Zum Bereich für Franchisegeber
Beratung und Coaching
Experten für deine Gründung
Michael Traub
TRAUB Business Consulting
TRAUB Business Consulting
Tulpenstraße 46
71394 Kernen
Deutschland

Michael Traub ist seit knapp 10 Jahren in der Unternehmensberatung tätig. Dabei hat er bereits einige Franchiseunternehmen wie Subway oder Joes Penas betreut.

Seit mehr als 6 Jahren hat Herr Traub eine eigene Unternehmensberatung, welche sich auf die Gründung und Unternehmenserweiterung spezialisiert hat.

Warum sollten Franchisenehmer und Unternehmen mit Traub Business Consulting zusammenarbeiten?

Herr Traub und sein Team legen besonders viel Wert auf die Kommunikation mit den Kunden und den dazugehörigen Betriebspartnern. In diesen Unternehmen stehen besonders die Wünsche der Kunden im Mittelpunkt. Der Kunde wird dabei an die Hand genommen und durch die Vielzahl an Schritten zur Selbständigkeit oder Unternehmenserweiterung sowie bürokratische Prozesse geleitet.

Neben der jahrelangen und erfolgreichen Erfahrung bieten Traub Business Consulting ein eingespieltes Team, welches stehts für sie zu Stelle ist, auch nach Abschluss der Beratung.

„Eine qualifizierte Beratung schafft eine solide Grundlage für Ihre erfolgreiche unternehmerische Entwicklung“

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • MUNDFEIN
    MUNDFEIN

    MUNDFEIN

    Pizza-Lieferservice
    Sie lieben Pizza in bester Qualität? Dann lernen Sie unser Franchise-Konzept kennen! Wir bescheren unseren Kunden unvergessliche Geschmackserlebnisse.
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Regus
    Regus

    Regus

    Weltweit größter Anbieter von Coworking und flexiblen Arbeitsplatzlösungen
    Regus Coworking goes Franchise! Erwerben Sie jetzt Ihre Lizenz und eröffnen Sie ein Regus-Büro-Center in Ihrer Region – mit der Marke des Weltmarktführers!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Extrawurst
    Extrawurst

    Extrawurst

    Schnellimbiß, Kiosk
    Machen Sie sich selbstständig mit Deutschlands beliebtestem Snack! Der Unterschied zu den üblichen „Pommes-Buden“ zahlt sich in klingender Münze aus.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht