IPA Internationale Personal Agentur

IPA Internationale Personalagentur: Franchise für HR-Profis

IPA Internationale Personal Agentur
  • Gründung: 2005
  • Land: Schweiz
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Personaldienstleistungen
Eigenkapital
0 - 100.000 CHF
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
von 2% bis 4.9% (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Unser Gebührensystem ist gestaffelt: Je höher Ihr Umsatz, desto niedriger unsere Gebühren. Auf bis zu 1,55 % vom Umsatz, kann die Franchisegebühr fallen.

Eine Aufschlüsselung unserer Staffelung finden Sie im Infopaket.

Tauche ein in das innovative Franchise-System der IPA Internationale Personal Agentur – dein Schlüssel zur professionellen Arbeitsvermittlung! Wir bieten ein modular aufgebautes System, das nach deinen Bedürfnissen gestaltet ist. Damit kannst du deine geschäftlichen Risiken exakt berechnen und gegebenenfalls begrenzen oder bei der Agenturlösung sogar ausschalten. Selbstverständlich bieten wir auch die Möglichkeit an, den Vertrag ohne Probleme wieder aufzulösen. Unser flexibles Franchise-Modell, angefangen beim Basic bis hin zum exklusiven Franchise Pro, passt sich perfekt deinen Bedürfnissen an. Starte jetzt durch und verwirkliche deine Träume mit uns!


IPA Internationale Personal Agentur Franchise-System

Franchise-Partnerschaft mit der IPA bedeutet: Selbstständigkeit und freies Unternehmertum mit einer eigenen Personalagentur, einem eigenen Backoffice und umfangreichem Softwarepaket unter einer renommierten Marke.

Jetzt in den Wachstumsmarkt Personal einsteigen!

Die IPA Internationale Personalagentur ist seit 19 Jahren ein etablierter und renommierter Personaldienstleister mit Standorten in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein und Österreich. Die IPA vermittelt Stellen und Bewerber in die verschiedensten Branchen – und zwar sowohl dauerhaft als auch temporär. Daneben gehören auch Payrolling, Try&Hire oder moderne On-Site-Lösungen zum Portfolio.

  • Die IPA: starke Marke, starke Argumente im Bereich HR

    Ihren Franchise-Partner*innen bietet die IPA eine eingeführte Marke mit exzellentem Ruf sowie eine Reihe weiterer Vorteile. Das IPA-Franchise-Konzept umfasst neben eigens für Personaldienstleister*innen entwickelten Softwarelösungen auch umfassende Betreuungsleistungen durch die Zentrale, die den Partnerinnen und Partnern den Fokus auf ihr Kerngeschäft ermöglichen. Insbesondere die Abwicklung sämtlicher Backoffice-Arbeiten erspart den Franchise-Nehmerinnen und -Nehmern viel Aufwand. Anstatt sich um Lohnabrechnungen und andere Nebenaspekte kümmern zu müssen, bleibt mehr Zeit für das gewinnbringende Vermittlungsgeschäft.

  • IPA-Partner*innen profitieren u.a. von:

    • automatisierten Arbeitsprozessen zur effizienten Kundenakquise und Personalrekrutierung
    • einer exklusiven Partner-Homepage mit Zugriff auf Dokumente, Vorlagen, Werbematerialien u.m.
    • erprobten Marketingkonzepten, Werbemitteln mit Produktrabatten u.m.
    • einem Backoffice, das die komplette FiBu, Lohnabrechnungen, Auszahlungen etc. übernimmt
    • einer IT-Abteilung, die eigene spezialisierte Softwarelösungen für die Personalvermittlung entwickelt und laufend optimiert
    • innovativen Apps, etwa für für die Zeiterfassung( in der Entwicklungsphase)
    • Serviceprogrammen, insbesondere zur Gewinnung von Grosskunden
    • einer Online-Stellenbörse und Online-Bewerbungsfunktion
    • günstigen Konditionen mit ausschliesslich umsatzgestaffelten Gebühren
    • laufenden Geschäftsanalysen
    • vielen unternehmerischen Freiheiten
  • Die Existenzgründung unterstützt der Franchisegeber durch:

    • Finanzplanungshilfen, Businessplan, Kreditverhandlungs- und Fördermittel-Unterstützung
    • Umfangreiche Grund- und Aufbauschulungen
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • u.v.m.
  • Wen sucht die IPA?

