All articles only available in German. Sorry!

Franchisevertrag: Was bedeutet die Vertragslaufzeit?

Die durchschnittliche Vertragslaufzeit eines Franchise-Vertrags liegt zwischen fünf und zehn Jahren, erklärt die Franchise-Expertin Bettina Momm in diesem Video-Interview. Danach muss jedoch nicht unbedingt Schluss sein: Wenn ein erfolgreicher Franchise-Nehmer gerne weitermachen möchte, wird sein Franchise-Geber kaum etwas dagegen haben. Zudem müsse die Vertragslaufzeit ohnehin so lange sein, dass sich die Investitionen amortisieren können.

Autor:

SYNCON International Franchise Consultants

Glossar