pro optik

  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Optik-Fachgeschäfte
Eigenkapital
Keine Angabe
Eintrittsgebühr
Keine Angabe
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr

Beiträge über pro optik

  • Franchise-Expansion: Optikerkette Pro Optik will 250 neue Geschäfte eröffnen

    Franchise-Expansion: Optikerkette Pro Optik will 250 neue Geschäfte eröffnen

    Franchise-Expansion: Optikerkette Pro Optik will 250 neue Geschäfte eröffnen

    Das Franchisesystem Pro Optik wurde 1987 von den Augenoptikermeistern Rainer Hildebrandt und Peter Hoppert gegründet. Im vergangenen Jahr haben die Gründer ihre Unternehmensanteile an die Beteiligungsgesellschaft Paragon und den damaligen Pro Optik-Geschäftsführer Hannibal Zemariam verkauft. Jetzt hegt das Unternehmen große Expansionspläne.

    Pro Optik zählt zurzeit eigenen Angaben zufolge mehr als 140 Standorte und ist damit hinter Apollo und Fielmann die Nummer Drei in Deutschland. Apollo bringt es aktuell auf rund 870 Standorte in in Deutschland, Fielmann auf etwa 780. Einer aktuellen Pressemitteilung zufolge will das Unternehmen mit Sitz in Wendlingen nun 250 neue Standorte in den kommenden fünf Jahren hinzugewinnen. Dabei setzt Pro Optik sowohl auf bestehende Franchise-Partner, die weitere Fachgeschäfte eröffnen wollen, als auch auf neue Franchise-Nehmer. Zudem sollen Standorte als Joint Ventures und in Eigenregie eröffnet werden. Dafür hat Pro Optik sich auch personell neu aufgestellt und ein spezielles Expansionsteam installiert. Seit März ist Micha S. Siebenhandl Geschäftsführer, der früher unter anderem bei Marchon Eyewear Inc und Rodenstock gearbeitet hat. Laut Onlineportal doz-verlag.de hat Pro Optik aktuell zudem zwei Manager ins Führungsteam aufgenommen, die früher für das Optiker-Franchise-System Apollo tätig waren. (red.)

  • Franchisesystem Pro Optik bietet jetzt auch Hörgeräte und hat einen neuen Mehrheitseigner

    Franchisesystem Pro Optik bietet jetzt auch Hörgeräte und hat einen neuen Mehrheitseigner

    Franchisesystem Pro Optik bietet jetzt auch Hörgeräte und hat einen neuen Mehrheitseigner

    Das Franchisesystem Pro Optik, vor 32 Jahren von den Augenoptikermeistern Rainer Hildebrandt und Peter Hoppert gegründet, ist heute nach Fielmann und Apollo mit 145 Standorten die drittgrößte Optiker-Kette Deutschlands. Mittlerweile hat das Unternehmen sein Angebot erweitert und bietet in rund 50 Geschäften neben Sehhilfen auch Hörgeräte an. Wie die Beteiligungsgesellschaft Paragon mitteilt, hat sie zudem gemeinsam mit Pro Optik-Geschäftsführer Hannibal Zemariam die Mehrheitsanteile an der Kette erworben.

    Bereits im Sommer war berichtet worden, dass Pro Optik einen neuen Eigner suchte . Nun haben die Gründer tatsächlich die Mehrheit ihrer Anteile an die Münchener Beteiligungsgesellschaft Paragon Partners und an Hannibal Zemariam verkauft. Die inhabergeführte Beteiligungsgesellschaft mit mehr als 1,2 Milliarden verwaltetem Eigenkapital investiert nach eigener Aussage in etablierte mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum.

    Pro Optik Geschäftsführer Hannibal Zemariam kündigte im Gespräch mit dem Onlineportal meinhoergerat.de an, weiter mit Franchisepartnern wachsen zu wollen – und zudem gemeinsam mit Paragon Partners die mögliche Übernahme kleinerer Ketten anzuvisieren. In fünf Jahren wolle Pro Optik auf 170 bis 200 Geschäfte kommen. Ein Ziel sei es dann auch, in allen Pro Optik-Fachgeschäften sowohl eine Seh- als auch Hörkorrektur anbieten zu können. Pro Optik erzielte 2019 einen Umsatz von 125 Millionen Euro und verkauft jährlich rund 400.000 Brillen in unterschiedlichen Preissegmenten. (red.)