    Die IPA sucht ausschliesslich Franchise-Partner*innen mit Erfahrung im Bereich Personal, HR oder Unternehmensberatung, seriösem Auftreten und Verkaufsqualitäten. Standorte lohnen sich in der Regel ab einem Einzugsgebiet von 35.000 Einwohnern. Eine hohe Einsatzbereitschaft gerade in der Startphase und Zuverlässigkeit werden vorausgesetzt.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • DIE KARRIEREHELFER
    DIE KARRIEREHELFER

    DIE KARRIEREHELFER

    Karriere- und Personalberatung im Home Office
    Bei der Suche nach dem richtigen Personal Zeit und Nerven sparen und gleich mit Profis arbeiten! Jetzt Lizenzen bei DIE KARRIEREHELFER sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe
    VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe

    VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe

    Dienstleister, Lohnsteuerhilfeverein
    VLH-BeraterIn im Haupt- oder Nebenberuf: Werden Sie Partner des größten Lohnsteuerhilfevereins in Deutschland mit mehr als einer Million Mitgliedern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • DATAC
    DATAC

    DATAC

    Franchisegeber für gewerbliche Buchführungsbüros
    Buchführung vom Marktführer! Eigenes Büro eröffnen und von den Erfahrungen des Experten profitieren. Jetzt im Franchiseverbund durchstarten!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • McDATA
    McDATA

    McDATA

    Finanz- und Lohnbuchhaltungsbüros
    Mit einem eigenen Finanz- und Lohnbuchhaltungsbüro übernehmen Sie bei Ihren klein- und mittelständischen Kunden die klassischen Buchhaltungsarbeiten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Roatel
    Roatel

    Roatel

    Innovative Übernachtungsmöglichkeiten in umgebauten Hochseecontainern
    Günstiges Reisen, komfortabel und innovativ: Roatel machts möglich! Mikrohotels aus umgebauten Hochseecontainern. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 14.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • CleverMatch
    CleverMatch

    CleverMatch

    Personalberatung
    Sie sind Führungskraft und suchen eine anspruchsvolle Tätigkeit? Unsere bewährte Recruiting-Methode macht uns zu Vorreitern in der Personalberatung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coach2Call
    Coach2Call

    Coach2Call

    Beratung & Schulung
    Das Lizenz-System Coach2Call bietet Life Coachings am Telefon von zertifizierten Coaches. Eröffne als Lizenz-NehmerIn dein Coaching-Business!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.897 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • InXpress
    InXpress

    InXpress

    Kommen Sie als Top-Vertriebler zu InXpress - Verdienstmöglichkeit von weit über 100.000 €
    InXpress erobert Deutschland. Werden Sie Teil der weltweiten Nr. 1 der Expressversand-Vermittlung. Jetzt starten und Vorteil sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 6.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über IPA Internationale Personal Agentur

  • Das Franchisekonzept der IPA -Internationale Personal Agentur

    Das Franchisekonzept der IPA -Internationale Personal Agentur

    Das Franchisekonzept der IPA -Internationale Personal Agentur

    Das Franchisekonzept der IPA -Internationale Personal Agentur

    Die IPA internationale Personalagentur wurde 2006 gegründet und ist heute mit zwei Standorten in der Schweiz und jeweils einem im Fürstentum Liechtenstein und Österreich aktiv. Das Unternehmen vermittelt Stellen und Bewerber in zahlreiche Branchen - sowohl dauerhaft als auch temporär. In diesem Jahr will die IPA mit der Expansion als Franchise-System beginnen.

    Auch Payrolling, Try&Hire oder moderne On-Site-Lösungen zählen zu den IPA-Services. Als Vorteile seines Franchise-Konzepts nennt das Unternehmen unter anderem eine eingeführte Marke mit exzellentem Ruf, eigens für Personaldienstleister entwickelte Softwarelösungen, automatisierte Arbeitsprozesse und die Abwicklung sämtlicher Backoffice-Arbeiten durch die Systemzentrale. Dadurch sollen sich die Franchise-Partner voll auf das gewinnbringende Vermittlungsgeschäft konzentrieren können.

    Zudem sollen die Franchise-Partner von einer exklusiven Homepage mit Zugriff auf Dokumente, Vorlagen, Werbematerialien sowie von erprobten Marketingkonzepten profitieren. Wer sich mit seiner eigenen Personalagentur der Marke IPA selbstständig machen will, sollte  Erfahrungen im Bereich Personal oder Unternehmensberatung mitbringen. Darüber hinaus sind seriöses Auftreten,  Zuverlässigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Verkaufsqualitäten erforderlich. (apw)

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Geschäftshilfe & Büroservice

Aktiv auf der Suche nach neuen Partnern im FranchisePORTAL:
Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.