Hausformator

Hausformator Franchise: Existenzgründung im Modulhausbau

Hausformator
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Construction of customizable modular houses
Eigenkapital
ab 3.500 EUR
Eintrittsgebühr
23.000 EUR
Lizenzgebühr
1.100 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


- Einmalige Lizenz 100.000 PLN (ca. 23.000 EUR) für den Anschluss an das Netzwerk

- Monatliche Gebietsgebühr für einen exklusiven Bereich

Der Verkauf von Häusern ist ein Gewinn, von dem der Franchisenehmer nichts an den Franchisegeber zahlen muss.

Das Franchisesystem Hausformator bietet hochwertige, individuell anpassbare i solide Modulhäuser. Besonders erfolgreich war das Franchise bisher in Polen. Nun will der Franchisegeber neue Märkte erschließen. Hierfür sucht Hausformator Investoren, die als Franchisenehmer eine Büro- und Produktionsstätte in ihrem Land eröffnen. Um eine Franchise-Kooperative mit Hausformator aufzubauen, sind keine Kenntnisse über den Bau von Modulhäusern erforderlich. Dies ist Ihre Chance, eine spannende Geschäftsidee mit wachsender Nachfrage in Ihrem Land zu entwickeln. Werden Sie jetzt dank Hausformator Franchisenehmer für modulare Häuser!


Hausformator Franchise-System

Das Franchisesystem Hausformator baut erfolgreich Modulhäuser. Hochwertige und stabile Franchise-Modulhäuser können individuell gestaltet werden. Ein optimiertes Bestellsystem, eine effiziente Logistik und Materialversorgung sowie ein effektives Marketing sorgen für reibungslose Abläufe und eine hohe Kundenzufriedenheit. Hausformator hat in seinem Heimatland Polen bereits ein etabliertes Geschäftskonzept entwickelt.

Mit seiner innovativen Hausbau-Geschäftsidee expandiert der Franchisegeber derzeit international. Hausformator sucht zunächst Franchisenehmer, die in ihrem Land eine Produktionshalle und ein Vertriebsbüro eröffnen. Der Franchisenehmer wählt das Gebiet, das er bedienen möchte, und verfügt über die exklusiven Rechte daran. Wir stellen Schulungsmaterialien, Architekturentwürfe und Marketingmaterialien zur Verfügung. Der Franchisenehmer macht Werbung und beginnt nach der Kundengewinnung mit der Produktion von Häusern. Sie benötigen keine Bauerfahrung.

Dank einer Franchise-Partnerschaft kannst Du jetzt in Deinem Land ein modulares Hausbauunternehmen gründen. Der Franchisegeber unterstützt Dich mit seiner Erfahrung und seinem Wissen. Einer der ersten Schritte wird Werbung sein, um Kunden anzulocken. Dann baust Du Modulhäuser, deren Preise Du selbst festlegst und somit die auch die Gewinnmarge. Für die von uns gebauten Häuser berechnen wir keine Provision. Wir erwarten lediglich eine einmalige Lizenz und eine monatliche Gebietsgebühr.

  • Welche Aufgaben übernimmst Du als Master-Franchisepartner*in von Hausformator?

    Im Rahmen der Franchise-Partnerschaft mit Hausformator agierst Du als Investor.

    Zu Deinen täglichen Aufgaben als Heimformatierungspartner gehören die Verwaltung Deiner Produktionsstätte, die Auftragsverwaltung und das lokale Marketing mithilfe von Materialien des Franchisegebers. Du kümmerst Dich um die Logistik an Deinem Standort und setzst das Franchise-Konzept und die Hausformator-Geschäftsidee vor Ort um.

    Wie unterstützt Dich Hausformator bei eurer Franchisepartnerschaft?

    • Schulungen in den Bereichen Organisation, eigene Produktion und Kundenservice
    • Telefonische Beratungen aus der Systemzentrale
    • Architekturentwürfe
    • Detaillierte Systemanweisungen vom Franchisegeber
    • Exklusiver Oberflächenschutz für Hausformator-Partner
    • Marketingunterstützung bei der Gewinnung attraktiver Stammkunden
    • Professionelle Marketingvorschläge aus der Franchise-Zentrale
    • Unterstützung bei der Standortsuche und Standortanalyse für Ihr modulares Hausgeschäft
    • Optimiertes Warenwirtschaftssystem für Franchisenehmer
  • Welche Voraussetzungen solltest Du für deine Existenzgründung mit Hausformator erfüllen?