  • Zeitungsbericht: Optiker-Franchise-System Pro Optik sucht neuen Mehrheitseigner

    Zeitungsbericht: Optiker-Franchise-System Pro Optik sucht neuen Mehrheitseigner

    Zeitungsbericht: Optiker-Franchise-System Pro Optik sucht neuen Mehrheitseigner

    Die Fachgeschäftkette Pro Optik wurde 1987 von den Augenoptikermeistern Rainer Hildebrandt und Peter Hoppert gegründet. In Zusammenarbeit mit Franchise-Nehmern expandiert Pro Optik seit rund fünfzehn Jahren. Jetzt berichtet die FAZ über einen möglichen Verkauf der nach Fielmann und Apollo drittgrößten Optikerkette Deutschlands.

    In den vergangenen fünf Jahren konnte die Pro Optik Gruppe mit Hauptsitz in Wendlingen die Gesamtzahl der Fachgeschäfte um etwa 20 auf aktuell mehr als 140 steigern. Der Gesamtumsatz soll zuletzt bei etwa 125 Millionen Euro gelegen haben. Zum Vergleich: Fielmann setzte etwa 1,1 Milliarden, Apollo 732 Millionen Euro um. Wie die FAZ nun berichtet, soll Pro Optik die Investmentbank Alantra beauftragt haben, nach einem möglichen Käufer zu suchen. Die Zeitung bezieht sich dabei auf Insider-Informationen, denen zufolge nicht alle Unternehmensanteile, wohl aber die Mehrheit an Pro Optik verkauft werden soll. Hintergrund könnte der schrittweise Rückzug der Unternehmensgründer Rainer Hildebrandt und Peter Hoppert sein. Sie hatten im vergangenen Jahr mit Hannibal Zemariam einen Augenoptikermeister aus den eigenen Reihen in die Geschäftsführung aufrücken lassen.

    Wer sich als Franchise-Partner von Pro Optik selbstständig macht, soll unter anderem von guten Einkaufskonditionen, Schulungen und Unterstützung beim Marketing profitieren. Auch bei der Unternehmensplanung und beim Rechnungswesen steht die Systemzentrale den Franchise-Nehmern zur Seite. Das Fachgeschäft wird schlüsselfertig an die Franchise-Nehmer übergeben. Auch Apollo, die Nummer zwei der deutschen Optiker, setzt aufs Franchising. (red.)

  • Optiker-Kette Pro Optik: Deutliches Umsatzplus und neue Franchise-Standorte

    Optiker-Kette Pro Optik: Deutliches Umsatzplus und neue Franchise-Standorte

    Optiker-Kette Pro Optik: Deutliches Umsatzplus und neue Franchise-Standorte

    Die Fachgeschäftkette Pro Optik wurde 1987 von den Augenoptikermeistern Rainer Hildebrandt und Peter Hoppert gegründet. Seit rund zehn Jahren expandiert das Unternehmen auch als Franchise-System. Für das vergangene Jahr rechnet Pro Optik mit einem Umsatzplus von etwa zwölf bis 14 Prozent. Damit dürfte die seit 2006 drittgrößte Optiker-Kette Deutschlands deutlich über dem Branchendurchschnitt liegen. Auch mehrere neue Pro Optik-Geschäfte wurden 2013 eröffnet. Die meisten davon von Franchise-Nehmern.

    Vier der sechs im vergangenen Jahr neu eröffneten Standorte werden von Franchise-Partnern geführt. Zuletzt ging Mitte Dezember 2013 ein neuer Pro Optik-Standort in Schweinfurt an den Start. Betrieben wird das Fachgeschäft von einem Franchise-Nehmer, der bereits für zwei weitere Standorte verantwortlich zeichnet. Insgesamt gibt es Pro Optik damit 117-mal in Deutschland. Auch 2014 wird das Unternehmen auf Expansionskurs bleiben: Drei Neueröffnungen stehen bereits fest. Bis Jahresende sollen es fünf bis zehn werden.

    Als Vorteile seines Franchise-Konzepts nennt Pro Optik unter anderem sehr gute Einkaufskonditionen, Schulungen und Unterstützung beim Marketing. Auch bei der Unternehmensplanung und beim Rechnungswesen steht die Systemzentrale den Franchise-Nehmern zur Seite. Weitere Informationen zum  Pro Optik-Franchise-System stehen auf der Unternehmenswebsite zur Verfügung. (apw)

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • cigo
    cigo

    cigo

    Tabak- und Pressefachgeschäft
    Tabak, Presse, Lotto, Post und mehr: cigo-Shops sind „Selbstläufer“ in besten Lagen. Starten Sie jetzt mit unserem Erfolgskonzept!
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • 's Fachl
    's Fachl

    's Fachl

    's Fachl - Das nachhaltige Mietregalkonzept
    Das Franchise ’s Fachl bietet mit seinen charmanten Mietverkaufsflächen einen besonderen Ort für den Verkauf regionaler Produkte. Werde Partner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Mister Cannabis
    Mister Cannabis

    Mister Cannabis

    Einzelhandelskonzept für legale Hanf / Cannabis - Produkte - CBD-Store
    Das Franchisesystem MISTER CANNABIS bietet dir die Möglichkeit deinen eigenen stilvollen CBD-Store zu eröffnen! Werde jetzt FranchisenehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • GRÜNES GOLD®
    GRÜNES GOLD®

    GRÜNES GOLD®

    Einzel- & Onlinehandel
    Das Franchisesystem GRÜNES GOLD verkauft alles rund um CBD aus regionalem Anbau, und zwar online und im Einzelhandel. Werde jetzt FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • pflegehelden
    pflegehelden

    pflegehelden

    24 Stunden Betreuung von Senioren
    24-Stunden-Betreuung für Senioren: Erfolgreiche Vermittlung qualifizierter Kräfte aus Osteuropa im Wachstumsmarkt Pflege. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • IHLE
    IHLE

    IHLE

    Bäckerei-Café / Filialgeschäft
    IHLE-Pächter – Ihre Chance! Eröffnen Sie Ihr Bäckereicafé oder Bäckergeschäft. Mit IHLE – der Top-Marke im Süden. Lukratives Pachtmodell!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Curry & Co.  -  Currywurst und Pommes
    Curry & Co.  -  Currywurst und Pommes

    Curry & Co. - Currywurst und Pommes

    Imbissbetrieb mit Restaurantcharakter
    Für alle Wurstfans, Veganer und Saucenverliebten: Eröffnen Sie jetzt Ihren Kult-Curry-Hotspot für jeden Geschmack!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.999 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Elithera
    Elithera

    Elithera

    Franchise- und Lizenzsystem für Physiotherapiepraxen
    Eröffne mithilfe des innovativen Konzeptes von Elithera deine eigene Praxis für Physiotherapie! Werde jetzt Franchise- oder LizenzpartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.900 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • e-motion - die e-Bike Experten
    e-motion - die e-Bike Experten

    e-motion - die e-Bike Experten

    Einzelhandel im Bereich e-Bikes.
    Jetzt in den Boom-Markt starten: Werden Sie Teil der führenden unabhängigen Fachhändler-Gruppe in Deutschland für E-Bikes und Pedelecs.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Einzelhandel

