Snak Appeal

Snak Appeal: Franchise für Süßwaren & Snacks am Arbeitsplatz

Snak Appeal
  • Gründung: 2013
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Wir bieten Süßwaren und Snacks am Arbeitsplatz an.
Eigenkapital
7.500 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
(Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Lizenzgebühr ist im Kaufpreis enthalten.

Das aus Großbritannien stammende Franchiseunternehmen Snak Appeal bietet seinen Kunden einen frischen Snack aus Süß- oder anderen Lebensmittelwaren an. Der Clou: Getreu dem Motto “Ein schneller Snack für den guten Zweck” unterstützt die Franchisemarke aus den Erlösen Kinder- und Jugendarbeiten. Alle Kunden profitieren dabei vom flexibel gestalteten Franchisemodell und attraktiven Preisen. Die Snak Appeal Zentrale liefert von Beginn an Unterstützung beim Aufbau der eigenen Niederlassung und besticht dabei vor allem mit günstigen Einkaufsmöglichkeiten und einem großen Netzwerk.

Snak Appeal Franchise-System

Das Franchise-System Snak Appeal und sein Angebot

Snak Appeal bietet Süßwaren und Snacks für den Arbeitsplatz oder andere Standorten an. Das Unternehmen wurde 2008 in Großbritannien im Rahmen einer Spendenaktion für Wohltätigkeitsorganisationen gegründet, welche speziell Kinder unterstützen. Snak Appeal bietet Menschen die Chance, selbst in Krisenzeiten mit Erfolg ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Zusammen mit seinen Franchise-Partner-/innen sorgt Snak Appeal für einen dauerhaften Geldfluss an ausgewählte Wohltätigkeitsorganisationen. 

Aufgrund des großen Erfolgs von Snak Appeal in verschiedenen europäischen Ländern möchte der Franchise-Anbieter jetzt im deutschsprachigen Raum verstärkt expandieren. Offiziell bezeichnet sich Snak Appeal zwar als Franchisesystem, doch unterscheidet es sich von den meisten gängigen Geschäftsmodellen im Franchising. So erfordert der Einstieg nur ein minimales Startkapital und es fallen keine Franchise-Gebühren an. Der Franchisegeber verzichtet sogar auf Eintrittsgebühren oder monatlich abzuführende Pflichtbeiträge etc.

  • Ein schneller Snack für den guten Zweck

    Snak Appeal vertreibt seine Waren in sogenannten Snack-Boxen. Von einem Großteil des Gewinns wird dann Charity-Einrichtungen geholfen, die sich besonders auf die Unterstützung von Kindern spezialisiert haben. Es handelt sich dabei nicht nur um ein Lippenbekenntnis: Vom erzielten Nettogewinn werden Jahr für Jahr 67% für wohltätige Zwecke gespendet. Die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen  und nehmen mit jedem neu besetzten Standort zu. 

    Das heißt: je mehr Leute bei Snak Appeal Süßigkeiten kaufen, desto mehr profitieren soziale Einrichtungen, wie zum Beispiel Clown-Doktoren. So konnte in der Vergangenheit in Großbritannien und Irland pro Jahr fast eine halbe Million Euro gesammelt werden.

  • Das Geschäftsmodell von Snak Appeal

    Nach der erfolgreichen Geschäftstätigkeit in Großbritannien, Holland und Belgien bietet Snak Appeal sein Franchise-System nun auch in Österreich und Deutschland an. Das Ziel dabei ist es, einen sinnvollen Beitrag für soziale Arbeit zu leisten. Wir möchten auch vermeiden, dass sich unsere Franchisepartner mit komplizierten Franchisekonstruktionen auseinandersetzen müssen. Sondern wir wollen ihnen lediglich zum Erfolg verhelfen

    Dafür arbeiten Sie als unser/e neue/r Partner-/in in ihrer eigenen Region, die Ihnen exklusiv zugeteilt wird. Die Snack-Boxen und den Vorrat kaufen Sie bei uns ein. Ihr Unternehmen bauen Sie auf, indem Sie einfach Snack-Boxen mit Süßwaren dort aufstellen, wo Menschen arbeiten oder an Standorten, die aus anderen Gründen von vielen Menschen aufgesucht werden. Dieses Konzept unterscheidet sich deutlich von der „Kaltakquise“ anderer Anbieter, da Sie eine gratis Dienstleistung ohne jedwede Verpflichtung anbieten. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine freundliche servicebetonte Ausstrahlung. Nachdem Sie die Snack-boxen aufgestellt haben, besuchen Sie den jeweiligen Standort alle zwei bis drei Wochen, um den Vorrat wieder aufzufüllen. Es ist wirklich so einfach!

  • So unterstützen wir Ihren Geschäftsaufbau!

