teamgeist

teamgeist - Lizenz-Angebote für Events, Incentives, Ausflüge

  • Gründung: 1992
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Veranstaltungen (Events) für Teamprojekte
Eigenkapital
ab 2.500 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
5% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Bezogen auf den Nettoumsatz.

Was gibt es Motivierendes als seinen Kunden zu mehr Zusammengehörigkeit und einem stärkeren Teamgeist zu verhelfen? Genau dieser Mission hat sich das junge Lizenzsystem teamgeist verschrieben. Denn mit ihnen wird jedes Event zu einem wahren Erlebnis und die Teilnehmer verlassen die Veranstaltung als positiv motivierter Mensch. Die Marke teamgeist ist vor allem im Bereich von Trainings, Events und Incentives unterwegs. Dabei wird hauptsächlich der deutschsprachige Raum bedient. Allen zukünftigen PartnerInnen steht ein äußerst umfangreiches Onboardingprogramm zu.

teamgeist Lizenz-System

Das Lizenz-System teamgeist und sein Angebot

teamgeist besteht aus einem vielfältigen und großen Team aus Event- und Teambuilding-Experten in ganz Deutschland, Österreich und ganz Europa. Teambuilding, Betriebsausflüge, Firmenveranstaltungen … dafür steht die Marke teamgeist. Der führende Spezialist für Traincentives, sprich Trainings, Events und Incentives. 

Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Wir tun alles dafür, um diese professionell auf kurzem Weg und regional sinnvoll möglichst aus einer Hand zu bedienen. Deshalb möchten wir unser Partnernetzwerk, um unseren Kunden einen noch besseren Service zu bieten, gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern neue Lösungen und Eventideen zu entwickeln, die ohne dieses Netzwerk nicht entstanden wären. 

Gemeinsam können wir noch umfassenderen Mehrwert für unsere Kunden und insgesamt für jeden Partner und das gesamte Netzwerk schaffen. Durch mehr Service für unsere Kunden und eine Kostenersparnis über alle Partner und Netzwerke hinweg. teamgeist ist kein Vermittler anderer Eventformate, sondern Event-Umsetzer.

 Erfahrungen und erstklassiges Know-how der letzten knapp 30 Jahre bieten viele Vorteile für Kunden und Kooperationspartner. teamgeist sucht LizenzpartnerInnen in Deutschland und der Schweiz und veräußert Masterlizenzen für eine künftige internationale Expansion. 

  • teamgeist schafft emotionale Erlebnisse

    Ob Floßbau, Golfturnier, Kanutour oder digitale Schnitzeljagd, ob Launch-Event, Jubiläums- oder Weihnachtsfeier, ganz gleich ob für 10 oder 100 Teilnehmer: teamgeist sorgt für jede Menge Begeisterung und fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl. Auf dem Online-Marktplatz von teamgeist finden und wählen die Kunden ihre Event- und Incentive-Angebote oder platzieren ihre Wünsche. 

    Die teamgeist-group besteht aus 5 etablierten und erfolgreichen Regionalgesellschaften die das deutsche Geschäft verantwortlich managen. Sie vergeben Aufträge nach einem abgestimmten Veranstaltungs-Design, erlauben den Lizenznehmern aber auch weitgehende Freiheiten. Im Jahr 2015 wurde mit 1.500 Veranstaltungen 5 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet. Das Primärziel lautet jedoch nicht, schnellstmöglich mit vielen neuen LizenznehmerInnen zu wachsen. Vielmehr wünscht sich teamgeist Partner, die das Netzwerk fachlich wie humorvoll ergänzen und die Kunden als Persönlichkeiten begeistern

  • Alleinstellungsmerkmale des Marktführers

    Die Wettbewerbsvorteile von teamgeist:

    • Riesen-Marktpotenzial (über 3,6 Mio. Unternehmen in Deutschland)
    • Über zwei Jahrzehnte Erfahrung (1992 gegründet)
    • Zertifizierung nach ISO 9001:2008
    • Vor-Ort-Präsenz: sieben regionale Gesellschaften, bereits mehr als funfundzwanzig Standorte
    • Angebote für jede Zielvorgabe, Location oder Jahreszeit, auf dem Wasser oder an Land
    • Hybrid-Events in Kombination mit Social Media und mobilen Lösungen
    • Auszeichnungen/Preise für innovative Konzepte und Technologien
    • Innovationen wie Glühweinsegeln, TABTOUR-Tablet-Schnitzeljagd, Megateamfloß „Guinness-Weltrekord“ u.v.m.

