Zum Bereich für Franchisegeber
Admirror

Admirror Smart Mirrors: digitale Werbespiegel im Franchise-Vertrieb

  • Gründung: 2010
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Entwickler und Hersteller innovativer digitaler Spiegel für eine zeitgemäße und effektive Marketingkommunikation
Eigenkapital
0 EUR
Eintrittsgebühr
0 EUR
Lizenzgebühr
20 EUR monatlich

Anmerkung zur Lizenzgebühr: Für die kontinuierliche Instandhaltung und Aktualisierung der Spiegelsoftware sowie die Nutzung des CMS erhalten wir von Ihnen einen monatlichen Betrag von 20 EUR pro Smart Admirror.

Admirror Franchise-System

Franchise-Firmengründer suchen Ideen – je einfacher, desto besser. Admirror bietet genau dies: eine überzeugende, schnell erklärbare und einzigartige Lösung zur Werbe-Kommunikation.

  • Einfach einleuchtend: die digitalen Werbespiegel

    An den Smart Admirror-Werbespiegeln läuft kein Passant oder Shopper einfach vorbei. Die Fotos, Videos, Animationen oder News-Streams sind unübersehbar. Sie ziehen die Betrachter in ihren Bann. Damit ist der Smart Admirror der ideale Kanal für werbende Unternehmen. Die Gäste und Besucher können am neuesten Smart Admirror aber nicht nur Werbeinhalte sehen, sondern können sich bei wiederholtem Einloggen in das W-LAN zum Beispiel attraktive Rabatte sichern, die den Kunden dann per SMS gesendet werden können.

  • Innovative Kommunikation auf trendigen Werbeträgern

    Seit 2010 ist das Unternehmen als Entwickler, Hersteller und Vermarkter der innovativen Werbespiegel in den Niederlanden sehr erfolgreich. Ständig entwickelt es die Produkte weiter. Zukünftige Admirrors werden auch Gesichter erkennen und mit den Betrachtern in Interaktion treten. Ab jetzt sucht das Unternehmen Franchise-PartnerInnen in den deutschsprachigen Märkten und weiteren Ländern.

    Ein Franchise-System, zwei Einnahme-Quellen

    • Franchise-PartnerInnen erwerben eine bestimmte Zahl an Spiegeln vom Franchise-Geber. Die Spiegel platzieren sie in Locations wie Sportvereinsheimen, Ladengeschäften oder Gastronomiebetrieben und akquirieren Kunden für Werbebuchungen/Werbeeinnahmen.
    • Franchise-PartnerInnen können Betrieben im Bereich Handel, Gastronomie, Gesundheitswesen, Unterhaltung oder öffentliche Gebäude die Spiegel verkaufen, die diese als Werbeträger selbst nutzen (Zusatzeinnahme).

    Leistungen, von denen Admirror-Partner profitieren:

    • Grund- und Aufbauschulung, interne Trainings und regelmäßiger Erfahrungsaustausch
    • Unterstützung bei der Standortsuche
    • Unterstützung bei der Akquisition potenzieller Werbekunden
    • Marktstudien und Statistiken
    • Marketingkonzepte
    • Kontinuierliche Aktualisierung der Spiegel-Software
    • Zugang zum CMS zur Steuerung/Übertragung der Werbeinhalte per Mausklick auf die gewünschten Spiegel
    • Rund-um-die-Uhr-Service zur Überwachung der Spiegel
    • u.v.m.
  • Interessiert? Jetzt sind Sie am Zug!

    Bringen Sie Unternehmergeist, Erfolgswillen, Hands-on-Mentalität und betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse mit? Teilen Sie mit uns die Leidenschaft für Werbung, Marketing und innovative, smarte Technologien?

    Dann zögern Sie nicht: Sichern Sie sich Ihr exklusives Vertriebsgebiet für Admirror – jetzt!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Expense Reduction Analysts
    Expense Reduction Analysts

    Expense Reduction Analysts

    Mittelstandsberatung im Bereich Prozess- und Kostenmanagement
    Jedes Unternehmen will sparen – und Sie wissen wie! Werden Sie Unternehmensberater für Kostenmanagement in einem global führenden Netzwerk!
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 - 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • INtem
    INtem

    INtem

    Die Stufen zu mehr Vertriebserfolg. Beratung | Training | Coaching
    Führen Sie als selbständiger Trainer Vertriebs- & Verkaufstrainings, Beratung & Coaching nach einheitlichen zertifizierten Qualitätsstandards durch.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Regus
    Regus

    Regus

    Weltweit größter Anbieter von Coworking und flexiblen Arbeitsplatzlösungen
    Regus Coworking goes Franchise! Erwerben Sie jetzt Ihre Lizenz und eröffnen Sie ein Regus-Büro-Center in Ihrer Region – mit der Marke des Weltmarktführers!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 110.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Gartenzauberwerk
    Gartenzauberwerk

    Gartenzauberwerk

    Der zuverlässige Partner im Garten für die Gartenpflege, Gartenbau, Winterdienst und Baumpflege
    Die Gartenhelfer: Professionell, zuverlässig und nahezu konkurrenzlos preiswert. Jetzt Franchise-Lizenz erwerben, aufblühen, mitwachsen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Varia - Die Küche zum Leben
    Varia - Die Küche zum Leben

    Varia - Die Küche zum Leben

    Küchen-Fachhandel
    Varia Küchen wächst erfolgreich weiter! Das Küchen-Franchisesystem sucht Partner zur weiteren Expansion. Mit Topmarken-Einbauküchen zu Top-Konditionen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • amarc21
    amarc21

    amarc21

    Immobilien Franchise
    amarc21: „bestes Immobilien Franchise Unternehmen in Deutschland 2019“ (Quelle: Test Zeitschrift Focus, Erscheinungsdatum 29.06.2019, Studie 2019 des IMWF)
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Brinkmann Pflegevermittlung
    Brinkmann Pflegevermittlung

    Brinkmann Pflegevermittlung

    Häusliche Pflege- und Betreuungsdienstleistung für hilfebedürftige Menschen
    Würdevolles Leben von Pflegebedürftigen in den eigenen vier Wänden – durch Brinkmann Pflegevermittlung. Die Agentur für Pflegekräfte.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • McDATA
    McDATA

    McDATA

    Finanz- und Lohnbuchhaltungsbüros
    Mit einem eigenen Finanz- und Lohnbuchhaltungsbüro übernehmen Sie bei Ihren klein- und mittelständischen Kunden die klassischen Buchhaltungsarbeiten.
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 - 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Daniel Moquet
    Daniel Moquet

    Daniel Moquet

    Bau von Einfahrten, Wegen und Terrassen bei Privatkunden
    Existenzgründung jetzt – mit konkurrenzlosem Franchise-Konzept! Rasant wachsendes Netzwerk: Werden Sie Teil! Ihre größte Chance: Master für Deutschland!
    Benötigtes Eigenkapital: 40.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über Admirror

Franchise-System für Werbespiegel: Admirror präsentiert sich in der Virtuellen Gründermesse

Franchise-System für Werbespiegel: Admirror präsentiert sich in der Virtuellen Gründermesse

Spiegel, die zugleich als Werbefläche genutzt werden - darauf setzt das 2010 in den Niederlanden gegründete Franchise-System Admirror. Mit der Präsentation des Geschäftskonzepts in der Virtuellen Franchise-Messe will Admirror nun neue Partner in Deutschland, Österreich und in der Schweiz gewinnen.

Auf den digitalen Werbespiegeln können unter anderem Fotos, Videos, Animationen oder News-Streams angezeigt werden. Auch Interaktionen sind möglich: So können zum Beispiel für Kunden, die sich wiederholt in das W-LAN vor Ort einloggen, spezielle Aktionen oder Rabatte angeboten werden. Admirror sorgt nicht nur für den Vertrieb und die Vermarktung seiner Werbespiegel. Auch für die Entwicklung und Herstellung zeichnet das Unternehmen verantwortlich. In Zukunft sollen Admirrors auch Gesichter erkennen und mit den Betrachtern in Interaktion treten können.

Franchise-Nehmer von Admirror erwerben eine bestimmte Zahl an Spiegeln vom Franchise-Geber und suchen dafür geeignete Standorte. Dabei kommen zum Beispiel Vereinsheime, Geschäfte oder Gastronomiebetriebe in Frage. Auch die Akquisition von Werbekunden zählt zu den Aufgaben der Franchise-Nehmer. Zudem können die Spiegel auch an Firmen verkauft werden, die damit selbst Werbeeinnahmen generieren wollen. Als Leistungen für seine Franchise-Partner nennt Admirror unter anderem Schulungen, Unterstützung bei der Standortwahl sowie Hilfe bei der Akquisition von Werbekunden und beim Marketing. Die Franchise-Nehmer erhalten zudem Zugang zu einem Content-Management-System, mit dem die Werbeinhalte auf den Spiegel verwaltet und gesteuert werden. (red.)

Admirror
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.