Zum Bereich für Franchisegeber
ALPHA Buchhandlung

ALPHA Buchhandlung

  • Gründung: 1908
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Handel mit christlichen Büchern und Medien
Eigenkapital
10.000 - 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
2.000 EUR
Lizenzgebühr
3% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Verringert sich nochmals bei einem steigenden Gesamtumsatz und durch eine Bonusregelung für den Einkauf im ALPHA-Zentrallager.

ALPHA Buchhandlung Franchise-System

Das Franchisesystem ALPHA Buchhandlung im Profil

ALPHA Buchhandlung ist mit seinem Angebot "Handel mit christlichen Büchern und Medien" im Sektor Einzelhandel tätig. Wir sind ein in Deutschland wirtschaftlich tätiges Franchisesystem. Dank unseres Geschäftskonzepts zeichnet uns ein durchgängig durch regionale Strukturen geprägter Ansatz aus. Unsere Marke ALPHA Buchhandlung sucht engagierte Franchisepartner.

Wir legen großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Franchisenehmern und sind durch unser starkes Netzwerk in Deutschland heute als Vertreter am Markt angesehen und für unsere Leistungen geschätzt.

  • Umfassende Unterstützung für Franchisenehmer

    Unsere Franchisenehmer erhalten von uns jede erdenkliche Hilfestellung. Wir kümmern uns dauerhaft um anfallende administrative Tätigkeiten, sodass der Schwerpunkt für unsere Partner auf dem Tagesgeschäft liegt. Somit können sich unsere Franchisepartner auf ihre für den geschäftlichen Fortschritt entscheidenden Vertriebsaufgaben konzentrieren.

    Um bei der Existenzgründung möglichst günstige Bedingungen für den nachhaltigen Erfolg zu schaffen und die anfallenden Kosten zu begrenzen, stellen wir unseren Franchisenehmern ein attraktives Paket mit verschiedenen Leistungen zur Verfügung.

    ALPHA Buchhandlung strebt mit allen Franchisenehmern eine erfolgreiche Partnerschaft mit einem regelmäßigen Informations- und Erfahrungsaustausch an.

  • Idealprofil der gesuchten Franchisepartner

    Eine der wichtigsten Voraussetzungen ist die persönliche Identifikation mit dem christlichen Warensortiment und mit der inhaltlichen Grundausrichtung der ALPHA Buchhandlung. Wenn Sie darüber hinaus Unternehmergeist, Kontaktfreude und eine verkäuferische Begabung mitbringen, kommt Ihnen dies zugute. Bei einem geschlossenen Franchisevertrag gilt eine Vertragsdauer von 5 Jahren. Diese lässt sich daran anschließend um 1 Jahr verlängern. Eröffnen Sie als Franchisepartner von ALPHA Buchhandlung einen neuen Einzelhandelsbetrieb in Ihrer Stadt!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • TeamEscape
    TeamEscape

    TeamEscape

    Live Escape Game
    TeamEscape – das erfolgreichste Live Escape Game für Freunde, Familie und Kollegen. Bezwingt den Raum in 60 Minuten. Jetzt Franchise-PartnerIn werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Mail Boxes Etc.
    Mail Boxes Etc.

    Mail Boxes Etc.

    Premium Logistik-Dienstleister: Full-Service für Versand, Verpackung, Grafik & Druck
    Starten Sie durch als Partner von MAIL BOXES ETC.! Dem weltgrößten Franchise-Netz für Business-Services: Verpackung, Grafik, Druck, Versand.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • ANUBIS - Tierbestattungen
    ANUBIS - Tierbestattungen

    ANUBIS - Tierbestattungen

    Durchführung von Tierbestattungen - seit 1997
    Als unser neuer Partner stehen Sie Tierfreunden kompetent bei der Durchführung von Bestattungen zur Seite und helfen ihnen bei der Trauerbewältigung.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 20.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • EIS-Zauberei
    EIS-Zauberei

    EIS-Zauberei

    Verkauf von Speiseeisprodukten aus der kleinsten EiZ-Manufaktur der Welt im Innen- und Außenbereich
    Mit dem EiZ-Speiseeis besetzt Du eine absolute Marktnische. Unsere Mixmaschine stellt mit wenigen Handgriffen das Wunscheis Deines Kunden zusammen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • fit20
    fit20

    fit20

    Franchise-Konzept im Mikrostudio-Bereich
    Eröffnen Sie Ihr fit20 Fitnessstudio für HIT-Intensivtraining. Einzigartige Geschäftsidee im Fitnessmarkt. Jetzt die ersten Deutschland-Lizenzen sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 - 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • LeckerLecker
    LeckerLecker

    LeckerLecker

    Süßwarenhandel im Shopsystem
    Eröffnen Sie Ihr Geschäft mit LeckerLecker, dem Süßwaren-Discount-Franchise. Erwerben Sie Ihre Shop-Lizenz oder starten Sie als Multi-Unit-Partner!
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 - 30.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Barrique - The Famous Art of Spirit
    Barrique - The Famous Art of Spirit