    Gesucht werden UnterlizenznehmerInnen aktuell in Nordrhein-Westfalen, Hessen/Raum Frankfurt, Rheinland-Pfalz/Saarland, Raum Nürnberg, Raum Stuttgart, Wolfsburg, Braunschweig, Osnabrück, Bielefeld, Bremen, sowie in Österreich und weiteren europäischen Ländern per Masterlizenz. 

  • Leistungspaket für die Partnerschaft

    teamgeist unterstützt seine Partner u.a. durch:

    • Finanzierungskonzepte und -pläne, Möglichkeit der Beteiligung/Joint Venture
    • Unterstützung bei Standortsuche und Standortanalyse
    • Weitergabe wertvoller Anfragen in der Startphase
    • Marketingkonzepte und überregionale Maßnahmen
    • Zentrale Betriebssoftware zur Generierung von Angeboten aus Anfragen
    • Einheitliches Buchführungssystem, effektives Controlling, spezifische Benchmarks

    teamgeist empfiehlt Gründern, „Tandems“ zu bilden mit einer Person für Vertrieb, Verkauf und Verwaltung sowie einer für die Event-Realisierung, Technik und Personal. 

  • Sind Sie ein teamgeist-Typ?

    Menschen begeistern, Teams zusammenschweißen – ist das Ihr Faible? Verfügen Sie über Fachkenntnisse und Erfahrung? Gehören Humor, Kontaktfreude und Organisationstalent zu Ihren Stärken? 

    Dann verstärken Sie teamgeist! Wir freuen uns auf Sie und Ihr Engagement für die gemeinsame Marke!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • jumicar
    jumicar

    jumicar

    Lizenzen für Freizeitbetriebe (stationäre und mobile Verkehrsübungsplätze)
    Eröffne stationäre und mobile Verkehrsübungsplätze für Kinder und Jugendliche mit echten motorisierten Mini-Autos! Mit Sicherheit ein gutes Geschäft.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • fit20
    fit20

    fit20

    Franchise-Konzept im Mikrostudio-Bereich
    Eröffnen Sie Ihr fit20 Fitnessstudio für HIT-Intensivtraining. Einzigartige Geschäftsidee im Fitnessmarkt. Jetzt die ersten Deutschland-Lizenzen sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Jack the Ripperl
    Jack the Ripperl

    Jack the Ripperl

    Fast Cashual Restaurant mit dem Schwerpunkt Ripperl/Sparerips/Rippchen zuzubereiten!
    Jack the Ripperl ist ein einzigartiges Konzept in der Systemgastronomie. Hier gibt es zarte Rippchen aus regionalem Fleisch. Werde FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 120.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ENGEL & VÖLKERS
    ENGEL & VÖLKERS

    ENGEL & VÖLKERS

    Vermittlung von hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien
    Wollen Sie sich einem weltweit führenden Dienstleister zur Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Yachten im Premium-Segment anschließen?
    Benötigtes Eigenkapital: 90.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • EXCLUSIVE®
    EXCLUSIVE®

    EXCLUSIVE®

    Medizinisches Fitnesstraining
    Das revolutionäre Medical-Fitness Konzept. Gründen Sie mit dem Franchisesystem von Exclusive Ihre eigene Existenz im Bereich Medizinisches Fitnesstraining.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • VON POLL IMMOBILIEN
    VON POLL IMMOBILIEN

