Zum Bereich für Franchisegeber

DAHLER & COMPANY - Vermittlung hochwertiger Wohnimmobilien

Eigenkapital
ab 60.000 EUR
Eintrittsgebühr
30.000 EUR
Lizenzgebühr
10% monatlich
Das Lizenzsystem DAHLER & COMPANY gehört zu den Vermittlern hochwertiger Immobilien. Der Slogan des exklusiven Makler-Netzwerkes lautet „Zuhause in besten Lagen“. Lizenzpartner von DAHLER & COMPANY können sich mit einem Maklershop, einem Immobilienbüro oder einer Repräsentanz selbstständig machen – je nach Marktzahlen und individuellen Möglichkeiten.
Benjamin Schütze
Ansprechpartner:
Benjamin Schütze
Infopaket anfordern

Dein Infopaket per Mail:

  • Details zum Geschäftskonzept
  • Infos zur Tätigkeit als Partner
  • Details zu Konditionen / Gebühren
  • Unterstützung bei deiner Gründung
  • Laufende Unterstützungsleistungen
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • ... und vieles mehr!

DAHLER & COMPANY Franchise-System

Mit einem klar definierten Dienstleistungskonzept hat sich die DAHLER & COMPANY GmbH seit ihrer Gründung im Jahr 1993 als eines der modernsten und innovativsten Unternehmen auf dem Gebiet der Immobilienvermittlung etablieren können.

Getreu dem Slogan „Zuhause in besten Lagen“ konzentriert sich das Unternehmen auf das Segment hochwertiger Immobilien in bevorzugten Wohnlagen.
Erstklassig ausgebildete Mitarbeiter - verteilt auf über 60 Standorte - stehen für eine professionelle und kompetente Dienstleistung.

Die Erfahrungen der vergangenen Jahre und das gebündelte Know-How in Gestalt bewährter Arbeitsweisen sowie innovativer Marketingtools sind umfassend schriftlich niedergelegt und bilden die einheitliche Basis für die Tätigkeit aller Standorte.
Die unternehmensinterne Real-Estate-School und eine laufende Betreuung der Standorte durch die Systemzentrale sichern die konsequente Anwendung des DAHLER & COMPANY-Konzeptes.

Um den Bekanntheitsgrad und die Marktdurchdringung weiter zu erhöhen, ist ein Ausbau des bestehenden Netzwerkes geplant. Angestrebt und bereits erfolgreich praktiziert wird die Eröffnung von weiteren Standorten im gesamten Bundesgebiet und dem europäischen Ausland (vorwiegend Zweitwohnsitzmärkte), wobei diese Expansion durch die Vergabe von Lizenzen erfolgt.

Das DAHLER & COMPANY- Konzept basiert auf drei Möglichkeiten für Ihre individuellen Ansprüche: Eine Lizenz können Sie für einen Maklershop, ein Büro oder eine Repräsentanz erwerben.

Abhängig von den Standortgegebenheiten empfehlen wir Ihnen für Ihre Region die passende Möglichkeit auf Basis der Marktzahlen und beraten Sie betriebswirtschaftlich in zahlreichen Bereichen Ihrer Selbstständigkeit. Alle unsere Lizenzformen berechtigen im vollen Umfang zu der Vermittlung von Wohn- und Anlageimmobilien sowie Neubauten, die mit der Unterstützung und in Zusammenarbeit mit dem DAHLER & COMPANY Projektmarketing realisiert werden. Mit diesen Alleinstellungsmerkmalen haben Sie mit einer Lizenz aus unserem Hause weitaus mehr Optionen und können den Schwerpunkt Ihrer Arbeit individuell auf Ihr Lizenzgebiet anpassen.

Um den Anforderungen des Premiumsegments gerecht zu werden, sollten Bewerber über Persönlichkeit, Charakter und Stil verfügen. Ferner sind Investitionsbereitschaft und Unternehmergeist erforderlich. Je nach Standort ist mit Anfangsinvestitionen von EUR 60.000 bis EUR 300.000 zu rechnen.

