Zum Bereich für Franchisegeber

ELFIT-Akku-Hybrid-Trikes: Vertriebslizenz für neue Fahrzeuggeneration

Eigenkapital
ab 7.500 EUR
Eintrittsgebühr
ab 7.500 EUR
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr
Anmerkung zur Lizenzgebühr: Eine Gebiet-Lizenzgebühr wird erst ab dem 13. Monat nach Vertragsabschluss erhoben. Sie richtet sich nach der jeweilgen Gebietsgröße bzw. Besiedlungsdichte.
ELFIT
Gründung: 2016
Lizenzart: Lizenz-System
Geschäftsart: Vertrieb elektrisch angetriebener Design-Dreiräder mit aktiv-elektrischer Tretunterstützung

Wettbewerbsstärke:

ELFIT definiert eine neue, eigenständige, sportliche Produkt-Kategorie zwischen Fahrrad und PKW mit vielfältiger, praktischer Alltagseignung. ELFIT fährt ohne konventionellen Kettenantrieb, ist dennoch ein Pedelec. Der integrierte Tretkurbel-Generator erzeugt bis zu 30% des mittleren Fahrstroms, erhöht die Reichweite entsprechend bzw. lädt den Energiespeicher und wirkt als EPAC-konforme, aktive Antriebsunterstützung. ELFIT fördert  die aktive und passive Verkehrssicherheit infolge des tiefen Schwerpunktes, seiner resultierend hohen Kipp- und Kurvenstabilität, der PKW-ähnlichen Lenkgeometrie, des „Tief-Einstiegs“ sowie der ergonomisch optimierten Sitzposition und Sitzhöhe. ELFIT ist ideal für Kurzstrecken-Besorgungsfahrten ohne PKW. ELFIT fungiert auch als Outdoor-Fitness-Trainer, der die Batterien auch durch Treten im Stand an Verkehrsampeln aktiviert.

Partnerprofil:

Verkäuferische Begabung, Technisches Verständnis, Teamgeist, Unternehmergeist, Handwerkliches Geschick, Kontaktfreude, Organisationstalent

ELFIT Lizenz-System

Eine nachhaltige Idee für Firmengründer bietet ELFIT, das progressive Elektrodreirad. Die innovative und umweltfreundliche (Elektro-)Fahrzeugklasse zwischen Fahrrad und Auto.

  • ELFIT, das Elektro-Dreirad (e-Trike). Heute schon die Mobilität von morgen

    Fahrrad oder Elektroauto? ELFIT kombiniert das Beste aus beidem. Als Fahrrad hält es den Fahrer fit. Als praktisches Pedelec fährt es auf Radwegen, ohne Führerschein-, Helm- und Versicherungspflicht. Und es bietet einige klassische Autofahr-Vorteile:

    Erstens einen bequemen tiefen Einstieg. Zweitens eine ergonomische Sitzposition. Drittens variable Belademöglichkeiten für den Einkauf. Viertens ein PKW-ähnliches Lenkverhalten – und zu guter Letzt eine hohe Kipp- und Kurvenstabilität, die vor gefährlichen Stürzen schützt.

  • Gesund von A nach B, ganz frei von CO2!

    ELFIT lässt sich als DIE Mobilitäts-Lösung für den umweltgerechten Nahverkehr der Zukunft vermarkten. ELFIT-Anbieter bedienen gleich mehrere Zielgruppen in Wachstumsmärkten – die Fitness- und Gesundheitsbewussten, die Energiesparer und Umweltschützer und die zunehmende Zahl der Menschen im reiferen Alter (Stichwort demografischer Wandel).

    Gerade in ländlichen Regionen mit mangelndem Nahverkehrsangebot ermöglicht ELFIT den Menschen den Weg z.B. zu den oft weit entfernten Geschäften, Gaststätten, Ärzten oder Behörden. Sicher, bequem und klimabewusst. Umweltfreundliche Mobilität ist aber gerade auch in Großstädten ein Thema (so bezuschusst die Stadt München sowohl die private als auch die gewerbliche Anschaffung der ELFIT-Trikes als förderfähiges elektrisches Lastenfahrrad; ein Beispiel, das Schule machen dürfte).

    ELFIT-VertriebspartnerInnen …

    • bieten bezahlte, geführte Touren an – über Hotels, Tourismusagenturen, Gastronomie und Läden wie Apotheken und Sanitätshäuser in Kur- und Urlaubsregionen. Dadurch generieren sie Kaufinteressenten
    • bieten lokalen Unternehmen Kooperationen an – z.B. rollende Werbung am ELFIT
    • bieten Arbeitgebern vor Ort das steuerlich attraktive „Arbeitnehmer-Leasing“ für ihre Mitarbeiter an und begleiten Firmenevents
    • informieren die Lokalpresse über neue Mobilität – verbunden mit dem Nutzen für Gesundheit, Mensch und Umwelt

    Interessenten stehen drei Kooperationsmodelle zur Verfügung:

    • ELFIT-Vertriebspartnerschaft (EVP, s.o.) mit eigenen ELFIT-Trikes auf Basis einer für zwei Test-Monate gültigen Absichtserklärung*
    • ELFIT-Punkt (lokaler EP, Verkaufsrepräsentanz)
    • ELFIT-Zentrum (regionales EZ, Verkaufsrepräsentanz)
    *Der Start erfolgt als EVP. Nach den zwei Test-Monaten als EVP entscheiden Partner und Zentrale, ob ein Vertragsabschluss als lokaler EP oder regionales EZ angestrebt wird. Durch diese Abschlüsse erwirbt der/die PartnerIn mittels Upgrade das jeweilige Lizenz-Kit und die exklusiven Vertriebsrechte im definierten Kerngebiet.

    Alles nötige Wissen erhalten die VertriebspartnerInnen in einer zweitägigen Schulung und Einweisung. Darüber hinaus unterstützt sie der Lizenzgeber u.a. bei der Standortsuche und Standortanalyse, mit Marketingkonzepten sowie mit überregionalen Marketingmaßnahmen.

  • Sind Sie fit für die Zukunft mit ELFIT?

    Möchten Sie sich selbstständig machen und von unserem außergewöhnlichen Geschäftsmodell profitieren? Zögern Sie nicht, steigen Sie um auf ELFIT!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Die Busfahrer
    Die Busfahrer

    Die Busfahrer

    Chauffeur- und Mietservice für Oldtimer
    Im Kult-Bulli VW-Bus T1: Die Busfahrer chauffieren, befördern und präsentieren – auf Hochzeiten, Feiern, Events, Messen. Und jeder will mitfahren!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Bodystreet
    Bodystreet

    Bodystreet

    EMS Mikrostudio; Fitness
    Nutzen Sie eines der wegweisendsten Konzepte Deutschlands für Ihren eigenen Start in den Fitness-Markt!
    Benötigtes Eigenkapital: 0 - 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • FitnessLOFT
    FitnessLOFT

    FitnessLOFT

    Das Fitnesskonzept für jeden Preisbereich
    Das erste Fitness-Franchise mit flexiblen Konzepten. Vom personallosen Discount-Studio bis zur Premium-Fitness-Lounge. Wir bieten – Sie entscheiden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • CRYOSIZER
    CRYOSIZER

    CRYOSIZER

    CRYOSTHENIX® Training
    Neu, einfach, überzeugend: CRYOSIZER-Kältetraining. Kalorien weg – in 3 Minuten. Eröffnen Sie jetzt Ihren Club mit eigener Eiskammer!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 - 35.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • FT-CLUB
    FT-CLUB

    FT-CLUB

    Ein Boutique-Studio-Konzept, das hochwertiges FUNCTIONAL TRAINING anbietet!
    Functional Training: die Zukunft im Fitnessmarkt. FT-CLUB: die Power-Marke! Jetzt Lizenz sichern, Studio eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Body Shape Fitness
    Body Shape Fitness

    Body Shape Fitness

    DIGITAL – EFFEKTIV – ERFOLGREICH Micro Studios von Body Shape Fitness
    Eröffnen Sie Ihr Body Shape Fitness-Microstudio. EMS plus Zirkeltraining, Personal Training und Digital-Equipment. Geringer Eigenkapitalbedarf!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Brinkmann Pflegevermittlung
    Brinkmann Pflegevermittlung

    Brinkmann Pflegevermittlung

    Häusliche Pflege- und Betreuungsdienstleistung für hilfebedürftige Menschen
    Würdevolles Leben von Pflegebedürftigen in den eigenen vier Wänden – durch Brinkmann Pflegevermittlung. Die Agentur für Pflegekräfte.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Körperformen
    Körperformen