    VON POLL IMMOBILIEN

    Vermittlung hochwertiger Wohnimmobilien
    Werden Sie als Geschäftsstellenleiter Teil unseres Traditionsunternehmens! Vermitteln Sie national hochwertige Immobilien.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Signal 88 Security
    Signal 88 Security

    Signal 88 Security

    Revolutionäre Sicherheitsdienstleistungen bieten "Peace of Mind"
    Alarm- und Sicherheitssysteme Made in USA. Global erfolgreich. Neu in Deutschland. Erobern Sie jetzt den Markt als Master-Franchiser!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • DIGI-SPORTS®
    DIGI-SPORTS®

    DIGI-SPORTS®

    Animationskonzept für digitale Sport- und Unterhaltungsaktivitäten
    Das Multisport-Animationskonzept von DIGI-SPORTS ® begeistert bei jeder Indoor- und Outdoor-Veranstaltung! Jetzt Lizenz erwerben!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ActionCOACH
    ActionCOACH

    ActionCOACH

    Business Coaching
    Machen Sie sich als Business-Coach für KMU selbstständig mit ActionCOACH, dem weltweit etablierten Franchisesystem. Sogar im Homeoffice.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über teamgeist

„Unternehmer müssen keine Fesseln tragen“

„Unternehmer müssen keine Fesseln tragen“

Lebenstraum Weltumsegelung erfüllt: Michael Haufe, Teamgeist GmbH, kehrt nach 15 Monaten Leben und Arbeiten auf seiner Segelyacht Polaris zurück zu Familie und Firma

 Blossin, April 2015: Eine Reise geht zu Ende. Eine Reise, die ein Leben lang erträumt und viele Jahre vorbereitet wurde. Firmengründer Michael Haufe erfüllte sich mit der Weltumsegelung nicht nur einen Kindheitstraum sondern verlagerte seinen Arbeitsplatz als Manager auf die Hochseeyacht Polaris, eine Hanse 47. Ausgestattet mit umfassender Kommunikationstechnik trat er vor anderthalb Jahren den Beweis an, dass persönliche Freiheit, freies Unternehmertum, Familie, Reiselust und Wassersport miteinander vereinbar sind.

Als Kind las er Thor Heyerdahls Abenteuer von wilden Ozeanexpeditionen und träumte von Reisen in exotische Länder, die unerreichbar schienen. Als Jugendlicher baute er anhand geschmuggelter Zeitschriften Surfbretter, die er in der DDR nur auf Binnengewässern benutzen durfte. Als die Wiedervereinigung die lang ersehnte Freiheit brachte, wurde Michael Haufe ein professioneller Windsurfer. Er gründete die Marke Teamgeist und verknüpfte Wassersportaktivitäten mit Sozialkompetenztrainings für Kinder. In Blossin am Wolziger See entwickelte sich aus der Wassersportbasis eine Zentrale für Kommunikationstrainings und Kreativschmiede für Team- und Kundenveranstaltungen, aus der auch das Software-Startup Espoto GmbH hervorgeht. Den Einsatz von interaktiver Technologie mit physischer Aktivität und dem Erleben von Natur zu verbinden, ist heute Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Durch multisensorische Ansprache sollen Lerneffekte verstärkt werden. Unternehmen schätzen das Konzept und buchen Events von zehn bis eintausend Personen.                                                           

In der Blüte seines Unternehmertums beschloss Michael Haufe, seinen Traum von der eigenen Ozeanüberquerung wahr werden zu lassen. Fünf Jahre dauerten die Vorbereitungen. Die World ARC 2014/2015, eine vom World Cruising Club organisierte Ralley um den Globus, bot organisatorische Rückdeckung und Gesellschaft von vierzig weiteren Segelbooten.                                                