Neben Leidenschaft für luxuriöse Häuser und Wohnungen ist ein gutes Netzwerk zu potenziellen Käufern und Verkäufern ebenso wünschenswert wie der absolute Wille, erfolgreich zu sein und dafür auch überdurchschnittlichen Einsatz zu bringen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Erfahrungen unserer DAHLER & COMPANY-Partner:

Andre Harders
"Letztlich hat es auch sehr viel Spaß gemacht, mit dem DAHLER & COMPANY Expansionsteam gemeinsam diese Lizenz zu entwickeln. Das Team handelt mit sehr viel Weitblick und unternehmerischem Verstand."
, Standort Halstenbek/Rellingen
Peter  Heß
"Was ich an DAHLER & COMPANY sehr schätze, ist der Maßstab hoher Qualität, der ideal zu meiner Philosophie und zu diesem Standort passt."
, Standort Rügen
Maik Krämer
"Die Zentrale hat mir viele wesentliche Dinge abgenommen, sodass ich mich bereits in den ersten Monaten um die Akquise und den Verkauf von Objekten kümmern konnte."
, Standort Erfurt

Wir suchen in ganz Deutschland neue Partner!

Schlage jetzt deine Region vor und erhalte ein ausführliches Infopaket:

Außerdem suchen wir konkret hier neue Partner:

  • 79098 Freiburg im Breisgau
    Standort-Neugründung

Beiträge über DAHLER & COMPANY

Lizenzpartner von DAHLER & COMPANY: Ralf Kugler im Interview

Lizenzpartner von DAHLER & COMPANY: Ralf Kugler im Interview

„Der 100 %ige Wille muss vorhanden sein. Man muss sich für seinen Beruf begeistern können, diesen als Berufung empfinden und mit Leidenschaft und Emotionen an die Sache gehen.“ 

So Ralf Kugler, der seit November 2018 als Lizenzpartner für DAHLER & COMPANY in Dresden agiert. Herr Kugler ist ausgebildeter Immobilienmakler und seit vielen Jahren in der Branche tätig. Er hat schon einigen Käufern zum persönlichen Glück der neuen vier Wänden verholfen.

Wie war Ihr beruflicher Werdegang bevor Sie zu DAHLER & COMPANY wechselten?

Bevor ich mich entschlossen habe, das Lizenzgebiet in Dresden für DAHLER & COMPANY zu übernehmen, war ich bereits bei einen anderen Immobilienmakler am selben Standort tätig. Ich konnte hier meine Expertise über mehrere Jahre vertiefen. Die Grundlage bildete meine Aus- und Weiterbildung mit IHK-Abschluss zum Immobilienmakler.

Aus Ihrer Zeit bei VON POLL können Sie wertvolle Erfahrungen aus der Maklerwelt mitnehmen. Warum nun der Wechsel zu DAHLER & COMPANY?

Es war schon immer mein Traum, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Selbständig zu sein und zugleich ein höchst professionelles Team im Hintergrund zu haben, waren der Anstoß dafür diesen Wunsch mit DAHLER & COMPANY zu verwirklichen. Hinzu kam für mich, dass ich nie eine „One-Man-Show“ sein wollte. Die Zusammenarbeit und der Rückhalt durch eine bereits etablierte Marke waren für mich entscheidend.

Mit dem Wechsel zu DAHLER & COMPANY vor über einem Jahr, haben Sie sich gleichzeitig auch für die Selbstständigkeit entschieden. Haben Sie sich das erste Jahr so vorgestellt?

Ich habe mir im ersten Jahr sehr realistische Ziele gesetzt und diese auch erreicht. Insofern darf ich zufrieden sein. In der Zwischenzeit habe ich zwei sehr engagierte Mitarbeiter gewonnen, die mit mir den Aufbau der Marke DAHLER & COMPANY in Dresden und Radebeul vorantreiben. Positiv überrascht hat mich auch das überregional aufgestellte Vertriebssystem, von dem meine Kunden und auch ich profitieren.

Gab es etwas, das Ihnen schwergefallen ist?

Eine der Hauptherausforderungen war die Mitarbeitergewinnung. Auch in Dresden herrscht in der Immobilienwirtschaft ein Mangel an Fachkräften. Letztlich hat aber hierbei die Strahlkraft der Marke DAHLER & COMPANY geholfen, um motivierte und gute Kollegen zu finden.

Wie sieht Ihr Arbeitsalltag aus? Welche Tätigkeiten bringen Ihnen die meiste Freude?

Dieser ist vor allem sehr vielseitig, kein Tag gleicht dem anderen. Meist starte ich mit einer Jogging-Runde an der Elbe oder durch den Großen Garten. Im Büro angekommen, führen wir eine kurze Team-Besprechung mit den wichtigsten Themen für den Tag durch. Darin werden Bewertungen besprochen und anstehende Termine koordiniert. Dann geht jeder seinem Tagesgeschäft nach, wobei die Bearbeitung von Interessentenanfragen und die Akquise und Pflege von Kundenkontakten natürlich höchste Priorität hat. Büro- und Außentermine im Wechsel, aber auch Besichtigungstermine an Wochenenden oder in den Abendstunden gehören für uns zur Selbstverständlichkeit.

Mein Anspruch ist es, Eigentümern durch faire Bewertungen den bestmöglichen Marktwert zu bieten und andererseits Kaufinteressenten binnen kurzer Zeit zu ihrer Wunschimmobilie zu verhelfen. Beim Notartermin auf beiden Seiten des Tisches in zufriedene Augen zu schauen, das ist für mich die größte Freude.

Inzwischen sieht sich die Maklerbranche mit der zunehmenden Digitalisierung konfrontiert. Welche Rolle spielen diese und die entsprechenden Tools in Ihrem Berufsalltag auch in der Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen und Bauträgern?

Ich sehe das ganz pragmatisch: Vieles wäre ohne die digitale Welt nicht möglich oder zumindest wesentlich aufwändiger. Zum Beispiel lassen sich „leere Räume“ digital so bearbeiten, dass durch Platzierung von Möbeln ein Raumgefühl für den Betrachter entsteht. Die Räume wirken lebendig und wir geben den Käufern gleich schöne Ausstattungsideen mit auf den Weg. Die wesentlichen Tätigkeiten unseres Berufsalltages lassen sich aber nur teilweise digitalisieren. Es ist und bleibt ein People Business.  

Wie wird sich der Makler der Zukunft weiterentwickeln müssen? Werden Makler irgendwann zu Robotern oder werden diese Dienstleistungen eventuell bald nur noch im Onlinebereich abgebildet?

Jedes Berufsfeld muss sich weiterentwickeln und sich auf die neuen Gegebenheiten einstellen. Vieles wird uns auch durch die Rechtsprechung auferlegt. Man denke nur an die Datenschutzgrundverordnung oder die Neuerungen im Geldwäschegesetz. Vieles davon lässt sich mittels Abfragetools digital abhandeln, das erleichtert die Arbeit und gibt uns die Möglichkeit den Blick auf das Wesentliche zu richten. Aber das Wesentliche braucht einen lebendigen Ansprechpartner.  Daher sehe ich es nicht kommen, dass der Makler durch einen Roboter ersetzt wird. Anspruchsvolle Kunden, und zwar auf Käufer- wie auf Verkäuferseite, wünschen sich einen kompetenten Berater, der an ihrer Seite steht und sie begleitet.

Mit der Eröffnung Ihres Standortes in Dresden ist DAHLER & COMPANY nun auch in Sachsen vertreten. Was verbindet Sie mit der Stadt an der Elbe?

