vit:bikes Lizenz: Eröffne deinen Fahrradladen

vit:bikes

vit:bikes – Dynamisches Franchiselizenz-System für Quereinsteiger und Fahrradexperten

Das Lizenzkonzept vit:bikes bietet dir als Partner*in eine einmalige Gelegenheit: Eröffne dein eigenes vit:bikes und verhelfe deiner Kundschaft zu einem perfekt auf sie zugeschnittenen Fahrrad. Radbegeisterte und Neuentdecker können sich in den vit:bikes-Stores nicht nur vollumfänglich zum Thema Fahrrad beraten, sondern mithilfe einer 3D-Körpervermessung das Rad perfekt auf den eigenen Körperbau anpassen lassen. Kein Wunder, dass das 2015 gegründete Unternehmen den deutschen Fahrradmarkt erobert. vit:bikes möchte weiter expandieren und sucht Radbegeisterte, die als selbstständige Partner*innen in diese Branche einsteigen möchten – egal, ob als Quereinsteiger*in oder Radprofi.

Eigenkapital
ab 10.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 0 EUR
Lizenzgebühr
Keine Angabe / Siehe Anmerkung (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Gern besprechen wir alle aufkommenden Fragen in einem unverbindlichen Erstgespräch mit dir!

Sascha Matthies
Dein*e Ansprechpartner*in:
Sascha Matthies

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Sascha Matthies

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.

vit:bikes Lizenz-System

Das Lizenzsystem vit:bikes verkauft ergonomisch individuell auf den Käufer oder die Käuferin angepasste Fahrräder. Ein Alleinstellungsmerkmal, das nicht nur die neuen Besitzer*innen eines Bikes überzeugt, sondern auch zum Bekanntheitsgrad dieses erfolgreichen Lizenzkonzeptes beigetragen hat. 

Das 2015 gegründete Unternehmen lebt seine Werte: Vertrauen, Innovation und Transparenz. Durch erfolgreiche und weniger erfolgreiche Phasen hat vit:bikes gelernt, dass das Denken außerhalb des Mainstream und eine Portion Andersartigkeit unumgänglich sind, wenn man auf einem hart umkämpften Wachstumsmarkt bestehen will. 

vit:bikes gehört heute zu den Vorreitern des deutschen Fahrradhandels und fokussiert sich mit dem innovativen Geschäftskonzept vor allem auf eins: glückliche Kunden und Kundinnen auf individuell an den eigenen Körperbau angepassten Rädern. Das schafft das Unternehmen durch die gute Zusammenarbeit mit den Lieferanten und die vom Konzept begeisterten Mitarbeiter*innen, die sich jeden Tag für das perfekte Bike einsetzen. 

Als Partner*in von vit:bikes hast du die Chance, nicht nur mit Rückendeckung in die Selbstständigkeit zu starten, sondern die Menschen in deiner Region neu fürs Fahrradfahren zu begeistern. Radfahren ist ein wichtiger Aspekt der Mobilität und damit ein Zukunftsmarkt. Nutze die Chance einer Partnerschaft mit vit:bikes und eröffne deinen Fahrradladen.

  • Wie sieht dein Tag als Partner*in von vit:bikes aus?

    Bereits ab der Anfrage für eine Lizenzpartnerschaft bis hin zur Eröffnung deines eigenen vit:bikes-Geschäfts steht dir der Lizenzgeber vollumfänglich zur Seite. Du bekommst alles an die Hand, was du wissen musst, um erfolgreich deinen eigenen Fahrradladen zu führen.

    Die Geschäftsprozesse von vit:bikes sind komplett digitalisiert und damit hocheffizient, der Umsatz ist dank eines Online-Systemvertriebs planbar und über die interne Video-Akademie hast du als Partner*in zudem die Möglichkeit, dich und deine Mitarbeiter*innen stetig weiterzubilden. 

    Durch diese umfangreiche Unterstützung, auch in Form von erfahrenen und motivierte Mitarbeiter*innen, die dir tatkräftig zur Seite stehen, kannst du deine Kundschaft beim Kauf nicht nur umfassend beraten, sondern vor allem die besten und ergonomisch sinnvollsten Lösungen anbieten.

  • Wie unterstützt dich der Franchisegeber im Arbeitsalltag?

    • Grund- und Aufbauschulungen zu Themen wie Buchführung, Verwaltung, Akquise oder Unternehmensführung
    • Besuche durch den Lizenzgeber vor Ort
    • Hilfe bei der Erstellung von überregionalen Marketingkonzepten oder der Einrichtungsplanung deines vit:bikes-Stores.
    • Hospitation in einem der Fahrradgeschäfte des Lizenzgebers
    • Erfahrungsaustausch innerhalb des Netzwerks
    • Unterstützung bei der Beantragung öffentlicher Mittel
    • Seminare und Workshops zur Technik, zu den Produkten und zu Verkaufstechniken
  • Was solltest du für die Zusammenarbeit mit vit:bikes mitbringen?

    Bist du selbst gerne mit dem Fahrrad unterwegs und kannst dir vorstellen, deinen Kunden und Kundinnen zu einer anderen Art der Mobilität zu verhelfen? Prima, denn nahezu jede*r kann sich dem Lizenzsystem von vit:bikes anschließen und Teil des vit:bikes-Erfolgskonzeptes werden.

    Egal, ob Quereinsteiger*in in die Fahrradbranche oder Profi mit bestehendem Fahrradgeschäft, das Konzept von vit:bikes bietet verschiedene Einstiegsmöglichkeiten. 

    Wichtig ist, dass du den Leitgedanken eines jeden vit:bikers – gemeinsam stark – mitträgst und Lust darauf hast, zusammen mit dem Lizenzgeber nicht nur für deine Kunden und Kundinnen das passende Rad zu finden, sondern auch den stationären Handel zu entstauben. 

  • Wie kannst du Lizenznehmer*in von vit:bikes werden?

    Du interessierst dich für eine Partnerschaft mit vit:bikes? Du kannst dir vorstellen, in den Wachstumsmarkt E-Bike einzusteigen? Dann fülle jetzt das unverbindliche Kontaktformular auf dieser Seite aus und fordere das kostenlose Informationspaket an. Darin findest du weitere Angaben zum Konzept von vit:bikes. Dein Paket erhältst du im Anschluss per E-Mail. 

Sascha Matthies
Ansprechpartner:
Sascha Matthies
Infopaket anfordern

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Sascha Matthies
Dein*e Ansprechpartner*in:
Sascha Matthies
Sascha Matthies

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.