partycard

partycard Franchise-Unternehmen - Vertrieb von Vorteilskarten

partycard
  • Gründung: 2001
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Vertrieb von Vorteilskarten
Eigenkapital
10.000 - 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
10.000 EUR
Lizenzgebühr
10% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Die laufenden Lizenzgebühren betragen mindestens 500 EUR bzw. 10% vom Gesamtumsatz pro Monat.

partycard Franchise-System

Was ist partycard? 

partycard ist Deutschlands größte Partycommunity und gleichzeitig das größte Informations- und Vorteilssystem mit mehr als 100.000 jungen Nutzern.

Was bietet partycard seinen Kunden? 

Über die multimedialen Kommunikationswege - Internet, Post, e-Mail, SMS, Kundenmagazin und den wöchentlichem Newsletter – besteht ein ununterbrochener Informationsfluss zwischen Event-, Veranstaltungs- und Aktionsterminen mit besonderen Vorteilen oder Ermäßigungen und dem zielgruppenadäquaten partycard-Inhaber.

partycard – modern, schnell und gefragt!

Wie funktioniert partycard? 

Auf unserer Homepage kann sich jeder für seine Stadt oder sein Bundesland anmelden. Dafür muss er Adresse, Kontaktdaten und ein paar andere wichtige persönliche Daten angeben. Die partycard kostet jährlich 20 Euro und verlängert sich automatisch, so dass schnell eine große Community aufgebaut werden kann.

Was ist das Besondere an partycard?

Das partycard-System ist deutschlandweit einzigartig. Denn partycard ist keine Rabattkarte, sondern eine multimediale Informations- und Vorteilsplattform für junge Leute.

Profitieren auch Sie von dieser einmaligen Geschäftsidee und machen Sie sich selbständig mit partycard!

  • Wo liegt meine Chance?

    Starten Sie partycard schnell, unkompliziert und vor allem mit kalkulierbarem Risiko in Ihrer Stadt oder Ihrem Landkreis - da, wo Sie sich auskennen! Sie sollten am Standort Kontakte haben bzw. über ein belastbares Netzwerk in unterschiedlichste Richtungen verfügen und wissen, was „in“ und was „out“ ist. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind Grundvoraussetzung.

  • Welche Unterstützung erhalte ich? 

    Um einen reibungslosen Start und einen schnellen Ausbau zu ermöglichen, wird jeder Systempartner innerhalb der Systempartnerschaft mit folgenden Leistungen unterstützt:

    • Bereitstellung des Namens und des Logos partycard+Stadt- oder Kreisnamen
    • Bereitstellung eines fertigen Internetportals
    • Bereitstellung sämtlicher Grafiken, Vorlagen und Unterlagen für den Geschäftsbetrieb
    • Bereitstellung eines Datenbank- und Webservers
    • Bereitstellung eines detaillierten Umsetzungsplanes
    • Bereitstellung von technischem Know-how (z.B. Lesegeräte oder Software)
    • Bereitstellung von Kontakten und bundesweiten Kooperationen
    • Herstellung der Karten zu günstigen Konditionen durch Sammelbestellung
    • 24h Telefonberatung – für Probleme oder Fragen
    • Nutzung und Verknüpfung der anderen Standorte und dortigen Angebote

    Nutzen Sie dieses einmalige Angebot und werden Sie Partner von partycard! 

    Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf! Machen Sie sich jetzt selbständig mit partycard, Deutschlands größter Partycommunity!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Card Group
    Card Group

    Card Group

    Weltweit führender Anbietern für Design und Vertrieb hochwertiger Grußkarten, Sticker uvm.
    Jetzt Masterlizenz für Gebiete mit Millionen von Einwohnern sichern. Wachse mit dem Weltmarktführer für hochwertige Grußkarten!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Success Addition
    Success Addition

    Success Addition

    Marketing, Werbung und Sportmanagement
    Erfolgreich selbstständig machen mit Marketing, Werbung und Sportmanagement: Starten Sie jetzt mit Success Addition!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.900 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Biogena
    Biogena

    Biogena

    Vermarktung hochwertiger Mikronährstoff-Produkte aus Österreich
    Biogena bietet Franchise im Bereich der Mikronährstoffe an. Alle Produkte und Services sind der Maxime „Gesundheit und Wohlbefinden“ untergeordnet.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • INtem
    INtem

    INtem

    Die Stufen zu mehr Vertriebserfolg. Beratung | Training | Coaching
    Führen Sie als selbständiger Trainer Vertriebs- & Verkaufstrainings, Beratung & Coaching nach einheitlichen zertifizierten Qualitätsstandards durch.
    Benötigtes Eigenkapital: 6.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Leaders Academy
    Leaders Academy