    Barrique - The Famous Art of Spirit

    Einzelhandel stationär und Online-Shop mit Wein, losen Destillaten und Feinkost
    Barrique eröffnen: Hier ist deine Chance! Erwerbe jetzt die Franchise-Lizenz für dein Wein- und Feinkost-Fachgeschäft mit Multichannel-Konzept!
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • FT-CLUB
    FT-CLUB

    FT-CLUB

    Ein Boutique-Studio-Konzept, das hochwertiges FUNCTIONAL TRAINING anbietet!
    Functional Training: die Zukunft im Fitnessmarkt. FT-CLUB: die Power-Marke! Jetzt Lizenz sichern, Studio eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Snap-on Tools
    Snap-on Tools

    Snap-on Tools

    Direktvertrieb von professionellem Werkzeug sowie Werkstattausrüstung
    Für den Direktvertrieb von professionellem Werkzeug und Werkstattausrüstung können Sie sich auf spezielle Patente und hochwertige Materialien stützen!
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über ALPHA Buchhandlung

Christliches Buchhandels-Franchisesystem Alpha mit neuem Eigentümer

Seit 1995 ist die christliche Buchhandelskette Alpha auch als Franchisegeber aktiv: Neben 13 eigenen Filialen, einer Versandbuchhandlung und einem Online-Shop gehören aktuell 18 Partner zum Unternehmen. Bereits 2014 hatte das Unternehmen aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Lage im Buchhandel Geschäfte aufgeben müssen. Wie verschiedene Medien berichten, haben nun die Kawohl-Verlagsgruppe aus Wesel und der Marburger Francke-Verlag die Kette übernommen, um sie zu erhalten.

Beide Verlage übernahmen zugleich gemeinsam den ebenfalls christlichen Brunnen-Verlag und das Logistikunternehmen Chrismedia. Schon seit 2015 gehörte die Alpha-Buchhandlung zu jeweils 20 Prozent dem Brunnen-Verlag, dem Francke- und dem Kawohl-Verlag. Ziel der vollständigen Übernahme sei es, die christliche Literaturarbeit der drei Unternehmen fortzuführen und die Arbeitsplätze zu sichern. Neuer Gesamtgeschäftsführer ist Stefan Kemmer, der die Arbeit gemeinsam mit den bisherigen Geschäftsführern Friedhelm Bast und Helmut Köther fortsetzen will. Geplant sei auch, „neue, zukunftsfähige Standorte2 zu erschließen. (red.)

Christliches Buchhandels-Franchise-System Alpha schließt zwei Standorte

Rund 40 Standorte gehören zur christlichen Buchhandelskette Alpha, die seit 1995 auch als Franchise-Geber agiert. Wie das Börsenblatt berichtet, muss das Unternehmen nun zwei Geschäfte aufgeben: die Standorte in Tübingen und Kaiserslautern. Grund hierfür ist laut Alpha-Geschäftsführer Frank Satz die angespannte wirtschaftliche Lage im Buchhandel, die es immer schwieriger mache, kleine lokale Buchhandlungen wirtschaftlich zu betreiben.

Der Tübinger Standort war bis 2011 von einer Franchise-Partnerin betrieben und anschließend von der Zentrale weitergeführt worden, als diese aus gesundheitlichen Gründen aufhören musste. In Kaiserslautern sei geplant, das Alpha-Buchangebot einmal in der Woche mit Ehrenamtlichen der Freien evangelischen Gemeinde in einem "Buch-Bistro" weiter zugänglich zu machen. Zum Sortiment von Alpha zählen neben christlicher Literatur auch Kalender, Filme, Musik und Geschenkartikel. (apw)

Die Geschäftsidee hinter Alpha Buchhandlung

Die Geschäftsidee hinter Alpha Buchhandlung

Franchise-Partner von Alpha betreiben eine Buchhandlung für christliche Bücher und Medien. In Deutschland gibt es bereits 32 Alpha-Standorte, 16 davon werden mittels Franchising geführt.

Eigenen Angaben zufolge profitieren Franchise-Nehmer des Unternehmens u. a. von der Markenbekannheit, einheitlicher Werbung, guten Einkaufskonditionen über ein eigenes Zentrallager sowie von Beratungs- und Schulungsangeboten.

Die erste christlich Buchhandlung des Unternehmens gründete Friedrich Herrmann bereits im Jahr 1908 unter dem Namen "Buchhandlung der Pilgermission St. Chrischona" in Gießen. 1991 wurde die Buchhandelskette in Alpha Buchhandlung umbenannt. Seit 1995 vergibt das Unternehmen auch Franchise-Lizenzen. Mehr über Alpha Buchhandlung erfahren Sie am Messestand des Unternehmens, hier in der Virtuellen Messe des FranchisePORTAL. (mz)

ALPHA Buchhandlung
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.