Zum Bereich für Franchisegeber
TopaTeam

TopaTeam Lizenzsystem Tischler & Schreiner als Fachhändler

  • Gründung: 1990
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Handwerk & Handel
Eigenkapital
0 EUR
Eintrittsgebühr
0 EUR
Lizenzgebühr
150 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Dienstleistungspauschale mit inkludierten Leistungen.

TopaTeam Lizenz-System

Das Lizenzsystem TopaTeam im Profil

Seit 1990 vertrauen Schreiner und Tischler aus ganz Deutschland der TopaTeam GmbH. Mittlerweile haben sich mehr als 300 Partner dem leistungsstarken Netzwerk angeschlossen und profitieren von zahlreichen Vorteilen.

Alles für Handwerk und Handel aus einer Hand

Das Motto von TopaTeam lautet „Alles für Handwerk und Handel aus einer Hand“. Das bedeutet, dass TopaTeam-Partner zum einen ihre Eigenfertigung mit hochwertiger Handelsware ergänzen können und zum anderen Einkaufsvorteile für den eigenen Werkstattbedarf erhalten. Der zentrale Gedanke des Konzeptes ist, die handwerkliche Fertigung der Partnerbetriebe mit hochwertigen Produkten renommierter Markenhersteller zu ergänzen – denn nur als Komplettanbieter sind Unternehmen heutzutage für den Kunden interessant.

Die Zentrale am Standort Wolnzach übernimmt den kompletten Einkauf und handelt im Vorfeld mit den Herstellern die Konditionen aus. Auf Wunsch unterstützt TopaTeam seine Partner auch bei 3D-Küchenplanungen, Reklamationen und Kalkulationen.

  • Umfangreiches Produktsortiment: Das bietet TopaTeam

    Über TopaTeam können Partner auf die Produkte von mehr als 60 renommierten Herstellern im Möbel- und Innenausbau zugreifen.

    TopaTeam bietet insbesondere:

    • Komplette Küchen und E-Geräte
    • Badmöbel
    • Gesunde Schlafsysteme, Matratzen
    • Wohnmöbel, Einbauschränke und Korpusse
    • Spanndecken
    • Büromöbel
    • Infrarotkabinen und Saunen
    • Wohn-Accessoires und Pflegemittel
    • Beleuchtung
    • Treppen
  • Unterstützungspaket für Lizenzpartner

    Marketing nach Maß

    Neben dem umfangreichen Angebot an Handelsware punktet TopaTeam auch mit weiteren Leistungen. Die hauseigene Marketingabteilung hat sich auf die Belange von Schreinern und Tischlern spezialisiert und unterstützt sie von der Homepageerstellung bis zur Logogestaltung.

    Fortbildungen und ERFA-Gruppen: Neue Ideen für den Erfolg

    In praxisorientierten Weiterbildungsmaßnahmen erhalten TopaTeam-Partner neue Impulse für die tägliche Arbeit und bleiben immer am Ball. Der Netzwerkgedanke wird bei TopaTeam sehr großgeschrieben. In Erfa-Gruppen und Regionaltagungen können sich die Schreiner und Tischler austauschen und gemeinsame Themen besprechen.

    TopaTeam-Leistungen im Überblick

    • Handelsware von mehr als 60 renommierten Herstellern
    • Einkaufsvorteile beim Werkstattbedarf
    • Zentraler Einkauf
    • Hauseigene Marketingabteilung
    • Praxisorientierte Fortbildungen
    • Persönliche Beratung durch den Außendienst
    • Regionaltagungen und Erfa-Gruppen
    • Individualisierte Kundenzeitschrift

    Werden auch Sie Teil eines starken Netzwerks! 

