Zum Bereich für Franchisegeber
Beratung und Coaching
Experten für deine Gründung
Dr. Hubertus Thum
THUM Rechtsanwaltskanzlei
THUM Rechtsanwaltskanzlei
Geusaugasse 17/2.1
1030 Wien
Österreich

Hubertus Thum studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Juridicum), wo er auch sein Doktorat absolvierte. Ergänzt wurde die akademische Ausbildung durch ein Forschungssemester an der Universität St. Gallen (HSG), Schweiz, sowie einen postgraduate Master (LL.M.) in International Business Law an der Católica Global School of Law, Lissabon, Portugal. 

Seine Wiener Kanzlei „Thum Law“ vertritt und berät sowohl nationale als auch internationale Franchisegeber von der Aufbauphase des Franchisesystems bis zur Expansion mittels Masterfranchisenehmer oder Area Developer. Thum Law unterstützt Unternehmen und Agenturen ebenso in allen Belangen des Marketing- und Werberechts (Social Media, Ambush Marketing, online und offline) und erarbeitet gemeinsam mit den Klienten und deren Marketingabteilungen passende Werbesujets und Kampagnen. Im Bereich des Lauterkeits- und Wettbewerbsrechts begleitet Thum Law seine Klienten z.B. bei der strukturierten Übernahme fremder Arbeitnehmer oder Franchisenehmer bzw. Abwehr solcher Vorhaben durch Konkurrenten. 

Als Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter erstellt Dr. Hubertus Thum, LL.M., praxisorientierte datenschutzrechtliche Konzepte für Franchisesysteme und unterstützt dabei, system-interne Datenflüsse rechtskonform zu gestalten. 

Bei rechtlichen Streitigkeiten vertritt Thum Law sowohl Franchisegeber als auch Franchisenehmer vor den österreichischen Gerichten und bei Schiedsverfahren. 

Dr. Hubertus Thum, LL.M., ist Mitglied des Rechtsausschusses des österreichischen Franchise-Verbandes, Autor des Buches „Der Ausgleichsanspruch des Franchisenehmers“ (ISBN: 978-3-7046-6260-6) und Vortragender bei diversen Institutionen.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • burgerme
    burgerme

    burgerme

    Burger Delivery
    Wachsen Sie jetzt mit dem Marktführer und liefern frisch gegrillte und individuell zubereitete Burger und knackfrische Salate an Ihre Kunden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Plameco
    Plameco

    Plameco

    Neue Decke, modernes Beleuchtungskonzept, bessere Akustik - Morgen schöner Wohnen
    Auch als Nicht-Handwerker kannst du vom Boom profitieren! Schaffe mit Einsatz einer neuen Plameco-Decke ein ganz neues Wohn-Gefühl für deine Kunden.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Sushi Palace
    Sushi Palace

    Sushi Palace

    Sushi Liefer- und Abholservice
    Sushi wie von Meisterhand: SUSHI-PALACE liefert Sushi auf Sterne-Niveau ganz bequem nach Hause. Werde jetzt FranchisenehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht