ROCK YOUR LIFE!

  • Lizenzart: Franchise-System
Eigenkapital
Keine Angabe
Eintrittsgebühr
Keine Angabe
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr

Beiträge über ROCK YOUR LIFE!

  • Jetzt in fünf Ländern: Social-Franchise-System Rock Your Life! gibt es seit Anfang 2022 auch in Österreich

    Jetzt in fünf Ländern: Social-Franchise-System Rock Your Life! gibt es seit Anfang 2022 auch in Österreich

    Jetzt in fünf Ländern: Social-Franchise-System Rock Your Life! gibt es seit Anfang 2022 auch in Österreich

    Jetzt in fünf Ländern: Social-Franchise-System Rock Your Life! gibt es seit Anfang 2022 auch in Österreich

    Rock Your Life! (RYL!) wurde 2008 von einer Gruppe von Studierenden in Friedrichshafen am Bodensee gegründet. RYL bietet Jugendlichen aus bildungsferneren und sozial benachteiligten Umfeldern die Chance, sich von ehrenamtlich tätigen Studentinnen und Studenten coachen und ins Berufsleben begleiten zu lassen. Nachdem das Social-Franchise-System außer in Deutschland auch in den Niederlanden, der Schweiz und in Spanien aktiv geworden war, kam Anfang 2022 auch Österreich hinzu. 

    Zum Auftakt hatten insgesamt 16 Mentoring-Paare in Österreich ihre Arbeit aufgenommen – fünf davon in Neusiedl und elf in Eisenstadt. „Das Mentoring-Programm von RYL! trägt nachweislich zur Bildungsgerechtigkeit bei. Ich sehe die Beteiligung an RYL! als Privileg für die PPH Burgenland und als große Chance für unsere Studierenden“, sagte Mag. Dr. Sabine Weisz, Rektorin der PH Burgenland, anlässlich des Österreichstarts. Insgesamt ist Rock Your Life! an über 50 Standorten in fünf Ländern vertreten. Zu RYL! zählen zudem mehr als 8.500 Mentoring-Paare, mehr als 150 Partnerschulen und über 230 ausgebildete Trainerinnen und Trainer. Das Social-Franchise-System wurde bereits mehrfach für sein Monitoring-, Coach- und Entwicklungskonzept ausgezeichnet. (red)

  • Social-Franchise-System Rock Your Life! – Studie belegt Wirksamkeit des Mentoring-Programms

    Social-Franchise-System Rock Your Life! – Studie belegt Wirksamkeit des Mentoring-Programms

    Social-Franchise-System Rock Your Life! – Studie belegt Wirksamkeit des Mentoring-Programms

    "Rock Your Life!" (RYL) bietet Jugendlichen aus bildungsferneren und sozial benachteiligten Umfeldern die Chance, sich von ehrenamtlich tätigen Studentinnen und Studenten coachen und ins Berufsleben begleiten zu lassen. Eine neue Studie des Münchener Ifo-Instituts hat nun ergeben, dass die Arbeitsmarktchancen von Jugendlichen aus stark benachteiligten Verhältnissen deutlich steigen, wenn diese Schülerinnen und Schüler von Studierenden unterstützt werden.

    Der Studie zufolge verbessern studentische Unterstützer – sogenannte Mentoren – bei Acht- und Neuntklässlern aus stark benachteiligten Verhältnissen ein Jahr nach Programmstart die Schulnote in Mathematik, die Geduld und die Sozialkompetenzen sowie die Arbeitsmarktorientierung. „Für diese Jugendlichen übersteigen die zu erwartenden Einkommenseffekte die Kosten des sogenannten Mentoring-Programms um ein Vielfaches“, sagt Ludger Wößmann, der das ifo Zentrum für Bildungsökonomik leitet. „Stark benachteiligte Jugendliche bekommen oft wenig Hilfe von ihren Eltern. Das Programm schließt die Lücke in ihren Arbeitsmarktaussichten im Vergleich zu Jugendlichen mit günstigerem Hintergrund“, so Wößmann weiter.

    Für die Studie untersuchte das Ifo-Institut in einem mehrjährigen Projekt die Wirksamkeit des RYL!-Mentoring-Programms. Insgesamt nahmen 308 Jugendliche in 19 Schulen teil. Sie wurden in eine Teilnehmergruppe und eine Vergleichsgruppe geteilt, um die Unterschiede herauszuarbeiten.

