Innovation im Franchise-Glossar

Als Innovation bezeichnet man die Umsetzung neuer technologischer, organisatorischer oder wirtschaftlicher Problemlösungen.

Dabei sind zu unterscheiden:

  • Basisinnovationen: neue Wirkprinzipien, neue Produkte und Verfahren
  • Verbesserungsinnovationen: Verbesserung von Qualitätsparametern
  • Anpassungsinnovationen: vorhandene Lösungen werden an kundenspezifische Wünsche angepasst

Die Umsetzung von Innovationen ist oft mit der Neuordnung der strategischen Unternehmensziele verbunden, was in der Praxis häufig zu der Entscheidung führt, die neuen Marktchancen durch Franchising zu nutzen.

Innovation in Franchise-Systemen

Um Franchise-System an veränderte Marktsituationen anzupassen, besteht eine Innovationspflicht des Franchisegebers. Es ist eine seiner Hauptaufgaben. Er muss Kunden-Feedbacks von den Franchisenehmern vor Ort in der Zentrale bündeln und auswerten, neue Strategien oder Produkte entwickeln und die Franchisenehmer darin schulen. Bei Nicht-Anpassung besteht die Gefahr, dass das System Marktanteile verliert oder Imageschäden erleidet. 

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar