RSImmobilien Lizenzsystem: Jetzt Immobilienbüro eröffnen

RSImmobilien

Vertrauen ist, wenn die Chemie stimmt.

Das Lizenzsystem RSImmobilien liefert eine bewährte Geschäftsidee für die Beratung, die Vermittlung, den Vertrieb, den Verkauf und die Vermietung von Immobilien. Der Fokus liegt auf Anlageobjekte und private Objekte. Jetzt sucht RSImmobilien neue Partner*innen in ganz Deutschland. Lizenznehmer*innen profitieren von einem flexiblen Geschäftsmodell, der bundesweiten Vernetzung und der praktischen Software zur Objektverwaltung des Lizenzgebers. Die Existenzgründung mit einer Lizenz von RSImmobilien ist sogar im Homeoffice und nebenberuflich möglich. Mach dich jetzt als Makler*in selbstständig!

Eigenkapital
ab 5.000 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
300 EUR monatlich
Ricarda Sonneborn
Dein Ansprechpartner:
Ricarda Sonneborn

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Ricarda Sonneborn

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.

RSImmobilien Lizenz-System

Das Lizenzsystem RSImmobilien ist ein spezialisiertes Netzwerk von Immobilienmaklerinnen und Immobilienmaklern/ Immobilienberater*innen. Das Geschäftsmodell dreht sich um Beratung, Vertrieb, Verkauf und Vermietung von Immobilien. Hierbei geht es hauptsächlich um die Vermittlung von privaten Objekten und Anlageobjekten.

RSImmobilien will jetzt mit seiner erfolgreichen und erprobten Geschäftsidee deutschlandweit expandieren. Somit kannst auch du in deiner Region ein Immobilienbüro eröffnen. Du hast die Wahl: Eröffne ein Ladengeschäft oder arbeite bequem im Homeoffice als Spezial-Makler*in.

Auch sonst bietet dir RSImmobilien eine flexible Lizenzpartnerschaft mit viel unternehmerischer Freiheit. Du kannst dich sogar nebenberuflich als Immobilienberater*in selbstständig machen. Doch auch bestehende Makler*innen können Partner*innen werden und somit ihr Portfolio vergrößern für noch mehr Umsatzchancen. Auf jeden Fall profitierst du von der überregionalen Vernetzung von RSImmobilien, die dir noch mehr potenzielle Kundinnen und Kunden einbringt.

Eine Lizenz von RSImmobilien bietet dir die Möglichkeit zur Existenzgründung mit deinem eigenen Immobilienbüro. Als Lizenznehmer*in kannst du dich in einer Marktnische mit großem Wachstumspotenzial positionieren und somit langfristig und nachhaltig Gewinn machen. Wenn du zu den ersten Partnerinnen und Partnern zählst, musst du nicht einmal eine Eintrittsgebühr bezahlen.

  • Worin besteht dein Tagesgeschäft als Lizenzpartner*in von RSImmobilien?

    Zu deinen Aufgaben als Lizenznehmer*in gehört unter anderem die Akquise von neuen Kundinnen und Kunden in deinem Einzugsgebiet. Du bist dafür zuständig, Mieter*innen und Käufer*innen für die von dir verwalteten Objekte zu finden. Das umfasst auch die Kontaktaufnahme und die Vereinbarung von Terminen.

    Außerdem gehört es zum Tagesgeschäft der Lizenzpartner*innen, Anfragen von Interessentinnen und Interessenten zu beantworten. Natürlich führst du auch die Termine wie etwa Besichtigungen von Immobilien durch und kümmerst dich um die Aufnahme und Erfassung von Objekten.

    Wie unterstützt dich der Lizenzgeber bei deiner Existenzgründung?

    • Hospitation zum intensiven Kennenlernen des Lizenzsystems
    • Besuche vor Ort für Lizenzpartner*innen
    • Erfahrungsaustausch mit anderen Lizenznehmerinnen und Lizenznehmern für wertvolle Kontakte und Tipps
    • Telefonische Beratung vom Lizenzgeber
    • Unterstützung bei der Organisation und Verwaltung deines Immobilienbüros
    • Nutzung der professionellen Software zur Objektverwaltung von RSImmobilien
    • Gebietsschutz für noch mehr Aufträge in deiner Region
  • Was solltest du als Lizenznehmer*in von RSImmobilien mitbringen?

    Du solltest für eine erfolgreiche Lizenzpartnerschaft mit RSImmobilien Kontaktfreude und Einfühlungsvermögen für die Verhandlungen mit den Eigentümerinnen und Eigentümern mitbringen. Zudem solltest du zuverlässig sein, gut organisieren können und lösungsorientiert arbeiten. Außerdem sollten Partner*innen unternehmerisches Denken und Verkaufstalent haben.

    Im Idealfall hast du bereits Branchenkenntnisse, beispielsweise aus der Immobilienbranche, dem Bankenwesen oder der Versicherungsbranche. Auch kaufmännische Vorerfahrungen sind wünschenswert. Du solltest über einen Pkw und einen Führerschein verfügen.

    Wenn du richtig motiviert bist und es menschlich passt, kannst du auch als Quereinsteiger*in eine Lizenz von RSImmobilien bekommen.

  • Wie kannst du dich jetzt mit RSImmobilien als Makler*in selbstständig machen?

    Möchtest du bei deiner Existenzgründung als Immobilienberater*in im Homeoffice durchstarten? Oder willst du das Portfolio deines bestehenden Immobilienbüros um lukrative Objekte erweitern und durch die bundesweite Vernetzung eines erfolgreichen Lizenzsystems weiter wachsen? Dann lass dir jetzt dein kostenloses und unverbindliches Infopaket per E-Mail zusenden. Fülle dafür einfach das Kontaktformular auf dieser Seite aus.

Ricarda Sonneborn
Ansprechpartner:
Ricarda Sonneborn
Infopaket anfordern

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Ricarda Sonneborn
Dein Ansprechpartner:
Ricarda Sonneborn
Ricarda Sonneborn

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.