    Rock Your Life! wurde 2008 von einer Gruppe von Studierenden in Friedrichshafen am Bodensee gegründet. Heute ist RYL! in 42 Städten in ganz Deutschland aktiv. Seit der Gründung wurden mehr als 7.000 Schülerinnen und Schüler gefördert.

    Weitere Informationen zur Studie stehen im ifo Schnelldienst 02/2021 (Download) und auf der RYL!-Website bereit. (red.)

  • Social-Franchise-System Rock Your Life! punktet beim Bundeswettbewerb Startsocial

    Social-Franchise-System Rock Your Life! punktet beim Bundeswettbewerb Startsocial

    Social-Franchise-System Rock Your Life! punktet beim Bundeswettbewerb Startsocial

    Das Social-Franchise-System Rock Your Life! (RYL) bietet Jugendlichen aus bildungsferneren und sozial schwachen Umfeldern die Chance, sich von ehrenamtlich tätigen Studentinnen und Studenten coachen und ins Berufsleben begleiten zu lassen. Im vergangenen Jahr feierte RYL sein zehnjähriges Bestehen. Jetzt hat RYL einen Platz unter den den Top 25 beim Bundeswettbewerb Startsocial gewonnen.

    Wie das in Friedrichshafen am Bodensee gegründete Social-Franchise-System mitteilt, hatten RYL Berlin und RYL Lüneburg bereits im Herbst 2019 einen Stipendienplatz bei Startsocial gewonnen. Startsocial ist ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung sozialer Projekte und Ideen. Schirmherrin ist Bundeskanzlerin Angela Merkel. Aktuelle Hauptförderer sind die Unternehmen Allianz Deutschland AG, Deutsche Bank AG, Atos, SAP SE, ProSiebenSat.1 Media SE und McKinsey & Company. Im Rahmen des Wettbewerbs werden jedes Jahr 100 Beratungsstipendien vergeben. Jetzt wurde Rock Your Life! unter die Top 25 aller Stipendiatinnen und Stipendiaten gewählt. Sobald es die Coronakrise wieder erlaubt, wird im Bundeskanzleramt eine Preisverleihung stattfinden. Dabei werden auch sieben Geldpreise vergeben. 

    Das Social-Franchise-System "Rock Your Life!" ist heute an über 50 Standorten aktiv. Seit 2009 haben fast 7.000 Mentoring-Paare zusammengearbeitet. Die Wirksamkeit der RYL-Konzepts wurde durch das unabhängige Analysehaus Phineo bestätigt. Rock Your Life! ist zudem auch in der Schweiz und in den Niederlanden aktiv. (red.)


  • Social-Franchise-System "Rock Your Life!" feiert zehnjähriges Bestehen

    Social-Franchise-System "Rock Your Life!" feiert zehnjähriges Bestehen

    Social-Franchise-System "Rock Your Life!" feiert zehnjähriges Bestehen

    "Rock Your Life!" (RYL) bietet Jugendlichen aus bildungsferneren und sozial schwachen Umfeldern die Chance, sich von ehrenamtlich tätigen Studentinnen und Studenten coachen und ins Berufsleben begleiten zu lassen. Jetzt hat das in Friedrichshafen am Bodensee gegründete Social-Franchise-System sein zehnjähriges Jubiläum gefeiert.

    Wie RYL mitteilt, wurde das Jubiläum gemeinsam mit Teach First Deutschland und Seniorpartner in School am 14. Oktober 2019 im Roten Rathaus in Berlin begangen. Hauptthema der Feier war das Engagement für Kinder und Jugendliche. „Es ist wichtig, dass junge Menschen erfahren, ihr könnt das und ihr schafft das“, sagte Elke Büdenbender. Die Frau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist Schirmherrin des Social-Franchise-Systems. Auch Sawsan Chebli, Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement des Landes Berlin, und Matthias von Schwanenflügel, Abteilungsleiter im Familienministerium, nahmen an der Veranstaltung teil. Weiterer Programmpunkt war ein Podiumsgespräch zwischen Akteuren und Akteurinnen der drei Organisationen. Unter den Podiumsgästen war mit Thomas und Ekber auch ein ehemaliges Rock Your Life! Mentoring-Paar aus Berlin vertreten. Die beiden hatten sich 2011 kennengelernt und treffen sich bis heute mehrmals im Jahr zum Kaffeetrinken.

