Jahrestagung und Meetings: Franchising bedeutet Erfahrungsaustausch

Michaela Jung ist Senior Consultant bei SYNCON International Franchise Consultants. In diesem Video geht sie auf die Frage ein, wie eigentlich Meetings und Partnertagungen in Franchise-Systemen organisiert werden. In Franchise-Systemen sind Tagungen und Meetings wichtig, um den Erfahrungsaustausch und den Informationsfluss zwischen dem Team in der Franchise-Zentrale, den Franchise-Partnern und deren Mitarbeitern zu sichern, erklärt die Franchise-Beraterin.

Franchising lebe von der Kraft des Netzwerks, so Jung im Gespräch. Voneinander zu lernen und gemeinsam besser und stärker zu sein als der Wettbewerb, ist ein entscheidender Faktor im Franchising. Wenn der Franchise-Partner und seine Mitarbeiter die Grundausbildung im Franchising absolviert haben, ist es ganz normal, dass das Tagesgeschäft und die alltäglichen Herausforderungen den Arbeitsalltag bestimmen. Deswegen ist es sehr hilfreich, wenn regelmäßig regionale ERFA-Treffen stattfinden, die dem Erfahrungsaustausch dienen. Sie holen den Partner aus dem Alltagsgeschäft heraus und ermöglichen den Erfahrungsaustausch unter Kollegen, erklärt Jung.

Eine weitere Möglichkeit sind Jahrestagungen, die in Franchise-Systemen organisiert werden. Zum Beispiel ein Kick-Off Meeting zum Jahresbeginn und zum Halbjahr die Jahrestagung. Hier können sich die Franchise-Kollegen treffen und austauschen und auch deren Mitarbeiter sollten hier einbezogen werden, betont die Franchise-Expertin. Neuerungen im Franchise-System werden hier präsentiert. Gemeinsam wird an der Weiterentwickelung des Systems gefeilt und darüber hinaus, ist es einfach ein schöner Anlass, um miteinander zu feiern.

Aber wie werden die Kosten für eine solche Veranstaltung gedeckt? Die Anreise und Verpflegung tragen die Partner und deren Mitarbeiter selbst. Die Organisation läuft aber über die Franchise-Zentrale. Entweder sind die Kosten für die Teilnahme über die laufende Gebühr gedeckt oder es wird eine Tagungspauschale an die Partner berechnet.

Autor:

SYNCON International Franchise Consultants

Glossar