mobile-mietsauna

  • Gründung: 2001
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Vermietung von Saunafässern

mobile-mietsauna Franchise-System

Das Franchisesystem mobile-mietsauna im Profil

Das Fachhandelsgeschäft Saunapoint Röhling wurde im Jahr 2001 als Einzelunternehmen von Herrn Dirk Röhling gegründet.

Das Geschäftsfeld "mobile-mietsauna" wurde am 01.01.2004 in den Saunafachhandel aufgenommen und ist die Grundlage für eine bundesweite Expansion.

Nehmen Sie jetzt zu uns Kontakt auf, um mehr über unsere lukrativen Franchise-Angebote zu erfahren!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Brinkmann Pflegevermittlung
    Brinkmann Pflegevermittlung

    Brinkmann Pflegevermittlung

    Häusliche Pflege- und Betreuungsdienstleistung für hilfebedürftige Menschen
    Würdevolles Leben von Pflegebedürftigen in den eigenen vier Wänden – durch Brinkmann Pflegevermittlung. Die Agentur für Pflegekräfte.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Betreuungswelt
    Betreuungswelt

    Betreuungswelt

    Vermittlung von häuslicher Betreuung für hilfs- oder betreuungsbedürftige ältere Menschen
    Ihre Zukunft liegt im Wachstumsmarkt Nr. 1: Häusliche Pflege. Gründen Sie jetzt Ihre Betreuungswelt-Agentur!
    Benötigtes Eigenkapital: 3.990 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • SchlafTEQ
    SchlafTEQ

    SchlafTEQ

    Sinnvoll arbeiten. Glückliche Kunden. Erfolgreiche Unternehmer.
    SchlafTEQ bietet seinen Kunden die optimale Matratze gegen Schlafbeschwerden – die Innovation für erholsamen Schlaf.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • The Body Shop
    The Body Shop

    The Body Shop

    Kosmetik-Fachgeschäfte
    Feuchtigkeitscreme, Duschgel, Parfum – Gründen Sie mit dem umweltbewussten Franchise-System von The Body Shop Ihren eigenen Laden für Kosmetikprodukte.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • senioren/haushalts dienstleistungen
    senioren/haushalts dienstleistungen

    senioren/haushalts dienstleistungen

    Dienstleistungen für Senioren, private Haushalte und Alltagshilfe als Sozialleistung
    Helfer der Menschen, Helden des Alltags: Eröffnen Sie Ihre Senioren-Agentur und Familien-Haushaltshilfe. Jetzt – deutschlandweit!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • INJOY International Sports- & Wellnessclubs
    INJOY International Sports- & Wellnessclubs

    INJOY International Sports- & Wellnessclubs

    Fitness- und Wellnessstudios
    INJOY International Sports- & Wellnessclubs: Verwirklichen Sie Ihren Traum in einem marktführenden Netzwerk. Jetzt Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • actioVITA
    actioVITA

    actioVITA

    Seniorenbetreuung und -pflege im eigenen Heim
    Der Markt wächst wie kein anderer. Wachsen Sie mit! Eröffnen Sie Ihre actioVITA-Agentur für Seniorenbetreuung & Pflege!
    Benötigtes Eigenkapital: 6.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • ERA
    ERA

    ERA

    Immobilien-Franchise für Immobilienmakler
    Der größte Verbund von Wohneigentumsspezialisten Europas sucht Immobilienprofis zur Vermittlung von Wohnimmobilien sowie zugehöriger Dienstleistungen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • EMS-Lounge®
    EMS-Lounge®

    EMS-Lounge®

    Fitnessbranche, EMS Mikrostudio
    Mit Elektro-Muskel-Stimulation zum gesunden Rücken - Gründen Sie mit dem Lizenz-System der EMS-Lounge Ihre eigene Existenz in der Gesundheitsbranche.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über mobile-mietsauna

Selbstständig machen mit mobile-mietsauna

Selbstständig machen mit mobile-mietsauna

Dass ein Saunabad nicht nur Erholung und Spaß bringt, sondern auch zur Gesundheit beiträgt, ist allgemein anerkannt. Doch der Gang in öffentliche Saunabäder erfordert oft längere Anreisen und bietet zudem keinen privaten Rahmen. Genau hier schafft das seit 2004 am Markt präsente Franchise-System mobile-mietsauna neue Möglichkeiten.