    Leaders Academy

    Anbieter und Entwickler von neuartigen Trainings- und Weiterbildungskonzepten
    Leaders Academy: Gründen Sie Ihre eigene Akademie, in der Sie Führungskräften das beste Expertenwissen vermitteln.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: 14.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • AUST FASHION
    AUST FASHION

    AUST FASHION

    Modeboutique, Einzelhandel, Fashionstore, Franchise, Italienische Mode, Damen Mode
    Werden Sie Teil einer seit über 50 Jahren in Deutschland bekannten und beliebten Mode-Marke und eröffnen Sie Ihre eigene AUST-Boutique!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BH Träume
    BH Träume

    BH Träume

    BH Expertin - Hier werden BH Träume
    Der perfekt sitzende BH: diesen Frauen-Herzenswunsch erfüllt das Franchise-System BH Träume! Im Shop wie online wird die Beratung groß geschrieben.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BOWFOLDERS MAßMODE
    BOWFOLDERS MAßMODE

    BOWFOLDERS MAßMODE

    Maßmode für SIE und IHN
    Maßmode – individuell nach Kundenwunsch. Als Home- und Office-Service oder mit eigenem stilvollen Laden. Ihr Wunsch, Ihre Wahl, Ihr Konzept.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.590 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über partycard

  • Franchise-Geber partycard startet in Düsseldorf

    Franchise-Geber partycard startet in Düsseldorf

    Franchise-Geber partycard startet in Düsseldorf

    (Pressemitteilung) Die Party- und Vorteilscommunity partycard aus Berlin richtet sich mit der Eröffnung und dem erfolgreichen Ausbau des neuen Standortes Düsseldorf jetzt national aus. Das ist der erste Schritt einer Expansionsstrategie, in deren Rahmen partycard weitere Systempartnerschaften in anderen deutschen Städten und im Ausland vorbereitet.

    Der Standort Düsseldorf entwickelt sich trotz allgemein negativer wirtschaftlicher Rahmenbedingungen sehr positiv: In wenigen Wochen wurden bereits mehrere hundert Kunden und zahlreiche Vorteilspartner gewonnen. So zählen beispielsweise der In-Club „Nachtresidenz“, Fitness First, BURGER KING, die Giants Düsseldorf und zahlreiche Bars, Restaurants und andere Clubs zu den lohnenden Vorteilspartnern des neuen Standortes. Kooperationen wie mit Virtual Nights – eines der größten Party-Foto-Portale Deutschlands, ergänzen das Angebot und die Plattform in Düsseldorf.

    „partycard ist so einfach wie spannend. Die Inhaber der Karte erhalten bei mehr als 50 Partnern Rabatte auf lohnende Angebote“, sagt Tim Brückmann, einer der beiden Geschäftsführer in Düsseldorf. „Wir möchten darüber hinaus auch alle Düsseldorfer über aktuelle Events informieren und so zu dem Informationsportal der Stadt für junge Menschen werden.“

    partycard Berlin ist die größte Party- und Vorteilscommunity der Hauptstadt. 2001 wurde der Service von drei jungen Berlinern als Hobby gegründet. Ihre Idee war es, eine Club- und angebotsübergreifende Vorteilskarte für junge Menschen ins Leben zu rufen. Heute zählt partycard in Berlin bereits 85.000 junge Mitglieder. Anfang August dieses Jahres kam dann der neue Standort Düsseldorf hinzu. Die partycard ist deutschlandweit einsetzbar und für 30 Euro im Jahr unter www.partycard.de erhältlich.

  • partycard - Franchise-Ideen auf dem Stammtisch 2007

    partycard - Franchise-Ideen auf dem Stammtisch 2007

    partycard - Franchise-Ideen auf dem Stammtisch 2007

    Werden Sie Franchisenehmer! Kontaktieren Sie den Franchisegeber! Das partycard-System ist deutschlandweit einzigartig. Denn partycard ist keine Rabattkarte, sondern ein multimediales Informations- und Vorteilssystem, welches als Grundlage den einzelnen Nutzer hat und mit ihm zielgruppenspezifisch kommuniziert. Durch die detailliierte Unterteilung der Altersgruppen, des Wohnortes und des Musikgeschmacks unserer Kunden ist eine einfache Klassifizierung möglich.

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Direktvertrieb

Aktiv auf der Suche nach neuen Partnern im FranchisePORTAL:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.