    Das Social-Franchise-System "Rock Your Life!" ist heute an 53 Standorten aktiv. Seit 2009 haben fast 7.000 Mentoring-Paare zusammengearbeitet. Die Wirksamkeit der RYL-Konzepts wurde durch das unabhängige Analysehaus Phineo bestätigt. Weitere Informationen zun Social-Franchise-System stehen auf der "Rock Your Life!"-Website bereit. (red.)

  • Social-Franchise-System Rock Your Life! setzt Kooperation mit Starbucks fort

    Social-Franchise-System Rock Your Life! setzt Kooperation mit Starbucks fort

    Social-Franchise-System Rock Your Life! setzt Kooperation mit Starbucks fort

    Seit rund zehn Jahren bietet das Social-Franchise-System Rock Your Life! (RYL) Jugendlichen aus bildungsferneren und sozial schwachen Umfeldern die Chance, sich von ehrenamtlich tätigen Studentinnen und Studenten coachen und ins Berufsleben begleiten zu lassen. Im vergangenen Jahr kooperierte RYL zum ersten Mal mit Starbucks - an den Standorten in Leipzig und Bonn. In diesem Jahr wurde die Zusammenarbeit nun auf elf Standorte ausgedehnt.

    Wie Rock Your Life! mitteilt, nahmen in diesem Jahr insgesamt mehr als 150 Mentees, Mentoren und Mentorinnen an der „Coffee Experience“ teil. Die Teilnehmenden können dabei ein Coffee Tasting mitmachen, einige Mentees haben zudem die Gelegenheit, Einblicke in die Arbeit bei Starbucks zu gewinnen und erste Erfahrungen als Barista sammeln. Mit der Kooperation wollen RYL und Starbucks den Mentees ermöglichen, das erste Mal überhaupt in ein Unternehmen hineinzuschnuppern. Im Unterschied zu anderen Coffee-Shop-Ketten bietet Starbucks in Deutschland Existenzgründern keine Option sich als Franchise-Nehmer selbstständig zu machen .

    Bei der Verbreitung seines gemeinnützigen Konzepts setzt Rock Your Life! aufs Social Franchising. Heute gibt es bereits über 50 RYL-Vereine in Deutschland, in der Schweiz und in den Niederlanden. Die Wirksamkeit des Social Franchise-Konzepts wurde auch durch das unabhängige Analysehaus Phineo bestätigt. Weitere Informationen zu Rock Your Life! stehen auf der Website des Social-Franchise-Systems bereit. (red.)

  • Social-Franchise-System "Rock Your Life!" (RYL) bietet jetzt auch Mentoring für junge Menschen in Unternehmen

    Social-Franchise-System "Rock Your Life!" (RYL) bietet jetzt auch Mentoring für junge Menschen in Unternehmen

    Social-Franchise-System "Rock Your Life!" (RYL) bietet jetzt auch Mentoring für junge Menschen in Unternehmen

    Seit rund sechs Jahren bietet das Social-Franchise-System "Rock Your Life!" (RYL) Jugendlichen aus bildungsferneren und sozial schwachen Umfeldern die Chance, sich von ehrenamtlich tätigen Studentinnen und Studenten coachen und ins Berufsleben begleiten zu lassen. Inzwischen ist das in Friedrichshafen am Bodensee gegründete Social-Franchise-System an über 40 Standorten in Deutschland und in der Schweiz aktiv. Jetzt startet "Rock Your Life!" mit "Rock Your Company!" ein neues Mentoring-Programm für junge Menschen in Unternehmen.

    "Rock Your Company!" ist als einjähriges Inhouse-Mentoring-Programm konzipiert und soll Azubis, Trainees, Young Professionals oder auch Nachwuchsführungskräfte bei der Potenzialentfaltung und Persönlichkeitsentwicklung unterstützen. Mit "Rock Your Company!" sollen zudem Unternehmen die Chance erhalten, sich als attraktive Arbeitgeber zu positionieren und neben dem individuellen Wachstum ihrer Mitarbeiter auch die nachhaltige Entwicklung ihres Unternehmens fördern, heißt es auf der RYL-Website. Das neue "Rock Your Company!"-Team wird von Jan Boskamp und Lukas Hauser geführt, die bereits lange für "Rock Your Life!" tätig waren.