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Color Glo International
    Color Glo International

    Color Glo International

    Interieur-Spezial-Reparatur und -Restauration
    Als Interieur-Dienstleister suchen wir Partner für Reparatur- und Restaurierungsarbeiten in der Flugzeug-, Schifffahrts-, Automobil- und Möbelbranche.
    Benötigtes Eigenkapital: 8.000 - 16.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Daniel Moquet
    Daniel Moquet

    Daniel Moquet

    Bau von Einfahrten, Wegen und Terrassen bei Privatkunden
    Existenzgründung jetzt – mit konkurrenzlosem Franchise-Konzept! Rasant wachsendes Netzwerk: Werden Sie Teil! Ihre größte Chance: Master für Deutschland!
    Benötigtes Eigenkapital: 40.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • SCHMIDT Küchen
    SCHMIDT Küchen

    SCHMIDT Küchen

    Küchenstudios
    Machen Sie sich mit diesem etablierten Küchen- und Möbelstudio selbstständig und führen Sie ein eigenes SCHMIDT Küchen Partnerhaus!
    Benötigtes Eigenkapital: 60.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Storebox
    Storebox

    Storebox

    Storebox ist die erste komplett digitalisierte Selfstorage-Dienstleistung
    Self Storage – die Geschäftsidee! Starten Sie in die Selbstständigkeit mit dem komplett digitalisierten Lagerbox-Service!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • FiltaFry
    FiltaFry

    FiltaFry

    Fritteusen Management - Ölfiltrierung - Fritteusenreinigung - Ölverkauf - Entsorgung
    Mobiler Full-Service für die Fritteuse: Reinigung, Speiseöl-Filterung, Ölverkauf u.v.m.. In Deutschland neu, in vielen Ländern etabliert.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • WHO´S PERFECT
    WHO´S PERFECT

    WHO´S PERFECT

    Möbelhandel / Einzelhandel
    WHO'S PERFECT bietet Marken-Einrichtung aus Italien – der Wiege des hochwertigen und innovativen Möbeldesigns. Jetzt FranchisenehmerIn werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 100.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • FAVORIT-Massivhaus
    FAVORIT-Massivhaus

    FAVORIT-Massivhaus

    Immobilien-Lizenzen: Vertrieb und Bau von Massivhäusern
    Wir suchen Lizenzpartner zur professionellen Beratung privater Bauherren, die sich Wohnhäusern in bester handwerklicher Qualität erstellen lassen.
    Benötigtes Eigenkapital: keine Angabe
    Schnellansicht
    Details
  • Town & Country Haus
    Town & Country Haus

    Town & Country Haus

    Bau von kostengünstigen und energiesparenden Häusern
    Als Führungskraft bauen Sie Ihr eigenes renditestarkes Unternehmen auf
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Linde Gas & More
    Linde Gas & More

    Linde Gas & More

    Fachhandel für Gase, Services und Schweißtechnik
    Sie sind eine motivierte und vertriebsorientierte Persönlichkeit und streben nach Selbständigkeit. Dann gründen Sie Ihren eigenen Gas & More Shop zusammen mit dem Markführer.
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 - 30.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über TopaTeam

Interview mit TopaTeam-Partner Matthias Stienen von Raum-Anzug

Interview mit TopaTeam-Partner Matthias Stienen von Raum-Anzug


Seit 2016 ist das Unternehmen Raum-Anzug Partner von TopaTeam. Die Partnerschaft wurde mit der Übernahme der Schreinerei Hetkämper vom Betriebsinhaber Matthia Stienen übernommen. Raum-Anzug ist in drei Fachbetriebe unterteilt: Innenarchitektur, Einrichtung und Objekteinrichtung sowie Schreinerei. Wir haben Matthias Stienen gefragt, warum er sich für TopaTeam entschieden hat und welche positive Bilanz er über die Partnerschaft zieht.
 

TopaTeam: Als Sie damals die Schreinerei Hetkämper übernommen haben, haben Sie sich auch für eine Partnerschaft mit TopaTeam entschieden. Was war dafür ausschlaggebend?

Matthias Stienen: Die Partnerschaft fortzuführen, war für uns wichtig, weil wir somit auch gleichzeitig unser Portfolio erweitern konnten.

TopaTeam: Welche Vorteile bieten sich für Sie im Besonderen durch die Partnerschaft?

Matthias Stienen: Durch die Partnerschaft konnten wir unser Angebot für den Kunden erweitern. Besonders im Bereich Sauna, Küchen und Spanndecken war dies auf den ersten Blick sehr gut für uns. Nachdem wir uns dann näher mit den Angeboten von TopaTeam beschäftigt hatten, kamen dann noch weitere gute Angebote für uns in Frage. Dazu zählen Schulungen, Website-Betreuung, Unterstützung im Marketing und vieles mehr.

