RobShare

RobShare Franchise: Robot-as-a-Service-Vermietung eröffnen

RobShare
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Vermietung von Service-Robotern an unterschiedliche Branchen
Eigenkapital
ab 5.000 EUR
Eintrittsgebühr
5.000 EUR
Lizenzgebühr
Keine Angabe / Siehe Anmerkung (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


5% Franchisegebühr

1% Marketinggebühr

Das Franchisesystem RobShare bietet hochmoderne Service-Roboter zum Mieten. Die Roboter von RobShare können das Personal entlasten und sogar bei personellen Engpässen aushelfen. Somit sind sie eine große Hilfe auf Messen, im Einzelhandel, in Pflegeeinrichtungen, im Bildungswesen und in vielen anderen Branchen. Die Mieter*innen bekommen die Roboter zum Festpreis für eine festgelegte Vertragsdauer. Natürlich werden die Service-Roboter exakt auf die individuellen Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden angepasst. Mit seinem Geschäftsmodell, Robot-as-a-Service (RaaS), bedient der Franchisegeber einen kaum erschlossenen Zukunftsmarkt. Jetzt kannst du mit RobShare dein eigenes RaaS-Business eröffnen!

RobShare Franchise-System

Das Franchisesystem RobShare hat sich auf die Vermietung von Service-Robotern spezialisiert. Seinen Kundinnen und Kunden bietet das Franchise ein optimales Rundum-sorglos-Paket: RobShare passt die Roboter an die individuellen Bedürfnisse der Mieter*innen an und überlässt sie ihnen zu einem Festpreis während einer vertraglich vereinbarten Laufzeit. Die Geschäftsidee von RobShare basiert auf einem Robot-as-a-Service-Modell, kurz RaaS.

Das RaaS-Konzept von RobShare hat zahlreiche Einsatzgebiete in unterschiedlichsten Branchen wie Gastronomie, Hotellerie, Bildungseinrichtungen, Einzelhandel, Pflege und Gesundheitswesen. Auf Messen und Events können die hochmodernen Miet-Roboter des Franchise beispielsweise Gäste empfangen und unterhalten. So können sie den Mieterinnen und Mietern helfen, Personalengpässe zu überwinden, oder das Personal entlasten, indem sie besonders anstrengende Tätigkeiten übernehmen.

Jetzt kannst du Partner*in von RobShare werden und deine eigene Robotervermietung eröffnen. Dabei genießt du eine sehr hohe Entscheidungsfreiheit, etwa bei der Standortwahl. Ein weiterer Vorteil ist, dass deine Existenzgründung mit einer überschaubaren Startinvestition möglich ist. Du profitierst außerdem von einem vorteilhaften Vergütungsmodell.

Schon heute ist Robot-as-a-Service ein echter Wachstumsmarkt mit großem, noch nicht erschlossenem Zukunftspotenzial. Eine Franchisepartnerschaft mit RobShare bietet dir ein starkes Alleinstellungsmerkmal, um als echte*r Vorreiter*in in deine Selbstständigkeit durchzustarten.

  • Welche Aufgaben übst du während deiner Franchisepartnerschaft mit RobShare aus?

    Als Franchisenehmer*in von RobShare bist du für den Vertrieb des Raas-Modells in deinem Einzugsgebiet verantwortlich. Du berätst deine Kundinnen und Kunden intensiv und erstellst eine individuelle Bedarfsanalyse für sie. Während der Vertragslaufzeit betreust du die Mieter*innen. Außerdem bist du für die Präsentation der Service-Roboter zuständig.

    Dein Arbeitsalltag als Franchisepartner*in besteht zudem darin, die Roboter vor Ort für deine Kundinnen und Kunden in Betrieb zu nehmen. Du kümmerst dich auch um die Marktbearbeitung und das Networking an deinem Standort.

    Welche Unterstützungsleistungen bekommst du als Franchisepartner*in von RobShare?

