KENSINGTON Finest Properties International

KENSINGTON Finest Properties International Franchise gründen

KENSINGTON Finest Properties International
  • Gründung: 2017
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Vermittlung von privaten und gewerblichen Immobilien 
Eigenkapital
ab 10.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 35.000 EUR
Lizenzgebühr
Keine Angabe / Siehe Anmerkung (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Die genaue Höhe der Lizenzgebühr erörtern wir mit jedem Interessenten je nach Status im Anbahnungsprozess gerne persönlich.

KENSINGTON Finest Properties International bietet ein modernes Franchise-System für die Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. 1998 gegründet, expandiert KENSINGTON seit 2017 unter der deutschen Masterlizenz auf dem heimischen Immobilienmarkt und setzt hier neue Impulse. Mit unserem internationalen Netzwerk, innovativen Marketing-Tools und einer hauseigenen Academy sind wir der Treibstoff für Qualität und Service in der Immobilienvermittlung. Zusätzlich profitieren Sie von unüblich großen, exklusiven Verkaufsgebieten, einem attraktiven Showroom-Konzept und fairen Konditionen. 

Machen Sie sich jetzt mit KENSINGTON Finest Properties International als Immobilienmakler*in selbstständig!

KENSINGTON Finest Properties International Franchise-System

Das Franchisesystem KENSINGTON Finest Properties International ist in der Vermittlung von privaten und gewerblichen Immobilien tätig. Dabei hat sich das Franchise auf Luxusimmobilien spezialisiert. Dank des Showroom-Konzepts haben die Partner*innen von KENSINGTON Finest Properties International einen besonders schnellen Zugriff auf den Immobilienmarkt an ihrem Standort. Die Kundinnen und Kunden profitieren von einem Rundum-sorglos-Service, der Verkauf, Vermietung und Verpachtung von Immobilien beinhaltet. Dabei legt der Franchisegeber Wert auf intensive Geschäftsbeziehungen. Auch Verlässlichkeit und Transparenz gehören zur Geschäftsidee des Franchise.

KENSINGTON Finest Properties International ist schon seit 1998 in der Immobilienvermittlung erfolgreich und ist deutschlandweit sowie international bekannt. Jetzt expandiert das Franchise noch weiter. Das ist deine Chance, deine eigene Immobilienagentur zu eröffnen. Dank des Franchisekonzepts von KENSINGTON Finest Properties International kannst du dich schnell vor Ort als Immobilienmakler*in etablieren.

Als Franchisenehmer*in bekommst du die starke Unterstützung von einem weltweiten Netzwerk. Zudem bietet die Existenzgründung mit KENSINGTON Finest Properties International dir besonders große exklusive Gebiete, in denen du Luxusimmobilien für den privaten und gewerblichen Gebrauch vermitteln kannst.

  • Welche Aufgaben erwarten dich als Franchisepartner*in von KENSINGTON Finest Properties International?

    Deine Franchisepartnerschaft mit KENSINGTON Finest Properties International besteht grundlegend aus zwei Phasen. In der ersten Phase bist du dafür verantwortlich, deinen Standort aufzubauen. Du vergrößerst dein Netzwerk vor Ort und machst die Marke mit dem richtigen Marketing in deiner Region bekannter.

    In der zweiten Phase zählt es zu deinem Aufgabenbereich als Franchisenehmer*in, ein erstklassiges Team um dich aufzubauen. Du stellt neue Makler*innen ein, die du einarbeitest und täglich unterstützt. Dein reguläres Tagesgeschäft als Immobilienmakler*in nimmt dabei zunehmend weniger Raum ein. Stattdessen motivierst du die Immobilienmakler*innen deiner Filiale zu ihren Bestleistungen.

  • Welche Unterstützung bietet dir der Franchisegeber bei deiner Existenzgründung?

    • Persönliche und fachliche Weiterbildung in Schulungen der KENSINGTON Deutschland Academy
    • Erfahrungsaustausch mit weiteren Franchisenehmerinnen und Franchisenehmern
    • Bankkontakt für deine Existenzgründung
    • Unterstützung beim Finanzierungskonzept für deine Selbstständigkeit
    • Hilfe bei der Standortsuche und Standortanalyse für deine Immobilienagentur
    • Zugriff auf innovative Marketingvorlagen, Merchandiseartikel und Werbemittel von der internen Marketingabteilung
    • Überregionales Marketing von KENSINGTON Finest Properties International
    • Unterstützung bei der Großkundenakquisition
    • Personalberatung von der Franchisezentrale
    • Gebietsschutz für deine exklusive Region

    Welche Eigenschaften solltest du für eine Franchisepartnerschaft mit KENSINGTON Finest Properties International mitbringen?

    Wenn du Franchisenehmer*in von KENSINGTON Finest Properties International werden möchtest, solltest du Teamfähigkeit mitbringen. Du solltest bereit sein, dich als Franchisepartner*in aktiv in das Franchisesystem einzubringen. Zudem solltest du unternehmerisches Denken mit dem Blick aufs große Ganze zeigen.