TopaTeam: Welche Änderungen hat es in Ihrem Betrieb durch die Partnerschaft mit TopaTeam gegeben?

Matthias Stienen: Im Produktionsbereich haben wir einiges umgestellt. Wir kaufen jetzt in vielen Bereichen Teile ein, um mehr Aufträge noch besser abwickeln zu können.
 
TopaTeam: Nutzen Sie neben dem Zukauf weitere Angebote von TopaTeam?

Matthias Stienen: Wir nutzen aus allen Bereichen Teile. Das Seminar- und Schulungsangebot ist sehr erweitert worden. Auch von den Marketing-Angeboten wie zum Beispiel dem Einrichtungsmagazin WohnSinn profitieren wir.

TopaTeam: Was gefällt Ihnen am besten an TopaTeam?

Matthias Stienen: Die nette und kompetente Betreuung im Innen- und Außendienst.

TopaTeam setzt auf Marketing und Gemeinschaft

TopaTeam setzt auf Marketing und Gemeinschaft

Stuttgart. Unter dem Motto „Zeigen, was wir können!“ hat TopaTeam drei Partnerbetriebe bei der Neuausrichtung ihres Marketings begleitet. Die ersten Ergebnisse der so genannten Leuchtturmprojekte wurden nun auf dem DER KREIS Kongress vorgestellt.

Insgesamt zwei neue Websites, zwei Imagebroschüren, ein neues Logo, zwei Angebotsmappen sowie Briefpapier, Flyer, Fahrzeugbeschriftungen, Empfehlungskarten und vieles mehr erstellte TopaTeam in den vergangenen Wochen für die Tischlerei Schultz aus Kaarßen, die Tischlerei Humpert aus Sundern sowie die Schreinerei Galm aus Fahrenbach-Robern. Die drei TopaTeam-Partner waren zum Beginn des Jahres für das Leuchtturmprojekt ausgewählt worden.

Ziel dieses Projektes ist es, die Marketing-Leistungen von TopaTeam für alle sichtbar zu machen und zu veranschaulichen, wie wichtig Marketing für Schreiner und Tischler ist. Die hauseigene TopaTeam-Marketingabteilung hat sich komplett auf die Belange von Schreinern und Tischlern spezialisiert. Partnerbetriebe können somit ihr gesamtes Marketing über TopaTeam laufen lassen.

„Mit den Leuchtturm-Projekten können wir nun unseren Partnern zeigen, was hinsichtlich Werbung alles möglich ist und dass unser Marketing-Team sein Handwerk beherrscht“, erklärt TopaTeam-Geschäftsführer Walter Greil. „Uns liegt es sehr am Herzen, dass unsere Partnerbetriebe im Marketing gut aufgestellt sind und sich und unsere Produkte gut vermarkten. TopaTeam lebt von der Gemeinschaft – wir sind nur dann erfolgreich, wenn unsere Partner erfolgreich sind.“

Gemeinsame Events

Doch nicht nur in Sachen Marketing geht es bei TopaTeam voran. Seit der Integration in den DER KREIS Systemverbund 2018 hat sich bei dem Schreiner- und Tischlernetzwerk einiges getan. „Viele unserer Partner hatten den Wunsch nach mehr Gemeinschaft und Zusammenhalt geäußert“, so Walter Greil. Daher starten in diesem Jahr neu gegründete Erfa-Gruppen (Erfa = Erfahrungsaustausch) sowie Regionaltagungen, bei denen die Belange der Partner im Vordergrund stehen.

„Um die Gemeinschaft zu stärken, sind wir im März zum Ski fahren in die Axamer Lizum nach Tirol gefahren“, sagt Walter Greil. Circa 30 Partner hatten sich für die TopaTeam-Skigaudi angemeldet, die von den TopaTeam-Partnerfirmen InVardo und nobilia unterstützt wurde. So standen neben Spaß und Geselligkeit auch informative Fachvorträge zu den Produkten der beiden Hersteller auf dem Programm. Für das kommende Jahr ist die TopaTeam-Skigaudi wieder geplant.

TopaTeam
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.