Die mobile-mietsauna ist eine auf einem Anhänger montierte Fass-Sauna aus massiver Nordischer Fichte, die durch den Betrieb mit einem holzbefeuerten Ofen fast überall aufgestellt werden kann. Ob an einem See, beim Ferienhaus, auf dem Campingplatz oder zu Hause: Die mobile-mietsauna bietet Platz für bis zu sechs Personen und kann zum Preis von rund 70 Euro für einen halben Tag geliehen werden. Feuerholz, Anlieferung und Abholung innerhalb von 10 km sind im Preis inbegriffen. Bei größeren Entfernungen wird zusätzlich eine Anfahrtspauschale erhoben.

Systemgeber für das Franchise-Konzept ist das in Schleswig ansässige Fachhandelsgeschäft Saunapoint Röhling, das im Jahr 2001 als Einzelunternehmen von Dirk Röhling gegründet wurde. Neben der Vermietung des Saunafasses umfasst das Franchise-System auch den Einzelhandel mit Saunazubehör. Die Systemzentrale von mobile-mietsauna versteht sich dabei als „Co-Management", das seine Partner von Tätigkeiten entlastet, die im täglichen Geschäft als Ballast empfunden werden. So werden die Partner zum Beispiel mit Marktinformationen und betriebswirtschaftlichen Daten versorgt, die zur rentablen Führung des Franchise-Betriebs benötigt werden. Darüber hinaus sorgt die Systemzentrale für einen einheitlichen Marktauftritt und zielgruppengenaue Werbung, optimiert laufend die mobile-mietsauna, bietet Schulungen und fachliche Weiterbildung für die Franchise-Partner. Mehr über mobile-mietsauna erfahren Sie am Messestand des Unternehmens, hier in der Virtuellen Messe des FranchisePORTAL. (mz)

Mit mobile-mietsauna in die Selbstständigkeit starten

Mit mobile-mietsauna in die Selbstständigkeit starten

Dass ein Saunabad nicht nur Erholung und Spaß bringt, sondern auch zur Gesundheit beiträgt, ist allgemein anerkannt. Doch der Gang in öffentliche Saunabäder erfordert oft längere Anreisen und bietet zudem keinen privaten Rahmen. Genau hier schafft das seit 2004 am Markt präsente Franchise-System mobile-mietsauna neue Möglichkeiten.

Die mobile-mietsauna ist eine auf einem Anhänger montierte Fass-Sauna aus massiver Nordischer Fichte, die durch den Betrieb mit einem holzbefeuerten Ofen fast überall aufgestellt werden kann. Ob an einem See, beim Ferienhaus, auf dem Campingplatz oder zu Hause: Die mobile-mietsauna bietet Platz für bis zu sechs Personen und kann zum Preis von rund 70 Euro für einen halben Tag geliehen werden. Feuerholz, Anlieferung und Abholung innerhalb von 10 km sind im Preis inbegriffen. Bei größeren Entfernungen wird zusätzlich eine Anfahrtspauschale erhoben.

Systemgeber für das Franchise-Konzept ist das in Schleswig ansässige Fachhandelsgeschäft Saunapoint Röhling, das im Jahr 2001 als Einzelunternehmen von Dirk Röhling gegründet wurde. Neben der Vermietung des Saunafasses umfasst das Franchise-System auch den Einzelhandel mit Saunazubehör. Die Systemzentrale von mobile-mietsauna versteht sich dabei als „Co-Management", das seine Partner von Tätigkeiten entlastet, die im täglichen Geschäft als Ballast empfunden werden. So werden die Partner zum Beispiel mit Marktinformationen und betriebswirtschaftlichen Daten versorgt, die zur rentablen Führung des Franchise-Betriebs benötigt werden. Darüber hinaus sorgt die Systemzentrale für einen einheitlichen Marktauftritt und zielgruppengenaue Werbung, optimiert laufend die mobile-mietsauna, bietet Schulungen und fachliche Weiterbildung für die Franchise-Partner. Mehr über mobile-mietsauna erfahren Sie am Messestand des Unternehmens, hier in der Virtuellen Messe des FranchisePORTAL. (mz)

mobile-mietsauna
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.