Ich fühle mich da zuhause, wo meine Freunde und meine Familie sind. Und natürlich sollte auch das Umfeld passen. Ich habe das große Glück, in einer Stadt zu leben und zu arbeiten, wo beides zutrifft. Dresden gehört für mich zu den schönsten Städten Deutschlands. Das ist nicht nur meine subjektive Meinung, sondern das höre ich auch von Kunden, die oft auch aus anderen Teilen Deutschlands stammen und uns in Dresden regelmäßig besuchen. Es müsste wirklich viel passieren, damit ich diese Stadt verlasse, auch wenn ich manchmal, wegen meiner Vergangenheit in der Schweiz, die Berge vermisse.

Was macht Dresden als Wohnstandort für Sie besonders? Wie hat sich der hiesige Markt entwickelt und was können wir für die nächsten Jahre erwarten?

Der Dresdner Immobilienmarkt hat sich in den letzten Jahren durchweg positiv entwickelt und birgt noch einiges Potenzial. Wir registrieren viel Bauaktivität in der Stadt, auch angekurbelt durch die wachsende Relevanz Dresdens als Wirtschaftsstandort. Insbesondere Unternehmen aus dem Bereich Mikroelektronik und die Studiengänge der Technischen Universität ziehen Interessenten an, die auf der Suche nach Wohnraum sind. Entscheidend für uns ist es aber, sich auf einen Teilmarkt (z.B. Premium-Wohnimmobilien) zu fokussieren, um die Kunden mit dem bestmöglichen Know-how und Service zu unterstützen.

Wie sieht eigentlich Ihre Traumimmobilie aus?

Wir dürfen ja in die schönsten IMMOBILIEN Dresdens blicken und ganz ehrlich, jede davon hat ihren eigenen Stil und Charakter. Schön finde ich immer, wenn alte Elemente auf Neue treffen und kombiniert werden. Ein Beispiel sind unsere Elbhangvillen: Dort trifft häufig klassische Architektur auf modernes Interieur.

Wie wird DAHLER & COMPANY auf Kundenseite in Dresden wahrgenommen?

DAHLER & COMPANY wird verstärkt als Premiumimmobilienmakler wahrgenommen, nicht zuletzt gestützt durch einen besonderen und hochwertigen Online-Auftritt. Die Stärke der Marke und die Kompetenz sind dabei ausschlaggebend.  Unsere Aufgabe am Standort besteht dann darin, die Marke vor Ort mit Leben zu füllen.

Sie hatten es bereits angesprochen: Seit mehreren Jahren sind Sie als Immobilienmakler tätig. Was macht für Sie den Beruf eines Maklers aus?

Immobilienmakler ist für mich der schönste Beruf der Welt. Wenn wir unsere Arbeit richtig verstehen, sind wir Vertriebsprofi, Marketingspezialist, Berater, Mediator und Psychologe in einem. Wer kann das schon von sich behaupten? Und am Ende des Tages oder der Wochen fügt sich alles zusammen und man sieht das Ergebnis in einem gelungenen Abschluss und den zufriedenen Gesichtern der Kunden.

Hilft Ihnen diese Erfahrung im Umgang mit teilweise auch schwierigen Kunden?

Selbstverständlich hilft eine gewisse Lebenserfahrung im Umgang mit Kunden. Aber auch hier gilt es genau zu schauen: Häufig ist der Mix aus Lebenserfahrung und jugendlicher Frische für unsere Vermittlung vielversprechend.

Rückblickend auf die vergangenen Monate und Ihre gesetzten Ziele in der Selbstständigkeit: Was für Ratschläge können Sie Interessenten mit auf den Weg geben, die ebenfalls diesen Schritt machen möchten?