    Wenn Du Deinen ersten Hausformator-Standort in Deinem Land eröffnen möchtest, solltest Du eine Anfangsinvestition von rund 26.500 € tätigen können.

    Weitere wünschenswerte Eigenschaften eines Master-Franchisepartners sind eine ausgeprägte Ausstrahlung, gute Teamführungsfähigkeiten und eine Hands-on-Mentalität. Sehr gute Englischkenntnisse sind ebenfalls wünschenswert.

    Als Investor konzentrierst du dich hauptsächlich auf die finanziellen Perspektiven, wodurch umfangreiche Vorkenntnisse in der Baubranche für dich nicht notwendig sind.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • FAVORIT-Massivhaus
    FAVORIT-Massivhaus

    FAVORIT-Massivhaus

    Immobilien-Lizenzen: Vertrieb und Bau von Massivhäusern
    Wir suchen Lizenzpartner zur professionellen Beratung privater Bauherren, die sich Wohnhäusern in bester handwerklicher Qualität erstellen lassen.
    Benötigtes Eigenkapital: Keine Angabe
    Details
    Schnellansicht
  • VarioSelf
    VarioSelf

    VarioSelf

    Schlüsselfertige Erstellung von Ein- und Mehrfamilienhäusern
    Das variable Massivhaus-Programm mit über 8.000 zufriedenen Bauherren. Jetzt auch in Ihrer Region – mit Ihnen als Franchise-Partner!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Blue Detect
    Blue Detect

    Blue Detect

    Servicebetrieb für Gebäudeinstandhaltung und Schadensbeseitigung
    Biete Privat- und Gewerbekunden in deiner Region ein Rundum-sorglos-Paket im Bereich Leckortung. Werde Partner*in von Blue Detect!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • iad Deutschland
    iad Deutschland

    iad Deutschland

    Vermittlung privater Wohnimmobilien über ein digitales Maklerbüro
    Eröffne mithilfe des innovativen Konzeptes von iad Deutschland dein eigenes digitales Maklerbüro. Schlage jetzt ein neues Kapitel in deinem Leben auf.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ISOTEC
    ISOTEC

    ISOTEC

    Systemlösungen gegen Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden
    Kommen Sie zu einem der führenden Anbieter für Werterhaltung von Gebäuden und gesundes Wohnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Rümpel Fritz®
    Rümpel Fritz®

    Rümpel Fritz®

    Lizenzsystem für Entrümpelungen, Wohnungs-/ Haushalts-/ und Betriebsauflösungen
    Mache dich mit dem Lizenzsystem Rümpel Fritz® selbstständig und biete in deiner Region Entrümpelungen sowie Haushalts- und Betriebsauflösungen an.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Rümpelwelt
    Rümpelwelt

    Rümpelwelt

    Professionelle und nachhaltige Entrümpelungen
    Werde mit dem Lizenz-System Rümpelwelt Dienstleister*in für professionelle Entrümpelungen und mache dich stark für die Nachhaltigkeit in der Branche!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BOSSMANN Sanierung
    BOSSMANN Sanierung

    BOSSMANN Sanierung

    Generalunternehmung für Altbausanierung aus einer Hand
    Komplettsanierung von Haus und Wohnung aus einer Hand. Steigende Nachfrage, hohe Auftragsvolumen. Verdienen Sie am Umbau-Boom!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • CENTURY 21 Deutschland
    CENTURY 21 Deutschland

    CENTURY 21 Deutschland

    Das weltweit älteste Franchise für die Vermittlung von Immobilien
    Das weltweit führende Immobilien-Netzwerk – bald flächendeckend in ganz Deutschland. Jetzt Standort sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über Hausformator

  • Hausformator Franchise - Production Plants Headquarters

    Hausformator Franchise - Production Plants Headquarters

    Hausformator Franchise - Production Plants Headquarters

    Hausformator ist derzeit auf der Suche nach Investoren, die eine Franchise-Kooperation durch die Eröffnung eines Vertriebsbüros und einer Produktionshalle im Land ihrer Wahl aufbauen und nach Abschluss der Ausbildung mit der Produktion von Modulhäusern beginnen möchten.

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.