    Für deine Existenzgründung mit KENSINGTON Finest Properties International solltest du außerdem Menschenkompetenz mitbringen. Wichtig ist auch, dass du motiviert bist, dich persönlich weiterzuentwickeln.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • CENTURY 21 Deutschland
    CENTURY 21 Deutschland

    CENTURY 21 Deutschland

    Das weltweit älteste Franchise für die Vermittlung von Immobilien
    Das weltweit führende Immobilien-Netzwerk – bald flächendeckend in ganz Deutschland. Jetzt Standort sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • DAHLER
    DAHLER

    DAHLER

    Lizenzen für die Vermittlung hochwertiger Wohn- und Anlageimmobilien
    Getreu unserem Slogan "Zuhause in besten Lagen" konzentrieren wir uns auf hochwertige Wohnimmobilien in bevorzugten Lagen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 60.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ENGEL & VÖLKERS
    ENGEL & VÖLKERS

    ENGEL & VÖLKERS

    Vermittlung von hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien
    Wollen Sie sich einem weltweit führenden Dienstleister zur Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Yachten im Premium-Segment anschließen?
    Benötigtes Eigenkapital: 80.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ERA
    ERA

    ERA

    Immobilien-Franchise für Immobilienmakler
    Der größte Verbund von Wohneigentumsspezialisten Europas sucht Immobilienprofis zur Vermittlung von Wohnimmobilien sowie zugehöriger Dienstleistungen.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Evernest
    Evernest

    Evernest

    Makler-Business, Immobilien, Immobilienvermarktung, Immobilienmakler*innen, Franchisesystem
    Werde Franchisepartner*in des gefragtesten Maklerbrands Evernest und vermittle deine Immobilien erfolgreich über eine digitale Transaktionsplattform.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FALC Immobilien
    FALC Immobilien

    FALC Immobilien

    Lizenzen für Immobilienvermittlung
    ...mehr als nur ein Maklernetzwerk: Sie kümmern sich um die Kunden, wir um den Rest...
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ORANGE Immobilienagentur
    ORANGE Immobilienagentur

    ORANGE Immobilienagentur

    Das Lizenzkonzept ORANGE Immobilienagentur hat sich auf die Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien spezialisiert. Werde auch du Lizenznehmer*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • RE/MAX Germany
    RE/MAX Germany

    RE/MAX Germany

    Franchise: Immobilienvermittlung & Vertrieb, Immobilienagenturen, Gemeinschaftsbüros
    Begeben Sie sich mit Ihrem Büro unter das Dach eines der erfolgreichsten Immobilien-Managementsysteme! Niemand vermittelt weltweit mehr Immobilien.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • VON POLL IMMOBILIEN
    VON POLL IMMOBILIEN

    VON POLL IMMOBILIEN

    Vermittlung hochwertiger Wohnimmobilien
    Werde als Geschäftsstellenleiter*in Teil unseres Traditionsunternehmens! Vermittele national hochwertige Immobilien.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über KENSINGTON Finest Properties International

  • Immobilienmakler-Franchise-System Kensington jetzt über 50-mal in Deutschland

    Immobilienmakler-Franchise-System Kensington jetzt über 50-mal in Deutschland

    Immobilienmakler-Franchise-System Kensington jetzt über 50-mal in Deutschland

    Immobilienmakler-Franchise-System Kensington jetzt über 50-mal in Deutschland

    Seit 2011 expandiert der vor über 20 Jahren gegründete Immobilien-Spezialist Kensington als Franchise-System. Seit 2017 ist das Unternehmen über einen Master-Franchise-Nehmer auch in Deutschland aktiv. In den vergangenen Monaten konnte Kensington Deutschland weitere Gebietslizenzen an neue Franchise-Partner vergeben.

    Die Anfänge von Kensington reichen bis ins Jahr 1998 zurück. Heute ist das Makler-Franchise-System außer in Deutschland auch in der Schweiz, in Österreich, in Spanien und in Dubai aktiv. Kensington Finest Properties International hat es sich zum Ziel gesetzt, kreative, dynamische, kultivierte und gut vernetzte Individuen unter dem Markennamen Kensington zusammenzuführen.

    In diesem Jahr konnte Kensington Deutschland bereits mehrere neue Franchise-Partner gewinnen. So ging zum Beispiel Anfang Juni Roman M. Mainka neu an den Start Er ist Franchisepartner für die Lizenzregion Bonn. Ebenfalls im Juni hat Franchisepartner Christopher Grein offiziell seinen Showroom in Hannover eröffnet. Zudem konnte das Unternehmen Marvin Klug als neuen Franchisepartner für die Lizenzregion Wilhelmshaven und Landkreis Friesland gewinnen. Insgesamt listet Kensington Deutschland aktuell bereits über 50 Standorte auf seiner Website.

    Wer sich als Franchise-Nehmer von Kensington selbstständig macht, soll unter anderem vom exzellenten Ruf der Marke und der Unterstützung im Vertrieb und beim Marketing profitieren. Auch den Zugriff auf einen einzigartigen Objekt-Bestand, erprobte Vertriebstools und die Ausbildung an der unternehmenseigenen Akademie nennt das Unternehmen als Vorteile des Gründungsangebots. (red)

    Foto: Pexels

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.