Garantell

Garantell: Franchise für individuelle Keller-Trennwände

  • Gründung: 2003
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Verkauf und Montage von Kellertrennwänden
Eigenkapital
ab 25.000 EUR
Eintrittsgebühr
9.500 EUR
Lizenzgebühr
950 EUR monatlich

Garantell ist ein Unternehmen aus Schweden, das hochwertige Gitterwände entwickelt, objektbezogen produziert und verkauft. Das Franchisesystem sucht derzeit PartnerInnen für den Vertrieb und die Montage seiner Gitter-Trennwände für Kellerräume. Die FranchisepartnerInnen sondieren die Baubranche nach aktuellen Bauvorhaben und akquirieren ihre Kunden, z.B. ausführende Gewerbebetriebe, General- und Bauunternehmer, Architekten usw.. Die Bauwirtschaft zählt zu den Schlüsselbranchen in Deutschland. Unsere FranchisepartnerInnen montieren die Trennwände und können sich ein Montageteam aufbauen.

Garantell Franchise-System

Welche Produkte und Vorteile bietet das FranchiseSystem?

Made in Sweden ist eine der angesehensten Herkunftsbezeichnungen für Qualitätsprodukte weltweit – und ein wirksames Verkaufsargument für Garantell. Das familiengeführte Unternehmen aus Schweden steht für hochwertige Gitterwände, die in ganz Europa im Einsatz sind. 2003 gegründet, ist Garantell heute europaweit, vor allem in Skandinavien sowie im deutschsprachigen Raum, präsent. Garantell bietet einen im Markt einzigartigen USP: die individuelle Produktion der hochwertigen Gittertrennwände erfolgt nach Eingang deines Kundenauftrags, so dass bei der Montage vor Ort kein weiteres Anpassen und Zuschneiden notwendig ist. Die Ware wird direkt an die Baustelle geliefert. Ohne Lagerkosten und mit hoher Automatisierung ermöglicht dir das Franchisesystem von Garantell, die so günstig produzierten Gittertrennwände zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis in deinen Angeboten zu präsentieren. Die enorme Zeitersparnis im gesamten Ablauf ermöglicht unseren PartnerInnen, den Fokus im Alltagsgeschäft auf die gewinnbringende Arbeit zu setzen. Garantell Franchise-PartnerInnen liefern ihren Kunden alles aus einer Hand - Vertrieb, Verkauf, Montage. 

Zum Portfolio von Garantell gehört die objektbezogene Fertigung und der Vertrieb von Kellertrennwänden, insbesondere für Mehrfamilienhäuser und andere Großobjekte. Die Abnehmer sind Unternehmen aus der Baubranche. Mit dieser Produktsparte expandiert Garantell als Franchise-System.

Geplant ist die europaweite Marktdurchdringung. In der DACH-Region startet Garantell seine Expansion in wirtschaftlichen Ballungsräumen. Besondere Priorität haben zu Beginn die Großräume Hamburg und Berlin. 

  • Welche Aufgaben übernimmt ein Garantell Franchise-Partner?

    Garantell-Partner erwirtschaften ihre Umsätze und Gewinne mit dem Verkauf und der Montage von Kellertrennwänden. Sie bearbeiten den lokalen Markt im Baubereich, akquirieren Kunden und beraten sie telefonisch. Mithilfe von Raumbeschreibungen und Zeichnungen wählen sie das passende Produkt aus – gegebenenfalls auch nach einem Aufmaß vor Ort. In der Akquisephase sprichst du Entscheider an, um das einzigartige System von Garantell vorzustellen und in Bauprojekten umzusetzen. Dabei stellt dir die Systemzentrale mit ihrer speziellen Software für Bauvorhaben und teilnehmenden Firmen ein wichtiges Akquiseinstrument zur Verfügung. So kannst du deine Angebote zum richtigen Zeitpunkt bei öffentlichen Ausschreibungen einbringen oder bei privaten Investoren platzieren. 