    Körperformen

    EMS Studios, Fitness- & Gesundheitsbranche
    Mit EMS (Elektro-Muskel-Stimulation) zur Traumfigur – Gründen Sie mit dem Lizenz-System von Körperformen Ihr eigenes Gesundheits- & Fitness-Studio.
    Benötigtes Eigenkapital: 0 - 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • PROMEDICA PLUS
    PROMEDICA PLUS

    PROMEDICA PLUS

    Betreuungs- und Pflegedienstleistung von Senioren
    Erfolgreich mit PROMEDICA PLUS. Machen Sie sich im Wachstumsmarkt selbständig! Sie vermitteln stark nachgefragte Pflegedienstleistungen für Senioren.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • EMSRaum®
    EMSRaum®

    EMSRaum®

    EMS-Studio mit kabellosen Multi-User-EMS-Geräten der neuesten Generation
    Profitieren Sie vom Wachstumsmarkt mit einem starken Partner, unserem einzigartigen EMS-Sling-Trainingskonzept sowie unserer kabellosen EMS Technologie.
    Benötigtes Eigenkapital: 6.000 - 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Die FigurPraxis
    Die FigurPraxis

    Die FigurPraxis

    Ernährungskonzept, Bodyforming durch apparative Kosmetik
    Dank der Komplettlösung für die Wunschfigur starten Frauen in ein gesünderes Leben durch Bodyforming. Eröffne jetzt deine eigene FigurPraxis.
    Benötigtes Eigenkapital: 40.000 - 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • fit20
    fit20

    fit20

    Franchise-Konzept im Mikrostudio-Bereich
    Eröffnen Sie Ihr fit20 Fitnessstudio für HIT-Intensivtraining. Einzigartige Geschäftsidee im Fitnessmarkt. Jetzt die ersten Deutschland-Lizenzen sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 - 25.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über ELFIT

Zwischen Fahrrad und Auto: Lizenzsystem Elfit vermarktet Elektro-Dreirad

Zwischen Fahrrad und Auto: Lizenzsystem Elfit vermarktet Elektro-Dreirad

Umweltfreundliche Mobilität bietet das Produkt des Lizenzsystems Elfit: ein dreirädriges Pedelec, das wie ein Fahrrad auf Radwegen unterwegs ist und weder Führerschein noch Versicherung erfordert, aber zugleich eine ergonomische und stabile Sitzposition sowie variable Belademöglichkeiten etwa fürs Einkaufen ermöglicht. Das Konzept will unter anderem aktiven Menschen über 50 und 60 dabei unterstützen, mobil zu bleiben, und eignet sich sowohl für ländliche Regionen als auch für Großstädte. Um Partner für Elfit zu begeistern, stellt sich das Unternehmen nun im Franchiseportal vor.

Als Zielgruppe der Elektro-Dreiräder sieht Elfit neben älteren Menschen auch Fitness- und Gesundheitsbewusste, Energiesparer und Umweltschützer. In München wird die Anschaffung eines Elfit-Trikes bereits als förderfähiges elektrisches Lastenfahrrad bezuschusst. Für eine Partnerschaft bietet das Konzept drei Möglichkeiten an: Vertriebspartner bieten bezahlte, geführte Touren an mit dem Elektro-Dreirad an und gewinnen auf dieses Weise Kaufinteressenten; zudem kooperieren sie mit lokalen Unternehmen, denen sie beispielsweise rollende Werbung anbieten oder Firmenevents begleiten; zudem machen sie die lokale Pressearbeit zu Elfit. Betreiber eines Elfit-Punktes sind die lokale Verkaufsrepräsentanz, Elfit-Zentren die regionale.

Jeder Elfit-Partner startet zunächst für zwei Monate als Vertriebspartner, danach entscheidet er gemeinsam mit der Zentrale über die weitere Zusammenarbeit. Unterstützt werden die Vertriebspartner unter anderem durch eine zweitägige Schulung und Einweisung, mit Marketingkonzepten und überregionalem Marketing sowie bei der Standortsuche. (apw)

München fördert umweltfreundliche Mobilität

München fördert umweltfreundliche Mobilität

Die Stadt München hat das ELFIT als förderfähiges elektrisches Lastenfahrrad eingestuft und bezuschußt sowohl die private als auch gewerbliche Anschaffung mit € 1.000,-

ELFIT
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.