AUST FASHION Barrique - The Famous Art of Spirit BAUAKTIV Discount Baumarkt bauSpezi Baumarkt BH Träume Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe Biogena BoConcept cigo DAS FUTTERHAUS DOGSTYLER e-motion - die e-Bike Experten HOL'AB! Getränkemarkt KÜCHE 3000 Küche&Co Kvik LEONIDAS Linde Gas & More Mister Cannabis NAF NAF Partyland PLANA Küchenland REDDY Küchen 's Fachl SchlafTEQ SCHMIDT Küchen Sonderpreis Baumarkt TeeGschwendner Tiroler Bauernstandl Varia - Die Küche zum Leben VIOLAS' Gewürze und Delikatessen vomFASS ZOO & Co. aktivoptik Aloe Vera Imperial ALPHA Buchhandlung AngelSpezi ANIMAL PARTY Apollo-Optik arko Attirance BABOR BEAUTY SPA & BABOR INSTITUT BabyOne Bären Company Bärenland Barfer´s Bata BAUEN+LEBEN Ihr Baufachhandel BEARS & FRIENDS bebedeparis berggut.com Bierothek BLUME 2000 Boutique Casa Outlet boys&girls BROT&BRÖTCHEN Café bueroboss.de Camicissima CAP - ...der Lebensmittelpunkt Champagner Galerie Château de Sable Chjlya Clever Frame® comma, CONTIGO fairtrade Cuplé Decathlon Dekofactory Sonnenschutz und Dekosysteme Der blaue Elefant DER Gummibärchenladen Der Senfladen Die Kunstwerkstatt Berlin DieGummizelle Dr. Gruber - Die Kinder- und Jugendschuhspezialisten DRONOVA Drucker-Tankwart D'S Damat ELEA Olivenöl. Wein. Gutes Enny Monaco EQUIVA EQUIVALENZA Ernsting's family ERREA POINT ESPRIT Extreme Intimo eyes + more FELIX Fines Glück® FLORALAND Flormar Cosmetics FOLIATEC.com FotoDigitalDiscount Franky’s Farm Fressnapf FriMobil Genießerei GEPP’S Getränke Hoffmann GOCCO habitat Hagebaumarkt HOME ON EARTH Hundebäckerei Hov-Hov InnoCigs INTERSPORT Jack Wolfskin Store JalouCity Jamin JKobald KARE Design Kenkoh Keramikscheune Kiebitzmarkt / Kiebitzshop Kinderschuhe Eichelmann KistenKrämer Kodak Lens KONPLOTT Miranda Konstantinidou KPM Maßmode KUHBAR Kunst & Kreativ LA CURE GOURMANDE La Fee Maraboutee Laminat Depot LeckerLecker Licara Diamond® L'Occitane en Provence Lucina maternity fashion Marc Cain Marc O'Polo Marquardt Küchen Mars Venus Home Collection® massivum MASSNAHME MAUEL 1883 Megadent mein kräutergarten Michal Negrin Designs Mini Raxevsky miniBagno - BADKULTUR AUF KLEINEM RAUM MIUZ diamonds moa mobilcom-debitel Shop Mobile OUTFITTERS MOEBEL KOLONIE MR.BAKER MUNIO HOME NELLEULLA NIZA Notebook-Center Nuss - Michel OBI Oil & Vinegar OPIUM OUTLET Orchestra P13 by shishamesse Palais des Thés PANDORA Party Boutique PARTY FIESTA Petit PIRNAR plaisir - Französische Weine pool24 Premio Reifen + Autoservice pro optik ProKilo Metall- und Kunststoffmarkt PSSST Bettenhaus PWV Presse Shop QUICK SCHUH Regalfloh Reifenservice MAX® RELAY replay Rigby & Peller Lingerie Stylists Rollo-Rieper.de ROTTLER SCHMUCKKAESTLE SCHMUCKRAUSCH Schöffel LOWA schulranzen.com Sergent Major ServiceStore DB SIRPLUS SIX SOLAR SONNENTOR STENDERS sts SUCCESS SPORT-POINT SUD EXPRESS SWAROVSKI tabac&co Tabak Barthel TeeDo Teehaus Ronnefeldt Tegtat bakery tegut... gute Lebensmittel Telekom Privatkunden-Vertrieb Textura Interiors The Athlete's Foot The Body Shop The Vending Brothers Tobacco & More Franchise tobi's Snack-Konzept TONERDUMPING Unterwegs Der Outdoor Shop U-Store Vapostore Veloland Vergölst VIDEOTAXI VIVOBAREFOOT Vodafone Weedo WEITZMANN WHO´S PERFECT Wörl Yamamay YVES ROCHER Zentralhanf

pro optik
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.