FranchisePORTALFranchisePORTAL6
Franchising

Geben Sie Ihrem Traum vom eigenen Unternehmen eine Chance!

Franchise-Unternehmen, Lizenz-Systeme und Master-Franchising in der Virtuellen Messe

Abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter rund ums Franchising!

amarc21 Franchise-System

Franchise-Angebot in Branche: Immobilien, Geschäfte & Agenturen

test
amarc21 (D)

amarc21

Unser modernes Franchise-Konzept für Immobilienmakler entspricht schon dem europäischen Standard von morgen und damit internationalen Gepflogenheiten.

Franchise-System

Lizenz-System

Verbundgruppe

amarc21

Verkauf und Vermietung exklusiver und hochwertiger Immobilien!

Sie möchten exklusive und hochwertige Immobilien verkaufen oder vermieten?

Willkommen beim Maklernetzwerk amarc21. Wir sind die Makleridee mit Zukunft und bieten Ihnen ein umfassendes Franchisekonzept für Ihren persönlichen Erfolg an. Kommen Sie in ein starkes Team und ergänzen Sie ein Teil unserer Kompetenz in Immobilienfragen.

Wir bieten Ihnen ein in der Branche bewährtes Franchise-Einstiegskonzept. Die amarc21 Gesellschafter und Dozenten der amarc21 Akademie können teilweise auf über 20 Jahre Maklererfahrung in Deutschland zurückblicken.

Immobilien Franchise im 21. Jahrhundert!

Unser System ist ideal für Neu- oder Quereinsteiger und für bereits bestehende Makler:

  • Sie erhalten Zugang zum gesamten Knowhow - Sie werden besser
  • Sie nutzen kostenfrei unsere interne Aus- und Weiterbildung - Sie sparen Zeit
  • Freies Provisionssystem – Sie entscheiden ob Innen- oder Außenprovision
  • Sie nutzen unsere Datenbank für Gemeinschaftsgeschäfte - mehr Gewinn
  • Sie nehmen teil an der gesamten Weiterentwicklung - mehr Kundennutzen
  • Sie erhalten als Netzwerkmakler Alleinaufträge und erzielen überdurchschnittliche Provisionen

#CONTACT#

amarc21, das ist Immobilienfranchise im 21. Jahrhundert

  • Es gibt keine versteckten Zusatzkosten
  • Sie verwenden eine starke Marke
  • Sie grenzen sich vom Wettbewerb ab
  • Sie kommen in den Genuss all unserer Rahmenverträge mit Marktteilnehmern

Bestellen Sie noch heute ganz unverbindlich unsere Unterlagen!

Fordern Sie jetzt unverbindlich weitere Informationen per Email an!

Daten & Fakten

Eigenkapital

ab 2.000 EUR

Eintrittsgebühr

995 EUR

Lizenzgebühr

10,00 %

Jetzt Infos anfordern!

Multimedia

Bilder

amarc21 (D) Bild 1
amarc21 (D) Bild 2
amarc21 (D) Bild 3
amarc21 (D) Bild 4
amarc21 (D) Bild 5
amarc21 (D) Bild 6
Zu unterscheiden ist zwischen Franchise- und Lizenzsystemen sowie Verbundgruppen.
Franchisesystem: Im Vordergrund steht die Weitergabe von Nutzungsrechten (an Marke, Urheberrecht, Patent etc.) und Know-how (Pilotphase, Handbuch, Schulung, Tagungen, etc.) zum Aufbau und zur Führung eines Betriebes. Hierzu gehört eine dauerhafte Unterstützung des Franchisenehmers im Alltagsgeschäft durch ein erprobtes Leistungspaket.
Die Eintrittsgebühr honoriert die Vorleistungen des Franchise-Gebers für Markenaufbau, Bekanntheitsgrad und Systementwicklung. Ihre Höhe richtet sich nach getätigten Investitionen, Know-how und Unterstützung seitens des Franchise- oder Lizenzgebers vor Aufnahme der Geschäftstätigkeit durch den Partner.
Eigenkapital sind jene Mittel, die der Gründer eines Unternehmens zur Beschaffung von Fremdkapital aufzubringen hat. Der angemessene Anteil beträgt je nach Branche 15% bis 25% der Gesamtinvestition.
Mit der Lizenzgebühr oder Franchisegebühr werden die Betreuung und Unterstützung des Partners durch die Systemzentrale nach Aufnahme der Geschäftstätigkeit honoriert. Als Berechnungsgrundlage dient meist der monatliche Umsatz.
Zu unterscheiden ist zwischen Franchise- und Lizenzsystemen sowie Verbundgruppen.
Lizenzsystem: Im Vordergrund steht die Vergabe zusammenhängender Nutzungsrechte (an Marke, Urheberrecht, Patent etc.) zur Umsetzung eines Geschäftskonzeptes. Dabei werden dem Lizenznehmer allenfalls in begrenztem Umfang Know-how und Unterstützungsleistungen zur Führung seines Betriebes zur Verfügung gestellt.
Newcomer: Hierbei handelt es sich um ein Franchisesystem oder Lizenzsystem, dessen erster Partnerbetrieb vor weniger als zwei Jahren im Ursprungsland eröffnet wurde und das sich somit in der Aufbauphase befindet.

(Das Ursprungsland ist das Land, in dem das Geschäftskonzept erstmalig ins Leben gerufen wurde und muss sich nicht zwingend im deutschsprachigen Raum befinden.)
Zu unterscheiden ist zwischen Franchise- und Lizenzsystemen sowie Verbundgruppen
Verbundgruppe: Freiwillige und auf Dauer angelegte Kooperation selbstständiger Unternehmen zur Erhöhung ihrer Wirtschaftlichkeit. Während ursprünglich der Einkauf im Vordergrund stand, werden die gemeinschaftlichen Aufgaben inzwischen auf immer mehr Bereiche ausgeweitet. Es gibt i.d.R. keinen "Systemkopf", der die Mitgliedsunternehmen über Zielvorgaben und Richtlinien steuert.
.
FAIR.PAGEIMPRESSION
Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH
Facebook Banner
1574
Suchbegriff
(Marke)

Franchise-Treff

 
© 2000-2015 FranchisePORTAL GmbH - Beratung, Konzept, Design, Programmierung und CMS by HELLMEDIA GmbH