Admirror

Admirror Franchise: Smart Mirrors als digitale Werbespiegel

Admirror
  • Gründung: 2010
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Entwickler und Hersteller innovativer digitaler Spiegel für eine zeitgemäße und effektive Marketingkommunikation
Eigenkapital
0 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
20 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Für die kontinuierliche Instandhaltung und Aktualisierung der Spiegelsoftware sowie die Nutzung des CMS erhalten wir von Ihnen einen monatlichen Betrag von 20 EUR pro Smart Admirror.

Admirror entwickelt und produziert in den Niederlanden seit 2010 digitale Spiegel, die es Unternehmen ermöglichen, sich mit ihrer Marketingkommunikation auf neuartige und effektive Weise an die entsprechenden Zielgruppen zu richten. Es geht nicht nur um die Botschaft, sondern auch um die Kombination aus Zielgruppe, Location und Timing. Der angebotene Kommunikationskanal ist vollkommen neuartig und erreicht den Betrachter deutlich besser als herkömmliche Werbemaßnahmen. Das Franchise-System geht von dem Erwerb einer bestimmten Menge sogenannter Smart Admirrors durch Franchisenehmer*innen aus.

Admirror Franchise-System

Das Franchise-System Admirror und sein Angebot

Franchise-Firmengründer*innen suchen Ideen – je einfacher, desto besser. 

Admirror bietet genau dies: eine überzeugende, schnell erklärbare und einzigartige Lösung zur Werbe-Kommunikation.

Der Franchisegeber kann folgende Alleinstellungsmerkmale geltend machen:

  • Moderne Spiegel
  • Visuelle Werbung auf trendigen Spiegeln
  • Innovative Methode der Kommunikation
  • Der Smart Admirror bietet Unternehmen eine Vielzahl an Möglichkeiten, ihre Zielgruppe(n) direkt zu erreichen
  • Positiver Zeitvertreib
  • Forced exposure: Der Besucher kann die Werbung nicht vermeiden
  • Die Werbung hat optimale Stopping Power

Einfach einleuchtend: die digitalen Werbespiegel

An den Smart Admirror-Werbespiegeln läuft kein Passant oder Shopper einfach vorbei. Die Fotos, Videos, Animationen oder News-Streams sind unübersehbar. Sie ziehen die Betrachter in ihren Bann. Damit ist der Smart Admirror der ideale Kanal für werbende Unternehmen. Die Gäste und Besucher können am neuesten Smart Admirror aber nicht nur Werbeinhalte sehen, sondern können sich bei wiederholtem Einloggen in das W-LAN zum Beispiel attraktive Rabatte sichern, die den Kunden dann per SMS gesendet werden können.

Innovative Kommunikation auf trendigen Werbeträgern

Seit 2010 ist das Unternehmen als Entwickler, Hersteller und Vermarkter der innovativen Werbespiegel in den Niederlanden sehr erfolgreich. Ständig entwickelt es die Produkte weiter. Zukünftige Admirrors werden auch Gesichter erkennen und mit den Betrachtern in Interaktion treten.

 Derzeit sucht das Unternehmen Franchise-Partner*innen in den deutschsprachigen Märkten und weiteren Ländern.

  • Ein Franchise-System, zwei Einnahme-Quellen

    Das von uns betriebene Franchise-System geht von dem Erwerb einer bestimmten Menge sogenannter Smart Admirrors durch die einzelnen Franchisenehmer*innen aus. Diese platzieren die Spiegel in Top Locations in Horeca, Sportvereinen usw. und akquirieren Kunden, die auf den Spiegeln Werbung schalten möchten. Die daraus resultierenden Werbeeinnahmen bilden ihre Einkommensquelle.

    • Franchise-Partner*innen erwerben eine bestimmte Zahl an Spiegeln vom Franchise-Geber. Die Spiegel platzieren sie in Locations wie Sportvereinsheimen, Ladengeschäften oder Gastronomiebetrieben und akquirieren Kunden für Werbebuchungen/Werbeeinnahmen.
    • Franchise-Partner*innen können Betrieben im Bereich Handel, Gastronomie, Gesundheitswesen, Unterhaltung oder öffentliche Gebäude die Spiegel verkaufen, die diese als Werbeträger selbst nutzen (Zusatzeinnahme).
  • Leistungspaket für die Franchise-Partnerschaft

    Leistungen, von denen Admirror-Partner*innen profitieren:

    • Grund- und Aufbauschulung, interne Trainings und regelmäßiger Erfahrungsaustausch
    • Unterstützung bei der Standortsuche
    • Unterstützung bei der Akquisition potenzieller Werbekunden
    • Marktstudien und Statistiken
    • Marketingkonzepte
    • Kontinuierliche Aktualisierung der Spiegel-Software
    • Zugang zum CMS zur Steuerung/Übertragung der Werbeinhalte per Mausklick auf die gewünschten Spiegel
    • Rund-um-die-Uhr-Service zur Überwachung der Spiegel
    • u.v.m.
  • Interessiert? Jetzt bist du am Zuge!

    Bringst du Unternehmergeist, Erfolgswillen, Hands-on-Mentalität und betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse mit? Teilst du mit uns die Leidenschaft für Werbung, Marketing und innovative, smarte Technologien?

