Marketingkonzepten und überregionalen Maßnahmen

...sowie auf Wunsch von Terminvereinbarungen durch das Akquise-Team, Backoffice-Leistungen und Zusatz-Features. Ein weiterer Vorteil: Der Start ins lukrative Maklergeschäft ist mit NEXT Immobilien hauptberuflich und (auch) für bereits bestehende Büros möglich. Your NEXT Step!
NEXT Immobilien setzt sich durch äußerst kompetente und freundliche Beratung von vielen Mitbewerbern ab. Die Serviceleistungen und Mehrwerte schaffen die wichtigste Geschäftsgrundlage eines Maklers: das Vertrauen seiner Klienten.

Wollen Sie Ihren Klienten bei der gesuchten Traum-Immobilie behilflich sein? Und dabei Ihren eigenen Traum von der Selbstständigkeit leben?

Dann sichern Sie sich jetzt Ihre NEXT Immobilien-Franchiselizenz! Sie wünschen mehr Informationen? Gerne und unverbindlich senden wir Ihnen unsere detaillierteren Unterlagen zu! 

Wir suchen außerdem:

Einen Masterlizenznehmer, der den Aufbau der Gewerbeimmobiliensparte bei NEXT Immobilien selbständig und eigenverantwortlich vorantreiben möchte.

Bevorzugt haben Sie bereits große Erfahrung im gewerblichen Immobilienbereich, sowie Erfahrung in Mitarbeiterführung.

Sie bauen eigenverantwortlich in einem Bundesland Franchisepartner als Gewerbeimmobilienmakler auf. Somit schaffen Sie eine neue Franchisenehmerstruktur neben der bereits vorhandenen Struktur für Wohnimmobilien.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen. Über Konditionen verhandeln wir in einem persönlichen Gespräch.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Husse®
    Husse®

    Husse®

    Heimlieferservice für Tiernahrung
    Jetzt die MASTER-Lizenz für Deutschland mit dem Marktführer sichern: husse – die Nummer eins in Europa im Versandhandel von Tiernahrung!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • DATAC
    DATAC

    DATAC

    Franchisegeber für gewerbliche Buchführungsbüros
    Buchführung vom Marktführer! Eigenes Büro eröffnen und von den Erfahrungen des Experten profitieren. Jetzt im Franchiseverbund durchstarten!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • TAB The Alternative Board ®
    TAB The Alternative Board ®

    TAB The Alternative Board ®

    Peer Advisory-Unternehmerboards und Business-Coaching
    Peer Advisory Boards für KMU – das revolutionäre Geschäfts-Konzept aus den USA. Die geniale Idee: Unternehmer coachen und beraten einander.
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 14.500 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • einsnulleins
    einsnulleins

    einsnulleins

    IT-Infrastruktur-Betreuung für Unternehmen mit ca. 10-250 PC-Arbeitsplätzen
    Werden Sie DIE Nummer eins mit einsnulleins. Der Zukunftsmarke. Dem 100%-IT-Support für B2B-Kunden. Erfahren Sie mehr!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • VarioSelf
    VarioSelf

    VarioSelf

    Schlüsselfertige Erstellung von Ein- und Mehrfamilienhäusern
    Das variable Massivhaus-Programm mit über 8.000 zufriedenen Bauherren. Jetzt auch in Ihrer Region – mit Ihnen als Franchise-Partner!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • DIE KARRIEREHELFER
    DIE KARRIEREHELFER

    DIE KARRIEREHELFER

    Karriere- und Personalberatung im Home Office
    Bei der Suche nach dem richtigen Personal Zeit und Nerven sparen und gleich mit Profis arbeiten! Jetzt Lizenzen bei DIE KARRIEREHELFER sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 6.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Oldtimer Investment
    Oldtimer Investment

    Oldtimer Investment

    Vermittlung und Handel von Oldtimern als sicheres Investment und zum Fahren
    Zwei Branchen, zwei Märkte – Ein Konzept: Vermitteln und verkaufen Sie mit uns wertvolle Oldtimer zum Fahren und als kapitalstarke Investments. Starten Sie jetzt durch!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Regus
    Regus

    Regus

    Weltweit größter Anbieter von Coworking und flexiblen Arbeitsplatzlösungen
    Regus Coworking goes Franchise! Erwerben Sie jetzt Ihre Lizenz und eröffnen Sie ein Regus-Büro-Center in Ihrer Region – mit der Marke des Weltmarktführers!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 70.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über NEXT Immobilien

So finden Sie einen starken Partner: Unser Karrierecenter

Mit diesem Franchise-System kann man eine neue Herausforderung als Makler, gute Verdienstmöglichkieten und Erfolg sowie Unterstützung in der Selbstständigkeit finden. Im Video wird erklärt, wie man sich mit NEXT Immobilien selbstständig machen kann. Mit NEXT Immobilien können die Franchise-Partner einen hohen Provisionsanteil behalten.

Next Immobilien präsentiert sein Gründungskonzept in der Virtuellen Franchise-Messe

Next Immobilien wurde im Jahr 2011 gegründet und vergibt seit Ende 2014 auch Franchise-Lizenzen. Aktuell listet das Unternehmen mit Hauptsitz in Solingen sieben Franchise-Partner auf seiner Website. Um weitere Partner für eine Existenzgründung mit Next Immobilien zu gewinnen, präsentiert sich das System nun in der Virtuellen Franchise-Messe.

Mit seinen „Low-Risk-Lizenzen" will Next Immobilien Franchise-Nehmern unter anderem Kostensicherheit bieten: Alle anfallenden Systemkosten werden mit 249 Euro netto monatlich abgegolten. Hinzu kommt ein Provisionsanteil ab 20 Prozent. Laut Unternehmen sind die Kosten damit gegenüber einer klassischen Selbstständigkeit sehr gering. Als Vorteile des Franchise-Systems nennt Next zudem hohe Gewinnmargen im Vergleich zu vielen kleinen Einzel-Maklerbüros, kostenoptimierte Strukturen und die ständige Arbeit an Prozessoptimierungen. Next-Franchise-Partner erhalten darüber hinaus eine Maklersoftware, Tools für das Dokumentenmanagement und die Akquisition, eine Software zur Immobilienbewertung und den Zugang zu weiteren Geschäftsfeldern, etwa zum Bereich Finanzierung. (apw)

2015 wurden 9 neue Partner aufgebaut

2015 wurden 9 neue Partner aufgebaut

NEXT Immobilien freut sich sehr über die Teamverstärkung in 2015. Insgesamt wurden 9 neue Partner gewonnen.

NEXT Immobilien ist 2015 somit in mehr als 45 Städten in NRW und Niedersachsen vertreten gewesen.

Wir wünschen allen neuen Franchisenehmern viel Erfolg in Ihrem Geschäft!

Neuer Shop

Neuer Shop

Seit dem 01.01.2016 verfügt NEXT Immobilien über einen weiteren Shop am Standort Monheim am Rhein.

Wir wünschen Herrn Peter Baus viel Erfolg mit seinem neuen Shop vor Ort.

Mit über 15 Jahren Erfahrung in diesem Beruf ist Herr Baus eine Bereicherung für das ganze Netzwerk.

Herzlich Willkommen im Team!

NEXT Immobilien
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.