Der 100 % ige Wille muss vorhanden sein. Man muss sich für seinen Beruf begeistern können, diesen als Berufung empfinden und mit Leidenschaft und Emotionen an die Sache gehen. Für den Einstieg in die Selbstständigkeit bedarf es Durchhaltevermögen und Flexibilität. Auch der Mut daran festzuhalten ist unabdingbar, wenn man sich entscheidet, diesen Weg zu gehen. Dafür ist ein starker Partner an der Seite wie DAHLER & COMPANY natürlich eine große Hilfe.  

 

DAHLER & COMPANY erhöht Präsenz an der Ostseeküste

DAHLER & COMPANY erhöht Präsenz an der Ostseeküste

Mit der Eröffnung einer neuen Dependance in der Hansestadt Rostock erweitert der Hamburger Premiumimmobilienmakler sein Netzwerk im Norden Deutschlands.                        

Mit Sabrina Rossa (37) und Johann Janiel (58) übernehmen zwei Makler mit langjähriger Erfahrung die Verantwortung für den Standort in Rostock. Nach Rügen ist DAHLER & COMPANY damit zweimal in Meckenburg-Vorpommern vertreten.

„Mit der Niederlassung in Rostock können wir unsere Präsenz in Norddeutschland weiter ausbauen und das vorhandene Potenzial für Erst- und Zweitwohnsitze entlang der Ostseeküste nutzen. Darüber hinaus zählt Rostock als größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns zu den wichtigen Wirtschaftszentren in Norddeutschland. Das spiegelt sich auch in der Anziehungskraft der Stadt als Wohnstandort wider“, erläutert Annika Zarenko, Geschäftsführerin der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH und Co. KG. „Mit Sabrina Rossa und Johann Janiel konnten wir zwei echte Experten aus der Immobilienbranche für uns gewinnen, die den Markt und die Region aus dem Effeff kennen und die Potenziale rund um die Warnow bestens zu nutzen wissen.“

Beide können auf viele Jahre Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft zurückblicken und teilen die Leidenschaft für das Leben am Meer. Rossa ist geprüfte Immobilienfachwirtin und war unter anderem zehn Jahre als Immobilienberaterin bei der Ostseesparkasse Rostock tätig. Als gebürtige Rostockerin ist sie eng mit der Stadt verbunden und weiß somit um die Vorteile für die Bewohner und Besucher. Janiel, ausgebildeter Jurist, verantwortete lange das Assetmanagement für Handelsimmobilien in Frankfurt am Main und ist seit rund 30 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig. Darüber hinaus gründete er vor zehn Jahren die JOVI-Gruppe und agiert auch weiterhin dort als geschäftsführender Gesellschafter.

„Wir beide haben schon früh Wurzeln in der Immobilienbranche geschlagen und profitieren von der langjährigen Branchenerfahrung des jeweils anderen. Gemeinsam wollen wir DAHLER & COMPANY in der Küstenregion fest verankern und sowohl für Touristen auf der Suche nach einer Ferienimmobilie, sowie für Interessenten eines festen Wohnstandortes als verlässlicher Partner wahrgenommen werden“, erklärt Sabrina Rossa. „Trotz aller Herausforderungen aufgrund der aktuellen Covid-19-Pandemie werden wir unseren Kunden selbstverständlich zur Seite zu stehen. Wir haben alle erforderlichen technischen und hygienischen Vorkehrungen getroffen, um die gewünschten Services in hoher Qualität weiterhin anbieten zu können. Nach den ersten Schritten gilt es nun Schritt für Schritt zu wachsen“, fügt Johann Janiel hinzu.  

DAHLER & COMPANY - 5 Karrieren auf Mallorca zu vergeben

DAHLER & COMPANY - 5 Karrieren auf Mallorca zu vergeben

Wir bieten: beste Lizenzgebiete, bestes Franchisesystem, beste Chancen

Sie sind bereits ein erfolgreicher Immobilienmakler oder liebäugeln als vertriebsstarke Persönlichkeit mit einem Einstieg in die Immobilienbranche?

Dann setzen Sie Ihre berufliche Zukunft auf diese Karte und DAHLER & COMPANY.