    Die Vorteile für künftige Franchise-Partner-/innen:

    • Start eines eigenen Unternehmens
    • niedriges Start-Kapital
    • flexible Arbeitszeit
    • Gebietsschutz
    • keine Franchise-Gebühren
    • Aufbau eines Standortnetzes
    • Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder
  • Wirtschaftlich Erfolg haben und Kindern helfen 

    Das Angebot eignet sich sowohl für Einzelpersonen als auch für Ehepaare, die erfolgreich ihr eigenes Unternehmen aufbauen wollen. Potentielle Franchise-Nehmer/innen sollten neben jeder Menge Motivation und Selbstbewusstsein auch eine zuvorkommende und sympathische Ausstrahlung besitzen.

    Diese Geschäftstätigkeit kann bei Wahl einer kleineren Region auch in Teilzeit ausgeübt werden. In diesem Fall reicht ein noch geringerer Startbetrag aus.

    Wenn Sie Ihre berufliche Zukunft in der Selbstständigkeit sehen und den Vertrieb von Süßwaren in Betracht ziehen, dann sollten wir uns kennenlernen. 

    Gründen Sie Ihre eigene Existenz und werden Sie Franchise-Partner/in von Snak Appeal!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • burgerme
    burgerme

    burgerme

    Burger Delivery
    Wachsen Sie jetzt mit dem Marktführer und liefern frisch gegrillte und individuell zubereitete Burger und knackfrische Salate an Ihre Kunden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Stava
    Stava

    Stava

    Kurierdienste für Restaurants um die Verkäufe zu erhöhen und die Kosten zu senken
    Das Franchisesystem Stava liefert Essen für Restaurants und QSR-Ketten aus – hocheffizient, schnell und günstig. Werde jetzt Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BLIZZERIA
    BLIZZERIA

    BLIZZERIA

    Pizza-Lieferservice
    Pizzaservice mit nachhaltigem Erfolg: klassisch, vegan oder low-carb. Plus Pasta, Salat & Burger. Blizzschnell zugreifen: Franchise-Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Ciao Napoli
    Ciao Napoli

    Ciao Napoli

    Lieferservice / Takeaway / Trattoria
    Traditionelle neapolitanische Pizza, Pasta-Klassiker und Neuinterpretationen der italienischen Küche! Eröffne deinen eigenen Ciao Napoli-Lieferdienst.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 45.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Giovanni's Pizza
    Giovanni's Pizza

    Giovanni's Pizza

    Pizza Lieferservice + Takeaway
    Bei Giovanni’s Pizza gibt es hausgemachte Pizza und andere Gerichte aus frischen Zutaten. Eröffne als FranchisenehmerIn deinen Pizza-Lieferdienst!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Mama Pizza
    Mama Pizza

    Mama Pizza

    Pizza Lieferservice
    Die vielleicht beste Pizza der Stadt. Und das wohl fairste Franchisesystem Deutschlands. Auf den Geschmack gekommen? Anbeißen, Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • MUNDFEIN
    MUNDFEIN

    MUNDFEIN

    Pizza-Lieferservice
    Sie lieben Pizza in bester Qualität? Dann lernen Sie unser Franchise-Konzept kennen! Wir bescheren unseren Kunden unvergessliche Geschmackserlebnisse.
    Benötigtes Eigenkapital: 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Papa John´s Pizza
    Papa John´s Pizza

    Papa John´s Pizza

    Pizza Delivery & Take away
    Seit mehr als 35 Jahren steht Papa John's Pizza für frische Zutaten aus aller Welt und handgefertigten Pizzateig. Werde jetzt Franchise-Partner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Sushi Palace
    Sushi Palace

    Sushi Palace

    Sushi Liefer- und Abholservice
    Sushi wie von Meisterhand: SUSHI-PALACE liefert Sushi auf Sterne-Niveau ganz bequem nach Hause. Werde jetzt FranchisenehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über Snak Appeal

  • Die Geschäftsidee hinter Snak Appeal

    Die Geschäftsidee hinter Snak Appeal

    Die Geschäftsidee hinter Snak Appeal

    Franchise-Partner von Snak Appeal stellen Snack-Boxen in Büros und Sporteinrichtungen auf. Das Besondere: Ein Großteil des Gewinns kommt caritativen Einrichtungen zu Gute. 2008 in Großbritannien gegründet, ist Snak Appeal heute auch in Irland, den Niederlanden und Belgien aktiv. Nun bietet das Unternehmen auch in Deutschland Franchise-Lizenzen an.

    Laut Snak Appeal gehen 67 Prozent des Nettogewinns an caritative Einrichtungen. In Deutschland soll zunächst der Verein "KlinikClowns" unterstützt werden. KlinikClowns besuchen Kliniken und Pflegeeinrichtungen. Sie bieten Kindern, alten und behinderten Menschen Abwechslung, Wärme und Zuwendung. Die Snack-Boxen, in denen die Süßwaren angeboten werden, sind jeweils mit Hinweisen auf die caritative Einrichtung versehen. Als Vorteile einer Franchise-Partnerschaft nennt Snak Appeal u. a. ein niedriges Start-Kapital, flexible Arbeitszeiten und Gebietsschutz. (apw)

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.