    • Grund- und Aufbauschulung zu Themen wie Marketing/Vertrieb, Produktwissen und Unternehmensführung
    • Regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit Franchisepartnerinnen und Franchisepartnern sowie mit der Franchisezentrale
    • Telefonische Beratung von der Systemzentrale
    • Unterstützung beim Umsatz- und Kostenplan für deine Selbstständigkeit
    • Ausführliches Systemhandbuch für Franchisenehmer*innen
    • Gebietsschutz für deinen Standort
    • Durchdachte Marketingkonzepte vom Franchisegeber
    • Überregionales Marketing von RobShare
    • Personalberatung für deine Robotervermietung
    • Gemeinsamer Einkauf für alle Partner*innen
  • Was solltest du als Franchisenehmer*in von RobShare mitbringen?

    Du solltest für deine Existenzgründung mit RobShare unternehmerisches Denken und echte Motivation zur Weiterentwicklung mitbringen. Zudem solltest du flexibel sein und gern Kontakt mit Menschen haben.

    Darüber hinaus solltest du als Franchisepartner*in Leidenschaft für moderne Technologien und eine starke Affinität zum Vertrieb haben. Grundsätzlich ist eine Franchisepartnerschaft sogar für Quereinsteiger*innen problemlos möglich.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • e-motion - die e-Bike Experten
    e-motion - die e-Bike Experten

    e-motion - die e-Bike Experten

    Einzelhandel im Bereich e-Bikes.
    Jetzt in den Boom-Markt starten: Werde Teil der führenden unabhängigen Fachhändler-Gruppe in Deutschland für E-Bikes und Pedelecs.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Signal
    Signal

    Signal

    Revolutionäre Sicherheitsdienstleistungen bieten "Peace of Mind"
    Alarm- und Sicherheitssysteme Made in USA. Global erfolgreich. Neu in Deutschland. Erobern Sie jetzt den Markt als Master-Franchiser!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • vit:bikes
    vit:bikes

    vit:bikes

    Verkauf von E-bikes und Fahrrädern
    Ermögliche es Radbegeisterten in den Genuss eines individualisierten Fahrrads zu kommen, das Spaß macht und ergonomisch perfekt abgestimmt ist.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ABACUS Nachhilfeinstitut
    ABACUS Nachhilfeinstitut

    ABACUS Nachhilfeinstitut

    Einzel-Nachhilfe bei der Schülerin oder dem Schüler zu Hause
    Das Franchise-Modell ABACUS Nachhilfeinstitut bietet Einzel-Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler an. Werde auch du Franchise-Partner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • bazuba Badsanierung
    bazuba Badsanierung

    bazuba Badsanierung

    Handwerk & Management kombiniert – intelligente Badsanierung
    Innovative Lösungen von der Reparatur und Beschichtung von Sanitäroberflächen bis zur hochwertigen Badezimmersanierung im Bestand.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Blue Detect
    Blue Detect

    Blue Detect

    Servicebetrieb für Gebäudeinstandhaltung und Schadensbeseitigung
    Biete Privat- und Gewerbekunden in deiner Region ein Rundum-sorglos-Paket im Bereich Leckortung. Werde Partner*in von Blue Detect!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 12.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BOSSMANN Sanierung
    BOSSMANN Sanierung

    BOSSMANN Sanierung

    Generalunternehmung für Altbausanierung aus einer Hand
    Komplettsanierung von Haus und Wohnung aus einer Hand. Steigende Nachfrage, hohe Auftragsvolumen. Verdienen Sie am Umbau-Boom!
    Benötigtes Eigenkapital: 1.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Cleverlearning
    Cleverlearning

    Cleverlearning

    Nachhilfe / Coaching / Studien- und Berufsberatung
    Cleverlearning – das ist Nachhilfe, Lernförderung, Berufs- und Studienberatung. Ein System, viele Säulen. Ein großes Marktpotenzial. Jetzt einsteigen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coding Giants
    Coding Giants

    Coding Giants

    Programmierschule für Kinder ab 7 Jahre
    Das Franchisesystem Coding Giants bringt Kindern und Jugendlichen das Programmieren bei. Eröffne jetzt als FranchisepartnerIn deine Programmierschule!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Elektro & Energietechnik

Aktiv auf der Suche nach neuen Partnern im FranchisePORTAL:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.