capito - Social Franchise-System für Barrierefreiheit

  • Gründung: 2011
  • Land: Österreich
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Dienstleistungen im B2B
Eigenkapital
6.250 - 11.500 EUR
Eintrittsgebühr
3.000 EUR
Lizenzgebühr
275 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Die Lizenzgebühr beträgt von 275 EUR pro Monat bis zu max. 640 EUR. Die Jahresgebühr ist abhängig von der Größe und dem Marktpotenzial des vertraglich vereinbarten Kundenschutz-Gebiets.

capito ist ein Social Franchise-System, das eine ungeahnt große Marktnische nahezu konkurrenzlos besetzt. Es übersetzt u.a. Texte, Unternehmens-Websites, Nachrichten und sogar Werbematerialien „barrierefrei“ und in leicht verständlicher Sprache. Damit erreicht es Bevölkerungsanteile von ca. 25 bis 40%, die Schwächen beim Lesen und Schreiben haben. Die Inhalte werden so aufbereitet, dass die Kundschaft und Leserschaft sie jederzeit digital nutzen können. Franchise-Partner*innen entwickeln mit capito Produkte und Dienstleistungen und vertreiben sie in ihrer geschützten Region.

capito Franchise-System

Was macht das Social Franchise-System capito?

capito ist ein Social Franchisesystem und beschäftigt sich mit Barrierefreiheit. Bei capito geht es aber nicht nur um Rampen für Rollstuhlfahrer, sondern auch um barrierefreie Websites für blinde und sehbehinderte Menschen sowie um verständliche Informationen über Rechts- und Finanzfragen oder Arbeitssicherheit. Sie müssen auch von Menschen mit Migrationshintergrund und niedrigem Bildungsstand verstanden werden.

Nur capito hat einen TÜV zertifizierten Qualitäts-Standard für barrierefreie Information und damit zertifizierte Gütesiegel. Kundinnen und Kunden, die auf Qualität Wert legen, haben in capito den richtigen Partner.

  • Markteinstieg mit "capito App für Leicht Lesen"

    Das Franchise-Netzwerk ermöglicht es zudem jedem/jeder neuen Partner*in, innerhalb kürzester Zeit am Markt einzusteigen, und die gesamte Palette in höchster Qualität anzubieten, ohne das Risiko eines eigenen, großen Unternehmens mit einer Vielzahl von nötigen Teamkompetenzen tragen zu müssen. Besonders interessant ist die von capito entwickelte "capito App für Leicht Lesen". Mit dieser App können capito Kundinnen und Kunden ihre Informationen in mehreren Sprachstufen von sehr leicht bis komplex digital und kostengünstig zur Verfügung stellen.

    capito übersetzt für Unternehmen, Behörden und soziale Einrichtungen deren Informationen, sodass diese von den Zielgruppen leicht gelesen und verstanden werden können. Um sicher zu gehen, dass dieses Ziel erreicht ist, lässt capito alle übersetzten Informationen von Menschen mit Leseschwierigkeiten prüfen, bevor diese das Haus verlassen. Geprüfte Informationen erhalten das capito Gütesiegel "Leicht Lesen". capito bietet aber auch die grafische Gestaltung und Layouts für barrierefreie Informationen an, analysiert Websites auf Barrierefreiheit oder erstellt leicht verständliche Videos und andere Trainingsmaterialien auf CD-ROM und im Internet. Die capito Partner*innen können alle Tätigkeitsfelder von ihrem Standort aus umsetzen, oder auch nur vertreiben und für Umsetzungsteile auf Kooperationen mit anderen Partnerinnen und Partnern zurückgreifen.

  • So unterstützen wir unsere Partner*innen

    Wir beraten bei der Erstellung des Businessplans, unterstützen mit Vorlagen zur Erstellung von Finanz- und Liquiditätsplänen. 

    Umfangreiche Schulungsangebote, Unterstützung bei Standortanalyse und Marktstudien-Erstellung für ein konkretes Marketingkonzept für den/die Partner*in vor Ort gehören selbstverständlich dazu. Neben dem Franchise-Handbuch bieten wir unseren Partnerinnen und Partnern umfassende, immer aktuelle Tools über unser systemeigenes Intranet.

    Wir sehen uns als Netzwerk, in dem alle Franchise-Partner*innen gleichberechtigt kooperieren. Wir schützen sie vor Konkurrenz im Netzwerk und achten auf größtmögliche Transparenz.

  • Unser*e ideale*r Franchisepartner*in

    capito Franchise-Partner*innen sollten interessiert daran sein, Menschen mit Behinderungen oder Menschen, die aus anderen Gründen in unserer Gesellschaft benachteiligt werden, mit ihrer Arbeit zu unterstützen. Sie sollten aber keine "Sozialromantiker" sein, denn Social Business ist mindestens so anspruchsvoll wie jedes andere. 

  • Unser Franchisevertrag

    Verträge werden unbefristet abgeschlossen und sind halbjährlich kündbar.

    Du hast Interesse an unserem Konzept? Zögere nicht und starte mit uns in eine erfolgreiche Zukunft!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • FLEXO - Die Handlaufprofis
    FLEXO - Die Handlaufprofis

    FLEXO - Die Handlaufprofis

    Verkauf und Montage von Handläufen im Innen- und Außenbereich
    Mit seinen hochwertigen Handläufen für innen und außen macht das Franchise FLEXO - Die Handlaufprofis Stufen sicherer. Werde jetzt Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Agentur Mary Poppins
    Agentur Mary Poppins

    Agentur Mary Poppins

    Personalvermittlung für Privathaushalte
    Die Agentur Mary Poppins vermittelt das passende Personal für Haus, Familie, Kinder und Tiere an Privathaushalte. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Betreuungswelt
    Betreuungswelt

    Betreuungswelt

    Vermittlung von häuslicher Betreuung für hilfs- oder betreuungsbedürftige Senioren
    Ihre Zukunft liegt im Wachstumsmarkt Nr. 1: Häusliche Pflege. Gründen Sie jetzt Ihre Betreuungswelt-Agentur!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Brinkmann Pflegevermittlung
    Brinkmann Pflegevermittlung

    Brinkmann Pflegevermittlung

    Vermittlung von 24-Stunden-Betreuungskräften für Zuhause.
    Erfolgreich Menschen helfen. Vermittle Betreuungskräfte in der häuslichen Pflege. Brinkmann Pflegevermittlung - Dein Weg in die Selbstständigkeit!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Duden Institute für Lerntherapie
    Duden Institute für Lerntherapie

    Duden Institute für Lerntherapie

    Integrative Lerntherapie bei Lese-Rechtschreib-Schwäche oder Rechenschwäche
    Wollen Sie als Franchise-NehmerIn unter unserer bekannten Marke und mit unserem Know-How ein eigenes Institut für Lerntherapie aufbauen und betreiben?
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Eli die Fee Seniorendienst
    Eli die Fee Seniorendienst

    Eli die Fee Seniorendienst

    Ambulante Seniorenbetreuung
    Eli die Fee Seniorendienst ist ein Franchisekonzept für die Unterstützung von Senior*innen im Alltag. Eröffnen Sie Ihre eigene Eli die Fee-Betreuung.
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ELISABETH24
    ELISABETH24

    ELISABETH24

    Vermittlung von sog. 24 Stunden Betreuungskräften
    Das Franchise ELISABETH24 ist mit der Vermittlung von qualifizierten 24-Stunden-Betreuungskräften aus Osteuropa erfolgreich. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.900 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Engel im Alltag
    Engel im Alltag

    Engel im Alltag

    Betreuungsdienst, soziale Dienstleistung, Lizenzsystem, Hilfe im Alltag
    Werde erfolgreiche/r Lizenznehmer*in von Engel im Alltag und unterstütze Menschen in deiner Region dabei, ihren Alltag lebenswert zu gestalten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Engel im Alltag
    Engel im Alltag

    Engel im Alltag

    Betreuungsdienst, soziale Dienstleistung, Lizenzsystem, Hilfe im Alltag
    Werde erfolgreiche/r Lizenznehmer*in von Engel im Alltag und unterstütze Menschen in deiner Region dabei, ihren Alltag lebenswert zu gestalten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Social Franchise

Aktiv auf der Suche nach neuen Partnern im FranchisePORTAL:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.