Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Ratgeber
für Franchise-Interessierte

Themenauswahl:

  • Existenzgründung
  • Finanzen
  • Franchise
  • Recht
  • Unternehmensführung

Kann ein Anwalt bei der Auswahl eines Franchise-Systems helfen?

Herr Dr. Jan Patrick Giesler ist ein Rechtsanwalt, der sich auf Franchise-Recht spezialisiert hat. Eigentlich berät er ausschließlich Franchise-Geber. Das FranchisePORTAL hat ihn gefragt, ob denn generell ein Anwalt auch Franchise-Nehmern bei der Auswahl eines geeigneten Franchise-Systems helfen kann.

Seine Antwort fällt positiv aus; allerdings müsse der Rechtsanwalt auch auf Franchising spezialisiert sein. Denn Franchise-Recht gehört nicht zur juristischen Ausbildung per se dazu. Außerdem sollte ein Anwalt nicht mit einem Existenzgründungsberater verwechselt werden. Wobei er allerdings helfen kann, erklärt Herr Dr. Giesler in diesem Video.

Dr. Jan Patrick Giesler

Dr. Jan Patrick Giesler

BUSSE & MIESSEN Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Fast ausschließlich für Franchiseunternehmen tätig. Berät bei Systemaufbau, Systemoptimierung, Vertragsgestaltung und bei der internationalen Expansion.
Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • JalouCity
    JalouCity

    JalouCity

    Einzelhandel Sicht- und Sonnenschutz
    JalouCity ist Marktführer im deutschen Einzelhandel für Sicht- und Sonnenschutz mit 30 Jahren Erfahrung. Werde FranchisenehmerIn, auch im Außendienst!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 8.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Deutsche Wohn Investment
    Deutsche Wohn Investment

    Deutsche Wohn Investment

    Immobilienvermittlung für Kapitalanleger
    Deutsche Wohn Investment – Immobilieninvestitionen im Kapitalanlagebereich. Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.900 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • LOS
    LOS

    LOS

    Die LOS helfen seit Jahren Menschen, ihre Probleme im Lesen und Schreiben erfolgreich zu überwinden.
    Jetzt geht’s LOS: Eröffnen Sie Ihr eigenes Lehrinstitut für Orthographie und Sprachkompetenz. Sichern Sie sich ein riesiges Marktpotenzial!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details