    Mit der hauseigenen webbasierten Software „Garantellator“ erstellen sie die Entwurfsskizzen. Als Nächstes folgt ein komplettes, detailliertes Angebot an den Kunden. Schließlich übernehmen oder koordinieren die Franchisepartner die Montage des Endproduktes beim Kunden.

    Alles was du für dein neues Unternehmen brauchst, sind Computer, Handy, Auto und Werkzeug. Lagerräume sind nicht notwendig. 

  • Womit unterstützt mich die FranchiseZentrale?

    Zum Leistungspaket der Franchise-Zentrale für Existenzgründer gehören u.a.:

    • Eingehende Grund- und Aufbauschulungen für Existenzgründer
    • Laufender Support im Betrieb des Franchise-Unternehmens
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • Marketingkonzepte und überregionale Marketingmaßnahmen
    • Intranet/Computervernetzung, webbasierte Bauzeichnungs-Software, Akquisesoftware
    • u.v.m.
  • Franchise eröffnen: Was muss ich als Nächstes tun?

    Schritt eins zu deiner Existenzgründung sind die positiven Antworten auf folgende Fragen:

    • Möchtest Du dich selbstständig machen und Dein eigener Chef sein – in der boomenden Baubranche?
    • Bringst Du neben einem kaufmännischen Background auch handwerkliches Geschick, Verkaufstalent und Unternehmergeist mit?
    • Du gehst ohne Berührungsängste auf Menschen zu und kannst begeistern und unsere Markenbotschaft vermitteln?

    Wenn ja, eröffne Dein Geschäft mit der Franchise-Lizenz für Garantell! Gib jetzt Deine Kontaktdaten ein. Wir senden Dir unverbindlich unsere detaillierten System-Unterlagen zu!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Fugenmann.de
    Fugenmann.de

    Fugenmann.de

    Austausch von Silikonfugen
    Fugenprofi werden und in den großen Sanierungsmarkt einsteigen. Nutze jetzt die cleveren Verfahren von fugenmann.de und werde FranchisenehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Finalit StoneCare
    Finalit StoneCare

    Finalit StoneCare

    Professionelle Stein- und Fliesenpflege
    Starten Sie durch mit dem Spezialisten für die Sanierung, Reinigung, Pflege und Imprägnierung von Steinflächen aller Art.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • TeeGschwendner
    TeeGschwendner

    TeeGschwendner

    Tee-Fachhandel
    Ein Top-Sortiment, servicebetonter Verkauf, fachmännische Beratung und höchste Qualität sind unsere Erfolgsparameter als Marktführer im Tee-Fachhandel.
    Benötigtes Eigenkapital: 12.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • AUST FASHION
    AUST FASHION

    AUST FASHION

    Modeboutique
    Werden Sie Teil einer seit über 50 Jahren in Deutschland bekannten und beliebten Mode-Marke und eröffnen Sie Ihre eigene AUST-Boutique!
    Benötigtes Eigenkapital: 0 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Getifix
    Getifix

    Getifix

    Dienstleistungen rund um die Sanierung von Feuchtigkeitsschäden
    Getifix – schnelle und qualitativ hochwertige Sanierung und Modernisierung von Gebäuden bei günstigen Konditionen. Jetzt Franchise-PartnerIn werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • e-motion Technologies - die e-Bike Experten
    e-motion Technologies - die e-Bike Experten

    e-motion Technologies - die e-Bike Experten

    Einzelhandel im Bereich e-Bikes.
    Jetzt in den Boom-Markt starten: Werden Sie Teil der führenden unabhängigen Fachhändler-Gruppe in Deutschland für E-Bikes und Pedelecs.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KÜCHE 3000
    KÜCHE 3000

    KÜCHE 3000

    Einzelhandel für Einbauküchen, Geräte und Zubehör
    Die Chance für Gründer: Jetzt Lizenz sichern und Küchenzentrum eröffnen – mit der führenden Verbundgruppe für Küchen-Fachgeschäfte.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Garantell
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.