Im Januar 2014 startete der Familienvater (Sohn 4 Jahre, Tochter 14 Jahre) zusammen mit seinem Skipper Jan Schäper und fünf weiteren Crewmitgliedern seine Weltumsegelung von Saint Lucia, Karibik, Richtung Pazifik. Zusammen mit insgesamt 47 wechselnden Mitseglern bezwang er die Gesamtstrecke von 30.000 Seemeilen (ca. 60.000 Kilometern) durch alle drei Weltmeere. Über den Panamakanal reiste die Crew nach Galapagos zu den Marquesas. Hier angekommen fühlte sich Michael Haufe seinem Kindheitsidol Heyerdahl sehr nahe. Es ging weiter mit Frau und Kindern durch die Südsee nach Australien. Von Bali aus wurde der Indische Ozean zur größten seglerischen Herausforderung. Südafrika bot eine längere Pause zum Warten des Schiffs, für Weihnachts- und Neujahrsfeierlichkeiten. Am 10. Januar 2015 fiel der Startschuss für die Atlantiküberquerung in Richtung Brasilien, wo der Karneval auf die Weltumsegler wartete. Von Insel zu Insel ging es langsam wieder Richtung Ausgangspunkt. Und immer dabei: Das mobile Büro. Satellitentelefon, Kurzwelle, Ultrakurzwelle, deutscher Mobilfunk, lokale Mobilfunk und zahlreiche Wlan-Netze standen zur Verfügung, um die Geschäfte zu kontrollieren, Konzepte zu übermitteln, Fragen der Mitarbeiter zu beantworten und mit der Familie zu kommunizieren.

teamgeist – Dominik Lorenzen: Lizenzpartner für Norddeutschland

In diesem Video des Lizenzsystems teamgeist kommt der Lizenzpartner für Norddeutschland, Dominik Lorenzen, zu Wort. Er ist seit 2010 Partner bei teamgeist und berichtet unter anderem, wie sehr ihn die Begeisterung der Teilnehmer immer wieder motiviert. Außerdem erklärt Lorenzen, welche Veranstaltungen er organisiert und wie man so Erfolge feiern kann.

Jetzt Lizenz sichern: Das Lizenzsystem "Teamgeist"

Ob Betriebsausflug, Firmenevent oder Teambuilding-Maßnahme: Das Lizenzsystem "Teamgeist" hat sich auf Trainings, Events und Incentives spezialisiert, die das Zusammengehörigkeitsgefühl stärken und Mitarbeiter näher zusammenbringen. Fünf Regionalgesellschaften verantworten das Geschäft in Deutschland, derzeit gibt es bereits mehr als zehn Standorte. Nun will das Unternehmen mit Lizenzpartnern in Deutschland und der Schweiz weiter wachsen. Zudem bietet es Masterlizenzen für die Auslandsexpansion etwa in Österreich an.

Das Spektrum der Teamgeist-Angebote ist breit: Es reich vom gemeinsamen Floßbau über Golfturniere, Kanutouren und digitale Schnitzeljagden bis zur Gestaltung der Weihnachtsfeier oder einer Glühweinsegeltour. Die Kunden können auf einer Website die passende Veranstaltung auswählen oder ihre eigenen Wünsche benennen. Teamgeist will nach eigener Aussage Partner gewinnen, deren Persönlichkeiten die Kunden begeistern und die das System fachlich und menschlich ergänzen. Wichtig sind dem Unternehmen dabei Humor, Kontaktfreude und Organisationstalent.

Seinen Partnern verspricht das System ein großes Marktpotenzial, zudem profitieren sie von der langjährigen Erfahrung des bereits 1992 gegründeten Unternehmens. Teamgeist unterstützt seine Lizenzpartner unter anderem durch Finanzierungskonzepte, die Möglichkeit der Beteiligung oder eines Joint Ventures, die Weitergabe von Anfragen in der Startphase, durch Marketing-Unterstützung und ein einheitliches Buchführungssystem. Mehr über das Lizenzsystem ist ab sofort hier im Franchiseportal zu erfahren - ein Klick auf das Firmenlogo rechts führt zum Virtuellen Messestand von Teamgeist. (apw)

teamgeist
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.