Paulaner Bräuhaus

  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Wirtshaus-/Gaststätten- und Biergartengastronomie
Eigenkapital
Keine Angabe
Eintrittsgebühr
Keine Angabe
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr

Beiträge über Paulaner Bräuhaus

  • Münchener Biergarten in Berlin: Franchisesystem Paulaner Wirtshaus startet am Potsdamer Platz

    Münchener Biergarten in Berlin: Franchisesystem Paulaner Wirtshaus startet am Potsdamer Platz

    Münchener Biergarten in Berlin: Franchisesystem Paulaner Wirtshaus startet am Potsdamer Platz

    Durch die Corona-Krise verzögerte sich der Start – nun hat das Franchise-Konzept Paulaner Wirtshaus mitten in Berlin einen neuen Biergarten eröffnet. Wie das Gastronomieportal Food-service.de berichtet, ist der Betreiber der erste Partner in Berlin.

    Am Potsdamer Platz können nun auf rund 1.000 Quadratmetern Berliner und Touristen Münchener Biergarten-Küche sowie Paulaner vom Fass genießen. Bis zu 400 Menschen können zu normalen Zeiten gleichzeitig im Wirtshaus plus Biergarten zu Gast sein; aktuell gelten aufgrund der Corona-Pandemie jedoch besondere Vorgaben und Hygiene-Regeln. Franchise-Nehmer des Berliner Standorts ist Florian Scheidt, der gelernter Systemgastronom ist und bereits als Operations Manager bei Vapiano tätig war. Er findet das Paulaner Konzept „absolut überzeugend“ und startet seinen Betrieb mit 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 

    Das Paulaner Bräuhäus wurde bereits 1989 entwickelt und ist weltweit vertreten: Die Paulaner Brauerei schuf in der Folge weitere Konzepte: Hierzu gehört auch das Paulaner Wirtshaus. Allen gemeinsam ist laut Unternehmenswebseite die Verbindung von bayerischer Tradition mit einem modernen Lebensstil. Als „Ausflug nach München“ bezeichnet das Unternehmen den Besuch der Lokale. Angesprochen werden sollen vielfältige Zielgruppen. Wer sich für eine Selbstständigkeit mit einem der Paulaner-Gastronomiekonzepte interessiert, findet auf der Unternehmenswebsite weitere Informationen. (red.)

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Le Feu
    Le Feu

    Le Feu

    Flammkuchen-Restaurant
    Flammkuchen in über 30 Varianten. Elsässer Weine, französische Finessen und gemütliche Atmosphäre. Und Gäste, die „Feuer und Flamme“ sind.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Ciao Bella
    Ciao Bella

    Ciao Bella

    Italienisches Quick-Service-Restaurant mit Full-Service Elementen
    Bruschetta, Pizza, Pasta, Salate und mehr – Eröffnen Sie mit dem Franchise-System von Ciao Bella Ihr eigenes italienisches Bistro-Restaurant.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Enchilada
    Enchilada

    Enchilada

    Mexikanisches Restaurant & Cocktailbar
    Bei Enchilada können die Gäste in mexikanischem Flair hochwertige Burritos, Fajitas, Tacos und Drinks genießen. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Paco's Tacos
    Paco's Tacos

    Paco's Tacos

    Tacos auf eine einzigartige Weise
    Tacos oder Burritos genießen, dabei andere Menschen kennenlernen und wirkliches Lateinamerika-Flair verspüren? Das gibt’s nur bei Paco’s Tacos.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Aposto
    Aposto

    Aposto

    Erlebnisgastronomie mit italienischer neuinterpretierter Küche und Punk-Atmosphäre
    Eröffne einen Ort für experimentierfreudige Liebhaber*innen der Cucina Italiana und das mit neu interpretierten Klassikern in urbaner Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Carl's Jr. ®
    Carl's Jr. ®

    Carl's Jr. ®

    Carl's Jr.® Premium QSR Burger Restaurant
    In den Carl's Jr. ® Quick Service Restaurants treffen saftige Premium-Burger und kalifornische Coolness aufeinander. Werde Master Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.000.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • HANS IM GLÜCK
    HANS IM GLÜCK

    HANS IM GLÜCK

    Systemgastronomie
    HANS IM GLÜCK ist eine national wie international agierende Systemgastronomie-Kette, die sich auf die Zubereitung hochwertiger Burger-Interpretationen spezialisiert hat. Werde Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • RUFF'S BURGER
    RUFF'S BURGER

    RUFF'S BURGER

    Handgemachte Burger mit besten Zutaten, frisch vom Grill – für ein urbanes Publikum
    Bringe mit Ruff's Burger handgemachte Burger frisch vom Grill und mit frischen Zutaten zubereitet in deine Region. Werde jetzt FranchisepartnerIn.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 75.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.