    Darüber hinaus hat "Rock Your Life!" aktuell den Jahresbericht 2014 auf Grundlage des Social Reporting Standards veröffentlicht. Daraus geht unter anderem hervor, dass im vergangenen Jahr 800 neue Mentoring-Beziehungen gestartet wurden. Insgesamt haben sich bis heute mehr als 4.000 Studierende bei "Rock Your Life!" engagiert und damit über 3.100 benachteiligte Jugendliche erreicht. Die Wirksamkeit der RYL-Konzepts wurde zudem erneut durch das unabhängige Analysehaus Phineo bestätigt. Weitere Informationen zun Social-Franchise-System stehen auf der "Rock Your Life!"-Website bereit. (apw)

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • actioVITA
    actioVITA

    actioVITA

    Seniorenbetreuung und -pflege im eigenen Heim
    Der Markt wächst wie kein anderer. Wachsen Sie mit! Eröffnen Sie Ihre actioVITA-Agentur für Seniorenbetreuung & Pflege!
    Benötigtes Eigenkapital: 6.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Agentur Mary Poppins
    Agentur Mary Poppins

    Agentur Mary Poppins

    Personalvermittlung für Privathaushalte
    Die Agentur Mary Poppins vermittelt das passende Personal für Haus, Familie, Kinder und Tiere an Privathaushalte. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 7.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Betreuungswelt
    Betreuungswelt

    Betreuungswelt

    Vermittlung von häuslicher Betreuung für hilfs- oder betreuungsbedürftige Senioren
    Ihre Zukunft liegt im Wachstumsmarkt Nr. 1: Häusliche Pflege. Gründen Sie jetzt Ihre Betreuungswelt-Agentur!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Brinkmann Pflegevermittlung
    Brinkmann Pflegevermittlung

    Brinkmann Pflegevermittlung

    Häusliche Pflege- und Betreuungsdienstleistung für hilfebedürftige Menschen
    Erfolgreich Menschen helfen. Vermittle Betreuungskräfte in der häuslichen Pflege. Brinkmann Pflegevermittlung - Dein Weg in die Selbstständigkeit!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.300 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coach2Call
    Coach2Call

    Coach2Call

    Beratung & Schulung
    Das Lizenz-System Coach2Call bietet Life Coachings am Telefon von zertifizierten Coaches. Eröffne als Lizenz-NehmerIn dein Coaching-Business!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.497 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Curegia Franchise - Pflege & Physiotherapie
    Curegia Franchise - Pflege & Physiotherapie

    Curegia Franchise - Pflege & Physiotherapie

    Curegia Franchise - Pflege & Physiotherapie
    Curegia ist ein Franchisesystem, das ambulanten Pflegedienst und Physiotherapie in besonderer Weise miteinander vereint. Werde FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Duden Institute für Lerntherapie
    Duden Institute für Lerntherapie

    Duden Institute für Lerntherapie

    Integrative Lerntherapie bei Lese-Rechschreib-Schwäche oder Rechenschwäche
    Wollen Sie als Franchise-NehmerIn unter unserer bekannten Marke und mit unserem Know-How ein eigenes Institut für Lerntherapie aufbauen und betreiben?
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Eli die Fee Seniorendienst
    Eli die Fee Seniorendienst

    Eli die Fee Seniorendienst

    Ambulante Seniorenbetreuung
    Eli die Fee Seniorendienst ist ein Franchisekonzept für die Unterstützung von Senior*innen im Alltag. Eröffnen Sie Ihre eigene Eli die Fee-Betreuung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FutureUp
    FutureUp

    FutureUp

    Kinder & Jugendheim mit stationärer Heimerziehung
    Übernehme als Lizenzpartner*in die Leitung eines FutureUp UNIT Kinder- und Jugendheims und unterstütze bei der erfolgreichen Wiedereingliederung.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Verwandte Branchen

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Social Franchise

Aktuell sind keine Lizenz-/Franchise-Unternehmen über FranchisePORTAL auf Partnersuche
Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.