Nutzen Sie die Möglichkeit, ein freies Lizenzgebiet auf Mallorca neu zu besetzen. Mit DAHLER & COMPANY haben Sie einen Partner an Ihrer Seite, der seit über 25 Jahren den Ansprechpartner in der Vermarktung von hochwertigen Immobilien darstellt und zum vierten Mal in Folge mit dem igenda- Gold-Award für besonders hohe Zufriedenheit seiner Franchisenehmer ausgezeichnet wurde.

Daher jetzt zu DAHLER.

DAHLER & COMPANY bald mit Standort in Nordhessen vertreten

DAHLER & COMPANY bald mit Standort in Nordhessen vertreten

Den Hamburger Premiumimmobilienmakler DAHLER & COMPANY zieht es nach Kassel: Unter der Führung von Corinna Köhler (57) wird DAHLER & COMPANY ab März 2020 in Nordhessen mit einem neuen Standort vertreten sein.           

DAHLER & COMPANY wird sich in Kassel auf die westlichen Stadtgebiete fokussieren, die Bad Wilhelmshöhe, Brasselsberg, Kirchditmold und Harleshausen beinhalten. Nach Frankfurt und Wiesbaden ist Kassel nun die dritte Dependance in Hessen.

„Der Anstieg von Immobilienpreisen macht auch vor Kassel nicht halt und das durchschnittliche Niveau nähert sich dem in Trier und Köln an. Die weiterhin niedrigen Zinsen kurbeln aber gleichzeitig den Markt weiter an und wecken zunehmend das Interesse nach Wohneigentum. Beide Faktoren führen zu wachsenden Ansprüchen sowohl auf Käufer- als auch auf Verkäuferseite und es bedarf eines Vermittlers vor Ort, der eine entsprechende Expertise mitbringt“, erklärt Annika Zarenko, Geschäftsführerin der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH und Co. KG.

Corinna Köhler stammt ursprünglich aus der Lüneburger Heide. Dort fungierte die ausgebildete Einzelhandelskauffrau lange Zeit als Filialleiterin eines großen Discounters. Ab 2013 war Köhler sehr erfolgreich in geschäftsführender Funktion in der Tankstellen- und Gastronomiebranche tätig, bevor sie nun zum Hamburger Immobilienmakler wechselte und zukünftig die Verantwortung für das Lizenzgebiet in der Stadt an der Fulda erhält.

„Neben dem UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe und der documenta gibt es weitere Anziehungspunkte wie das Schloss Wilhelmshöhe im Westen, die der Stadt Strahlkraft verleihen und Kassel zu einem attraktiven Wohnstandort machen. Der Mix aus Jugendstil-Gebäuden im vorderen Westen und Werksiedlungen aus der Gründerzeit und Frühmoderne auf dem Rothenberg prägen das Stadtbild und bieten zahlreiche Möglichkeiten bei der Suche nach einem attraktiven Eigenheim“, erläutert Köhler und ergänzt: „Gemeinsam mit unserem Partner DAHLER & COMPANY wollen wir uns in unserem Lizenzgebiet etablieren und zukünftig die Hauptanlaufstelle für Premiumimmobilien in Kassel werden.“

Benjamin Schütze
Ansprechpartner:
Benjamin Schütze
Infopaket anfordern
Ansprechpartner:
Benjamin Schütze
Benjamin Schütze
DAHLER & COMPANY

Erhalte jetzt mehr Informationen zu DAHLER & COMPANY per Mail:

Keine Angabe
Keine Angabe 120.000€
Das verfügbare Eigenkapital muss mindestens 0€ betragen

Dein Infopaket per Mail:

  • Details zum Geschäftskonzept
  • Details zu Konditionen / Gebühren
  • Infos zur Tätigkeit als Partner
  • Unterstützung bei deiner Gründung
  • Laufende Unterstützungsleistungen
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • ... und vieles mehr!
* Pflichtangaben