    Dann zögere nicht: Sichere dir ein exklusives Vertriebsgebiet für Admirror – jetzt!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Success Addition
    Success Addition

    Success Addition

    Marketing, Werbung und Sportmanagement
    Erfolgreich selbstständig machen mit Marketing, Werbung und Sportmanagement: Starten Sie jetzt mit Success Addition!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.900 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ExclusivMarketing DiArno
    ExclusivMarketing DiArno

    ExclusivMarketing DiArno

    Vermarktung und Vertrieb
    Das System ExclusivMarketingDiArno ist Spezialist für hochwertige Präsentations-Werbeträger. Gründe auch du dein eigenes Business mit diesem Konzept.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • DATAC
    DATAC

    DATAC

    Franchisegeber für gewerbliche Buchführungsbüros
    Buchführung vom Marktführer! Eigenes Büro eröffnen und von den Erfahrungen des Experten profitieren. Jetzt im Franchiseverbund durchstarten!
    Benötigtes Eigenkapital: 100 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Mail Boxes Etc.
    Mail Boxes Etc.

    Mail Boxes Etc.

    Premium Logistik-Dienstleister: Full-Service für Versand, Verpackung, Grafik & Druck
    Starten Sie durch als Partner von MAIL BOXES ETC.! Dem weltgrößten Franchise-Netz für Business-Services: Verpackung, Grafik, Druck, Versand.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • McDATA
    McDATA

    McDATA

    Finanz- und Lohnbuchhaltungsbüros
    Mit einem eigenen Finanz- und Lohnbuchhaltungsbüro übernehmen Sie bei Ihren klein- und mittelständischen Kunden die klassischen Buchhaltungsarbeiten.
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • DIE KARRIEREHELFER
    DIE KARRIEREHELFER

    DIE KARRIEREHELFER

    Karriere- und Personalberatung im Home Office
    Bei der Suche nach dem richtigen Personal Zeit und Nerven sparen und gleich mit Profis arbeiten! Jetzt Lizenzen bei DIE KARRIEREHELFER sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 6.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe
    VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe

    VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe

    Dienstleister, Lohnsteuerhilfeverein
    VLH-BeraterIn im Haupt- oder Nebenberuf: Werden Sie Partner des größten Lohnsteuerhilfevereins in Deutschland mit mehr als einer Million Mitgliedern!
    Benötigtes Eigenkapital: 1.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • InXpress
    InXpress

    InXpress

    Nummer 1 der Wiederverkäufer im globalen Expressversand
    InXpress erobert Deutschland. Werden Sie Teil der weltweiten Nr. 1 der Expressversand-Vermittlung. Jetzt starten und Vorteil sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Regus
    Regus

    Regus

    Weltweit größter Anbieter von Coworking und flexiblen Arbeitsplatzlösungen
    Regus Coworking goes Franchise! Erwerben Sie jetzt Ihre Lizenz und eröffnen Sie ein Regus-Büro-Center in Ihrer Region – mit der Marke des Weltmarktführers!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über Admirror

  • Franchise-System für Werbespiegel: Admirror präsentiert sich in der Virtuellen Gründermesse

    Franchise-System für Werbespiegel: Admirror präsentiert sich in der Virtuellen Gründermesse

    Franchise-System für Werbespiegel: Admirror präsentiert sich in der Virtuellen Gründermesse

    Franchise-System für Werbespiegel: Admirror präsentiert sich in der Virtuellen Gründermesse

    Spiegel, die zugleich als Werbefläche genutzt werden - darauf setzt das 2010 in den Niederlanden gegründete Franchise-System Admirror. Mit der Präsentation des Geschäftskonzepts in der Virtuellen Franchise-Messe will Admirror nun neue Partner in Deutschland, Österreich und in der Schweiz gewinnen.

    Auf den digitalen Werbespiegeln können unter anderem Fotos, Videos, Animationen oder News-Streams angezeigt werden. Auch Interaktionen sind möglich: So können zum Beispiel für Kunden, die sich wiederholt in das W-LAN vor Ort einloggen, spezielle Aktionen oder Rabatte angeboten werden. Admirror sorgt nicht nur für den Vertrieb und die Vermarktung seiner Werbespiegel. Auch für die Entwicklung und Herstellung zeichnet das Unternehmen verantwortlich. In Zukunft sollen Admirrors auch Gesichter erkennen und mit den Betrachtern in Interaktion treten können.

    Franchise-Nehmer von Admirror erwerben eine bestimmte Zahl an Spiegeln vom Franchise-Geber und suchen dafür geeignete Standorte. Dabei kommen zum Beispiel Vereinsheime, Geschäfte oder Gastronomiebetriebe in Frage. Auch die Akquisition von Werbekunden zählt zu den Aufgaben der Franchise-Nehmer. Zudem können die Spiegel auch an Firmen verkauft werden, die damit selbst Werbeeinnahmen generieren wollen. Als Leistungen für seine Franchise-Partner nennt Admirror unter anderem Schulungen, Unterstützung bei der Standortwahl sowie Hilfe bei der Akquisition von Werbekunden und beim Marketing. Die Franchise-Nehmer erhalten zudem Zugang zu einem Content-Management-System, mit dem die Werbeinhalte auf den Spiegel verwaltet und gesteuert werden. (red.)

Admirror
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.